23.11.2017, 17:28 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 28
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

phoenix "Unter den Linden": Zum Klimagipfel

   

geschrieben von emha am Dienstag, 21. November 2017 (114 Aufrufe)

Neue Erlebnisse „aus dem Leben“ mit Pierrot, Mimile, Antoine, Sophie & Co.


Die alten Knacker 4 Pierrot, Mimile und Antoine, drei Siebzigjährige und Freunde seit ihrer Kindheit, haben sehr wohl begriffen, dass Altwerden die einzige bekannte Methode ist, nicht zu sterben. Auch auf die Gefahr hin, dass sich ihre Zeit auf Erden noch ein wenig hinziehen wird, sind sie fest entschlossen, dies mit Stil zu tun: Immer ein Auge auf die Vergangenheit, die nicht mehr existiert, während das andere eine Zukunft unter die Lupe nimmt, die immer unsicherer wird.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 13. November 2017 (593 Aufrufe)

Flensburger 448-Seiten Comic von 1983-2015.

Das war Öde Ok, wir kennen Kim Schmidt bei der Comicradioshow schon wirklich etwas länger, aber auch (oder gerade) uns konnte er noch wirklich überraschen und beeindrucken. Wer außerhalb des Einzugsgebietes des Flensburger Wochenzeitung "Moin Moin" hätte schon gewusst, dass Kim von 1983 bis 2015 regelmäßig einen Comic mit einem über die Zeit erreichten Kult-Status erreichte? Ich in meinem provinziellen München jedenfalls nicht! Wir haben nachgefragt, welche humoresken und sogar politischen Einfluss seine Serie "Das war Öde" im hohen deutschen Norden und Teilen von Dänemark hatte.

>>> weiterlesen...

geschrieben von DerAndiH. am Mittwoch, 08. November 2017 (579 Aufrufe)

Mit Superman um die Welt



Souvenir Comic Als Comicleser und auch -sammler wollte ich mir aus den Ländern, die ich bereise, schon immer gerne ein Souvenir in Landessprache mitbringen. Das Schwierige daran ist nur, dass ich die meisten Landessprachen weder in Wort noch Schrift verstehe und damit ein beliebiger Comic eher zur Dekoration degradiert wird. Also ist es sinnvoll, Comics mitzubringen, die ich auch auf Deutsch oder zumindest Englisch lesen kann. Zum Glück gibt es DC- und Marvel-Comics wohl weltweit und in diesem Bereich wird man meistens - nicht immer, aber höchstwahrscheinlich - auch fündig. Zu meiner Überraschung hat sich gezeigt, dass man tatsächlich sogar in weiten Teilen der Welt immer ein sehr ähnliches Angebot findet und dass manche Storys Evergreens sind. So z.B. „Superman: Erde Eins“ oder „Superman: Unchained“.

>>> weiterlesen...

geschrieben von StefanS am Sonntag, 05. November 2017 (608 Aufrufe)

David macht es einem nicht leicht


Legion Season 1Je weniger einem David Haller alias Legion und die Comicvorlage bekannt sind um so mehr enthüllen die acht Folgen der ersten Staffel über ihn und um so mehr Freude macht das Zuschauen. Klar ist, dass er einer der X-Men ist. Ansonsten bleibt vieles unklar und irritierend – und genau damit spielt diese optisch mal so völlig anders aufgemachte Superheldenserie. Wer vor „Twin Peaks“, „Matrix“, und „Inception“ kapituliert hat, der wird sich mit diesem Mix aus Traumsequenzen, Kammerspiel und intelligenter Abhandlung über Psyche und Erinnerungen schwer tun. Aber das Durchhalten lohnt sich.

>>> weiterlesen...

geschrieben von StefanS am Donnerstag, 02. November 2017 (651 Aufrufe)

Zwei Männer und nie richtig Ruhe zum Zeichnen


Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein
Ulli Lust bleibt der Kolorierung aus „Flughunde“ treu und erzählt mit Bildern in schwarz, weiß und rosa eine Fortsetzung ihrer Lebensgeschichte und knüpft damit an ihr international beachtetes und gefeiertes Werk „Heute ist der letzte Tag vom Rest meines Lebens“ an. Nach ihrer Abenteuerreise als 17-jähriger Punk durch Italien ist Ulli nun Anfang Zwanzig und versucht als alleinerziehende Mutter den Traum vom Künstlerleben zu realisieren. Und dann ist da noch eine komplizierte Dreiecksbeziehung.

>>> weiterlesen...