Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
18.11.2017, 01:43 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 26
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

phoenix "Unter den Linden": Zum Klimagipfel

   

geschrieben von StefanS am Dienstag, 31. Oktober 2017 (640 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Humor als Superkraft


Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl
„Ihre Frisur ist sehr schön, haben Sie Ihre Haare selbst geschnitten?“ - das ist mein bisheriger Lieblingswitz zum Thema Autismus, weil ihn Christian Bale staubtrocken erzählt, in seiner Rolle als hochbegabter Finanzanalyst Michael Burry in dem brillanten Film zur Bankenkrise „The Big Short“. Der Autist wollte eigentlich nur ein Kompliment machen, durch seine unkonventionelle Art zu Denken wirkt sein Satz aber wie eine Beleidigung. Und ihr Urheber kann dem mit Selbstironie begegnen, wirkt somit sympathisch. Von Daniela Schreiter konnten wir in „Schattenspringer“ Teil 1 und 2 (Teil 3 ist für 2018 geplant) vieles über Asperger-Autismus lernen und auch lachen. In ihrem neuen Comic rückt der Humor ganz in den Vordergrund und bietet clevere Comicstrips die einer noch größeren Zielgruppe gefallen dürften als „Schattenspringer“.

Daniela Schreiter mag die X-Men, das verwundert nicht, sind sie doch eine perfekte Projektionsfläche und ein großer Trost für alle Menschen, die sich als anders empfinden oder so behandelt werden als würden sie nicht dazugehören. So war es in Schattenspringer; und so ist es noch erheblich stärker in den „Autistic-Hero-Girl“-Strips, als Leser kann man sich mit den Kurzgeschichten bestens identifizieren, auch als Nicht-Autist.

Nach einem Vorwort von Steffen Volkmer, der stolz darauf hinweist, was für Bestseller die „Schattenspringer“-Comics sind und wie sehr sie über die kleine Comicszene hinaus wahrgenommen werden, geht es auch gleich zur Sache. Eine Seite mit vier Panels bis zu einer Doppelseite umfassen die Strips mit Themen wie Reizüberflutung, dem Vergleich mit anderen Menschen, Diätplänen und Partnersuche. Als Besonderheit ist noch eine Kooperation mit Sarah Burrini zu erwähnen – ein Strip wurde von den beiden Comiczeichnerinnen gemeinsam in Szene gesetzt und Burrinis Elan erinnert positiv an Harley Quinn während Daniela bzw. Autistic-Hero-Girl eher an das zurückhaltende, sehr sympathische TV-Supergirl erinnert – ein tolles Team!

Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl

Laut gelacht wie bei Don Martins Werken oder Lappans „Beste Bilder“, so viele neue Denkansätze mitgenommen wie bei „Mafalda“ oder abgefeiert wie „Die Simpsons“ habe ich die Strips nicht. Dafür fehlten überraschende Momente, der Mut sich auf aberwitzige Gebiete zu begeben und das Risiko einzugehen sich auch mal lächerlich zu machen oder Leute vor den Kopf zu stoßen. Schreiters Humor ist klug, behutsam und ihre Figuren sind niedlich. Nebenbei gibt es etwas zu lernen, etwa zur positiven gesundheitlichen Wirkung von Selbstgesprächen bei Alleinstehenden ohne Sozialkontakte – wobei wiederum auch wieder etwas Melancholisches und Trauriges mitschwingt, das die Lachbereitschaft etwas schmälert.

Es ist sehr zu begrüßen, dass Schreiter sich an neue Projekte heranwagt und sich nicht auf ihren Autismus beschränken lässt, der schließlich nur ein Teil ihres Menschseins ausmacht. Sie ist eine Heldin, allein schon, weil sie ihren Traum lebt und bereits drei Comics veröffentlicht hat, die zeichnerisch ansprechend und gut erzählt sind. Und Humor ist Geschmackssache. „Inklusion“ ist einer der Strips, die mir sehr gut gefallen, da wird der Finger in die Wunde gelegt – tue Gutes und rede darüber, für Behinderte bauen wir eine Rollstuhlrampe und wenn dann jemand fragt, wie genau das Nicht-Rollstuhlfahrern mit Handicap helfen soll, dann lächeln wir diese Fragen einfach weg – das ist witzig (und traurig, aber eben ein relevantes Thema).

Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl

Dieser Band bietet sehr herzlichen Humor zu allerlei Alltagsproblemen, vermutlich gerade für Teenager ein schönes Weihnachtsgeschenk, weil es dazu ermutigt, seinen eigenen Weg zu gehen. Die Leute, die euch heute in der Schule hänseln, seht ihr später vermutlich nie wieder, aber die Tipps, die euch Daniela Schreiter hier mitgibt, können euch ein Leben lang aufrichten – das macht eine Superheldin aus, sie ist immer für einen da und tut Gutes.

PS: Warum der Vergleich zum Film „The Big Short“ in der Einleitung? Weil es cool wäre, wenn Schreiter mal so eine Geschichte bringen würde, mit ihrer Fähigkeit humorvoll zu erzählen, über zum Beispiel die X-Men oder irgendein Sachthema.

Wertung: 80 %

Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl
Genre: Humor
Text & Zeichnungen: Daniela Schreiter
64 Seiten, Hardcover, farbig
2017 Panini Comics, 12 Euro

Am Besten kauft man sich den Comic beim Comichändler seines Vertrauens
...jedoch... Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl kann man auch hier kaufen

Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl

Vorschauvideo


(c)opyright der Abbildungen mit freundlicher Genehmigung: Panini Comics 2017


 
verwandte Links

· mehr zu Humor/Cartoons
· Beiträge von StefanS


meistgelesener Beitrag in Humor/Cartoons:
Wally und die Comics (1)


Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer