Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
22.10.2018, 16:20 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   



Topic: Understanding Comics
In diesem Topic sind folgende Beiträge:


alle Beiträge dieses Themas aufrufen

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 10. Oktober 2018 (57 Aufrufe)

Leitfaden und Entwicklung


Vortragmaterialien zusammengestellt von Markus Gruber
(c)opyright der Inhalte liegen beim jeweiligen Verfasser


>>> weiterlesen...

geschrieben von emha am Mittwoch, 03. Oktober 2018 (340 Aufrufe)

"Jetzt so zu tun, als würden massenweise (junge) Leser im Internet nach Comics suchen, ist reines Werbegeschwätz, um die verbliebenen Comic-Sammler zu beruhigen."

Mark o. Fischer
Epsilon Verlag Immer wieder viel diskutiert: die Situation des Comic-Marktes. Immer mal wieder totgesagt, gibt es inzwischen über 100 Verlage, die in Deutschland Comics verlegen und logischerweise an deren Verkaufserfolg glauben. Die CRS bat Mark O. Fischer um seine Meinungen zu: Comics – Situation heute und in Zukunft.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 21. Juli 2018 (308 Aufrufe)

Verrückt!


PRESSEMELDUNG
Comic Cafe
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte hinweisen auf meine Veranstaltung COMIC CAFÈ, die wieder mit
einem besonders buntes Programm an diesem Sonntag den 22. Juli 2018 um 18:00
Uhr im Werkstattkino München bei FREIEM EINTRITT stattfindet.

Zu Gast ist diesmal der MAD-Zeichner I. Astalos. Nachdem er ein einwöchiges
Praktikum beim Kauka-Verlag ( Fix & Foxi) absolviert hatte, entdeckte Ivica Astalos das Satiremagazin MAD. Er nahm Kontakt zum Chefredakteur Herbert Feuerstein auf, der gerade an einer Neuausrichtung des Magazins arbeitete. Ab 1975 arbeitete Astalos regelmäßig und bis heute als Texter,
Ideenautor und Zeichner für MAD.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 30. Juni 2018 (119 Aufrufe)

...am Sonntag 1.Juli mit Frank Schmolke

Comic Cafe PRESSEMELDUNG Liebe Comic-Freunde, an diesem Sonntag den 1. Juli findet ab bei FREIEM EINTRITT 18 Uhr das Comic Café im Werkstattkino statt. Zu Gast ist diesmal der Münchner Comic-Zeichner FranK SCHMOLKE. Er hat die Münchner Comic-Magazine Tentakel und Comicaze mitbegründet. Als Animator war er an Bully Herbigs Lissy und der wilde Kaiser beteiligt. Bei der Edition Moderne erschien sein Comic Trabanten. 2017 gewann er den Finalisten-Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung für seine im nächsten Jahr erscheinende Graphic Novel Nachts im Paradies.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 02. Juni 2018 (1485 Aufrufe)

Im bayerischen Comic-Himmel!

Internationaler Comicsalon Erlangen 2018 Ja, schön wars (bis jetzt) auf dem Internationalen Comicsalon in Erlangen dieses Jahr. Der erzwungene Umzug aus der Heinrich Lades Halle (#Renovierung) in die drei großen Zelte und diverser Locations, wie den Botanischen Garten, der Orangerie, oder diverser universitärer Hörsäle hat der Veranstaltung sehr gut getan! Auch wenns heuer dadurch recht teuer für die Stadt wurde.

>>> weiterlesen...