Lobo: Paramilitärische Weihnachten :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
19.01.2018, 18:27 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1927
In Schwennenz/Stettin kommt Lothar Dräger zur Welt, der spätere künstlerische Leiter des MOSAIK (1976-1990)

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 29
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Im Zauber der Wildnis

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

   

geschrieben von Maqz am Dienstag, 29. Dezember 1998 (5077 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Bisley's Lobo ist der Beste!


CoverIm Gegensatz zum etwas betulichen Marvel-Weihnachtsspecial läßt es der Präsi ganz schön krachen. Im Auftrag vom Osterhasen metztelt er den Weihnachtsmann samt seiner Elfen ab und wirft anschließend Atombomben vom Renntier-Schlitten. Sicherlich alles andere als eine subtile Kritik am Weihnachtsrummel.

Durch Bisleys (dem am Schluß des Heftes ein zweiseitiges Porträt gewidmet ist) sich auf das absolut wesentliche konzentrierende Graphik wirken jedoch auch brutalste Szenen nicht sonderlich splattrig, sondern eher wie eine Satire auf Gewalttätigkeiten und das soll Lobo ja auch irgendwie sein.
Schade, dass dies in den zwar entschärften, aber oft viel opulenter gestalteten, Heftchen der regulären Reihe meist ziemlich untergeht. (hl)

Lobo Special: Paramilitärische Weihnachten
Simon Bisley/Alan Grant/Keith Giffen
48 Seiten, Softcover
Dino-Verlag, DM 9,99
Januar 1998

Mehr von Lobo:
Lobo - No.1
Lobo - No.28
Lobo - No.30
Lobo - No.38
Lobo Sonderband: Himmel und Hölle
Lobo Special: Vier Fräggs für ein Halleluja!
Lobo gegen Die Maske
Lobo the Duck (Amalgam)
 
verwandte Links

· mehr zu Superhelden
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Superhelden:
Modenschau der Superheldinnen


Lobo: Paramilitärische Weihnachten | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer