21.06.2018, 00:57 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   


Kategorie: Hintergründe
In dieser Kategorie sind folgende Beiträge:


alle Beiträge dieses Themas aufrufen

geschrieben von Maqz am Samstag, 02. Juni 2018 (957 Aufrufe)

...oder doch nur ein wildes Rumgeknipse

Internationaler Comicsalon Erlangen 2018 Ja, schön wars (bis jetzt) auf dem Internationalen Comicsalon in Erlangen dieses Jahr. Der erzwungene Umzug aus der Heinrich Lades Halle (#Renovierung) in die drei großen Zelte und diverser Locations, wie den Botanischen Garten, der Orangerie, oder diverser universitärer Hörsäle hat der Veranstaltung sehr gut getan! Auch wenns heuer dadurch recht teuer für die Stadt wurde.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 17. Mai 2018 (149 Aufrufe)

Cosplay und mehr in Fürstenfeldbruck


Ein Fotobericht von Emilia Selina
aniMUC 2018aniMUC 2018
Am 06.-08.04. fand auch dieses Jahr wieder die Animuc statt. Auch diesmal wieder in Fürstenfeldbruck vor der wunderschönen Kulisse des brarocken Klosters.
Jedes Jahr scheint diese Anime, Comic, Manga und Cosplay Convention mehr zu wachsen und die Besucherzahlen steigen rapide.
Es gab wieder so viele Angebote, dass einem nicht langweilig werden konnte.
Neben den bereits vertrauten Verkaufshallen, dem Karaokeraum und dem „Gamesroom“ gab es zahlreiche originelle Veranstaltungen wie z .Bsp. ein Cosplay Performance Wettbewerb und zahlreiche Künstlerauftritte (Flying Sushi etc).
Vor allem der Cosplay Wettbewerb wurde dieses Jahr besonders amüsant moderiert und brachte das Publikum herzlich zum Lachen.

Anmerkung: Liebe Leser:
Ja, die aniMUC war schon im April. Der Beitrag ist leider in den Wirren unserer Redaktionsarbeit verschütt gegangen Wir hoffen, er erfreut euch auch jetzt trotzdem noch. Bitte seht es uns nach. Der nächste Bericht zur aniMUC kommt wieder pünktlicher!
:-)
Eure CRS-Chefred
>>> weiterlesen...

geschrieben von StefanS am Dienstag, 24. April 2018 (365 Aufrufe)

Kurz und knapp und schön illustriert


Cover Am 26. April 2018 startet „Avengers: Infinity War Teil 1“ (von 2) in den deutschen Kinos. Damit endet eine große Geschichte, die 2008 mit „Iron Man“ begann und in 17 Kinofilmen erzählt wurde. Die Zeit wird also etwas knapp, um jetzt noch alle bisherigen Filme zu gucken. Wie wäre es also mit einer Alternative, wie einer richtig guten Zusammenfassung der bisherigen Blockbuster? Dorling Kindersley hat ein kleines, feines Büchlein mit genau diesem Inhalt veröffentlicht, ComicRadioShow hat es gelesen.


>>> weiterlesen...

geschrieben von emha am Sonntag, 04. Februar 2018 (707 Aufrufe)

Automobile als Protagonisten im Comic


Autos in der Neunten Kunst am Beispiel BMW
(c)opyright mit freundlicher Genehmigung: Bild 1: Rennszene BMW aus Dossier Michel Vaillant Louis Chevrolet, © Graton Editeur / Dupuis, 2011

Freude am Fahren gilt nicht nur für Millionen von Autofahrern, die privat oder dienstlich das Vergnügen haben, einen BMW über die Straße zu bewegen. Ebenso kennt man die Präsenz von BMW-Fahrzeugen in abendfüllenden Kinoproduktionen und aus dem TV. Ohne Auto geht (fast) nichts, und trotz alternativer Ideen wird das vermutlich, zur Freude der Autofreunde, auch noch lange so bleiben.

Bild klicken für Link zum Quell-Comic

>>> weiterlesen...

geschrieben von DerAndiH. am Mittwoch, 08. November 2017 (2691 Aufrufe)

Mit Superman um die Welt



Souvenir Comic Als Comicleser und auch -sammler wollte ich mir aus den Ländern, die ich bereise, schon immer gerne ein Souvenir in Landessprache mitbringen. Das Schwierige daran ist nur, dass ich die meisten Landessprachen weder in Wort noch Schrift verstehe und damit ein beliebiger Comic eher zur Dekoration degradiert wird. Also ist es sinnvoll, Comics mitzubringen, die ich auch auf Deutsch oder zumindest Englisch lesen kann. Zum Glück gibt es DC- und Marvel-Comics wohl weltweit und in diesem Bereich wird man meistens - nicht immer, aber höchstwahrscheinlich - auch fündig. Zu meiner Überraschung hat sich gezeigt, dass man tatsächlich sogar in weiten Teilen der Welt immer ein sehr ähnliches Angebot findet und dass manche Storys Evergreens sind. So z.B. „Superman: Erde Eins“ oder „Superman: Unchained“.

>>> weiterlesen...