Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
14.12.2018, 06:31 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Primo Premium

Promo Premium

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   



Topic: Understanding Comics
In diesem Topic sind folgende Beiträge:


alle Beiträge dieses Themas aufrufen

geschrieben von Maqz am Sonntag, 02. Dezember 2018 (161 Aufrufe)

Themenheft Steve Ditko & mehr...

Sprechblase 239 Mit einer schnell nachgeschobenen Mail zur neuen Sprechblase meldet sich Gerhard Förster mit der neuen SB #239. Dazu kommt ein Verlagswechsel (siehe Vorwort: "Ab der nächsten Ausgabe erscheint die Sprechblase im Bildschriften Verlag Hannover (bsv).") Hier der Inhalt der neuen Ausgabe und was man von ihr erwarten kann: "Die Sprechblase 239 ist bereits am Markt – ein prall gefülltes, 100 Seiten starkes Magazin, das folgende Themen bietet:" Steve Ditko, der Unerschütterliche Am 29. Juni 2018 verstarb Steve Ditko 90-jährig in seinem Apartment in Manhattan. Wer war der sehr zurückgezogen lebende Künstler, der Mitschöpfer von SPIDER-MAN und Vater von DR. STRANGE? Das versuchen wir in unserem umfangreichen, top-illustrierten Special, das die frühen Jahre und seine große Zeit bei Marvel intensiv beleuchtet, herauszufinden. Mit einem Beitrag über die deutschen Ausgaben und einigen Extras.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 06. November 2018 (246 Aufrufe)

Kontrovers für Frau und Mann!

ICOM Jahrbuch 2019 2018 war ein spannendes Comic-Jahr in vielerlei Hinsicht: Der tolle Comicsalon in Erlangen, die Kontroverse in der ICOM-Jury, Comic-Cons allenthalben, "Sexistische Kackscheiße" sowie "Kartoffeldruck- und Krakelcomics" waren die Events bzw. Schlagwörter des Jahres. Über das alles und noch viel mehr berichtet das ICOM COMIC! Jahrbuch 2019, dass ich hier mit der Abbildung des Inhaltsverzeichnisses nur jedem ans Herz legen möchte. Allein das Vorwort und dem folgenden zweiseitige Stellungnahme von ICOM-Preis-Jurymitglied Stefan Pannor wird noch für einigen heftigen Diskussionsstoff sorgen! Und letztendlich wird auch noch mein langes Interview mit Ralf Marczinczik abgedruckt (Seite 122 ;-)), der u.a. das tolle Burrini-Cover plus ein wunderbares Interview mit der Zeichnerin beigesteuert hat. Weitere Artikel werden, wie gesagt, hier aufgeführt...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 28. Oktober 2018 (112 Aufrufe)

JETZT losgehen und pünktlich Platz nehmen!

Comic Cafe PRESSEMELDUNG Liebe Comic-Freunde, an diesem Sonntag den 28. Oktober findet ab 18 Uhr mein Comic Café im Werkstattkino statt. Zu Gast ist diesmal der TRACHTMAN-Zeichner Chris Kloiber. Sein größte Erfolg ist TRACHT MAN, der bayerische Superheld. Dieser trägt natürlich eine Lederhose, hat eine Knödel-Kanone und lebt in einem Luftschiff namens Oktoberfestung. Tracht Man kämpft u. a. gegen den riesengroßen Saupreiss, der eine Pickelhaupe auf dem Kopf hat, und tritt auch an, um das Oktoberfest zu retten. Mittlerweile gibt es sogar bereits eine Action-Figur von Tracht Man!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 10. Oktober 2018 (144 Aufrufe)

Leitfaden und Entwicklung


Vortragmaterialien zusammengestellt von Markus Gruber
(c)opyright der Inhalte liegen beim jeweiligen Verfasser


>>> weiterlesen...

geschrieben von emha am Mittwoch, 03. Oktober 2018 (478 Aufrufe)

"Jetzt so zu tun, als würden massenweise (junge) Leser im Internet nach Comics suchen, ist reines Werbegeschwätz, um die verbliebenen Comic-Sammler zu beruhigen."

Mark o. Fischer
Epsilon Verlag Immer wieder viel diskutiert: die Situation des Comic-Marktes. Immer mal wieder totgesagt, gibt es inzwischen über 100 Verlage, die in Deutschland Comics verlegen und logischerweise an deren Verkaufserfolg glauben. Die CRS bat Mark O. Fischer um seine Meinungen zu: Comics – Situation heute und in Zukunft.

>>> weiterlesen...