Zack 109 Überblick + Interviews :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
21.01.2017, 16:16 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Online Comics

Online Comic Sammlung

Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3148
Gäste online: 42
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

WDR plant fiktionales Porträt über Berthold Beitz

Die besten Filmzitate 2016 - Teil 1

Donald Trump bei den Simpsons

Operation Avalanche

Neuerscheinungen bei Concorde - Januar 2017

   

geschrieben von emha am Montag, 23. Juni 2008 (13885 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

ZACK 109 (Juli 2008) - Das 400ste ZACK


Für die Statistiker unter euch: ZACK 109 ist das insgesamt 400. ZACK-Heft überhaupt !!! (291 KORALLE-ZACK / 109 MOSAIK-ZACK)
Weitere Zahlenspiele im Comic-Forum unter ZACK

Zack 109
Comic des Monats (Neustart): (S. 5-20, 16 Seiten)
Silbermond über Providence
Wir schreiben das Jahr 1880. Providence im Staate New Hampshire wäre eine idyllische Kleinstadt, in der man sich gemütlich im Schatten der Maulbeerbäume ausruhen könnte, wenn da nicht einer der Einwohner plötzlich äußerst schnell und gewaltsam dahingeschieden wäre: es handelt sich dabei um den Zimmermann Joseph Spencer, einen ganz normalen Kerl. Niemand könnte ein Motiv gehabt haben, Spencer ins Jenseits zu befördern. Aber gerade diese Sachlage ist für James Stuart (bei Splitter heißt er James Redwall ???), den örtliche Sheriff, ein kaum zu lösendes Problem. Denn es stellt sicht nicht nur die drängende Frage, wer für den Mord an Spencer verantwortlich ist. Der Bürgermeister des Ortes macht Redwall zusätzlich Stress, weil er seinen Wählern möglichst schnell einen Schuldigen präsentieren will. Die Kompetenz des Sheriffs ist also mehr als gefragt!

Und ganz nebenbei erbt der Sheriff noch den Hund von Spencer. Obwohl der Sheriff Hunde hasst, muss er auf das „Beweissstück“ aufpassen.



Er hat also ohnehin schon jede Menge zu tun. Da reist aus Washington auch noch die hübsche Cathy Gatling an, um sich um den Nachlass des verstorbenen Joseph Spencer zu kümmern. Eigentlich soll sie nur den Besitz des Verstorbenen bewerten, doch es ist bereits jetzt klar, dass auf Cathy weit aufregendere Erlebnisse warten, als nur den Wert von Spencers Nachlass zu erfassen, denn ihre Träume deuten auf grauenhafte Ereignisse hin …

Zack 109

Insgesamt handelt es sich hier um den viel versprechenden Start einer zweiteiligen Story (Les enfants de l’abîme und Dieu par la racine, Vents d’Ouest 2005 + 2008). Autor der Splitter-Serie ist Eric Hérenguel (Jahrgang 1966). Kernfrage dieses geheimnisvollen Serien-Auftakts in ZACK 109 ist: Wer ist der grausame Killer, der in Providence sein Unwesen treibt? „Silbermond über Providence“ ist für mich eine positive Überraschung, die gerade ein Magazin wie ZACK auszeichnet: die Vorstellung von neuen Serien.

Schön, dass es hier zu einer Zusammenarbeit mit dem Splitter-Verlag gekommen ist, der zurzeit eine Reihe von Top-Serien an Bord hat. Der Autor entwickelt die Serie langsam. Vor dem herbstlichen Hintergrund lernt der Leser den Ort und seine Einwohner kennen. Die wichtigsten Personen im Serienstart sind James, der Sheriff und Cathy. James scheint an der jungen Dame gefallen zu finden und auch sie scheint von ihm ob seines Körperbaus beeindruckt. Hérenguel sorgt in der geheimnisvollen Atmosphäre der Handlung auch für humorvolle Elemente, für die der etwas unbeholfene Sheriff sorgt. Noch nicht so ganz klar wird Cathys Rolle. Eine Waffe in der Hutschachtel lässt aber schon so einiges erahnen…

Beim Autor nachgefragt:
Cathy ist einerseits ganz Frau, andererseits aber auch Action-Held. Wurde die Figur von Ihnen absichtlich so angelegt?

Eric Hérenguel : Ja, das habe ich ganz bewusst so gemacht. Es war für mich als Mann faszinierend, eine weibliche Heldin zu konzipieren. Ich habe ihr besondere Eigenschaften und Qualitäten gegeben, die zu ihrem Charakter und zu ihrer weiblichen Rolle in der Geschichte passen. Sie sollte auch nicht einfach als Frau irgendeine männliche Rolle ersetzen. Darum werden immer wieder kleine Details in die Handlung eingestreut, die Cathys Rolle als Frau betonen. Ich liebe es, wenn Frauen mit besonderen Fähigkeiten sich ihren Platz nehmen. Sie sind durchaus in der Lage, und das auf allen gesellschaftlichen Ebenen, es mit dem männlichen Gegenpart aufzunehmen.

Zack 109

Die Handlung von “Silbermond über Providence” spielt in einer unheimlichen, mal realen, dann wieder irrealen Welt. Wie entstand das Szenario?

Eric Hérenguel : Eigentlich spiele ich nur mit den Ängsten der Menschen. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Umfeld der Stadt. Anders gesagt: Das unheimliche Umfeld der Stadt mit ihren Wäldern. Dunkle Wälder lösen bei vielen Menschen schon in der Vorstellung Angst aus. Darum trage ich die Angst in die Umgebung der Stadt. Der Täter bzw. das Monster kommt auch nie in die Stadt.

