Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
14.12.2018, 06:00 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Primo Premium

Promo Premium

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   



Topic: Mangas
In diesem Topic sind folgende Beiträge:


alle Beiträge dieses Themas aufrufen

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 17. Mai 2018 (320 Aufrufe)

Cosplay und mehr in Fürstenfeldbruck


Ein Fotobericht von Emilia Selina
aniMUC 2018aniMUC 2018
Am 06.-08.04. fand auch dieses Jahr wieder die Animuc statt. Auch diesmal wieder in Fürstenfeldbruck vor der wunderschönen Kulisse des brarocken Klosters.
Jedes Jahr scheint diese Anime, Comic, Manga und Cosplay Convention mehr zu wachsen und die Besucherzahlen steigen rapide.
Es gab wieder so viele Angebote, dass einem nicht langweilig werden konnte.
Neben den bereits vertrauten Verkaufshallen, dem Karaokeraum und dem „Gamesroom“ gab es zahlreiche originelle Veranstaltungen wie z .Bsp. ein Cosplay Performance Wettbewerb und zahlreiche Künstlerauftritte (Flying Sushi etc).
Vor allem der Cosplay Wettbewerb wurde dieses Jahr besonders amüsant moderiert und brachte das Publikum herzlich zum Lachen.

Anmerkung: Liebe Leser:
Ja, die aniMUC war schon im April. Der Beitrag ist leider in den Wirren unserer Redaktionsarbeit verschütt gegangen Wir hoffen, er erfreut euch auch jetzt trotzdem noch. Bitte seht es uns nach. Der nächste Bericht zur aniMUC kommt wieder pünktlicher!
:-)
Eure CRS-Chefred
>>> weiterlesen...

geschrieben von emha am Montag, 05. Juni 2017 (5176 Aufrufe)

Neuauflage des spannenden Rache-Epos bei Carlsen Manga


Lady Snowblood-NeueditionCARLSEN MANGA veröffentlich den vergriffenen Manga-Klassiker LADY SNOWBLOOD als dreibändige Neuedition in größerem Format und mit neuer Covergestaltung – in einmaliger Auflage auch als Komplett-Paket, mit einem großen Diorama als Regal-Dekoration!
Das spannende, über 1000-seitige Epos LADY SNOWBLOOD des preisgekrönten Autors Kazuo Koike, von Kazuo Kamimura in atmosphärisch dichte und elegante Bilder umgesetzt, gilt als Schlüsselwerk der japanischen Manga- und Kinogeschichte und als Hauptinspirationsquelle für KILL BILL von Kultregisseurs Quentin Tarantino.

>>> weiterlesen...

geschrieben von StefanS am Sonntag, 21. Mai 2017 (2066 Aufrufe)

Gleichermaßen Bildband, Poesie und Reklame


Jiro Taniguchis Venedig Venedig erscheint posthum und erschwert bereits dadurch die unvoreingenommene Bewertung dieses vollständig kolorierten Mangas im „DIN A4“-Querformat. Jiro Taniguchi (1947-2017) starb am 11. Februar dieses Jahres, im Alter von 69 Jahren und berichtet im Nachwort des Comics, dass er bereits eine Idee für eine Fortsetzung der Geschichte habe. Zusammen mit der ohnehin schon melancholischen Atmosphäre der untergehenden Stadt Venedig verstärkt das noch die bittersüße Abschiedsstimmung dieses Werks, in dem so wenig Text vorkommt, das es weit mehr wie ein Bildband wirkt denn wie ein Comic.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 01. Mai 2017 (2559 Aufrufe)

Officer Judy Hopps meldet sich von der diesjährigen AniMuc


aniMUC 2017aniMUC 2017Ja, das Wetter und die AniMuc, das ist eine Geschichte für sich. Da die AniMuc traditionell am Wochenende nach Ostern stattfindet, blicken jedes Jahr hunderte Cosplayer besorgt in den Himmel. Auch dieses Jahr war es Freitag und Samstag wieder frostig kalt und bedeckt und diesem Umstand mag es geschuldet sein, dass auffallend viele „Fury“s, Stromtrooper (die „Troop Group“) und andere warme Cosplays unterwegs waren. Dennoch gab es auch wieder mutige Mädels, die im Moana Kostüm oder als Juliette Starling tapfer der Kälte trotzten. Ein Fotobericht von Emilia Selina


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 28. November 2016 (1104 Aufrufe)

Comedian Exorcist


Twin Star Exorcists - OnmyojiRokuro Enmado versucht beharrlich ein Leben als normaler Mensch zu führen. Dabei stolpert er zwischen Traumberufen wie Comedian, Fussballprofi und Pop-Star hin und her, ohne Talent und Fuß zu fassen. Es gibt nur eine Sache, die er wirklich gut kann und das ist, als Onmyoji gegen böse Geister, die so genannten „Unreinen“ zu kämpfen und sie zu exorzieren.

>>> weiterlesen...