Ich habe mich ein wenig von meinen Erinnerungen an den Film Jurassic Park leiten lassen, von den Dinosauriern im Urwald, die Angst und Schrecken verbreitet haben. Einige von Ihnen kamen in die von Menschen bewohnte Gegend und zerstörten z.B. Häuser und Autos. Das hatte für mich aber nie die gleiche Furcht einflössende Wirkung wie die plötzlich im Busch zuschlagenden Saurier.


Die Farben sind ein wichtiges Element für die Atmosphäre der Geschichte…

Eric Hérenguel : Ich nutze die Farben gleich zweimal. Zunächst bei der Umsetzung der Zeichnungen, die ich noch klassisch per Hand auf dem Papier fertige, dann ein zweites Mal am Computer um eine bessere Wirkung von Licht oder Schatten, Tag oder Nacht zu erreichen.

Zum Beispiel habe ich alle Szenen, die in der Nacht spielen, per Hand so gemalt, als würden sie am Tag geschehen. Um dann die Nachtatmosphäre zu bekommen, lege ich per Computer einen „Blaufilm“ über die Zeichnungen (in den Panels sehr schön zu erkennen). Damit erhalte ich eine Atmosphäre und Optik, wie sie aus den Filmen der sechziger Jahre mit ihrer "amerikanische Nacht" bekannt sind.

Weitere Comics:

Zack 109

• Rock Mastard / In der grünen Hölle 7 Teil 3 (S. 21-26, 6 Seiten)
• Dan Cooper / Die Vrille / Teil 2 (S. 37-46, 10 Seiten)
• Claire / Gag 109 (S. 47, eine Seite)
• Cubitus / Nächtliches Klingeln / Gag 1109 (S. 48, eine Seite)
• Anatares / Episode 1 / Teil 3 (S. 51-64, 14 Seiten)
• Lieblingssünden / Mindestlohn (S. 65, eine Seite)


Redaktionelle Beiträge:

• Eure ZACK-Redaktion (S. 3)
• Kurzporträt Eric Hérenguel + Comicographie des Autors (S. 4, eine Seite)


Aktuelles: S. 28-29 / 2 Seiten

• Yann de Kermeur, Spion des Königs: Die neuen Abenteuer des Falken beginnen!
• Wieder neuer Rubine-Zeichner
• Comicgate-Magazin
• Max und Moritz-Preis: Die Preisträger (2008)
• Häuptling Feuerauge in den ewigen Jagdgründen
• Neues von Vehlmann

ComicRadioShow auf ZACK ! ZACK-Entdecker:

Rubine (S. 3)
Walthérys Rubine trifft Walthérys Natascha + Walter: Zu sehen in dem Rubine-Album „Schwarze Serie“
CRS Zack Entdecker

Und unser eigener CRS-Entdecker:

MOSAIK Geschäftsführer Klaus D. Schleiter als Comic-Parodie in MOSAIK 344 „Die Abenteuerliche Wette“ (S. 11)
CRS Zack Entdecker



Rezensionen: (S. 33-35, 3 Seiten)

• MOSAIK 391: Die Seherin
Zur Lage der Nation
Die Blueberry Chroniken 9
• Das habe ich so nie gezeichnet
• Will Eisner’s The Spirit Archive 15
• Will Eisner’s The Spirit 1
Siegfried 1
• Che


Bei der Redaktion nachgefragt:

CRS: Die ZACK-Ausgabe 108 hatte insgesamt 116 Seiten. Soviel wie noch nie. Wie ist das Heft in Erlangen bzw. am Markt angekommen?

Mark O. Fischer: Sehr positiv. Das wird Auswirkungen haben. Der Kampf um die Seitenzahl hat bereits begonnen.

CRS: Erstmals beginnt in Ausgabe 109 mit „Silbermond über Providence“ ein Comic aus dem Hause Splitter. Wie kam es zur Kooperation mit Splitter? Hat Splitter die Serie angeboten? Wie viel Folgen sind im Original bisher erschienen?

Mark O. Fischer: Splitter hat die Serie angeboten. Bei einer Redaktionskonferenz wurde sie einstimmig angenommen. Die Serie besteht aus 2 Bänden.

ComicRadioShow auf ZACK !

CRS-ZACK-Link des Monats:
Großes Interview mit ZACK-Autor Franz Zumstein (Die Himmelsstürmer)

Werbung:
• DVD des Monats: Akte X Essentials
• BSE Verlag / Dany
• Epsilon Verlag / Rubine
• Sammlerecke
• Overseaman
• ComicExpress
• ZACK-Eigenwerbung / Green Manor
• Egmont / LTB 378
• ZACK-Eigenwerbung / Michel Vaillant: Für David
• Egmont / ECC / Duckomenta Kalender 2009 / Don Rosa Kalender 2009


Sonstiges:

Novitäten (S. 32)
Termine (S. 30)
• Linke Buchtage Berlin 2008
• Comicworkshop mit Mawil und Yassine in Leipzig
• DVD Comic CD Schallplatten und Spielzeug Figuren Messe in München
• Bild/Schrift: Intermediales Erzählen im Comic
• Comic-Ausstellung im chisao


Vorschau (S. 66)

• Blueberry
• Silbermond über Providence
• Rock Mastard
• Dan Cooper
• Antares

ZACK 109 / Juli 2008 / 68 Seiten

ZACK erscheint beim MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag und kostet im Handel im Einzelverkauf 5,90 €. ABO-Bedingungen sind im Magazin erläutert oder können beim Verlag erfragt werden.


 
verwandte Links

· mehr zu Western
· Beiträge von emha


meistgelesener Beitrag in Western:
Blueberry Chroniken 1


Zack 109 Überblick + Interviews | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer