Kategorie: Nachrichten
In dieser Kategorie sind folgende Beiträge:


geschrieben von Maqz am Montag, 27. Oktober 2014 (140 Aufrufe)
Presseinformation Erlangen, 26. Oktober 2014

Eurocomics – European Comic Festivals Association ECFA

Eurocomics Netzwerk europäischer Comic-Festivals gegründet Förderung der grafischen Literatur in Europa Im Rahmen des BD-FIL – Festival de Bande Dessinée de Lausanne (Schweiz) wurde am 13. September 2014 ein Netzwerk europäischer Comic-Festivals gegründet. Gründungsmitglieder sind fünf bedeutende europäische Comic-Festivals: Das Festival Internacional de Banda Desenhada Amadora (Portugal), das Stripgids Festival Turnhout (Belgien), der Internationale Comic-Salon Erlangen (Deutschland), Comicon – Salone Internazionale del Fumetto Napoli (Italien) und das International Festival of Comics and Games Łódź (Polen). Das Festival international de bande dessinée Lausanne gehört ebenfalls zum erweiterten Kreis der Gründungsmitglieder. Der Zusammenschluss trägt den Namen „Eurocomics“ – European Comic Festivals Association (ECFA).

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 21. Oktober 2014 (308 Aufrufe)

Die schnellsten Enten-Fans gewinnen!

Walt Disneys Lustige TaschenbücherWer es noch nicht geschafft hat eine der Lustigen Taschenbuch Sonderausgaben zum 80jährigen Geburtstag von Donald Duck zu bekommen, oder gar das epochale "Die Ducks in den Alpen" von Jan Gulbransson in seinen Besitz zu bringen, der hat nun eine Gelegenheit eines oder gar mehrere dieser Disney-Publikationen mit unserer freundlichen Unterstützung sowie die des Egmont Ehapa Verlages am Samstag, den 25. Oktober ab 15:30 bis 17:30 oder wahlweise am Sonntag (26.10.) zwischen 17-19Uhr in den Räumen des Kekko-Kreativraums zu gewinnen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 16. Oktober 2014 (312 Aufrufe)

Ausstellung im Museo de Arte Popular in Mexiko Stadt


Exposicion 'El polvo de los antepasados - Felix Pestemer' Museo de Arte Popular / Mexico City


Poster for the exhibition in the Museo de Arte Popular in the Metro of Mexico CityPoster for the exhibition in the Museo de Arte Popular in the Metro of Mexico City
Zwei Jahre nach Erscheinen der Graphic Novel 'Der Staub der Ahnen' und fast zehn Jahre nach Arbeitsbeginn an dem aufwändigen Buchprojekt kehrt der Berliner Künstler Felix Pestemer an den Ort zurück, der ihn damals zu seinem Comic-Album über den 'Tag der Toten' und die Alltagskultur Mexikos inspirierte: Das Museo de Arte Popular (Museum für Volkskunst) im Herzen von Mexiko Stadt. Jetzt wird seiner Arbeit dort anlässlich des Día de Muertos, des größten mexikanischen Feiertages, eine große Sonderausstellung gewidmet.

POR FAVOR ATIENDEN LA VERSIÓN ESPAÑOLA ABAJO / PLEASE SCROLL DOWN FOR ENGLISH VERSION

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 02. Oktober 2014 (404 Aufrufe)

...ab 3. Oktober um 19.30 Uhr auf Disney XD


Star Wars RebelsAnlässlich des Starts der Animations-Serie "STAR WARS REBELS" auf Disney XD möchten wir hier einige kleine Star Wars Devotionalien (1x Hasbro Inquisitor-Lichtschwert und 2x Hasbro Ultimate 12'' Figuren) verlosen. Verlinkt diesen Artikel oder die ComicRadioShow auf Twitter, Facebook oder google+ (oder allen dreien) und mailt uns, dass ihr es gemacht habt.. Einsendeschluß ist der 13.Oktober.2014. Die Gewinner werden von uns direkt benachtichtigt Die coolsten drei Promoter bekommen einen wahren Star Wars Plasikschatz. Wir garantieren nicht, dass die Lichtschwerter nicht doch echt sind! ;-) Viel Spaß beim mitmachen!
Eure CRS Chefred.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 01. Oktober 2014 (362 Aufrufe)

Vienna Comix


Vienna Comix
Gerhard Förster meint...
"(...)Die VIENNA COMIX findet am 4. und 5. Oktober – also erstmals zweitägig –
statt. Das scheint ein Riesenspektakel zu werden!(...)" Mehr dazu hier... da die SB jetzt etwas später erscheint, macht es leider keinen Sinn mehr, diese Artikelseite abzudrucken. Deshalb kriegt
Ihr sie auf diesem Weg.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 24. September 2014 (403 Aufrufe)

A DAME TO KILL FOR

Sin City 2 GewinnspielNeun Jahre haben wir auf die Fortsetzung zu Frank Millers düsterer Comicverfilmung SIN CITY warten müssen. Seit dem 18. September 2014 ist es endlich soweit - SIN CITY 2: A DAME TO KILL FOR entführt die deutschen Kinozuschauer in die zwielichtige Welt von Basin City. Regisseur Robert Rodriguez setzt dabei wieder auf Millers brillante schwarz-weiß Ästhetik und eine hochkarätige Besetzung. Wir Verlosen an alle interessierten Kinobesucher ein Kinoplakat und das Comic zum Film.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 20. September 2014 (560 Aufrufe)

"...um die Oktobermitte"

von Gerhard Förster Die SPRECHBLASE 231Hallo Leute, ich schreibe Euch wegen dem Erscheinen der SPRECHBLASE. Aus verschiedenen Gründen (es kam alles zusammen) wird die SB 231 wohl doch erst *um die Oktobermitte* erhältlich sein. Ich kann´s leider nicht ändern, aber der Inhalt, hinter dem wieder mal *sehr, sehr* viel Engagement und Arbeit steckt, wird Euch glaube ich begeistern. Hier schon mal ein kleiner Ausblick:

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 08. September 2014 (456 Aufrufe)

Max-und-Moritz-Preisträger zu Gast bei Wilhelm Busch


So 14.09.2014 - So 24.05.2015
Endlich Comic!PRESSEMELDUNGAm Sonntag, 14. September 2014, startet die Comic-Ausstellung „Endlich Comic!“ anlässlich des 150. Jahrestages der Veröffentlichung der berühmtesten Bildergeschichte von Wilhelm Busch. Ausstellende Comic-Künstler sind Ulli Lust, Professorin für Illustration & Comic im Studiengang Visuelle Kommunikation, Ralf König, Mawil, 18metzger, Triebwerk und Marvin Clifford. Die Ausstellung ist vom 14. September bis zum 24. Mai 2015 im Wilhelm-Busch-Geburtshaus in Wiedensahl zu sehen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 07. September 2014 (556 Aufrufe)

Zwei MM-Ausgaben zum Ferienende gratis!


Micky MausFerienende und keine Lust auf Schule oder Arbeit? Wir wollen euch noch am letzten Tag der Ferien in Bayern (am 14.September) ein kleine Freude machen. Wir verschenken nämlich drei Kartons mit den Micky Maus-Ausgaben 33 und 34 - je 100 Stück. Jeder Micky Maus Fan, der bei uns also am nächsten Sonntag vorbeischaut, bekommt eine Ausgabe von beiden MM-Ausgaben, solange der Vorrat reicht. Details beim Weiterlesen. Die Ausgaben spendiert Euch freundlicherweise der Egmont Ehapa Verlag.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 06. September 2014 (392 Aufrufe)

Die Sammlerecke läd ein

PRESSEMELDUNG Alessandro VittiDon RosaAm Samstag, den 13. September signiert der italienische Zeichner Alessandro Vitti von 13.30 bis 16.00 Uhr in der Sammlerecke in Esslingen! Der Zeichner von Red Lanterns, Wolverine u.a. wird seine Comics signieren und alle Fragen rund um sein Werk beantworten. Und Am Freitag, den 10. Oktober wird der bekannteste lebende Disney-Zeichner Don Rosa in der Sammlerecke seinen Fans Rede und Antwort stehen und wieder signieren, bis man ihn mit leichtem Nachdruck von seinem Signiertisch in den Feierabend nötigen muss.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 12. August 2014 (467 Aufrufe)

Signiertes Cartoonbuch mit Widmung für Dein Wacken-Foto!

WOA Wacken HeroesFür alle die, die noch in ihrer Erinnerung vom letzten Wacken-Festival zehren haben wir uns ein kleine Wacken-Verlängerung ausgedacht. MIt freundlicher Unterstützung des Heavy-Metal Cartoonisten Kim Schmidt verschenken wir 5 signierte Alben mit einer an Dich gewidmeten Zeichnung.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 25. Juli 2014 (573 Aufrufe)

Der Kekko Kreativraum verschenkte Micky Maus Ausgaben und mehr!

Duck Stars zu verschenkenDank der Großzugigkeit des Ehapa Verlages konnten wir Euch am Samstag (26.07.14) einge Micky Maus Ausgaben( mit praktischem Schubladen-Alarm und Duck Stars Sammelkarten verschenken. Im Heft gab es Infos zum Micky Maus Duck Stars Sammelkartenspiel! Außerdem kann man sein Jedi-Wissen testen und erfährt alles zu den lustigsten und außergewöhnlichten Sammlern aus aller Welt! Wer gerne in Zukunft noch eine Ausgabe haben möchte, der kann ja zu den Veranstaltungen des Kekko Kreativraums gerne mal vorbeischauen und genauso glücklich schauen, wie hier die ersten "Beschenkten".

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Donnerstag, 24. Juli 2014 (369 Aufrufe)

(Neue) Comics von Cross Cult


Star Trek Comic Khan & Waisen 1: Das Ende ist erst der Anfang
KHAN beleuchtet die Vorgeschichte des bereits jetzt legendären Kirk-Widersachers!
Von den Eugenischen Kriegen bis zu Khans Wiedererwachen im 23. Jahrhundert: Jeder Schritt Khans, der ihn zu dem machte, wie man ihn in STAR TREK INTO DARKNESS erlebt, hat seine Spuren hinterlassen. Schritte, die ihre Narben hinterlassen haben, sowohl bei Khans Gegnern als auch bei ihm selbst …


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 17. Juni 2014 (395 Aufrufe)
Presseinformation Erlangen, 13. Juni 2014

30 Jahre deutsche Comic-Geschichte Der 16. Internationale Comic-Salon Erlangen startet am 19. Juni 2014


Comicsalon Erlangen 2014Der 16. Internationale Comic-Salon Erlangen, das wichtigste Festival für Comic-Kunst und grafische Literatur im deutschsprachigen Raum, öffnet am 19. Juni um 12:00 Uhr seine Pforten. Auf mehreren tausend Quadratmetern dreht sich vier Tage lang alles um die „Neunte Kunst“. Über 200 Aussteller präsentieren auf der Messe im Kongresszentrum ihr Programm, mehr als 400 Comic-Künstlerinnen und -Künstler aus aller Welt sind in Erlangen zu Gast. Rund 30 Ausstellungen sind in der Innenstadt zu sehen, über 190 Einzelveranstaltungen zählt das Programm: Lesungen, Konzerte, Gesprächsrunden, Vorträge, Filme, Workshops ... Mit dem Max und Moritz-Preis wird eine der bedeutendsten europäischen Auszeichnungen für Comic-Kunst verliehen. Das veranstaltende Kulturprojektbüro der Stadt Erlangen erwartet zum viertägigen Festival vom 19. bis zum 22. Juni 25.000 Besucher.

>>> weiterlesen...

geschrieben von StefanS am Montag, 16. Juni 2014 (332 Aufrufe)

Noch bis zum 27. Juli 2014 in Osnabrück zu sehen: Bilder von Peter Eickmeyer


Im Westen nichts NeuesVom 27. April bis zum 27. Juli 2014 findet im Erich Maria Remarque-Friedenszentrum in Osnabrück eine große Ausstellung mit den Bildern aus Peter Eickmeyers Umsetzung von Erich Maria Remarques „Im Westen nichts Neues“ statt.

Weitere Informationen finden sich im Netz: http://www.remarque.uni-osnabrueck.de/

Demnächst widmen wir uns auf der Comic Radio Show einigen alten und ganz frisch erschienenen Werken zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs, beispielsweise:

Mutter Krieg, Splitter Verlag
Im Westen nichts Neues, Splitter Verlag
Grabenkrieg, Edition Moderne

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Samstag, 07. Juni 2014 (520 Aufrufe)

2014 – Das Donald-Jahr: So viel Ente gab’s noch nie!


80 Jaher Donald DuckWas haben der englische Dichter William Shakespeare und Donald Duck, der berühmteste Erpel der Welt gemeinsam? – Beide sind aus der Weltliteratur nicht mehr wegzudenken und feiern 2014 einen runden Geburtstag!
Da man immer so jung ist, wie man sich fühlt, zelebriert zumindest Herr Duck seinen 80. Schlüpftag am 9. Juni in gewohnt jugendlicher Frische. Formvoll-entet verwandelt Donald dafür sogar das gesamte Jahr 2014 in ein erpeliges Jubeljahr voll bunter Geschichten aus seinem ereignisreichen Leben.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 07. Juni 2014 (502 Aufrufe)

Es braucht nicht viel...

Gewinnspiel zu X-MEN: ZUKUNFT IST VERGANGENHEIT ...um bei uns einen Preis zu Gewinnen. Nur etwas Ideen- und EInfallsreichtum! Wir gratulieren Dazu Marcus uns Stefan, die den Mut hatten uns etwas zu schicken. Gewonnen haben sie bei diesem unseren X-Men-Gewinnspiel Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den Preisen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von StefanS am Donnerstag, 29. Mai 2014 (357 Aufrufe)
SommerakademieVom 1. bis zum 8. Juni 2014 findet die achte Sommerakademie für Komische Kunst in Kassel statt. Mitt dabei sind Polo und Ari Plikat.

Und von Ari Plikat (und einigen anderen) gibt es demnächst etwas herrlich erfrischendes, nämlich das CRS-Schwimmbad-Comics-Spezial. Also legt schon mal Eure Handtücher bereit, kühlt die Getränke ein und harrt der Dinge, die da kommen mögen. Splish. Splash.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 24. Mai 2014 (515 Aufrufe)

...von Wally Wood bis zum unbekannten Prinz Eisenherz



Sprechblase #230Die neue Sprechblase #230 ist draußen. Unter anderem mit einem schicken neuen Beiheft und natürlich den gewohnt interessanten Artikeln zum Thema Comic! Besonders die Artikel zum unbekannten Eisenherz und Wally Wood konnten mich wirklich überzeugen! Unbedingt reinschauen!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 23. Mai 2014 (307 Aufrufe)

Max Brezina im Kekko Kreativraum am 01 Juni

Kolonie VII : Vernissage in MünchenDie Zeichnungen des jungen Münchner Künstlers Max Brezina entführen den Betrachter in fantastisch-utopische Welten. Der Kekko Kreativraum eröffnet die erste Ausstellung mit den Arbeiten des Münchner Künstlers unter den speziell für diesen Anlaß komponierten Klängen (Live) von DJ-Lüsterflocke. Beginn: 17Uhr. Eintritt frei

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 19. Mai 2014 (333 Aufrufe)
Im Rahmen des Internationalen Comic-Salons 2014, der vom 19.-22. Juni in Erlangen stattfindet, wird in diesem Jahr zum 16. Mal der Max und Moritz-Preis verliehen, die wichtigste Auszeichnung für grafische Literatur und Comic-Kunst im deutschsprachigen Raum.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 18. Mai 2014 (152 Aufrufe)

Comicfestival-Gastland Großbritannien& mehr


Comic CafeLiebe Comic-Freunde,

am Sonntag ab 18 Uhr ist wieder COMIC CAFÉ im Werkstattkino:

Michael und Heiner waren einige Tage dienstlich in unserem nächsten Comicfestival-Gastland Großbritannien unterwegs und möchten Euch unsere Eindrücke – Stichworte: Beatles, Bond und Comic-Legenden - von dieser phantastischen Reise vermitteln. Außerdem spielen wir wieder “Erkennen Sie die Melodie?“ und aus Passau reist außerdem noch mein Stargast an: Der unvergleichliche Gabriel Nemeth!


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 10. Mai 2014 (726 Aufrufe)

Zeichen- und Foto-Wettbewerb für Blu Ray Collection und Poster

Gewinnspiel zu X-MEN: ZUKUNFT IST VERGANGENHEITWie schon bei unserem erfogreichen Comic-Kunst-Contest" zum letzten Wolverine Film möchten wir auch zum Start des neuen X-Men Films Zukunft ist Vergangenheit (Kinostart am 22.4.14) die talentierten Comicfans unter Euch aufrufen uns Eure Zeichnungen zum Thema X-Men z schicken. wer nicht zeichnen kann, der kann us gerne ein Foto von sich in seinem Cosplay-Kostüm schicken (X-Men Universum bevorzugt, andere aner nicht ausgeschlossen. Zu gewinnen gibt es ein Filmplakate und eine X-Men-Film-BluRay-Collection.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 16. April 2014 (666 Aufrufe)

Für Turnbeutel-Vergesser

Gewinnspiel THE AMAZING SPIDER-MAN 2: RISE OF ELECTROZum Deutschland-Start des neuen Spider-Man 2 : Rise of Electro (=Spinnen Mann Zwei: Erhebung von Elektro(nik) ;-)) verlosen wir an unsere Leser, die gerne mal den ein oder anderen Turnbeutel vergessen, einen einmaligen Spiderman 2 Turnbeutel inklusive Kinoplakat und ein Notepad (analog!!!). Wer mitmachen möchte, einfach weiterlesen...klicken!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 29. März 2014 (599 Aufrufe)

Sie waren schneller, als ihr Schatten

Emilia bekommt das Lucky Luke 91Liebe Leser der ComicRadioShow, wir hatten wieder einmal einige (d.h. DREI) Ausgaben des neuen Lucky Luke Comics #91 für euch. Ihr konntet Sie (am 29.03.2014 zwischen 15:00 bis 15:30Uhr) PERSÖNLICH bei mir abholen. Und einige waren so schnell wie Lucky Luke seinen Colt ziehen kann! ;-) Hier das Foto von einer der schnellen Comic-Freundin.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 09. März 2014 (437 Aufrufe)
PRESSEMITTEILUNG

Hallo liebe Kollegen und Freunde,

29. Comic-Zeichner Seminar Erlangenes ist wieder bald soweit: vom 13. bis zum 19. Juni 2014, unmittelbar vor dem Internationalen Comic Salon Erlangen, findet das 29. Comic-Zeichner Seminar Erlangen statt. Seit 1986 findet im Zusammenhang mit dem Internationalen Comic-Salon jährlich dieses Comic-Zeichner-Seminar in Erlangen statt, das in seiner Art einmalig in Deutschland ist. Das Seminar, zu dem rund 20 Teilnehmer/innen mit Zeichenerfahrung ausgewählt werden, wird von der Agentur Contours veranstaltet und von Paul Derouet zusammen mit zwei international renommierten Comic-Künstler/innen geleitet.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 13. Februar 2014 (522 Aufrufe)

Lupe nicht vergessen!

Iron ManOk, hier ist wieder so eine art Werbe-Mail für die Film-Edition-Sammelbox der drei Ironman-Filme. Ich wurde gebeten doch etwas zu dem limitierten Comic zu schreiben, dass dem Ganzen beiliegt. Ich kann letztendlich nur sagen, dass dem Mini-Heftchen kein größerer Aufwand wert ist, als das Zeigen der Pressemeldung. zu den Ironman 1 und 3 kann ich nur empfehlen. Der zweite füllt einfach nur die Lücke! ;-) Viele Grüße Eure ComicRadioShow Chefred.. PS: Nein, ausser diesem Briefmarken-Comic hab ich leider KEINE IromMan Steelbook Edition bekommen! Da sieht mans mal wieder...So wird'S einfach nix mit tollen Jubelmeldungen wie diese hier...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 09. Januar 2014 (974 Aufrufe)

Gerhard Förster sagt zur neuen Ausgabe...

Die Sprechblase #229SPRECHBLASE 229 wird bereits in einigen Tagen im Handel und bei den Abonnenten sein. Die Ausgabe erscheint somit nur wenig mehr als zwei Monate nach der 228! Da sind wir selbst überrascht. Kommen wir zum Inhalt:

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 02. Dezember 2013 (802 Aufrufe)

Sammlerecke bei RTL2

Sammlerecke Frieder MaierLiebe Redaktion Am Freitag den 29.11. wurde auf RTL II eine Folge vom Trödel-Trupp ausgestrahlt in der eine Beachtenswerte Micky Maus Sammlung verkauft wurde. Der Sammler hatte über 30 Jahre mehrere Tausend Figuren und Merchandice-Produkte von Disney und Co zusammengetragen und damit zwei Zimmer in seinem Haus gefüllt. Das Team vom Trödel-Trupp hat sich an uns gewandt, um die Comichefte zu begutachten. Die Sendung ist sicherlich interessant für Disney und für Comic-Sammler.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 24. November 2013 (817 Aufrufe)

Oldtimern, Flugzeuge, Motorräder und nackte Tatsachen


Marcel Uderzo präsentiert Portfolio mit 16 erotischen Pin upsObwohl bereits mehr als drei Dutzend Comic-Alben zum beachtlichen Werk des Zeichners Marcel Uderzo gehören und diese zeichnerisch durchaus bemerkenswert sind, konnte dieser nie aus dem übermächtigen Schatten seines älteren Bruders und Asterix-Zeichners Albert Uderzo heraustreten. Bezeichnend ist die geringe Anzahl der in Deutschland erschienenen Alben. Lediglich fünf Alben sind bisher in deutscher Sprache von verschiedenen Verlagen publiziert worden. Dazu zählen „Matti erzählt“ (3 Alben), „Der rote Tod“ und der Comic über das Leben des letzten Österreichischen Kaisers Karl I. Neben Comic-Arbeiten für Verlage lieferte Uderzo während seiner langen Schaffenszeit auch immer wieder Arbeiten für die Werbung ab.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 27. Oktober 2013 (794 Aufrufe)

Zu gewinnen gibt's einen USB-Stick (4GB), ein Asterix-Comic-Notizbuch (Hardcover, linniert), ein ganzes Asterix-Comic (Softcover), ein Asterix-PostIt-Büchlein und ein Poster (faltbar)

Asterix bei den Pikten GewinnspielDas der neue "Asterix bei den Pikten" keine Comic-Katastrophe war, hat sich inzwischen wohl rumgesprochen, auch wenn der Spiegel wieder mal etwas zu mecken hatte... Wir wollen allen Fans der Comic-Serie um den kleinen flügelbehelmten Franzosen und seinen (ich-bin-nicht-dicken) Freund etwas Gutes tun und verlosen drei Fan-Pakete mit freundlicher Unterstützung des Ehapa-Verlages. :-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 03. Oktober 2013 (701 Aufrufe)

Avant in HH

Comicfestival Hamburg 2013 Von Donnerstag, dem 3. bis Sonntag, den 6. Oktober – findet das Comicfestival Hamburg statt. Wir freuen uns auf Peggy Adams die vor Ort ihre vielgelobte erste auf deutsch erschienene Graphic Novel "Luchadoras" signieren wird. Des weiteren werden die internationalen Gäste Rutu Modan und Geneviève Castrée erwartet. Von Peggy Adam gibt es zudem im Hinderconti, Marktstr. 40a, 20 357 Hamburg eine Ausstellung zu sehen, in der neben den Originalzeichnungen auch ihr plastisches Werk vorgestellt wird. Die Eröffnung ist Freitag, den 04.10. um 19.00 Uhr!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 11. September 2013 (842 Aufrufe)

5 Bücherpakete und 3 signierte Uli Stein Bücher zu gewinnen

Fiese Bilder Anlässlich des 30jährigen Bestehens des legendären Lappan Verlages verlosen wir unter unseren Lesern 5 Lappan-Bücherpakete und drei davon beinhalten noch eines von drei signierten Uli Stein "Haustiere"-Bücher. Im aktuellen Interview mit Verlagsmitbegründer Dieter Schwalm und seinem erfolgreichen Zeichner Uli Stein verbirgt sich die Lösung zu unserer Gewinnspielfrage.30 Jahre Lappan - Interview mit Dieter Schwalm und Uli Stein

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 06. September 2013 (774 Aufrufe)

Leipziger Bilderlei

Jaja Verlag BerlinAm kommenden Samstag, dem 7. September 2013, reist der Jaja Verlag zum Comicgarten Leipzig. Neben anderen jungen Verlagen und Comickünstlern stellen wir uns und unsere Publikationen von 10 bis 17 Uhr in der Gartengaststätte Siegismund vor. Im Rahmen des Comicgarten Leipzig wird auch der Goldene Comicgartenzwerg für die beste Veröffentlichung im deutschsprachigen Raum verliehen. Nominiert sind zwölf Comicbücher, die im letzten Jahr bei Independentverlagen erschienen sind. Auf den Preis können gleich zwei Machwerke aus dem Jaja Verlag hoffen: Der Comic "EARTH unplugged" von Jennifer Daniel und die Graphic Novel "Hinter den Sieben Burgen" von Alexander von Knorre.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 01. August 2013 (1307 Aufrufe)

Hatt der Depp noch alle Federn an der Kappe?


Lone Ranger GewinnspielZum Start des neuen Disney Kinofilms Lone Ranger, mit Johnny Depp in der Rolle des Tonto, verlosen wir drei Fanpakete an unsere Leser, die neben dem offiziellen Kinoplakat auch eine (Schreib-)Feder, ein Lone-Ranger-Cap und eine Geldklammer beinhaltet. Jeder kann mitmachen und drei glückliche können gewinnen und sich dann ihre Feder an die Kappe hängen! ;-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 31. Juli 2013 (957 Aufrufe)

Kleiner Verlag mit großem Erfolg!

Die Sehnsucht ist ein AndererDie erste literarische Publikation des Jaja Verlags geht in die 2. Auflage. Dies möchten wir zum Anlass nehmen und Sie auf "Die Sehnsucht ist ein Anderer" von Elisabeth Wirth aufmerksam machen. In neun Kurzgeschichten erzählt die Berliner Autorin vom Suchen und Hadern, von Veränderung und Hoffnung. (Mehr Informationen und Eindrücke über den Jaja-Verlag gibt es übrigens in unserem Interview mit Verlagsleiterin Annette Köhn)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 18. Juli 2013 (1627 Aufrufe)

Mal einen Wolverine -> gewinn tolle Preise

Comic-Kunst-Contest zu WOLVERINE: WEG DES KRIEGERSZum Start des Kinofilms Wolverine: Weg des Kriegers veranstaltet die ComicRadioShow einen schnellen Comic-Kunst-Contest für die drei besten Wolverine-Zeichnungen, die ihr bis eine Woche nach dem Kinostart (der ist übrigens am 25. Juli!) zustande bringt. Folgende Preise gibt's zu gewinnen: 1. Platz: 1 Teaser Plakat + 1 Hauptplakat + 1 Auto-Aufkleber + 2 Kinotickets + 1 Messanger Bag + 1 Panini Comic "Season One" und 1 Panini Comic "Ultimate Comics: Wolverine". 2. und 3. Platz: Je 1 Auto-Aufkleber und zwei Kinotickets.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 10. Juli 2013 (839 Aufrufe)
Yps PRESSEMITTEILUNGBerlin, 9. Juli 2013 – Seit dem Start von Yps im Jahr 1975 sind Comics ein fester Bestandteil des Kult-Heftes. Auf echt ypsige Weise sorgt Yps nun für frischen Comic-Nachschub in seinen Magazinen und setzt dabei auf verborgene Comic-Talente: Über einen Comic-Wettbewerb, mit dem Ziel neue Talente zu entdecken und zu fördern, sucht Yps ab sofort ungeschliffene Rohdiamanten mit kreativem Comic-Potenzial.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Dienstag, 18. Juni 2013 (3282 Aufrufe)

Mach mich fertig!


Miguel Fernandez: SelberToonBuchFür dieses erste Cartoonkritzelbuch liefert niemand geringeres als MIGUEL FERNANDEZ die launigen Vorlagen und schrägen Anregungen. Spaß ist also garantiert bei dem kurzweiligen Zeitvertreib für humorvolle Selbermacher. Und wer weiß, vielleicht schlummert ja auch in vielen Cartoon-Lesern selbst das Zeug zum Cartoonisten und will nur noch herausgekritzelt werden?



>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 07. Juni 2013 (1097 Aufrufe)

Die Nummer 3000 heute am Kiosk!

Micky Maus 3000© DisneyBerlin, Am 7. Juni war es soweit: Egmont Ehapa und Micky, Donald & Co. feierten die 3000. Ausgabe des legendären Micky Maus Magazins. Mit einer ganz besonderen Jubiläumsausgabe und einem bunten Feuerwerk aus Sonderaktionen und Extras bedankt sich der Verlag für die anhaltende Treue und Begeisterung der Fans.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 29. Mai 2013 (930 Aufrufe)

Minibar - Strips und Loops

ART SPIEGELMANS UNAUTORISIERTE MINIBARGerade noch eine nette Mail von Ausnahme-Künstler Leo Leowald bekommen. Der schafft's heuer leider nicht bis zum Comicfestival nach München. Schaaadeee! Wahrscheinlich ist wieder der ICE ausgefallen. Klima oder Weiche wahrscheinlich! jedenfalls empfehle ich für alle anderen, die es auch nur bis Mainz schaffen das geniale Programm mit Leo, 18 Metzger, Digirev und Harald "Sack" Ziegler. Na denn, ... frohes Schaffen!



>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 22. Mai 2013 (1277 Aufrufe)

Bilder zur Ausstellungseröffnung im Jagd- und Fischereimuseum vom 22. Mai bis 3. Juli 2013


Ausstellungseröffnung im Jagd- und Fischereimuseum vom 22. Mai bis 3. Juli 2013Hier für Euch einige Bilder zu einer weiteren Comicfestival-München Ausstellung. besonders bemerkenswert: Neben einer großen Prinz Eisenherz-Originalseite von Hal Foster hängt in dieser Ausstellung auch die weltweit einzige farbige Hägar Seite, die Zeichner Dick Browne für den Geburtstag von Pogo-Zeichner Walt Kelly eigens colorierte. Die Geschichten hinter diesen und allen weiteren Exponaten werden u.a. in den aushängenden Texten der Ausstellungen erklärt. Hingehen!

>>> weiterlesen...

geschrieben von jochen am Montag, 06. Mai 2013 (1415 Aufrufe)
Auf dem Comicsalon in Erlangen 2012 hat das ohmagazin beim Comic Clash unter den ersten Platz erzielt. Nun sind die Macher in der Vorbereitung ihres zweiten und versuchen die Finanzierung über Crowdfunding zu gestalten.
Unter http://www.inkubato.com/de/projekte/ohmagazin gibt es dazu mehr, wobei es dort mit 8 Euro günstiger als später im freien Verkauf wird...


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 28. April 2013 (1252 Aufrufe)

Marvels Film-Dauerfortsetzung. Das Comic-Prinzip

Mit der neuesten Comicverfilmung der Comic-Serie Iron Man wird dem Superhelden-Fanboy wieder ein perfekt inszenierter Action Blockbuster vor die Augen gesetzt. Neben rasanten Szenen inklusive bombigen Feuerwerk und lockeren Sprüchen von Hauptdarsteller Robert Downey Junior bleibt der Zuschauer dem Comic-Prinzip verbunden: Fortsetzung folgt...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 23. April 2013 (1105 Aufrufe)

...mit Till Felix


Interview mit Till FelixDer Name des Zeichners Till Felix (Jahrgang 1981) ist dem fleissigen Comic-Leser nicht unbekannt. So zeichnete er schon für Zwerchfells Erfolgs-Serie "Die Toten" oder Welten des Schreckens # 5: Argstein: Der Erlkönig oder Karl Nages unvergesslichen Comic "Alphatier". Den meisten wird er aber durch sein epochales autobigrafischen Webcomic "www.es-wird-ein-hase.de" bekannt sein, das (nach rund neun Monaten) auch gedruckt auf 260 Seiten zu haben war. Jetzt ist etwas Zeit ins Land gegangen, der "Hase" hat schon seinen ersten Geburtstag gefeiert (am 9. Mai ist dann schon der zweite!) und wir wollten mal wissen was aus dem ganzen Projekt so geworden ist und eventuell noch werden würde.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 20. April 2013 (1380 Aufrufe)

Hochauflösendes Japan-Märchen

Mein Nachbar Totoro Blu RayAnlässlich der Blu Ray Veröffentlichung des Animé-Klassikers "Mein Nachbar Totoro" möchten wir einem unserer Leser eine Freude machen und eine Blu Ray des Films schenken. Heute machen wir es euch ganz leicht. Einfach auf "weiterlesen" klicken...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 16. April 2013 (1251 Aufrufe)

Egmont Verlagsgesellschaften: Das neue Label Egmont Graphic Novel –
Aus Ehapa Comic Collection wird Egmont Comic Collection


Egmont Graphic NovelEgmont Comic CollectionPRESSEMITTEILUNG
Köln, 16.04.2013
Im Oktober 2013 starten die Egmont Verlagsgesellschaften ein neues Label. Vorhang auf für
Egmont Graphic Novel! Das erste Programm umfasst sieben außergewöhnliche Titel - allesamt
Comics, die als Literatur im Sinne feinster Belletristik oder bester Sachbücher verstanden
werden wollen. Highlights sind unter anderem Étienne Davodeaus „Die Ignoranten“, ein
Meisterwerk über die Gemeinsamkeiten zwischen Wein und Comics, „Sailor Twain“ von Mark
Siegel, ein poetisches Märchen über einen Bootskapitän und eine Meerjungfrau oder die
Biographie des weltberühmten Physikers Richard Feynman von Jim Ottaviani und Leland Myrick.
Das gesamte Programm erscheint in hochwertiger Ausstattung und bewegt sich in einer
Preisspanne zwischen 14,99€ und 29,99€.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 11. April 2013 (1279 Aufrufe)

„Deine Stimme zählt! Werde Teil der einzigartigen Micky Maus Kinder-Redaktion 2013“

 Micky Maus Kinder-Redaktion 2013 PRESSEMITTEILUNGBerlin, 11. April 2013 – Micky Maus – für Kinder von Kindern gemacht: Die Micky Maus Kinder-Redaktion geht in die nächste Runde. Auch dieses Jahr erhalten junge Micky-Maus Fans die Chance, endlich einmal selbst entscheiden zu können, was in die „Micky Maus“ hineinkommt: Ab dem 17. April können alle Fans ihre eigene Micky Maus redaktionell mitgestalten.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 03. April 2013 (2282 Aufrufe)

Gamer-Nostalgiker aufgepasst!

Ralph reichts Blu Ray GewinnspielZum Start der Veröffentlichung der Ralph Reichts Disney DVD, High Definition Blu-ray™, 2 Disc Blu-ray 3D™ undsoweiter undsoweiter verschenken wir je eine DVD, eine Blu-ray, zwei Bildbände und zwei Ralph Reichts Post-it an dies Fans von schicken Retro Games und/oder Fans dieses schicken Animationsfilms. Dafür müsst Ihr erst einmal nur auf "weiterlesen" klicken.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Montag, 11. März 2013 (1090 Aufrufe)

Yo ho, auf geht’s



Jake und die Nimmerland PiratenDer Berliner Egmont Ehapa Verlag startet im Februar 2013 das Magazin „Jake und die Nimmerland Piraten“, passend zur gleichnamigen TV-Zeichentrickserie auf Super RTL, für Kinder im Grundschulalter.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 04. März 2013 (1169 Aufrufe)

Der vierte Asterix-Realfilm für zu Hause


Asterix & Obelix: Im Auftrag Ihrer MajestätEs kommt immer so, wie es kommen muss: Nach dem kinofilm kommt immer die DVD/BluRay/BluRay-3D/Digitalfilm-Auswertung. Und natürlich haben wir auch noch für diejenigen, die den Film im Kino und unser Kinokarten Gewinnspiel verpasst haben, eine BluRay und eine BluRay-3D vom Film zur Verlosung vorliegen. Ist auch nicht schwer sie zu gewinnen! Einfach weiterlesen...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 28. Februar 2013 (1244 Aufrufe)

Gewinnspiel & Leseprobe



STAR WARS: THE OLD REPUBLIC 4 - VERNICHTUNGIn unseren "Los Star Wars Wochos" haben wir heute für Euch ein kleines Überraschungs-Gewinnspiel parat zusammen mit einer 36-Seitigen Leseprobe des Star Wars Romans "THE OLD REPUBLIC 4 - VERNICHTUNG". Und für die, denen die Leseprobe gefallen hat gibt es einen (von 3) Romanen komplett als Geschenk.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 31. Januar 2013 (981 Aufrufe)

COMIC/ GRAPHICNOVEL-WETTBEWERB ZUM THEMA TOLERANZ

Gramic AwardMit einem Preisgeld von 5.000 Euro startet der neue Comic/Graphic-Novel-Preis des Evangelischen Presseverbands für Bayern e.V. (EPV), der im Mai 2013 auf dem Comicfestival in München verliehen werden soll. Der Wettbewerb wird in drei Alterskategorien ausgeschrieben. Profis und Amateure können Graphic Novels und Comics zum Thema "Toleranz" bis 26. April 2013 einreichen. Die nominierten Arbeiten werden vom 31. Mai bis 2. Juni 2013 in der Münchner St.-Markus-Kirche in einer Ausstellung präsentiert. Anschließend tourt die Ausstellung zwei Jahre durch Deutschland – unter anderem zum Internationalen Comicsalon in Erlangen 2014.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 22. Januar 2013 (1599 Aufrufe)

Liebe Comicfreunde, bonjour !

Dies ist der erste deutsch-französische newsletter von Warum-Vraoum – zwei Verlage für Comics, die ursprünglich aus Paris kommen und nun seit drei Jahren in Berlin angesiedelt sind. Vielleicht sind Sie bereits in Berlin oder auch in Erlangen auf unsere Veröffentlichungen gestoßen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 09. Januar 2013 (1483 Aufrufe)

Je 2 Fanpakete mit Uhr, Stift und Block!

Frankenweenie GewinnspielAnlässlich des deutschen Kinostarts des neuen Tim Burton Films "Frankenweenie" verlosen wir unter den interessierten Fans zwei Fanpakete mit einer Frankenweenie-Armbanduhr, Frankenweenie-Stiften und einem Frankenweeni-Schreibblock. Die Möglichkeine ein Fanpaket zu gewinnen sind denkbar einfach! Einfach...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 07. Januar 2013 (1311 Aufrufe)

Gerhard Förster erzählt...

Die Sprechblase # 226"Etwa um den 9. Januar müsste das Magazin im Handel und bei den Abonnenten eintreffen und kurz danach auch bei den deutschen Bahnhofskiosken. Und nun lasst Euch erzählen, was Euch alles erwartet..."

>>> weiterlesen...

geschrieben von Kopfzirkus am Donnerstag, 13. Dezember 2012 (1169 Aufrufe)

Happy birthday, Jesus!



Jeus CartoonsEs darf  wieder gelacht werden… Und zwar am Freitag,  den 14. Dezember ab 20 Uhr zur 9. Cartoon-Ausstellung "Lachen im Keller". Kurz vorm bevorstehenden Weltuntergang (Thema der 6. Ausstellung) und wenige Tage vor seinem Geburtstag wird nun der Heiland auf besondere Weise geehrt. Mit gespitztem Stift und scharfem Humor erzählen die ausstellenden Comickünstler, Cartoonisten und Illustratoren die Lebensgeschichte des sympathischen Sandalen- und Vollbartträgers, der übers Wasser läuft, selbiges in Wein verwandelt und Lahmen Beine macht.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 08. Dezember 2012 (1087 Aufrufe)

Süßigkeiten der Fans

FreikarteHier nun die liebsten Süßigkeiten unserer Gewinner aus diesem kleinen Ralph reichts Wettbewerb. Die glücklichen Neubesitzer von Kino-Freikarten und diverser anderer Preise sind...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 25. November 2012 (1047 Aufrufe)

Herztliche Glückwunsch an...


65 Jahre Dagobert Duck! - Happy Birthday, Bertel!Die Gewinner dieses Gewinnspiels sind:
Klaus R. aus Peine
Jens S. aus Newel
Michaela Z. aus Hannover
Jörg E. aus Köln
Susanne G. aus Emden
Konstanze B. aus Meerane
Vanessa H. aus Trier


>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Montag, 19. November 2012 (1403 Aufrufe)

Jubiläum + Verlosung



65 Jahre Dagobert Duck! - Happy Birthday, Bertel!Seit 65 Jahren beherrscht er Entenhausen und dirigiert mit seinem weit verzweigten Unternehmensgeflecht die Weltwirtschaft: Dagobert Duck, die wohl schillerndste Persönlichkeit Entenhausens, feiert im Dezember ihr phänomenales 65. Jubiläum - auch wenn er Geburtstage eigentlich hasst („Als ob es ein Verdienst wäre, älter zu werden!" / LTB 229, S. 7.).
Der gefiederte Fantastilliardär, der am liebsten trockenes Brot isst, und Teebeutel gern mehrmals verwendet, ist einer der anerkannt großen Helden des Entenhausener Kosmos. Vor allem sein tägliches Geldbad scheint ihn jung, geistig rege und bei guter Stimmung zu halten. Aber auch die das Stadtbild Entenhausens prägenden Insignien seines Reichtums tragen dazu bei.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 15. November 2012 (1569 Aufrufe)

Einladung zur Präsentation

PRESSEMITTEILUNGRia 2
Liebe Medienvertreter und Kollegen, im Rahmen der Berliner Comicbörse im Ellington Hotel am 18.11.2012 möchten wir Ihnen und Euch die Zukunft des Comics vorstellen – jedenfalls unsere Version davon! Die Präsentation umfasst folgende Punkte:...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 12. November 2012 (2556 Aufrufe)

Der neue, zuckersüße Disney Weihnachtsfilm

FreikarteIch hatte schon die Gelegenheit den neuen (zweiundfünfzigsten) Disney-Animationsfilm in 3D im Original ("Wreck-It Ralph") zu genießen. Danach musste ich zwar sofort zum Zahnarzt, weil die vielen Süßigkeiten im Film einen buchstäblich die Karies in den Mund treiben, aber auch ein Lächeln. Dieser Film ist zuckersüß, aber auch sehenswert für die ganze Familie! Dies hat natürlich den Nachteil, dass 8-Bit-Game-Nerds, die sich vom Simpsons/Futurama (oder u.a. Drawn Together) Regisseur Rich Moore eine besondere Art von Humor erwateten, eventuell etwas mehr Erwachsenen-Humor vermissen werden. Doch warum macht Ihr Euch nicht selber ein Bild. Wir verschenken 3x2 Kinotickets und dazu noch 3 Fan-Pakete mit je: einem iPhone Case, einer Video Game Shaped – Alarm Clock und Post-it – Booklet.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 24. Oktober 2012 (1087 Aufrufe)

Comiclesung - drei Indie-Comics aus Web und Wochenzeitung. Plus Musik

ART SPIEGELMANS UNAUTORISIERTE MINIBARDrei großspurig-verhuschte Fragezeichen der deutschen Independent-Comicszene werden gemeinsam in die Kühlbox gesperrt, um ihre besten Comicstrips vorzutragen: 18 Metzger, die Matrosenwurst, deren Strip "Totes Meer" die Leser des gleichnamigen Blogs seit Jahren erbarmungslos an den Fogmast nagelt (Jungle World), Digirev, eine Art Chronik des 21. Jahrhunderts — als Schwedenrätsel verbrämt (Ventil Verlag) und Zwarwald, der Grüngürtel für Schriftdeuter (Reprodukt, Titanic).

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 19. Oktober 2012 (1212 Aufrufe)

Meine Sammlung ist größer, als deine Sammlung!


Moebius: ArzakWir verlosen immer noch drei der Prachtexemplare des letzten Moebius-Bandes Arzak, der im Oktober bei Ehapa erschienen ist. Nach dem ersten Durchlesen muss ich sagen: Lohnt sich wirklich! Details dazu später. Jetzt erst einmal die ersten (wenigen) Foto-Einsendungen Eurer Moebius-Comicsammlungen. Und ich muss sagen: Da geht doch noch was, oder? Zum (Schwanz-)Vergleich hab' ich meine Sammlung mal dazugelegt. ;-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 18. Oktober 2012 (1252 Aufrufe)

"Der Poet unter den Comiczeichnern"



Ulf K.- Ausstellungskatalog bei Edition 52Bitte nicht vergessen! Zu dieser Ausstellung in der renommierten Ludwiggalerie in Oberhausen wird ein 80-seitiger Katalog mit Beiträgen von Nina Dunkmann, Volker Hamann, Andreas Platthaus und Christine Vogt in der Edition 52 erscheinen.


Ulf K. - Der Poet unter den Comiczeichnern.
Ausstellungskatalog
zur gleichnamigen Werkschau in Ludgwigalerie Oberhausen
Hardcover, 80 Seiten, ca. 200 Abbildungen in Farbe
ISBN 9783935229975
Edition 52, 19,90 Euro


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 08. Oktober 2012 (1415 Aufrufe)
Moebius: ArzakHeute beginnt die Auslieferung des Bandes Arzak - Der Raumvermesser, der dann ab 11. Oktober in den Comicläden liegen wird. Wir möchten drei Ausgaben dieses Bandes an drei Moebius Fans verlosen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 06. Oktober 2012 (1391 Aufrufe)

ASTERIX & OBELIX: IM AUFTRAG IHRER MAJESTÄT am 18. Oktober 2012

Filmstart ASTERIX & OBELIX: IM AUFTRAG IHRER MAJESTÄT am 18. Oktober 2012Zum Filmstart der neuen Asterix Realverfilmung möchten wir gerne drei mal 2 Fans und Filmkritiker ins Kino schicken. Schreibt uns und den Lesern der ComicRadioShow, wie lohnenswert Ihr den Film gefunden habt. Gewinnen könnt Ihr die Karten ganz einfach: Folgt uns einfach auf unserem Twitter-Kanal und twittert uns Euer bestes Zitat aus dem Comic-Klassiker "Asterix bei den Briten".

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 29. September 2012 (1320 Aufrufe)

Der Raumvermesser


Moebius: Arzak
PRESSEMITTEILUNG
Am 10. März 2012 wurde das Comicfirmament gleich um zwei Fixsterne ärmer: Mit Jean Giraud starben sowohl der "klassische" Gir (Blueberry), als auch der "experimentelle" Moebius (John Difool/Der Incal). Einem seiner rätselhaftesten Comic-Gestalten wollte er, bzw. Moebius, endlich eine Geschichte geben - dem schweigenden Reiter aus Arzach, der mit seiner charakteristischen Kopfbedeckung und seinem langen Umhang auf seinem eigenartigen Flugtier den Himmel über bizarren Landschaften durchstreift.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 18. September 2012 (1453 Aufrufe)

...mit kleiner Sprechblase inklusive!

Die Sprechblase #225Die Abonnenten und Händler werden das Heft vermutlich am Mittwoch bekommen! Kommen wir gleich zum Inhalt dieses prall gefüllten Pakets mit Infos und Comics. We proudly present: Das große Albert Weinberg Special Auf 19 Seiten erfahrt Ihr alles über den 2011 verstorbenen Künstler und seinen berühmten Fliegercomic DAN COOPER, illustriert mich hochinteressanten Abbildungen. Episodenführer DAN COOPER Auf weiteren 6 Seiten bringen wir sehr übersichtlich und unterstützt von zahllosen Coverabbildungen Ordnung in das Veröffentlichungschaos der Serie. Die detaillierten Erscheinungsdaten werden mit Inhaltsangaben ergänzt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 11. September 2012 (1572 Aufrufe)
Presseinformation

ULF K. Der Poet unter den Comic-Zeichnern

Ulf K. Ausstellung in OberhausenDer Comic-Poet, 2012 © Ulf K.

Die LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen zeigt vom 28. Oktober 2012 bis 13. Januar 2013 die Ausstellung ULF K. - Der Poet unter den Comic-Zeichnern Die Zeichnungen und Geschichten von Ulf K. sind leise, stimmen häufig melancholisch und haben einen tiefsinnigen und hintergründigen Humor. Dabei sind seine Figuren muntere kleine Wesen, wie sein jungenhaftes Alter Ego in den gerade erschienenen Erlebnissen zu Dolomiti Jahre. Oder es sind dunkle Gesellen wie der Exlibris, wo im Zusammenhang mit Büchern auch nicht vor Serienmord zurückgeschreckt wird. Immer wieder taucht der Tod auf, schwermütig auf der Geige spielend oder ein Fischgerippe angelnd. Seit den 1990er Jahren publiziert Ulf K. zunächst im originellen Eigenverlag Ubu Imperator, dann bei internationalen Verlagen seine kleineren und größeren Geschichten.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Kopfzirkus am Samstag, 08. September 2012 (1478 Aufrufe)

Kann Spuren von Humor enthalten!



Unikeller OsnabrückAlles zum Thema Kochen und Essen findet man ab dem 14. September im Unikeller – aufgezeichnet von Cartoonisten und Illustratoren, von denen bereits viele regelmäßig ihre Werke in der Reihe „Lachen im Keller“ präsentieren – u. a. mit dabei sind Stephan Baumgarten, Steffen Elbing, Dagmar Gosejacob, Steffen Gumpert, Oli Hilbring, Michael Holtschulte, Olga Hopfauf, Hannes Mercker und Frank Zimmermann.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 05. September 2012 (1027 Aufrufe)

Verpasst!



MEDIENMITTEILUNG
www.fumetto.chFumetto – Int. Comix-Festival Luzern führt die inspirierende Zusammenarbeit mit Fantoche, dem internationalen Festival für Animationsfilm, auch 2012 fort. Mit einer exklusiven Lesung des Autors der Graphic Novel Alois Nebel zeigt Fumetto am Abend der Premiere des gleichnamigen Films die mediale Nähe zwischen Comic und Animationsfilm auf. Die Soirée Alois Nebel findet am Mittwoch, den 5. September, in Baden statt. Die nächste Ausgabe von Fumetto findet vom 16. bis24. März 2013 statt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 02. September 2012 (1240 Aufrufe)

Atomax Merchandising


AtomaxAtomax aus Köln ist ein guter Tipp für all diejenigen, bei denen das Comic-Hobby nicht beim Lesen aufhört. Atomax ist ein Vertrieb für Comicfiguren, Drucke und vielen anderen schönen sammelwürdigen Dingen für den Fan der 9. Kunst.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 26. August 2012 (1405 Aufrufe)

Enten-Memorabilia á la Disney zu gewinnen



Ducks in DeutschlandAnlässlich der großen Ducks über Deutschland-Tour verlosen wir für alle Fans einiges an netten Duck-Fanartikel (plus einige neuen Micky Maus Ausgaben, inklusive Gimmick!). Diese zu gewinnen ist sehr einfach! Ihr müsst nur...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 21. August 2012 (1659 Aufrufe)

Die Ducks in Deutschland!


PRESSEMITTEILUNG
Ducks in DeutschlandDie Ducks auf großer Tour - so „comic“
war Deutschland noch nie! Ab 24. August setzt Donald Duck, der
beliebteste Einwohner Entenhausens, einen neuen Höhepunkt im
Magazin und seinen Entenfuß auf gänzlich neues Terrain – die
Bundesrepublik Deutschland.
Gemeinsam mit seinem Onkel Dagobert, seines Zeichens
reichster Erpel der Welt, und seinen pfiffigen Neffen Tick,
Trick und Track begibt sich der in finanzieller Hinsicht ewig
klamme Donald auf eine achtwöchige Schatzjagd durch die
deutschen Lande.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 17. August 2012 (1172 Aufrufe)

Sixth Sense meets The Walking Dead

ParanormanZum Start des neuen 3D animationsfilms "Paranorman" am 23. August starten wir für unsere Leser ein kleines Gewinnspiel. Wer gerne eines von drei Fanpaketen aus einem Horror-Hörspiel (für Kinder!), einem Schreibset (Notizbuch, Stifte, Aufkleber) und Poster – eines der Poster ist signiert von Travis Knight, dem Chefanimator des Films. Wer eines dieser drei Pakete gewinnen möchte, der muss uns nur...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 20. Juli 2012 (1065 Aufrufe)

Werde Teil der einzigartigen Micky Maus Kinder-Redaktion 2012.

PRESSEMELDUNG Micky Maus Kinder-Redaktion 2012Berlin, 18. Juli 2012 – Unter dem Motto „Sei Dabei! - Werde Teil der einzigartigen Micky Maus Kinder-Redaktion 2012“ startet am 27. Juli eine Aktion, bei der Kinder die einmalige Chance haben, endlich einmal selbst entscheiden zu können, was in die „Micky Maus“ hineinkommt oder nicht.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 17. Juli 2012 (1147 Aufrufe)

Poster, Stifteset, Jojo, T-Shirt, Buch zum Film zu gewinnen



Der LoraxAnlässlich des Filmstarts von "Der Lorax" verlosen wir an alle Interessierten eins von Zwei Fanpaketen zum Film. Neben dem Filmposter gibt es die in der Überschrift genannten Preise, die wir im Artiukel auch näher mit einem Bild beschreiben werden. Um was es beim Lorax geht erklären wir natürlich auch. Gewinnen ist übrigens ganz einfach!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 14. Juli 2012 (986 Aufrufe)

Neune Superhelden von Nebenan

Panini The New 52 GewinnspielHeute haben wir endlich unsere Gewinner verlosen können. Wir danken allen Teilnehmenr und gratulieren den Gewnnen, die uns bereitwillig ihre Fotos mit und um ihre Lieblingssuperhelden geschickt haben. Viel Spaß mit Supüer-Gonzo und seinen Freunden! :-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 12. Juli 2012 (1077 Aufrufe)

Herzliche Glückwunsch

Spiderman GameZu unserem The Amazing Spiderman - Gewinnspiel hier nun unsere Gewinner, die uns einiges an Antworten zu unserer frage gegeben haben, gegen welche Gegner es Spidy in seinem neuesten Konsolenspiel zu tun hat und/oder Ihr Foto im Zusammenhang mit dem freundlichen Netzschwinger aus der Nachbarschaft direkt mitgeliefert haben. Herzlichen Glückwunsch an ...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 28. Juni 2012 (1332 Aufrufe)

Der freundlilche Netzschwinger aus der Nachbarschaft für die Konsole

Spiderman GameNachdem wir Euch ein paar Premeierekarten zum Kinofilm "The Amazing Spiderman" geschenkt haben (ich hoffe hier gibt's bald doch noch ein Feedback der Gewinnerin!) wollen wir nun, anlässlich der Veröffentlichung des Computerspiels "The Amazing Spider-Man" von Activision eines von drei dieser Spiele zukommen lassen. Der Hauptgewinner bekommt dann noch Kinokarten zum Film! Wie das geht? Einfach...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 11. Juni 2012 (1147 Aufrufe)

Junge Comicleserinnen frühzeitig an das Medium heranführen

Comicsalon Erlangen 2012Heuer hatte ich zum ersten mal meine kleine Tochter zusammen mit ihrer Mama auf dem Salon. Das Fazit: Man kann mit dem Comic nie früh genug anfangen. Danaben wieder viele alte Interviewte getroffen und Ihnen unser 20-Jahre_CRS-Jubiläumsheft überreicht. Alle mussten natürlich mit einer Zeichnung quittieren. Restliche Interviewte einfach bei mir melden. Interessierte nicht-Interviewte können sich auch bei uns melden. Und nun...die Fotos...vom Salon...Teil 1...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 03. Juni 2012 (992 Aufrufe)

Liebe Freunde der Monsterologie!

Groebner Moder zum letzten Mal! wir möchten in aller Bescheidenheit noch einmal daran erinnern, dass wir, also *Severin Groebner* und *Christian Moser* in wenigen Tagen zum allerletzten Mal gemeinsam mit ihrem (also unserem) Kabarett-Programm *"Monster des Alltags"* auf der Bühne stehen. Zum Abschied gibt es ein wildes Potpourri aus alten und nicht so alten Nummern sowie einige spektakuläre Specials, die exklusiv nur an diesem einen Abend stattfinden werden und dann nie, nie niemals wieder!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 22. Mai 2012 (1060 Aufrufe)

253 Comiczeichner im Wettstreit um den Sinn des Lebens

PRESSEMELDUNG Comic-ClashDie Ermittlung des Siegers hat begonnen.
Auf der Webseite des Comic-Clash kann das Publikum über seinen Favoriten abstimmen. Gleichzeitig bewertet eine prominente Jury die einzelnen Hefte. Die Jury besteht aus: *Peter Puck* (preisgekrönter Comiczeichner), *Jens Balzer* (Autor, Journalist und stellv. Feuilleton-Chef der Berliner Zeitung), *Henning Wagenbreth* (preisgekrönter Illustrator und Professor für Illustration an der UdK), *Alf Ator* (Gott von Knorkator) und *Axel Prahl* (Schauspieler und Musiker).

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 20. Mai 2012 (1499 Aufrufe)

Inklusive "Tom und Klein-Biberherz" von Walter Neugebauer

PRESSEMELDUNG Reddition 56Das Leben und publizistische Werk von Rolf Kauka steht im Mittelpunkt des Dossiers von Ausgabe 56 der REDDITION, das in aller Ausführlichkeit über den Herausgeber des wohl erfolgreichsten deutschen Comicheftes Fix und Foxi berichtet und dabei auch seine zahlreichen Mitarbeiter und die zeitgeschichtlichen Gegebenheiten berücksichtigt. Der Bogen spannt sich dabei von den Anfängen Kaukas als Verleger Ende der 1940er Jahre bis zu seinem Tod im Jahre 2000 und noch darüber hinaus. Begleitet wird die Biographie von Artikeln über die erfolgreiche Einführung frankobelgischer Serien wie Lucky Luke oder Spirou und Fantasio auf dem deutschsprachigen Markt, die Bemühungen Kaukas, seine Figuren auch universell einzusetzen sowie über seine umstrittenen Übersetzungen und die Verbindung zum spanischen Magazin Trinca.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 12. Mai 2012 (1658 Aufrufe)

Gerhard Förster stellt sie vor


...und die ComicRadioShow stellt Euch in den nächsten Tage einiges aus der neuen SP #224 in Leseproben vor!

Sprechblase Nummer 224Hallo Leute,

SPRECHBLASE 224 ist da!!
Diesmal kommt meine Ankündigung reichlich spät. Das Heft ist bereits ausgeliefert worden und müsste gestern oder heute bei den Abonnenten bzw. den Comichändlern eingetroffen sein.

Die Ausgabe ist prall gefüllt mit den unterschiedlichsten Themen. Überraschungen und gründliche Recherchen erwarten Euch. -- Na, dann gemma´s an...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 12. Mai 2012 (971 Aufrufe)

Die Jury hat entschieden

PRESSEMELDUNG Comic StipendiumDie Ehapa Comic Collection rief im Herbst 2011 einen neuen, ungewöhnlichen Comic-Preis aus, das Comic-Stipendium! Anstatt sich einen fertigen Comic zuschicken zu lassen, bat man die Teilnehmer, sich mit einem Exposé und mit einigen Seiten als Arbeitsproben zum Thema Heimat 2.0 zu bewerben. Dem Gewinner des 1. Preises winkt eine Publikation des eingereichten Konzepts sowie ein Geldbetrag in Höhe von 5.000 Euro, der die Arbeit finanziell absichert. Die Preisverleihung findet auf dem Internationalen Comic-Salon in Erlangen am Freitag, den 08.06.2012 um 14:00 Uhr am Stand der Ehapa Comic Collection (Halle B, Standnummer 20) statt. Dann wird auch verraten WER der drei Favoriten der Jury, hier in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt, den 1. Preis gewonnen hat:

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 11. Mai 2012 (1060 Aufrufe)

...und Stan Lee mischt auch wieder mit



Laidback Luke
PRESSEMELDUNG Laidback Luke sucht ein cooles Superhelden-Kostüm. Deshalb lädt der House-DJ und Produzent dazu ein, für ihn ein Design zu kreieren. Die beste Einsendung wird produziert und bekommt in New York seinen großen Auftritt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 29. April 2012 (1030 Aufrufe)

Ja, auch Oberösterreicher lesen Comics!

Lesung: So stellen sich Christoph und Christian das Leben am Pool vor. Eine Idylle die höchstens durch Regen unterbrochen werden kann. Mit Musik annähernd von Wham in den Ohren, einen Cocktail in der Hand und Sonnenbrillenpflicht. Erwarten können sie Texte, Musik und Videoprojektionen ihrer letzten Comics, live sychronisiert etc.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 27. März 2012 (1094 Aufrufe)

Besucherandrang am ersten Wochenende

PRESSEMITTEILUNG Fumetto Festival Luzern 2012Fumetto – Int. Comix-Festival Luzern öffnete seine Tore am vergangenen Samstag. Die 21. Edition des Festivals verzeichnet bisher fast so viele Besucher wie im Rekordjahr 2011, als das 20. Jubiläum des Festivals stattfand. Zu Besuchermagneten entwickeln sich die Ausstellungen von Yves Chaland, Raymond Pettibon, Tom Tirabosco und Anja Wicki. Fumetto findet noch bis 1. April 2012 statt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 26. März 2012 (1378 Aufrufe)

COMICS ÜBER BERLIN #2

PRESSEMITTEILUNG COMICS ÜBER BERLIN #2a new Berlin comics festival in April with comic exhibition, book tables, presentations, concerts and and and for everyone and for free

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 24. März 2012 (1512 Aufrufe)

Thema des Wettbewerbs"In Bewegung"

Preisträgerin: Lina MamgaudyteDie Belgierin Lina Mamgaudyte (*1989) gewinnt mit einem aussergewöhnlichen Comic den ersten Preis der Kategorie 1 (ab 18 Jahren) des Fumetto-Wettbewerbs. Ihre Arbeit ist gänzlich aus Stoff zusammengenäht. Insgesamt haben 680 TeilnehmerInnen aus 27 Ländern am international ausgeschriebenen Wettbewerb zum Thema In Bewegung teilgenommen. In der Wettbewerbsausstellung des Festivals werden nicht nur die Gewinnerarbeiten, sondern sämtliche Einsendungen gezeigt. Fumetto 2012 beginnt morgen, Samstag 24. März, und dauert bis 1. April.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 16. März 2012 (1138 Aufrufe)

Zum Release gibt's immer noch was zu gewinnen

PRESSEMITTEILUNG Ria 2 Gewinnspiel Willkommen zum Online-Gewinnspiel anlässlich des Deutschlandstart von Ria Band 2: „Die Macht des Siegels“.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 10. März 2012 (1757 Aufrufe)

Ein großer Verlust für die Neunte Kunst

Meine Moebius Zeichnung von Major Grubert Ich führte vor 20 Jahren mein erstes ComicRadioShow Interview mit Jean Giraud in Köln. Ohne ihn hätte ich dass alles hier nicht gemacht. Adieu Jean! Ich werde Dich vermissen!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 11. Februar 2012 (1126 Aufrufe)

Höllische Leuchten suchen ein Zuhause



Lunartech Totenkopf TischleuchteZum Start des neuen PlayStation®Vita - Action-Titel Army Corps of Hell™ aus dem Hause SQUARE ENIX® verlosen wir zwei Totenkopf Tischleuchten aus dem Hause Lunartech. Wer in den Verlosungstopf der Hölle möchte, braucht nicht viel zu tun. Er muss uns nur mit in unser Social Network of Hell folgen...

>>> weiterlesen...

geschrieben von valiant32 am Donnerstag, 09. Februar 2012 (1145 Aufrufe)

Prinz Eisenherz feiert am 13. Februar 2012 seinen 75. Geburtstag!



Wir feiern ihn am Samstag, 10. März 2012, 12:00 bis 17:00 Uhr, im Heuboden des Viereckhofs, München, Mandlstr. 23
http://www.kwh.kath-akademie-bayern.de/heuboden.html


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 09. Februar 2012 (1239 Aufrufe)

„Ghost Rider: Spirit of Vengeance“

Ghost Rider: Spirit of VengeanceWir verlosen bis zum Kinostart des neuen Ghost Rider Kinofilms genau nur ein einziges Fanpaket mit folgendem Inhalt: 2 x Kinoticket für Ghost Rider: Spirit of Vengeance 1 x das Comic „FURCHT UND HÖLLENFEUER!“ vom Panini Verlag

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 05. Februar 2012 (3013 Aufrufe)

SZ setzt erfolgreiche Bibliothek Graphic Novels fort



Süddeutsche Zeitung: Die 2. Bibliothek Graphic NovelsIn 10 Bänden präsentiert die Feuilletonredaktion der Süddeutschen Zeitung nach dem Erfolg der ersten Staffel neue Schätze aus der Welt des graphischen Romans. In diesem spannenden Genre verbinden sich Literatur und Illustration auf ebenso faszinierende wie künstlerisch überzeugende Weise.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 09. Januar 2012 (1089 Aufrufe)

Fumetti-Verfilmung auf Scheibe

Dylan Dog: Dead of Night Dylan Dog ist trockener Alkoholiker und ehemaliger Polizist von Scotland Yard, der nun als Privatdetektiv mehr schlecht als recht sein Geld verdient. Als Jäger des Grauens nimmt sich Dylan Dog Fälle übersinnlicher Natur an, die von der Polizei nicht gelöst werden konnten. So auch sein neuer Auftrag, den er von der mysteriösen und ebenso attraktiven Elizabeth bekommt und ihn wieder einmal in die dunkelsten und gefährlichsten Schauplätze der Stadt führt …

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 06. Januar 2012 (1911 Aufrufe)

Macht nicht „Platz!“, sondern „Sitz!“

Hundepräsident Wuff bleibt im Amt. – Auszug aus dem Enten-Kurier des Micky Maus-Magazins Nr.7/2012 Hundepräsident Wuff versucht Berichte zu verhindern.
Berlin, 6. Januar 2012 – Wie der Enten-Kurier, die Zeitung aus Entenhausen, in einer Vorabausgabe berichtet hat „Hundepräsident Wuff versucht Berichte zu verhindern“. Hundepräsident Wuff gerät unter Druck. Er habe Berichte über die Finanzierung seiner Privathütte mit persönlichen Anrufen bei Führungspersonen der „Micky Maus“ und Kai Quiekmann, Chefredakteur des Enten-Kurier, verhindern wollen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 06. Januar 2012 (1033 Aufrufe)

Julian & Noah aus Passau


Julian & Noah aus Passau gewinnen Yakari Herzlichen Glückwunsch an Julian & Noah aus Passau. Sie haben sich als vierte (nach Sina aus Böhmenkirchen und Gesine aus Berlin und Smilla aus Herne )getraut uns eine Zeichnung für unseren Yakari Zeichenwettbewerb zu schicken. Das Kunstwerk der Jungs (3 und 10 Jahre) stellen wir hier auch gerne aus und bedanken uns in Richtung Passau. Für die letzte übrig gebliebene Yakari Ausgabe haben wir immer noch den Einsendeschluss aufgehoben. Die nächsten Zeichnungen, die uns von euch erreichen, gewinnen automatisch die letzte YAKARI-Ausgabe.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 03. Januar 2012 (1176 Aufrufe)

Unsere Verbrecher-Experten


Panzerknacker Gewinnspiel So, nun ist es endlich soweit einige Experten-Antworten zu unserem 60 Jahre Panzerknacker Geburtstags Gewinnspiel und natürlich die drei ausgelosten Gewinner bekannt zu geben. Wer das Gewinnspiel verpasst hat, der kann noch beim großen Carl-Barks-Weihnachtsgewinnspiel bis Heilig Drei König 2012 mitmachen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 29. Dezember 2011 (1503 Aufrufe)

2 Bände im Schuber im Wert von rund 50 Euro

Weihnachts-Geschichten von Carl Barks Band 1Nachdem uns bei unserem diesjährigen Walt Disneys Weihnachtsklassiker Zeichenwettbewerb ein bedauerlicher Irrtum beim Zusenden der Preise wiederfahren ist, haben wir uns gedacht, dass wir zusammen mit dem Ehapa-Verlag einfach den Einsatz für Euch erhöhen. Wir verlosen unter euch drei Mal einen Schuber der zweibändigen Ausgabe mit dem Titel "Weihnachts-Geschichten von Carl Barks" im Wert von rund 50 Euro.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 05. Dezember 2011 (1354 Aufrufe)

Ho, Ho, Ho, Die Ducks kommen auch zu Dir

Walt Disneys WeihnachtsklassikerNachdem wir auf unser Panzerknacker Gewinnspiel so eine große und positive Resonanz erhalten haben, möchten wir alle Disney Fans eine zweite Chance geben sich zu Weihnachten ein weites Dismey Schmuckstück "for free" unter den Baum legen zu können. In diesem Fall die kunstledernde Ausgabe der Walt Disneys Weihnachtsklassiker

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 13. November 2011 (1914 Aufrufe)

60 Jahre Knackige Zeiten



Panzerknacker GewinnspielSie erschienen zum ersten Mal in Walt Disneys Comics & Stories #134 November 1995. Erfunden hatte sie der Gute Zeichner Carl Barks und nach 60 Jahren wollen auch wir hier Ihren Geburtstag feiern. Die ewig erfolglosen Panzerknacker werden in einem schönen Jubiläumsschuber von Ehapa zelebriert, von denen wir drei an unsere Leser verlosen wollen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 15. Oktober 2011 (1174 Aufrufe)

Von der Idee bis zur Comickurzgeschichte

Uwe HeineltDer bekannte Berliner Illustrator, Comiczeichner und Künstler Uwe Heinelt (Willi Wills Wissen-Comics, BVG-Sympathieträgerfigur Betty, ARD-Berlin, Berlin-Lolle uvm.) startet am 18.10.2011 seinen neuen Comicworkshop. Geplant ist, praktisch und theoretisch, folgende Themenschwerpunkte zu bearbeiten: Ideenfindung, Storytelling, Characterdesign (inklusive Anatomie, Bewegung, Mimik und Gestik), Seitenlayout, Inking Kolorierung und Lettering.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 14. September 2011 (1189 Aufrufe)

Klappe, die Zweite!

Aufgezeichnet TV! +++ Pressemitteilung +++ Das 2. Mal: aufgezeichnet.tv – Comic und Manga im Gespräch

Ausgabe 2 ist ab 15.09.2011 online!

Eine exklusive Vorpremiere auf Leinwand findet in der Kölner Fiffibar statt. Nach erfolgreichem Start geht aufgezeichnet.tv, die erste deutschsprachige Magazinsendung, die sich exklusiv mit dem populären Medium Comic und Manga beschäftigt, in die 2. Runde.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 05. September 2011 (1564 Aufrufe)

Was ist drinn?

Sprechblase # 222Um den 8. September müsste sie in den Shops erhältlich sein. Etwa zum gleichen Zeitpunkt sollten sie auch die Abonnenten erhalten. Diesmal wagen wir mal etwas und bringen ein schwarz/weiß-Cover. Das gab´s noch nie, zumindest nicht in der SB. Wir sind gespannt auf Euer Feedback!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 01. September 2011 (1442 Aufrufe)
PRESSEMITTEILUNG

...am 1. September 2011 mit den Ehrengästen: RBm Klaus Wowereit und Mickey Mouse

60 Jahre Egmont Ehapa Verlag am 1. September 2011 mit den Ehrengästen: RBm Klaus Wowereit und Mickey MouseBild 1: Lars Wagner, CMO & VP, General Manager Disney Channels und Ulrich Buser, Geschäftsführer Egmont Ehapa Verlag Berlin, 1. September 2011 - Sie haben bestimmt vom 60. Geburtstag des Micky Maus-Magazins gehört. Aber wussten Sie, dass damit auch der Egmont Ehapa Verlag selbst, sein 60-jähriges Jubiläum feiert? 1951 – rund 16 Monate bevor die Tagesschau auf Sendung ging – wurde die Egmont Ehapa Verlag GmbH in Stuttgart gegründet. Kurz darauf erschien pünktlich zum Schuljahresbeginn des Jahres 1951 das allererste "Micky Maus"-Heft. Es kostete 75 Pfennig und war die erste vollständig in Farbe gedruckte deutsche Zeitschrift.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 28. August 2011 (1130 Aufrufe)

Eure lieblings-Schilder


Captain America Gewinnspiel Wir hatten unsere Leser eingeladen uns Fotos von Ihren Lieblingsschildern zu schicken. Dafür waren ein paar nette Captain America Merchandisig Goodies ausgelobt. Hier die Gewinner und ihre Lieblingsschilder, die Cap. America evtl vor Neid erblassen lassen! ;-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 26. August 2011 (1751 Aufrufe)
Presseinformation

60 Jahre Spaß! – Die Jubelalben mit dem Besten aus 60 Jahren „Micky Maus“ ab 30. August im Handel


60 Jahre Micky Maus Das allererste "Micky Maus"-Heft erschien pünktlich zum Schuljahresbeginn des Jahres 1951, kostete 75 Pfennig und war die erste vollständig in Farbe gedruckte deutsche Zeitschrift. Der Anteil von Geschichten mit Micky Maus war in diesem ersten Heft noch deutlich höher als bei heutigen Ausgaben, in denen sich Micky gelegentlich mit weniger Auftritten begnügen muss als Donald. In Heft eins war es dagegen Donald, der auf einen einzigen Carl-Barks-Zehnseiter beschränkt war. Außerdem gab es einen Comic mit dem Kleinen Wolf. Ansonsten dominierten das komplett von der legendären Chefredakteurin Dr. Erika Fuchs übersetzte Heft durchgehend Storys mit Micky.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 11. August 2011 (1674 Aufrufe)
PrimoPeter Wiechmann HEUTE gibt MySherpas in München die erste Pressekonferenz, damit das Primo-Projekt Titanen Trilogie zum Thema der Print-Medien wird: Brienner Straße 7, ab 10 Uhr.
Und am 15. August 2011 geht dann hier
http://www.mysherpas.com/de/projekt/Titanen-Triologie/daten/uebersicht.html
die Startflagge hoch zum Förderer-Marathon der 90 Tage.
In der Comic-Szene ist die Botschaft bereits in Wort, Bild und Mundpropaganda unterwegs. Was schon viel Zuspruch auslöste – und Mut macht!

„Dankeschön!“, sagt
Peter Wiechmann

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 02. August 2011 (1822 Aufrufe)

Film Merchandising vom Film mit dem Typen und dem Schild



Captain America Gewinnspiel In wenigen Tagen erscheint eine neue Comic-verfilmung auch in den deutschen Kinos. Die Serie Captain America über den patriotischen, aber schwächlichen Soldaten, der sich für sein Land in einem Experiment zu einem Supersoldaten machen lässt, um gegen Nazideutschland in den Krieg zu ziehen. Wir verlosen zur EInstimmung einiges An schickem Film Merchandising, darunter der Soundtrack, ein Spinnig Shield Key-Holder und eine Schild-Frisbee.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 28. Juli 2011 (1489 Aufrufe)

Flix neues Comic-Fernsehen



Aufgezeichnet TV! Als Felix Görmann, alias Flix zum Münchner Comicfestival 2011 dicht neben mir aus der Menge sprang und meiner Stehnachbarin Marion mit der Frage "Was sind Graphic Novels" dynamisch das Mikro ins Gesicht drückte , wusste ich, da kommt was auf uns zu! Auf uns, die Fans des gezeichneten Bildes kombiniert mit dem geschriebenen Wort, welches unter dem Neologismus Graphic Novels (Formely Known as "Comic" oder beformely known as "Schundheftchen") zu medialen Meriten gelangt, wie die Jungfrau zum Kinde. Comic kriegt nun Fernsehen, aufgezeichnet.TV. Die PM folgt auf dem Fuße... Und ich sage: Zuschalten zur analogen Eröffnungs-Party am 31. Juli in Köln!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 03. Juli 2011 (1406 Aufrufe)

Herzlichen Glückwunsch Georg und Roxana

POKÉMON - ZOROARK Meister der Illusionen Nachdem wir auf unserer Schwesterseite DVDVManiacs den neuesten Pokémon besprochen hatten (Ja auch so etwas machen wir! ;-)) und danach noch einige der DVDs verlost haben ("tadaa") hier nun die Gewinner mit ihren Zeichnungen. Herzlichen Glückwunsch Georg und Roxana! Die DVDs sind auf dem Weg!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 22. Juni 2011 (1513 Aufrufe)
Kein Blick zurück von Dani Montero PRESSEMITTEILUNG

AKTUELL ERSCHIENEN UND BISHER NICHT ANGEKÜNDIGT BEI UNS :

Zum Comicfestival in München ist das Debüt des spanischen Comictalents Dani Montero in deutscher Sprache erschienen. Im Instituto Cervantes in München wurde eine Ausstellung mit Originalen aus dem Band eröffnet, die bis zum Ende des Festivals am 26. Juni zu sehen sein wird.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 21. Juni 2011 (1337 Aufrufe)
Erotische Comics 2 PRESSEMITTEILUNG Liebe Liebhaber von Comic- und Graphic Novel,
am kommenden Donnerstag, den 23. Juni startet in München das Comic Festival! Wir vom Knesebeck-Verlag sind dabei und laden Sie herzlich ein, unser Sortiment zu durchstöbern. Ein kleiner Vorgeschmack auf die Highlights:


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 10. Juni 2011 (1727 Aufrufe)

Peter + Alexander neu aufgelegt

Jommeke Hier die Ankündigung des taufrischen "stainlessArt" Verlags zu seinen Veröffentlichungsplänen: Liebe Comic-Freunde, der stainlessArt Verlag wird im Laufe des Jahres endlich die Vielen von Euch noch unter dem Namen Peter + Alexander bekannte und mit Spannung erwartete Serie JOMMEKE aus Flandern auf den deutschsprachigen Markt bringen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 30. Mai 2011 (1832 Aufrufe)

Zampano-Verlags hofft auf Pling


PRESSEMITTEILUNG
TELL Band 1: Die Legende kehrt zurück! St. Gallen, 27. Mai, 2011 - Der Comic-Verlag Zampano und die Crowdfunding-Plattform Pling freuen sich, den Start einer tollen Aktion ankündigen zu können. Der Schweizer Comic-Autor David Boller hat sich entschlossen, den zweiten Band seiner erfolgreichen Superhelden-Serie TELL: Die Legende kehrt zurück! durch das Crowdfunding-Prinzip auf der Plattform Pling vorzufinanzieren. Crowdfunding heisst kurz: Viele einzelne finanzieren gemeinsam ein Projekt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 27. Mai 2011 (1921 Aufrufe)

DVD und T-Shirt zu gewinnen

Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Proleme? Habt ihr Lust an einem Gewinnspiel zu Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme mitzumachen? Der Film kommt am 2. Juni in die Kinos und zu gewinnen haben wir für euch zwei Fan-Pakete, jeweils bestehend aus einem Filmplakat, einem Shirt und einer DVD. Eine DVD vom ERSTEN Teil natürlich: Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt" gibt's nämlich jetzt auf Blu-ray und DVD. (Infos zum ersten Teil unter http://www.gregstagebuch-derfilm.de )

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 25. Mai 2011 (1774 Aufrufe)

Pokémon DVD zu gewinnen

POKÉMON - ZOROARK Meister der Illusionen Für ganz schnelle verlosen wir zum Start der neune Pokémon DVD zwei der begehrten Scheiben. Wer uns einFoto mit seinem Pokémon-Liebling oder Lieblings-Pokémon zuschickt, der hat gute CHancen eine der DVDs zu bekommen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 25. Mai 2011 (1525 Aufrufe)

Wenn Männer Hämmer hinhängen

THOR Gewinnspiel GewinnerTHOR Gewinnspiel GewinnerSo und hier nun unsere Gewinner des THOR Gewinnspiels, die uns eine Foto geschickt haben und gezeigt haben, wo IHR Hammer hängt. Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinne gehen Euch demnächst per Post zu! Viel Spaß damit!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 26. April 2011 (2192 Aufrufe)

Hammer Hantel Wecker und mehr zu gewinnen


Thor Kinofilm Gewinnspiel Für die Fans der ComciRadioShow verlosen wir
3x THOR-Shirt
3x THOR-Hantel-Wecker
3x Filmposter (gefaltet)
Wer eines der drei Fanpakete gewinnen möchte, der soll uns nur ein Foto senden mit sich und seinem persönlichen Lieblingshammer. Titel des Fotos kann auch gerne sein "Ich zeige Euch, wo MEIN Hammer hängt". Die besten Einsendungen veröffentlichen wir hier auf der ComicRadioShow.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 18. April 2011 (1735 Aufrufe)

Sina aus Böhmenkirch

Sina aus Böhmenkirch gewinnt Yakari Herzlichen Glückwunsch an Sina aus Böhmenkirch. Sie hat sich als dritte(nach Gesine aus Berlin und Smilla aus Herne )getraut uns eine Zeichnung für unseren Yakari Zeichenwettbewerb zu schicken. Das Kunstwerk der jungen Dame stellen wir hier auch gerne aus und bedanken uns in Richtung Böhmenkirch. Für die 2 übrigen Yakari Ausgaben haben wir immer noch den Einsendeschluss aufgehoben. Die nächsten zwei Zeichnungen, die uns von euch erreichen, gewinnen automatisch die neue YAKARI-Ausgabe.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 14. April 2011 (1605 Aufrufe)

Die Maus Edition für Euch!


Lustges Taschenbuch - Die Maus Edition Anlässlich der Neuerscheinung der neuen Maus Edition der Lustigen Taschenbücher verlosen wir drei Ausgaben an die Fans der ComicRadioShow.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 10. April 2011 (1671 Aufrufe)

Die amerikanische Sex-Industrie im Comic



Coney Island Baby Für Besucher des Fumetto Comicfestivals in Luzern ein weiterer Grund mal an diesem Sonntag in die Schweiz zu fahren...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 09. April 2011 (1539 Aufrufe)
PRESSEMITTEILUNG

Die Gewinner und mehr

Fumetto 2011 Fumetto – Int. Comix-Festival Luzern 2011 ist lanciert: Das 20. Jubiläum lädt ein, 16 Hauptausstellungen, darunter die erste umfassende Ausstellung von Daniel Clowes weltweit und eine exklusive Installation von Yves Netzhammer im Kunstmuseum Luzern zu erkunden. Im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten wurde Mathilde Vangheluwe (*1989) aus Belgien zur Gewinnerin des Wettbewerbs zum Thema «Energie» gekürt. Fumetto 2011 dauert neun Tage bis Sonntag, 17. April.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 09. April 2011 (1591 Aufrufe)

HEUTE Buchvernissage und Podiumsdiskussion

DIE BEKEHRUNG Wer heute in Luzern und Umgebung etwas Zeit hat, der socllte sich am frühen Nachmittag zum Kunstmuseum in den Terrassensaal des Kultur- und Kongresszentrums begeben. Hier präsentiert die Edition Moderne DIE BEKEHRUNG von Matthias Gnehm, der im Anschluß auch signieren wird. Davor gibt's aber noch einiges an Programm, dass man nihct verpassen sollte.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 06. April 2011 (1564 Aufrufe)

Spürnasen aufgepasst

– ab 14. April bietet die LTB Maus-Edition megamausmässige Spannung!
Lustges Taschenbuch - Die Maus Edition
PRESSEMITTEILUNG
Berlin, 6. April 2011 Wer hat immer den richtigen Riecher, wenn es um die kniffligsten Fälle in Entenhausens Verbrechenskartei geht? Richtig, Micky Maus. Und weil unsere Maus zu den erfolgreichsten Kriminalisten gehört und noch dazu einer der populärsten Charaktere des Disney-Universums ist, erhält sie nun ihren eigenen
Band in der LTB Range: Die Maus-Edition, ab 14. April 2011 im Handel erhältlich, ist mit ihren qualitativ hochwertigen Geschichten aus dem abenteuerlichen Leben des Herrn Maus ein Fest für Maus-Fans!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 04. April 2011 (2107 Aufrufe)

Smilla aus Herne

Smilla aus Herne gewinnt Yakari Herzlichen Glückwunsch an Smilla aus Herne. Sie hat sich als zweite (nach Gesine aus Berlin getraut uns eine Zeichnung für unseren Yakari Zeichenwettbewerb zu schicken. Das Kunstwerk der Sechsjährigen stellen wir hier auch gerne aus und bedanken uns in Richtung Herne. Für die 3 übrigen Yakari Ausgaben haben wir den Einsendeschluss einfach aufgehoben. Die nächsten drei Zeichnungen, die uns von euch erreichen, gewinnen die neue YAKARI-Ausgabe.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 23. März 2011 (1821 Aufrufe)

Filmmusik und T-Shirts und Zipfelnotebooks zu gewinnen



Gnomeo und Julia Anlässlich des Kinostarts von Disneys rasenscharfem Animationsabenteuer GNOMEO UND JULIA am 24. März möchten wir unter Euch gerne ein paar Merchandising-Artikel zum Film verlosen. Wollt Ihr eine CD mit der Filmmusik, ein T-Shirt und ein Notebook in Zipfelform? Na dann los...

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Samstag, 12. März 2011 (2740 Aufrufe)

Eine andere Dimension des Lesens


FOLGT DEN LINKS ZU DEN CRS-BEITRÄGEN ÜBER DIE EINZELTITEL DER SZ-EDITION!

Die Graphic Novel-Highlights der neuen Süddeutschen Zeitung Bibliothek PRESSEMITTEILUNG
Unter dem Motto „Literatur trifft Illustration“ veröffentlicht die Süddeutsche Zeitung soeben zehn ausgewählte Titel, die einen Überblick über die Vielfalt des spannenden Genre Graphic Novel vermitteln. In den zum Teil autobiographisch inspirierten Geschichten und Reiseberichten werden häufig auch problematische Themenfelder wie Krieg, Religion oder gesellschaftspolitische Fragen im wahrsten Sinne des Wortes abgebildet.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 11. März 2011 (1800 Aufrufe)

Stan Lee prämiert Berliner Künstler


Der Engel Wir hatten es ja schon im August 2009 geschrieben: "Insgesamt unterhaltsame 22 Seiten Comic aus und in Berlin im amerikanischen Superheldenstil. Kann man sich durchaus anschauen. Und wenn sich Tomppa aufbauend auf seine starken Seiten weiter entwickelt kann da etwas sehr interessantes draus werden." Prophetische Worte unseres Redakteurs Jochen Garke, die sich nun positiv bewahrheiten...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 10. März 2011 (2288 Aufrufe)

Gesine Annelotte Gerri aus Berlin

Gesine aus Berlin gewinnt Yakari Herzlichen Glückwunsch an Gesine (eigentlich heisst sie Gesine Annelotte Gerri ) aus Berlin. Sie hat sich als einzige etraut uns eine Zeichnung für unseren Yakari Zeichenwettbewerb zu schicken. Das stellen wir hier gerne aus und bedanken uns in Richtung Bundeshauptstadt. Für die 4 anderen Yakari Ausgaben haben wir den Einsendeschluss einfach aufgehoben. Die nächsten vier Zeichnungen, die uns von euch erreichen, gewinnen die neue YAKARI-Ausgabe.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 05. März 2011 (1659 Aufrufe)

Vorab-Jubelmeldung

Lucky Luke #33 Bevor unsere Rezensent Michael Hüster den neuen Lucky Luke genauer unter die Lupe nimmt hat er uns schon mal vorab eine Jubel-Mail geschickt. Daneben hat uns der Ehapa Verlag verraten, wo man Achdé und den Übersetzer Klaus Jöken am 18. März 2011 in Berlin interviewen könnte. Autogrammjäger aufgemerkt!

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Freitag, 04. März 2011 (1994 Aufrufe)

Von Buddha bis Boul und Bill


Salleck Publications Die Fans des Verlags Salleck Publications können sich gleich über eine ganze Reihe von Neuerscheinungen bis Sommer 2011 freuen, die zum Teil bereits erschienen sind.

Zunächst ist da Coseys neuer Comicroman über Weltpolitik, Spiritualität und Liebe, der bereits ausführlich bei PPM vorgestellt worden ist: DER BUDDHA DES HIMMELS, ein Meisterwerk der Neunten Kunst.

Außerdem startet Eckart Schott die Buck Danny-Gesamtausgabe mit den ersten beiden Büchern, die von vielen Fans der Fliegerserie, einem Klassiker des Genres, bereits mit Spannung erwartet wird.



>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 02. März 2011 (1808 Aufrufe)

...auf Einladung von Gottfried Gusenbauer im Rahmen des Festivals "NEXTCOMIC" 4.-11. März 2011

PRESSEMITTEILUNG Comickunst Die Reihe COMICkunst in der Künstlervereinigung MAERZ soll den Dialog zwischen bildenden KünstlerInnen und Comic-KünstlerInnen fördern. Sie soll Lust machen, sich im Metier der Comics auzuprobieren oder neue Zugänge zur Text/Bildkombination zu entwickeln. Die Ausstellung COMICkunst_3 zeigt bisher nicht präsentierte oder publizierte Arbeiten, Auszüge aus WEB-Comics bis zu veröffentlichten und preisgekrönten Comics.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 19. Februar 2011 (2450 Aufrufe)

Kleine Indianer - Zeichenwettbewerb

Yakari am Kiosk Anlässlich der neuen Kioskausgabe der beliebten Serie Yakari verlosen wir mit freundlicher Unterstützung des Egmont Ehapa Verlages fünf Exemplare der ersten Ausgabe der neuen Serie. Wer eines der Alben mit dem Titel "Der Grosse Streit" gewinnen möchte, der sollte nur folgende, kleine Aufgabe erfüllen...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 17. Februar 2011 (2464 Aufrufe)

Die Toten kommen später

Beispiel aus Die Toten 3 PRESSEMITTEILUNG Der Erscheinungstermin des dritten Bandes unserer Reihe DIE TOTEN, angekündigt für März 2011, muss verschoben werden. Zwei der Geschichten werden leider nicht termingerecht fertig.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 15. Februar 2011 (2681 Aufrufe)

...ab 25. Februar 2011 jetzt auch am Kiosk

Yakari am Kiosk PRESSEMELDUNG Berlin, 15. Februar 2011 – Yakari, bekannt aus der beliebten KIKA-Serie, ist ein kleiner Indianerjunge vom Stamm der Sioux mit grenzenloser Neugier für die Welt und großem Respekt für Natur und Tiere. Yakari kann, wovon so manches Kind träumt: Er versteht die Sprache der Tiere und kann mit ihnen sprechen. Sein bester Freund ist daher auch das stolze Pony Kleiner Donner. Gemeinsam mit Kleiner Donner, dem ebenso vorlauten wie tollpatschigen Indianerjungen Kleiner Dachs und dem bodenständigen Indianermädchen Regenbogen, streift Yakari durch Wälder, Berge und Prärie und erlebt dabei jede Menge aufregende und spannende Abenteuer.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 13. Februar 2011 (1769 Aufrufe)

Der Avant Verlag freut sich und die ComicRadioShow auch!

Ulli Lust : Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens Pressemitteilung Das am 30. Januar 2011 geendete renommierte Internationale Comicfestival im französischen Angoulême endete mit einem fantastischen Erfolg für gleich zwei Autoren des avant-verlag!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 02. Februar 2011 (1595 Aufrufe)

...– in völlig neuer Form!

PRESSEMITTEILUNG Jesus Comic Biblische Themen im Comicformat ein Tabu? Längst nicht mehr! Das hat der englische Künstler SIKU mit Die Bibel bereits eindrucksvoll bewiesen, der Titel wurde zum weltweiten Comic-Erfolg! Sein neues Werk widmet der tiefgläubige Christ nun dem Stifter des Christentums selbst. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den vielschichtigen Charakteren, die Jesus umgaben wie z.B. Johannes der Täufer und andere Zeitgenossen. Das Setting hat SIKU sorgsam recherchiert und inszeniert. Neben der Lebensgeschichte von Jesus, die sich am alten Testament orientiert, beinhaltet der Band zudem Kommentare zur Entstehung und viele Skizzen.

Anmerkung: Ich denke mal es sollte in dieser PM lauten: (...)Neben der Lebensgeschichte von Jesus, die sich am NEUEN Testament orientiert, (...)

Aber das nur so nebenbei!
>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 24. Januar 2011 (2233 Aufrufe)

Die neue Comicserie in der F.A.Z.

PRESSEMITTEILUNG Das Tagebuch des Ricardo Castillo Seit Anfang Januar hat die Comicwelt einen neuen Abenteuerhelden. Am 4. Januar startete im Feuilleton der F.A.Z „Das Tagebuch des Ricardo Castillo“. Die neue Comicserie berichtet aus dem Logbuch eines spanischen Kartographen im französischen Siedlungsgebiet zur Mitte des 18. Jahrhunderts. Sie erzählt die Abenteuer von Ricardo Castillo in einer modernen, leicht filmisch wirkenden Ligne-Claire-Optik. In der ersten Geschichte „Spuren im Eis“ erlebte der Spanier in Neufrankreich ein Abenteuer rund um einen Wolf, ein Baby und einen eingefrorenen Wikinger. Für Andreas Platthaus, dem renommierten Feuilletonisten und Comicexperten der F.A.Z., wandelt der Comic „Auf den Schneespuren von Tim und Stuppi“.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Dienstag, 18. Januar 2011 (2583 Aufrufe)

Willkommen in der Vergangenheit!



Kult Magazin Ein sehr schönes Magazin, natürlich vor allem für Nostalgiker, ist KULT! aus dem NikMa Musikbuch-Verlag in Vaihingen/Enz. Was Fabian Leibfried und sein Team da in jeder Ausgabe auf die Beine stellen, oder besser gesagt: auf die Seiten zaubern, ist wirklich beeindrucken. Die KULT!-Reaktion beweist in den bisherigen Ausgaben ein sehr gutes Gespür für kultige Themen aus den 60er, 70er und 80er Jahren.



>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 16. Januar 2011 (2530 Aufrufe)

Neues vom recherchierenden Reporter


 Rick Master #78 Das französische Cover ©Le Lombard 2010 Tibet/Duchâteau Während die deutschen Fans immer noch auf die Veröffentlichung des 77. Albums des berühmten Detektivs warten, der vor allem durch die Veröffentlichung im Koralle-ZACK in den 1970er Jahren bei den Comic-Fans Kult-Status erworben hat, wird in Frankreich dagegen bereits Band 78 der Serie angeboten.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Freitag, 14. Januar 2011 (1731 Aufrufe)

im Graphic Novel-Format bei Schreiber & Leser


Largo Winch Wer kennt nicht die Top-Serie von Philippe Francq (Zeichnungen) und Jean van Hamme (Szenario) um den Abenteurer Largo Winczlav, genannt Largo Winch. Der Held ist groß, stark, reich und intelligent, und sowohl mit seinem Weltkonzern als auch bei der Damenwelt sehr erfolgreich. Als Erbe eines weltweite operierenden gigantischen Firmenimperiums, der Gruppe W, gerät er in die Welt der Hochfinanz, einer Welt voller Lügen, Intrigen und gewalttätigen Auseinandersetzungen, die ihm und seinen Freunden so manches actionreiches Abenteuer, aber auch viele schöne Frauen beschert.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Freitag, 14. Januar 2011 (2124 Aufrufe)

Das Magazin für den Comic- und Nostalgiefreund



Sammlerherz Soeben ist die 8. Ausgabe des Magazins SAMMLERHERZ erschienen. Sehr bemerkenswert ist, dass das Magazin eine große Anzahl von Beiträgen mit vielen Fotos und Illustrationen bietet. Die Magazin-Macher und Autoren liefern mit dem Sammlerherz somit eigentlich schon kein Fanzine im eigentlichen Sinne mehr ab, sondern vielmehr schon ein „richtiges“ Comic-Magazin. Sogar spannende Comic-Serien werden den Lesern geboten.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 13. Januar 2011 (1719 Aufrufe)

Fumetto berichtet


Fumetto 2011
Wer sich noch nicht den Fumetto Festival Luzern Newsletter bestellt hat verpasst einiges an Information. Neben den News zum neuen Festival berichten die KLollegen auch über aktuelle Events uns Ausstellungen, die man ebenfalls nicht verpassen sollte.
Hier eine Kostprobe.

AUSSTELLUNGEN / EVENTS
Die obligatorische erste Meldung zum Januar ist die internationale Comic-Messe in Angoulême. Wie immer am letzten Wochenende des Monats versammelt sich das Who-is-Who der Comicwelt hier um ihre Kunst zu feiern. In diesem Jahr lockt das Festival zudem mit einer Reihe von wirklich interessanten Ausstellungen. Zu aller erst präsentiert das Festival selbstverständlich eine grosse Ausstellung mit Werken des diesjährigen Festivalpräsidenten Baru, in der der Franzose die Arbeiterklasse feiert, die in seinem Werk immer wieder eine zentrale Stellung einnimmt.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 12. Januar 2011 (1800 Aufrufe)

Ein internationales Comic-Wallpaper für einen guten Zweck.

PRESSEMITTEILUNG 110 Comicfiguren gegen Menschenhandel! Am 11. Januar findet in Amerika jedes Jahr der "National Human Trafficking Awareness Day" statt, um die allgemeine Aufmerksamkeit auf den Kampf gegen Menschenhandel zu richten. Um Geld und Aufmerksamkeit für diesen guten Zweck zu gewinnen, schlossen sich Comic- und Webcomicschaffende zur internationalen Comic Creators Alliance zusammen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 09. Januar 2011 (2133 Aufrufe)

50 Jahre bemannte Raumfahrt

PRESSEMITTEILUNG Juri Gagarin 12. April 1961. Ein gewaltiges Donnern dröhnt über die kasachische Steppe. Aus einer gigantischen Wolke aus Feuer und Staub steigt die Wostok 1 empor. An Bord des Raumschiffes sitzt der 27jährige sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin. Er umrundet einmal die Erde und kehrt nach 108 Minuten wohlbehalten wieder zurück. Gagarin schreibt Geschichte: Als erster Mensch im All...

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 09. Januar 2011 (2123 Aufrufe)

...am 14. Mai 2011


Gratscomictag 2011 Zum zweiten Mal findet nach dem großen Erfolg der Premiere in 2010 in Deutschland für alle Comicfans am 14. Mai 2011 ein Gratis-Comic-Tag statt. Dieser folgt dem Beispiel des Free Comic Book Day aus den USA.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 12. Dezember 2010 (1888 Aufrufe)

WERNER-EISKALT! und bringt den Film 2011 bundesweit in die Kinos

Werner Eisklalt Kinoposter Teaser PRESSEMITTEILUNG München, 10. Dezember 2010 - Constantin Film bringt nächstes Jahr ein neues Werner-Abenteuer in die Kinos. Produziert wird der neue "Werner"-Film nach den berühmten Comics von "Brösel" von Herman Weigel und Oliver Berben. Für das Drehbuch zeichneten Rötger Feldmann, Thomas Platt und Herman Weigel verantwortlich. Regisseur und Kameramann Gernot Roll ("Die Superbullen", "Ballermann 6") sowie die Trickregisseure Rötger Feldmann und Toby Genkel realisierten ein rasantes "Werner"-Abenteuer vor dem Hintergrund bundesdeutscher Geschichte. Entgegen anders lautender Meldungen war die Hamburger Trickcompany ("Werner - Beinhart", "Kleines Arschloch") nur für Teile des Films als Dienstleistungsunternehmen verantwortlich. Durch die bekannt gewordene Insolvenz der Trickcompany ist die Fertigstellung des Films nicht gefährdet.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 05. Dezember 2010 (1152 Aufrufe)

Neue Comic-Jahrbuch-Reihe

Comic Report 2011 PRESSEMITTEILUNG Wer sich mit dem Medium Comic auseinandersetzt, der greift in Zukunft zum COMIC REPORT. Im April 2011 erscheint der erste Band einer neuen Jahrbuch-Reihe, die den deutschsprachigen Comic-Markt in all seinen Facetten aufarbeitet.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 04. Dezember 2010 (1271 Aufrufe)

Nach Kirby kommt Clowes

PRESSEMITTEILUNG Fumetto 2011 Fumetto – Int. Comix-Festival Luzern präsentiert an seinem 20-jährigen Jubiläum die erste umfangreiche Werkschau des Amerikaners Daniel Clowes. Clowes gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Comiczeichnern Amerikas. Mit Yves Netzhammer (CH) und Wim Delvoye (BE) stellt Fumetto als Zeichnerplattform Künstler von internationalem Renommee aus dem Kontext der bildenden Kunst aus. Fumetto findet vom 9. bis 17. April 2011 in Luzern statt. Das vollständige Ausstellungsprogramm ist auf Deutsch, Französisch und Englisch online (www. fumetto.ch).

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 25. November 2010 (1352 Aufrufe)

...nach Wien


PRESSEMITTEILUNG Wir möchten an folgende Veranstaltung erinnern und herzlich dazu einladen.

Hinrich von Haaren ( Die Überlebten ) und Hanno Millesi ( Das innere und das äußere Sonnensystem ) lesen aus ihren Neuerscheinungen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 18. November 2010 (1785 Aufrufe)

Bilder einer Ausstellung


Josh Neufeld - in Berlin Wir haben kurz auf den Besuch von Josh Neufeld, in Berlin berichtet. Hier als kleiner Nachschlag die Bilder von der Vernissage. Wer übrigens als einen der Gäste Gitarristen Richard Kruspe von Rammstein entdeckt, darf ihn behalten! (Die Ausstellung geht übrigens noch bis zum 18.Dezember!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 16. November 2010 (1268 Aufrufe)

Linzer Comicszene aufgemerkt!

comic sync Linz comic sync Lesung / Video / Musik Christoph Raffetseder und Herbert Christian Stöger präsentieren ihre letzten / neuesten Comic und versuchen dies in einer neuen Form als "comic sync" … Donnerstag 18. November 2010, 20 Uhr Gasthaus Alte Welt, Hauptplatz 4, Linz

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 12. November 2010 (1419 Aufrufe)

Comic-Projekt bringt Dich nach San Diego

Pressemitteilung
 Stan Lee Foundation veranstaltet Superhelden Projekt
TALENTHOUSE.COM hat 2 interessante Comic-Projekte auf die Beine gestellt und wir möchten auch Comic-KünstlerInnen aus dem deutschsprachigen Raum auf diese aufmerksam machen. Comic-Legende Stan Lee sucht den neuen Superhelden! Zu gewinnen gibt es u.a. eine Reise nach San Diego mit Besuch der Comic-Con International 2011, wo Stan Lee persönlich eine Auszeichnung für den Superhelden-Entwurf übergeben wird.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 09. November 2010 (1463 Aufrufe)

Comic Wettbewerb der TAZ

Comic Wettbewerb© TOM Die Zeit der Jahresrückblicke rückt näher und die "TAZ nord" (nee NICHT die Supermarktkette!) will dabei nicht zurückstehen und sucht "Comics über norddeutsche Geschichten aus dem Jahr 2010" Wer sich beteiligt könnte sogar gewinnen. Geldpreise sind ausgelobt!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 05. November 2010 (1299 Aufrufe)

in Frankfurt


Pressemitteilung
Signierstunde mit Ingo Römling am 7.11.2010 Kaum ist der Jubeloktober mit 6 Signierstunden und 8 Zeichnern vorbei, schon kündigen wir den nächsten Signiertermin an. Durch eine Kooperation mit ASP haben wir als derzeit einziger Comicladen in Deutschland den wunderbaren Comicband "7 Jahre mit Garg" im Programm.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 03. November 2010 (1501 Aufrufe)

Obacht, Folks!



Leowald Am 6. November um 20:00h eröffnet die Ausstellung Junk Word mit den Jungle-World-Strippern Andreas Michalke, 18 Metzger, digirev und mir in der Galerie Knoth & Krüger in Berlin Kreutzberg, Oranienstrasse 188.
Sämtliche Kölner und Berliner Zeichner werden anwesend sein und sich ggf. anfassen lassen.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 03. November 2010 (1511 Aufrufe)

5.11.2010 (Vernissage) bis 19.2.2011 (Finissage)

Timo Wuerz - ‚INITIATION‘ ... an der Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau, Reinhold-Würth-Hochschule, Daimlerstr. 35, 74653 Künzelsau Pressemitteilung Die Ausstellung ‚INITIATION‘ basiert auf Timo Wuerz‘ neuem Bildband gleichen Titel und zeigt sowohl kleinformatige Skizzen als auch riesige Bilder. Mittelpunkt bildet ein über sechs Meter grosses Deckengemälde, das den ersten Teil eines Einweihungsweges zeigt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 29. Oktober 2010 (1520 Aufrufe)

...zum Thema «Energie»

PRESSEMITTEILUNG Fumetto 2011 Fumetto - Internationales Comix-Festival Luzern schreibt in diesem Jahr seinen Wettbewerb zum Thema «Energie» aus. In drei Alterskategorien können Profis und Amateure ihre Geschichten zu diesem Thema in Comicform einreichen. Einsendeschluss ist der 17. Januar 2011. Gezeigt werden die Arbeiten an der nächsten Festivalausgabe vom 9. bis 17. April 2011. Details zum Wettbewerb finden Sie auf der Fumetto-Website: www.fumetto.ch.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 25. Oktober 2010 (1523 Aufrufe)

10 DVDs werden verteilt an die schnellsten Zombie-Fans

Survival of the Dead Jetzt heisst es schnell sein! Zwerchfell verschenkt DVDs zu "Survival of the Dead". Warum? Lest selbst was Stefan Dinter dazu zu sagen hat.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 16. Oktober 2010 (1553 Aufrufe)

Kintop mit SIGURD, TIBOR und FALK

Pressemitteilung Hansrudi Wäscher Constantin Film hat sich die Verfilmungsrechte an den Comic-Reihen SIGURD, TIBOR und FALK von Autor und Zeichner Hansrudi Wäscher gesichert.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 09. Oktober 2010 (3001 Aufrufe)

Und die haben auch noch gewonnen....



Sondermann Logo
Bester Comic 2010 wurde
Uderzos "Asterix & Obelix feiern Geburtstag" (Egmont Ehapa),
Bester Cartoon 2010 Uli Steins "Das schwarze Buch" (Lappan),
Bester Manga "The Legend of Zelda" (Tokyopop) von Akira Himekawa.
Und ausserdem...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 09. Oktober 2010 (1601 Aufrufe)

Asterix und Obelix feierten 2009 Geburtstag – 2010 gewinnen die beiden gallischen Helden den begehrten Sondermann-Preis!

Presseinformation Asterix 34: „Asterix & Obelix feiern Geburtstag“ Köln, 09. Oktober 2010. Am Samstagnachmittag im Comic-Zentrum der Frankfurter Buchmesse fand die alljährliche Sondermann-Preisverleihung statt. In der Kategorie beste Comic-Publikation gewann Band 34 der Asterix-Reihe Asterix und Obelix feiern Geburtstag den beliebten Publikumspreis.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 09. Oktober 2010 (1858 Aufrufe)

Zwei T-Shirts und eine Beanie - Mütze zu gewinnen

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt Gewinnspiel Und weiter geht die wilde Hatz nach Merchandising-Preisen von Comic-Verfilmungen auf der Comic Radio Show. Diesmal gibt's zwei schnieke T-Shirts und eine fesche sogenannte Beanie-Mütze (Kenner kennen sich aus!) für die Follower unseres Twitter-Channels Twittert einfach unsere URL in die Welt von jetzt bis zum Start des Films in Deutschland am 21.10.2010. Die drei Follower mit den meisten Tweets gewinnen ein Scott Pilgrim Fan Paket.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Donnerstag, 07. Oktober 2010 (1555 Aufrufe)

Alle Titel 2010/2011



ZACK Edition Herbst- und Winterprogramm Nachdem das Sommerprogramm der ZACK Edition von den Comic-Fans sehr positiv aufgenommen wurde und einige Titel wie etwa die FreddyLombard-Box bereits vergriffen sind, sieht sich die ZACK-Redaktion mit einem Mix aus populären und anspruchsvollen Titeln auf dem richtigen Weg.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 28. September 2010 (1569 Aufrufe)
24 Seiten Comic in 24 Stunden Am Montag, den 4. Oktober um 12 Uhr startet der 24hComictag zur Frankfurter Buchmesse in den Räumen der Commerzbank, Gallusanlage 7, 60329 Frankfurt/Main.
Basierend auf einer Wette Scott McLouds müssen die Zeichner innerhalb von 24 aufeinanderfolgenden Stunden 24 Seiten Comic fertigstellen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 25. September 2010 (1213 Aufrufe)
Liebe Leute,
Comic Cafe
ich möchte Euch ganz herzlich zu meiner Veranstaltung COMIC CAFÉ an diesem
Sonntag im Werkstattkino einladen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr recht zahlreich erscheint und Freunde
informiert, denn diesmal haben wir hohen Besuch:

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Freitag, 24. September 2010 (1766 Aufrufe)

Exotische Erzählungen über Indien werden fortgesetzt



India Dreams 6 Im Dezember geht bei Casterman der zweiten Zyklus von India Dreams von Maryse und J. F. Charles an den Start. Der aktuelle Zyklus beginnt ein Jahrhundert früher als der bekannte erste Zyklus (deutsch beim Splitter Verlag).



>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Freitag, 10. September 2010 (1341 Aufrufe)

2 Jahre Piratenspaß mit dem KÄPT'N SHARKY Magazin!

Textquelle Blue Ocean

 KÄPT'N SHARKY Im Juni 2008 lancierte die umtriebige BLUE OCEAN ENTERTAINMENT AG in Lizenz des renommierten COPPENRATH VERLAGS die erste Ausgabe des KÄPT'N SHARKY-Magazins an deutschen Kiosken. Das Konzept basiert auf der erfolgreichen Kinderbuchserie um den gewitzten kleinen Piratenkapitän aus der Feder von Jutta Langreuter und Silvio Neuendorf und mauserte sich in Windeseile zu einem weiteren Erfolg des jungen Stuttgarter Verlages.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 02. September 2010 (2324 Aufrufe)

Sondermann-Preis der Frankfurter Buchmesse für JAKOB

Jakob Der Cross-Cult-Verlag freut sich bekannt zu geben: Felix Mertikat und Benjamin Schreuder erhalten für ihr Comic-Debüt JAKOB den Sondermann-Preis als „Beste Newcomer 2010“.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 02. September 2010 (2016 Aufrufe)

Wir schicken Dich ins Kino


ADÈLE UND DAS GEHEIMNIS DES PHARAOS Zum Start der Comic-Verfilmung der legendären Kultserie von Jaques Tardi verlosen wir von der ComicRadioShow zwei Kinokarten und das Filmplakat von ADÈLE UND DAS GEHEIMNIS DES PHARAOS. Geplant ist, dass Ihr die Karten zum Kinostart am 30. September in den Händen haltet und das Plakat an eurer Wand hängt. Darum kein langer Zeichen- und oder Fotowettbewerb! Wir verlosen die Karten unter den Folgern unseres Twitter-Kanals, die uns ab heute bis zum 20.September in mindestens einem ihrer Twitter-Beiträge mit dem Wort "ComicRadioShow" erwähnen. Wie so etwas aussehen kann, bleibt jedem selbst überlassen. Wer uns aber am charmantesten twittert, hat gewonnen und bekommt Kinokarten und Plakat! ;-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 24. Juli 2010 (1577 Aufrufe)

Liebe Comicfreunde!

Comic Release Party in Kreuzberg Eben erst bei uns ins MOGA MOBO Studio eingezogen, schon bringen unsere französischen Freunde vom Vraoum Verlag (www.vraoum.eu) drei neue Comicalben heraus. Und was für cooles Zeug! Das wird diesen Samstag in Berlin gefeiert, Adresse findet ihr unten Unbedingt hingehen!!!! beste Grüße Thomas

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 21. Juli 2010 (1664 Aufrufe)

Wer wird es sein?



Interview bei der ComicRadioShow Und schon wieder stellt sich ein bekannter Comiczeichner den unwiderstehlichen Fragen der ComicRadioShow. Aber wer wird es sein? Etwa einer dieser auf der Vorzeichnung befindlichen Stars der Comicszene? Ratet mit!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 15. Juli 2010 (2115 Aufrufe)

Pixar im Kindergarten



Toy Story 3 Gewinnspiel Zum Start des dritten Toy Story Films verschenken wir 3 Fan Pakete mit schnieken Pixar - Merchandising Artikeln. Möchtet Ihr eines gewinnen, dann braucht ihr unserem Comicradioshow-Channel nur auf Twitter folgen und folgenden Satz twittern " Die ComicRadioShow verschenkt Toy Story 3 Merchandising. Macht mit auf www.comicradioshow.com ! ". Was es zu gewinnen gibt erfahrt Ihr hier...


>>> weiterlesen...

geschrieben von comicmade am Samstag, 10. Juli 2010 (2596 Aufrufe)

Die Geschichte von Pixie, Madboy und Hund Rex


Pressemeldung PIXONAUTS KG

Berlin, 5. Juli 2010 - Publisher Pixonauts und die Cartoon-Community toonsUp veranstalten in Kooperation einen Comic-Wettbewerb zum kommenden Wii Jump’n’Run The Kore Gang: Invasion der Inner-Irdischen. Neben einem Preisgeld von insgesamt 500 Euro lockt der Wettbewerb mit sieben Spielversionen des am 11. August erscheinen Wii-exklusiven Jump’n‘Runs. Aufgabe ist es, einen kurzen Comic-Strip (maximal sieben Panels) Rund um die Figuren aus The Kore Gang zu entwerfen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 07. Juli 2010 (1201 Aufrufe)

Liebe Freunde der Monster!

Monster des Alltags Das endlich mal sommerlich heiße Wetter lockt natürlich nicht gerade in ein dunkles Theater. Deshalb hält sich der Run auf unsere Vorstellung am Donnersteg, den 8. Juli verständlicherweise noch in Grenzen. Trotzdem brauchen wir für unseren Video-Mitschnitt ein paar willige Lacher und Klatscher. Also geht doch bitte noch mal in Euch, ob Ihr nicht ein Statement gegen den Biergarten-Mainstream abgeben und Euch lieber auf unserer DVD verewigen wollt. Der ewige Dank der Monster wird Euch gewiss sein! Und Freikarten gibt es auch noch.

>>> weiterlesen...

geschrieben von QHistory am Samstag, 03. Juli 2010 (1440 Aufrufe)

Comics - simple Unterhaltung? Im Gegenteil!

In der 5. Sendung von Q History (Radio-/Onlinemagazin) werden die vielfältigen Beziehungen zwischen Comics und Geschichte beleuchtet!
Philipp Spreckls hat sich die Ausstellung "Helden, Freaks und Superrabbis" im Jüdischen Museum in Berlin angesehen. Außerdem sprechen wir mit Dr. Oliver Näpel vom Institut für Didaktik der Geschichte der Universität Münster über Comics und Geschichte.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 18. Juni 2010 (1867 Aufrufe)

Mach uns den Horst!



Horst 1: Mittendrin! Wir schenken einem Leser unserer Site oder einem Follower unseres Twitter Channels ein Exemplar des neuen Erotik-Knallers von Panini Comics "Horst 1". Der (oder DIE, der (oder die) uns bis Montag, den 21.6.2010 bis 12Uhr hasenschnell ein Foto von sich mit Hasenohren zusendet, gewinnt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Donnerstag, 10. Juni 2010 (1424 Aufrufe)

Überall ist Entenhausen,...



Die Duckomenta in Erlangen (...) auch beim Internationalen Comic-Salon in Erlangen. Eine der Attraktionen war die Duckomenta, die den Fans und Besuchern in dem riesigen Shopping - Center der Stadt, den „Erlangen Arcaden“, präsentiert wurde.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 06. Juni 2010 (3640 Aufrufe)

Noch ganz viel mehr Fotos

Comicsalon Erlangen 2010 (c) Carmen Miller
Und hier noch ganz mehr Fotos vom Salon mit 'nem Avatar, fast nackten Lolitas mit ganz vielen Span... ääh Zuschauern und ausserdem mit Comic-Zeichnern -Fans und einigen Redakteuren der Comic Radio Show mit ihrer neuen Arbeitskleidung.

Bilder zum Comic Salon in Erlangen
Teil 1

Teil 2
Teil 3
Teil 4

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 05. Juni 2010 (3527 Aufrufe)

Noch viel mehr Fotos

Comicsalon Erlangen 2010 (c) Carmen Miller und Jens Schneider
Und hier noch mehr Fotos vom Salon mit Max und Moritz Preisverleihungs - Fotos und ausserdem mit Zeichnern, Cosplayern und fast nackten Mädchen. (nackt, nackt nackt - sex, sex, sex, Knick knick - knack knack!)

Bilder zum Comic Salon in Erlangen
Teil 1

Teil 2
Teil 3
Teil 4

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 04. Juni 2010 (3494 Aufrufe)

Die nächsten Fotos

Comic Salon Erlangen 2010 Und hier die Fortsetzung unserer Fotostrecke vom ersten Tag. (c) Jens Schneider

Bilder zum Comic Salon in Erlangen
Teil 1

Teil 2
Teil 3
Teil 4

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 03. Juni 2010 (3777 Aufrufe)

Die ersten Augenblicke vor 12

Comicsalon Erlangen Hier sind unseren ersten Eindrücke vor der Eröffnung am Donnerstag um 12. Für die, die noch kommen wollen: Es gibt geile Panini-Bilder, Comics, Comics überhaupt und Comiczeichner en gros. Und hier einige im Bild! (c) Carmen Miller

Bilder zum Comic Salon in Erlangen
Teil 1

Teil 2
Teil 3
Teil 4

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 30. Mai 2010 (3972 Aufrufe)

Die Ausstellungen

PM vom Comicsalon Erlangen Erlangen ComicSalon 2010 Die Ausstellung „Jahrhundert der Comics“ zeigt wertvolle Originale aus der Pionierzeit des US-amerikanischen Zeitungscomics, die Wiedergeburt des deutschen Zeitungs-Strips und der sechzigste Geburtstag der „Peanuts“ von Charles M. Schulz sind weitere Ausstellungsthemen. Die Schau „Mecki - sechzig Jahre Comic-Abenteuer“ des Wilhelm-Busch-Museums Hannover zeichnet in eindrucksvollen Originalen die Entwicklung des erfolgreichsten deutschen Zeitschriften-Comics des 20. Jahrhunderts nach. „Sechs Zeichner - Ein Autor“ ist der Titel einer weiteren zentralen Ausstellung des 14. Internationalen Comic-Salons: Am Beispiel des norddeutschen Schriftstellers Peer Meter und sechs Zeichnerinnen und Zeichner - unter anderem Isabel Kreitz und Barbara Yelin - erzählt sie von der komplexen Zusammenarbeit zwischen Zeichner und Comic-Szenarist und unterstreicht den Anspruch des Internationalen Comic-Salons, nicht allein die Grafik, sondern auch die literarische Qualität von Comics zu thematisieren. In Einzelausstellungen sind außerdem Nicolas Mahler, Jens Harder, Pascal Rabaté und Oliver Grajewski zu sehen, Themen wie „Comic und Religion“, deutsche Comic-Blogs und autobiografische Comics sind Gegenstand weiterer Ausstellungen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 30. Mai 2010 (1932 Aufrufe)

Zeitplan


PM vom Comicsalon Erlangen

Erlangen ComicSalon 2010Der 14. Internationale Comic-Salon Erlangen, das wichtigste Festival für grafische Literatur im deutschsprachigen Raum, öffnet am 3. Juni um 12:00 Uhr seine Pforten. Ausstellungen, Comic-Messe, Comic-Börse, Comic-Künstler, Max und Moritz-Preis, Comic Film Fest, Comic Podium, Junges Forum, Familien-Sonntag, Lesungen, Performances, Workshops ... Auf über 12.000 Quadratmetern wird sich vier Tage lang alles um die „Neunte Kunst“ drehen. Rund 150 Aussteller präsentieren ihr Programm auf der Messe im Erlanger Kongresszentrum, mehr als 350 Comic-Künstler aus über 20 Ländern sind vor Ort und signieren ihre Bücher. In rund 30 Ausstellungen in der ganzen Erlanger Innenstadt sind Tausende von Exponaten zu sehen, 130 Veranstaltungen zählt das Programm – von der Vortragsreihe zum Thema Comic und Politik, über Gesprächsrunden zu Themen des Comic-Markts bis zum Comic Film Fest in den Erlanger Kinos. Der Familien-Sonntag am 6. Juni bietet zu ermäßigten Eintrittspreisen ein vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche, vom Manga-Workshop bis zur Comic-Druckwerkstatt. Rund 25.000 Besucher werden vom veranstaltenden Kulturprojektbüro der Stadt Erlangen zum 14. Internationalen Comic-Salon Erlangen insgesamt erwartet.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Samstag, 22. Mai 2010 (3353 Aufrufe)

Das neue Yoko Tsuno-Abenteuer



Yoko Tsuno 25 Seit die Elektronikspezialistin Yoko Tsuno bei einer Expedition ins Erdinnere das außerirdische Volk der Vineaner kennengelernt hat, werden sie und ihre Freunde immer wieder in aufregende Abenteuer verwickelt. Mit Yoko Tsuno wurde Roger Leloup zu einem der bekanntesten Zeichner der belgischen Ligne claire. Zu den Besonderheiten der Serie gehört die aufwändige Darstellung technischer Details sowohl im Bereich realer Gegenstände (etwas Fahrzeuge oder technische Geräte) als auch im Bereich fiktiver Objekte. Leloup beeindruckt immer wieder mit Zeichnungen von realen Schauplätzen, die beinahe eine fotografische Präzision aufweisen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Mittwoch, 19. Mai 2010 (1756 Aufrufe)

Nachfolger für Francis Bergèse



Team RafaleDie belgische Comic-Homepage stripspeciaalzaak.be vermeldete, dass die Nachfolger für Francis Bergèse gefunden worden sind. Neuer Zeichner der Serie soll Fabrice Lamy werden, der bisher eigentlich im Westerngenre beheimatet war. Seine letzte veröffentlichte Serie war Colt Walker, die aber auch schon 13 Jahre zurück liegt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 16. Mai 2010 (1780 Aufrufe)

Persisches Fanpaket

Prince of Persia Gewinnspiel Heute verlosen wir zum Start des neuen Kino-Krachers Prince of Persia schnuckelige Zusatzmaterialien, damit man sich als Comicfan am Strand auch wohl fühlen kann. So gibt's neben dem Comic zum Film also auch die Sandalen des Prinzen von Persien und natürlich das heroische Kinoplakat.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 16. Mai 2010 (1480 Aufrufe)
O’Boys wird Comic - Serie

O’Boys Huck Finn und Charley Williams sind Gefährten auf der Flucht, in der Not vereint. Die beiden jungen Faulpelze durchstreifen die USA der 1930er Jahre. Keine große Sache, wäre nicht der eine weiß und der andere schwarz. Gemeinsam begeben sie sich auf eine Reise entlang des Mississippi, die ihr Leben verändern wird. Eine wunderbare und mitreißende Erzählung aus dem Süden Amerikas über Blues, Abenteuer und wahre Freundschaft.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Donnerstag, 06. Mai 2010 (2502 Aufrufe)

...erscheint zum Comicsalon Erlangen



COMIX: Ein neues Comic-Magazin von Martin Jurgeit David Boller meldet auf seiner ZAMPANO-Homepage, dass seine autobiographische Serie Ewiger Himmel im neuen Magazin COMIX von Martin Jurgeit (Comixene und Wieselflink) erscheinen wird.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 04. Mai 2010 (1456 Aufrufe)

DAS PROGRAMM


Text: Comicsalon Erlangen
Erlangen ComicSalon 2010 So lebendig und vielfältig wie nie zuvor präsentiert sich derzeit die Comic-Szene im deutschsprachigen
Raum: Während die Zeitungen den Comic-Strip wiederentdecken, Graphic Novels in den
Feuilletons und im Buchhandel immer stärkere Beachtung finden, der „Nouvelle Bande Dessinée“
für ein Revival des franko-belgischen Comics sorgt und der japanische Manga längst im deutschen
Markt etabliert ist, erleben zunehmend auch die Klassiker eine Renaissance. Neben der
Handvoll größerer deutscher Comic-Verlage hat sich infolgedessen in den letzten Jahren eine
ganze Reihe von jungen Verlagen etabliert, die für viel frischen Wind in der deutschsprachigen
Szene sorgen. Der Internationale Comic-Salon Erlangen – die wichtigste Veranstaltung für grafische
Literatur im deutschsprachigen Raum – spiegelt die ganze Vielfalt der Kunstform wider, ist
Seismograf und Motor der Branche zugleich und hat einen nicht unerheblichen Anteil daran, dass
das Massenmedium Comic heute auch in Deutschland als Kunstform anerkannt ist. Der 14. Internationale
Comic-Salon befasst sich vom 3. bis 6. Juni 2010 unter anderem mit der Geschichte und
der Gegenwart der Zeitungs-Strips, stellt die aufregendsten neuen Graphic Novels deutschsprachiger
Künstlerinnen und Künstler und klassische sowie innovative Comics aus dem frankobelgischen
Raum vor, feiert den 60. Geburtstag von „Mecki“ und den „Peanuts“, thematisiert Perspektiven
der Digitalisierung von Comics und präsentiert eine ganze Reihe von Hochschul-
Projekten, unter anderem mit Gästen der Seika University aus Kyoto.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 01. Mai 2010 (1904 Aufrufe)

3 Fette Crossover Krisen zu gewinnen



Die Simpsons Futurama Crossover Krise Mit freundlicher unterstützung des Knesebeck Verlags bieten wir den Lesern der ComicRadioShow eins von drei mega-schicken Hardcover-Schubern der Simpsons Futurama Crossover Krise im Wert von rund 30 Euro an.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 01. Mai 2010 (1623 Aufrufe)

Superhelden und filigrane Zeichnungen



Text: Fumetto
Jack Kirby bei Fumetto 2010 Fumetto – Int. Comix-Festival Luzern 2010 ist lanciert: Die 19. Ausgabe lädt ein, 18 Hauptausstellungen, darunter die reichhaltige Retrospektive des «King of Comics» Jack Kirby und die Zeichnungen und Skulpturen von Olaf Breuning, zu entdecken. Im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten wurde Adrian Wylezol (*1973) aus Dänemark zum Gewinner des Wettbewerbs zum Thema Du+Ich=Wir gekürt.
Fumetto 2010 dauert neun Tage bis Sonntag, 9. Mai. Fumetto – Int. Comix-Festival zieht inhaltlich den Bogen vom klassischen Comic bis hin zu avantgardistischen Formen des Mediums Zeichnen. Als Klassiker schlechthin kann man den Amerikaner Jack Kirby bezeichnen, welcher den Übernamen «King of Comic» trägt. Nicht nur sein Strich, sondern vor allem seine Superhelden-Figuren wie Hulk, Silver Surfer oder The Fantastic Four sind heute Teil der westlichen Kulturgeschichte.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 01. Mai 2010 (1351 Aufrufe)
Netventure Wir, die netventure film GmbH, sind ein junges, dynamisches, Medienunternehmen mit Sitz in Salzburg. Wir konzipieren zielgerichtete TV Grafiken für täglich aktuelle Fernsehsendungen u. a. für Red Bull und ServusTV.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Grafikdesigner / Medienoperator w/m



>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Dienstag, 20. April 2010 (2305 Aufrufe)

...durch COMICON Barcelona


Bibi und Tina Im Sommer 2002 brachte Egmont- Ehapa mit dem BIBI&TINA-MAGAZIN ein neues Konzept zu der erfolgreichen Charakterwelt der Berliner KIDDINX Studios auf den Markt. Mit dem renommierten Lizenzgeber verband den Verlag bis dahin bereits eine langjährige, fruchtbare Zusammenarbeit an den Magazinen zu BENJAMIN BLÜMCHEN UND BIBI BLOCKSBERG.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 14. April 2010 (1661 Aufrufe)

Die „Entenhausen Edition“ mit Geschichten des legendären Entenvaters Carl Barks

...ab 16. April 2010 im Zeitschriftenhandel

Entenhausen Editionen Große Comics für kleines Geld! In der neuen, zweimonatlich erscheinenden „Entenhausen-Edition“ werden Carl Barks’ Abenteuer der Familie Duck neu aufgelegt. Chronologisch geordnet, brillant koloriert und in der klassischen Übersetzung von Dr. Erika Fuchs. Damit sind die Comic-Klassiker der erfolgreichen und inzwischen in weiten Teilen vergriffenen „Barks Library“, die zwischen 1992 und 2004 erschien, erstmals auch im Zeitschriftenhandel (€ 5,95) erhältlich.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 12. April 2010 (2349 Aufrufe)

...nur für Erwachsene!

Derber Trash In einer Neuauflage der ollen Meisterwerke des legendären Weissblech-Verlags werden nun 3 Hefte in einem Sammelband Recyclet. Der Band enthält die berüchtigten ersten drei Ausgaben der Reihe WEISSBLECHS WELTBESTE COMICS mit so wunderbaren Titeln, wie: WWC # 1: "Drogengeile TEENIESCHLAMPEN", WWC # 2: "Wenn SEXMONSTER auf Erden wandeln ...", WWC # 3: "ZOMBIE TERROR", außerdem seitenweise exklusives Bonusmaterial!!!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 08. April 2010 (1754 Aufrufe)

Suuuuuuuperhelden



Kick-Ass Für alle, die auf real verfilmte Superhelden stehen, hier die Gelegenheit etwas Promotion-Material (Kinoplakat, T-Shirt zum Film) zu gewinnen. Wir verlosen je 3 Fanpakete an die Fans, die uns bis zum Kinostart von Kick-Ass an 22.April HIER auf unserem Twitter-Channel" mit folgender Botschaft folgen: "Auf www.ComicRadioShow.com werden Fanpakete zu Kick-Ass verlost und ich will unbedingt eins haben!"

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Montag, 29. März 2010 (2319 Aufrufe)

Sie spielt die "Diane Francken"



Largo Winch Sharon Stone wird die Hauptrolle im zweiten Largo Winch-Film „The Burma Conspiracy” übernehmen. Sie wird die Figur der Diane Francken spielen. Diese Nachricht wurde von Jean Van Hamme selbst, Szenarist von Largo Winch, beim Forum Cinéma et Littérature in Monaco, wo er als Ehrengast geladen war, bekannt gegeben.



>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 28. März 2010 (1542 Aufrufe)

Wahrer Hintergrund sorgte für Wirbel in NL



Heuvel und van Bavel mit neuem Comic: Allein um die Welt Es gibt Neues von Eric Heuvel, der durch seine Comics January Jones, Die Entdeckung und Die Suche auch in Deutschland kein Unbekannter mehr ist. Zusammen mit dem Herausgeber von EPPO, Rob van Bavel, der auch schon zu diversen anderen Comics Texte verfasst hat, startet die neue Story in Kürze in EPPO.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Mittwoch, 24. März 2010 (4821 Aufrufe)

Bloody Comic



Twilight: Bis(s) zum Morgengrauen - Der Comic Der größte Bucherfolg der letzten Jahre wird zu neuem Leben erweckt: BIS(S) ZUM MORGENGRAUEN - die Liebesgeschichte zwischen Bella und Edward, die einen neuen Vampir-Boom ausgelöst hat - erscheint nun in einer zweiteiligen Comic-Adaption bei Carlsen Comics.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Dienstag, 23. März 2010 (1542 Aufrufe)

Die 50 Euro-Münze mit dem Cowboy



Lucky Luke Goldmünze Seit seinem Debüt in Spirou im Jahr 1946 beweist sich der glorreiche Westernheld Lucky Luke von Maurice de Bévère alias Morris (1923 - 2001) in zahllosen Duellen zusehends als Streiter für Recht und Ordnung. Er mimt den Beschützer für hilfsbedürftige Ladys, verkörpert den sprichwörtlichen Schrecken für alle Viehdiebe, Falschspieler und Banditen und zieht damit die Leserschaft in seinen Bann.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Montag, 22. März 2010 (1905 Aufrufe)

Weihnachten ist 'rum! Comics zu Ostern!



Beispiel: Ein Fest... Die Ehapa Comic Collection setzt die Gesamtausgaben von Blueberry, Minimenschen, Jeff Jordan, Tanguy & Laverdure und Isnogud fort. Dazu gibt es reichlich Entenhausen-Material mit den Enthologien, Onkel Dagobert, Goofy, Enten Entern!, Hall of Fame und Einzelbänden wie Die Ducks-Familien-Chronik oder Onkel Dagobert „Aus dem Leben eines Fantastillardärs“. Die letzten beiden Bände könnten durchaus das Zeug haben, an den erfolgreichen Band Onkel Dagobert „Sein Leben-Seine Milliarden“ anzuschließen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 16. März 2010 (1944 Aufrufe)

Die jüdische Farbe des Comics



Superman, Heft 26, Januar-Februar 1944: Superman mit Goebbels und der amerikanischen Freiheitsglocke. (Cover: Wayne Boring). Superman, Batman, die Fantastic Four - die großen Figuren des Comics stammen aus der Feder jüdischer Zeichner. Sie sind zwar keine jüdischen Helden, aber Belege für eine Populärkultur, an der besonders in den USA viele Juden beteiligt waren. Mit dem Ende der 70er Jahre entstehenden Comic-Roman werden schließlich explizit jüdische Themen aufgegriffen. "Maus - Die Geschichte eines Überlebenden" von Art Spiegelman stellt die bislang radikalste Auseinandersetzung mit der Erinnerung an die Shoa dar.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 13. März 2010 (1357 Aufrufe)

Filme erzählen Geschichten in Bildern. Comics auch. Bringen wir’s zusammen!



Cinearte <--- IN KOOPERATION MIT ---> Comicsalon Erlangen


Mit dem Wettbewerb "cinecomic" sucht das Filmmagazin cinearte sucht kurze Strips oder ganzseitige Cartoons, die das Thema Film auf eigene Art und Weise behandeln.

>>> weiterlesen...

geschrieben von tigerrider am Freitag, 12. März 2010 (2235 Aufrufe)
Puck Ausstellung in Heidenheim in den Schloss Arkaden

Peter Eine Ausstellung mit Werken von Peter Puck, dem Schöpfer der Rudi-Comics findet vom 17. bis 23. März 2010 in Heidenheim in den Schloss Arkaden statt.

Zudem gibts am verkaufsoffenen Sonntag (21. März) ab 15Uhr eine
Signierstunde !!

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 07. März 2010 (2376 Aufrufe)

noch bis zum 11. April 2010



Mecki Ausstellung „Mecki - Sechzig Jahre Comic-Abenteuer“, unter diesem Motto steht die Ausstellung der aus der HÖRZU bekannten und beliebten Comicfigur. Das Wilhelm-Busch-Museum Hannover widmet jetzt dieser wohl langlebigsten deutschen Comic-Serie eine umfassende Retrospektive, die auf eine Initiative von Martin Jurgeit zurückgeht, der dem Museum eine Ausstellung zum sechzigsten Jubiläum vorschlug.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 02. März 2010 (2272 Aufrufe)

Folge dem weissen Kaninchen



Alice im Wunderland
Zum Start des neuen Alice im Wunderland Films verlosen wir unter unseren neuen ComicRadioShow-Twitter-Channel- Followern der nächsten 10 Tage 3 Pakete mit je einem
schwarzen T-Shirt, einem Mousepad mit der Red Queen und einem
Schlüsselanhänger.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Freitag, 26. Februar 2010 (4364 Aufrufe)

Action Comics No. 1



Action Comics No. 1 Das US Magazin Action Comics No. 1, in welchem erstmals Superman erschien und schlappe 10 Cents gekostet hat, wurde gerade bei einer Auktion, durchgeführt durch die Website ComicConnect.com, für 1.000.000 US-Dollar versteigert. Das muss man erstmal sacken lassen. Immerhin befindet sich die Weltwirtschaft immer noch in einer Rezession.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 24. Februar 2010 (1864 Aufrufe)

Visual Storytelling & mehr

NEXTCOMIC LINZ 2010 - Festival Wir können nicht umhin die geneigten Liebhaber des Visual Storytelling auf die folgende Veranstaltung hinzuweisen! Ein Besuch der sich lohnen wird! Eure CRS Chefred! Im Rahmen des NEXTCOMIC LINZ 2010 - FESTIVALS In Zusammenarbeit mit dem OK Offenes Kulturhaus eröffnen wir unsere nächste Ausstellung OÖ Kunstverein am Do, 25. Februar 2010 von 17 bis 21 Uhr (Eröffnung um 19 Uhr im OK / Moviemento Saal 1) Festivaldauer: 25. Februar 2010 bis 5. März 2010 Mehr unter http://www.nextcomic.org von 15 - 19 uhr feiertags geschlossen

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 20. Februar 2010 (1439 Aufrufe)

Band 400 erscheint am 9. März



Lustiges Taschenbuch 400 Berlin, März 2010 – Eine Eroberung der Bestsellerlisten aus Entenperspektive gab es bereits mehrfach: Zuletzt im vergangenen Jahr, als die English Edition des LTB wochenlang auf Platz 1 der Lieferliste (englischsprachige Titel) für den Buchhandel stand.



>>> weiterlesen...

geschrieben von Micha am Donnerstag, 18. Februar 2010 (1436 Aufrufe)
Spex Die hauptsächlich als Musikmagazin bekannte Zeitschrift Spex mit dem Untertitel "Magazin für Popkultur" enthält in der Ausgabe Januar/Februar 2010 einen mehrseitigen Artikel über die Comicserie "Spirou und Fantasio".





>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Mittwoch, 17. Februar 2010 (2280 Aufrufe)

Alix + L.Frank no more


Der französische Comic-Zeichner Jacques Martin verstarb nach einer Verlautbarung seines Verlags Casterman am 21.01.2010 im Alter von 88 Jahren. Martin wurde als Schöpfer des gallisch-römischen Helden Alix, aber auch durch L. Frank bekannt. Außerdem wirkte Martin an diversen Abenteuern im Comic-Magazin Tintin/Kuifje mit.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 13. Februar 2010 (3859 Aufrufe)

Zack Edition im Schuber

Freddy Lombard Gesamtausgabe So, hierfür mach' ich als oller Yves Chaland Fan wirklich gerne diese völlig unreflektierte Werbung. Die Freddy Lombard Gesamtausgabe in der Zack Edition! Endlich ist dieser aussergewöhnliche Geschichtenerzähler wieder erhältlich und nur zu empfehlen! Die legendären Titel wie „Das Testament des Gottfried von Bouillon“, „Der Elefantenfriedhof“), „Der Komet von Karthago“ „F-52“ ziehen mich fast magisch an meine Comicregale und Euch hoffentlich in die Comicläden! Eure CRS Chefred.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 07. Februar 2010 (1450 Aufrufe)

Massive Action Game

Gewinnspiel
In Zusammenarbeit mit Sony Computer Entertainment und unserem Partner Fantastic Zero präsentieren wir euch das Gewinnspiel zum Online-Multiplayer-Shooter „MAG - Massive Action Game“.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 07. Februar 2010 (2173 Aufrufe)

Avatar inspiriert durch alten Marvel Titel?



Avatar – Aufbruch nach Pandora Kinoplakat Avatar ist ja bekanntlich inzwischen der erfolgreichste Kino-Film aller Zeiten und gewann zwei Golden Globes. Jetzt gilt der Film auch als einer der Favoriten für das Rennen um die Oscars. Diese werden am 7. März in Hollywood zum 82. Mal vergeben. Die Gala, in deren Rahmen die begehrten Filmtrophäen vergeben werden, wird von Steve Martin und Alec Baldwin moderiert.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 04. Februar 2010 (6739 Aufrufe)

Monströse Maskerade

Fix und Foxi 2: Monströse Maskerade „Monströse Maskerade“ heißt der Fix & Foxi Band 2, der ab dem 5. Februar im Handel erhältlich und ab sofort auf fixundfoxi.de digital verfügbar ist. Passend zur närrischen Zeit feiern die beiden schlauen Füchse Karneval. In der Geschichte bereiten Fix & Foxi einen spektakulären Auftritt für den Karnevalsumzug vor: Mit Hilfe des genialen Professor Knox erschaffen sie ein Hologramm-Monster. Anlehnend an ein germanisches Winterritual wollen sie mit diesem selbst kreierten Monster die Austreibung des Winters symbolisch darstellen. Doch auf dem bunten Treiben des Umzugs, bei dem alle wichtigen Charaktere aus Fuxholzen vertreten sind – Lupo, Oma Eusebia, Lupinchen – kommt es zu einer atemberaubenden Wendung: Ein Wesen aus einer anderen Dimension beobachtet die Karnevalsaktion von Fix & Foxi und verwandelt das Hologramm-Monster in eine echtes Monster. Ganz Fuxholzen ist in heller Aufregung.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 01. Februar 2010 (2282 Aufrufe)

Ab ins Fernsehen

Cosplay in Erlangen 2002Hier der Aufruf des Jugendmagazins, das wir Euch nicht vorenthalten möchten, wenn ihr mal mit Eurem Kostüm ins Fernsehen möchtet: on3-südwild ist ein Jugendmagazin im Bayerischen Fernsehen. Mit unserem Sendebus gastieren wir jede Woche in einer anderen bayerischen Stadt. Von dort berichten wir über lokale oder aktuelle Themen und stellen junge Bands aus der Region vor. In unserer Sendewoche von = 02.-04. Februar stehen wir in Dachau und haben eine junge Manga-Verlagsgründerin (Myriam Engelbrecht "Fireangels" Verlag) zu Gast.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 30. Januar 2010 (1677 Aufrufe)

Ab in den Comicladen!

Die Comics zum Gratiscomictag Und hier eine Auswahl an Comics, die man (Nomen est Omen) am Gratiscomictag beim Comic-Dealer Deines Vertrauens ( Diese Händler haben sich schon zur Aktion gemeldet) GRATIS erhalten kann. Vorfreude ist oimmer die schönste Freude. Also Termin frei halten und Hände reiben und im Kreis tanzen und, und, und...

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Freitag, 29. Januar 2010 (2639 Aufrufe)

Lissy - Pferde, Comics und mehr für Mädchen



Lissy Magic Ponys Nachdem im Sommer 2009 bereits ein erfolgreicher Testlauf in ausgesuchten Vertriebsgebieten durchgeführt wurde, gibt der Pabel Moewig Verlag nun den Startschuss zum flächendeckenden Vertrieb der Sammelfiguren-Kollektion LISSY MAGIC PONYS: unter der erfolgreichen Dachmarke LISSY präsentiert der Verlag aus Rastatt 30 handbemalte Ponyfiguren aus Hartplastik zum Sammeln.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 27. Januar 2010 (1447 Aufrufe)

Anmeldefrist nicht verpassen


Gratis Comic Tag 2010 am 8. Mai 2010 Hier noch ein Aufruf von Peter Poluda an alle Teilnehmer des Gratis Comic Tag. Wir bitten um freundliche Kenntnisnahme! Eure CRS-Chefred.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 26. Januar 2010 (2478 Aufrufe)

Comic around da clock!

24 h Comictag Leipzig 2010 Hier eine Ankündigung, die sich jeder ambitionierte Comickünstler merken sollte. Lesen, oder einfach auf's Logo klicken! Dem Gewinner winken Ruhm, Ehre und ausserdem auch ein WACOM-Stifttablett als Gewinn!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 25. Januar 2010 (2596 Aufrufe)

LED-Dynamo, USB-Universal-Battery-Saver und Notepad zu gewinnen!

The Surrogates Und hier unser schickes, kleines Gewinnspiel zur Verfilmung von The Surrogates. Zu gewinnen gibt es drei Mal ein Paket mit deinem Dynamo-LED-Light, mit dem man auch sein handy (oder seinen Surrogaten) aufladen kann, einen sogenannten "USB Universal Battery Saver" (u.a. auch für Deinen Surrogaten) und natürlich ein Surrogates-Note Pad (analog!)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 17. Januar 2010 (1834 Aufrufe)

Austellung im Wilhelm Busch Museum in Hannover



Mecki Gesammelte Abenteuer Erstmals sind von dieser langlebigsten aller deutschen Comic-Serien eindrucksvolle Originalzeichnungen in einer umfassenden Retrospektive zu sehen. Sie deckt sämtliche künstlerischen »Mecki«-Perioden ab, beginnend mit den klassischen Geschichten der 1950er Jahre von Reinhold Escher und Wilhelm Petersen über die Arbeiten von Heinz Ludwig und Jürgen Alexander Heß, die in den 1960er und 1970er Jahren zur Serie stießen, bis zur zeitgenössischen Generation um Volker Reiche, Harald Siepermann, Ully Arndt und Johann Kiefersauer, der heute die Folgen für die Programmzeitschrift HÖRZU gestaltet.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 16. Januar 2010 (2597 Aufrufe)

Exhibition: Drawing the Sword

NEW ANIME EXHIBIT CUTS INTO THE PAST AND REVEALS HIDDEN TREASURES
Lone Wolf & Cub San Francisco, CA – The popular Japanese art forms of manga and anime cut into the past and assume their rightful place in the canon of fine art in a new exhibit at the Cartoon Art Museum. Drawing the Sword: Samurai in Manga and Anime (January 16 through May 2, 2010) explores the complex evolution of Japanese artistic traditions by demonstrating the ever-changing image of the iconic samurai.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 16. Januar 2010 (2178 Aufrufe)

Christophe Badoux und sein Schweiz-Krimi zur Altersvorsorge

Die Fünfte Variable DAS ist doch mal ein Comic, das auch die älteren Leser ansprechen könnte. Der Züricher Illustrator und Comiczeichner erzählt in "Die Fünfte Variable" vom pensionierten Kommissar Affolter, dem anhand eines Kafi Lutz die Grundlagen der Altersvorsorge erklärt werden, während Hans Baumann seine ersten Ferien im Ruhestand plant. Am nächsten Tag wird er tot in seiner Wohnung aufgefunden. Die Fedpol schaltet sich in die Ermittlungen ein und Kommissar Affolter macht sich an die Lösung seines letzten Falls. In seinem Comic erklärt uns Christophe Badoux auf anschauliche Weise die Zweite Säule der schweizerische Altersvorsorge. Die Einladung zur Buchvernissage gilt aber auch für jüngere Comic-Fans.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Freitag, 15. Januar 2010 (1560 Aufrufe)

Nach mehr als fünfzig Jahren, siebzig Alben...



Michel Vaillant 64 ...und mehr als zwanzig Millionen verkaufter Exemplare wechselt die Rennfahrerserie Michel Vaillant den Verlag und wird künftig bei Dupuis erscheinen. Von 1982 an gab Jean Graton seine Serie selbst heraus, nachdem diese zuvor jahrelang bei Lombard verlegt wurde.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 14. Januar 2010 (2321 Aufrufe)

Vom Piccoloheft zum Hochglanzalbum

Bildschöne Geschichten - Comics der 60er Jahre - Vom Piccoloheft zum Hochglanzalbum Comics sind ein höchst populärer Teil unserer Kultur. Grund genug also, diesem Unterhaltungsmedium eine kleine Ausstellung zu widmen, in der es überwiegend um die Freude an schönen Titelbildern geht. Titelbilder, die eine Geschichte erzählen, oder die damals etwas Aufregung in das Deutschland der Nachkriegszeit brachten. Für Abenteuer und Aufregung war der Zeichner Hansrudi Wäscher zuständig. Daher wird seinen Protagonisten Sigurd, Falk, Tibor und Nick ein Ausstellungsschwerpunkt eingeräumt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 14. Januar 2010 (2083 Aufrufe)

Gruppenausstellung mit Arne Bellstorf, Martin tom Dieck, Anke Feuchtenberger, Sascha Hommer, Line Hoven und Judith Mall (v.l.n.r.)


Ausstellung: Comics, Graphic Novels und Bildergeschichen aus Hamburg In Berlin und Hamburg konzentriert sich seit jeher die deutsche Comic-Szene. In keiner anderen Stadt gibt es eine solche Vielzahl von Verlagen und Comic-Zeichner, wie in der Haupt- und der Hansestadt. Wurde die gesamtdeutsche Comic-Szene in den letzten Jahren vor allem von Berlin aus dominiert, vollzieht sich nun ein Wandel. Aus Hamburg sorgt eine neue Generation von Comic-Zeichnern für weltweite Aufmerksamkeit. Ein Grund für den Kulturbahnhof Eller, dies in Form einer Ausstellung zu präsentieren.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Dienstag, 12. Januar 2010 (2420 Aufrufe)

Comics geschenkt für alle!


(Solange der Vorrat reicht!)

Gratis Comic Tag 2010 am 8. Mai 2010 Erstmals wird es in Deutschland für alle Comicfans am 8. Mai 2010 einen Gratis-Comic-Tag geben. Dieser folgt dem Beispiel des Free Comic Book Day aus den USA.

Diverse Comicverlage haben sich zusammengetan und präsentieren dem Leser von Fantasy über Manga bis zu Funny und Superhelden rund 30 Alben und Hefte. Beteiligt sind (in alphabetischer Reihenfolge) Carlsen, Comikat, Crosscult, Edition Moderne, Ehapa, Modern Tales, Mosaik, Reprodukt, Salleck, Schreiber&Leser, Splitter, Panini, Tokyopop, Weissblech und Zwerchfell.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Montag, 11. Januar 2010 (1670 Aufrufe)

Auszeichnung für Autor Henk Kuijpers


Henks Lieblingsmotiv
Franka von Henk Kuijpers zur größten Comic-Heldin der Niederlande gewählt Wer ist der größte Comic-Held bzw. die größte Comic-Heldin der Niederlande?
Diese Frage wurde am 11. Januar 2010 in Amsterdam durch einen der bekanntesten Comic-Zeichner der Niederlande, Jan Kruis, beantwortet. Auf einer eigens für diese Ehrung organisierten Veranstaltung für die niederländische Comic-Welt wurde die Trophäe durch Jan Kruis an Franka-Autor Henk Kuijpers überreicht.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 10. Januar 2010 (1382 Aufrufe)

„Largo heiratet“



Largo Winch-Sonderausgabe des CBBD und der belgischen Post Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Zeichner Philippe Francq zusammen mit Autor Jean van Hamme an den erfolgreichen Comicstrip-Alben von „Largo Winch“. Für Fans in der ganzen Welt ist Largo Winch eine der großen Erfolgsstories der belgischen Comic-Kunst. Inzwischen wurde die Serie für Fernsehen und Kino verfilmt. Anlässlich der Briefmarkenbuch-Sonderausgabe Largo Winch hat Philippe Francq für das Belgische Comic Zentrum CBBD die Story „Le mariage de Largo“ illustriert.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Samstag, 09. Januar 2010 (3080 Aufrufe)

"Das Licht der Tiefe" - seit 08. Januar im Handel


Das neue Fix & Foxi Januar-Heft ist da – auch digital verfügbar.

Das neue Fix & Foxi-Heft Das neue Jahr fängt ja gut an: Seit dem 8. Januar gibt es an Kiosken und in Bahnhofs- und Fachbuchhandlungen das neue Fix & Foxi Januar-Heft. „Das Licht der Tiefe“ heißt die Titelgeschichte und handelt von einem spannenden Abenteuer in der Südsee. Die neue Fix & Foxi Ausgabe umfasst 52 Seiten und erscheint in einer Auflage von 55.000 Exemplaren. Jeden ersten Freitag im Monat ist ein Heft im Handel für 2,95 Euro erhältlich.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Samstag, 09. Januar 2010 (3766 Aufrufe)

Illustrator, Karikaturist und Comic-Zeichner Gilbert Gascard (Tibet) verstorben



Eine traurige Nachricht erreichte erste jetzt die CRS-Redaktion: Tibet, der Zeichner von Rick Master, verstarb in der Nacht vom 2. auf den 3. Januar 2010. Er wurde tot im Büro seines Wohnhauses an der Cote d'Azur aufgefunden. Tibet, am 29.10.1931 als Gilbert Gascard in Marseille geboren, wurde 78 Jahre alt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 08. Januar 2010 (2025 Aufrufe)
Animexx

Wir haben für die Animexx-Website noch eine zweite freie Stelle zu besetzen:

Du fühlst Dich zu Hause auf Animexx, wolltest Dich schon immer mal etwas tiefer in die Hintergründe einarbeiten und dabei Deine Kommunikativen Fähigkeiten breitflächig einsetzten? Dann gibt es jetzt die Gelegenheit, Dich wirklich intensiv mit der Animexx-Community auseinanderzusetzten. Wir suchen eine/einen: Community-Manager(in)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 07. Januar 2010 (3052 Aufrufe)

The European bilanziert

The European Jens Balzer, Popkritiker und Autor von "Outcault. Die Erfindung des Comic", hat für The European eine Liste der besten Comics der letzten zehn Jahre zusammengestellt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 31. Dezember 2009 (1480 Aufrufe)

...ist doch auch ein guter Vorsatz, oder?


CRS auf jedem iPhone! Ja, richtig gelesen! Ist ein völlig eigennütziger Aufruf an alle Apple-Gläubigen! Wir können Euch hier in diesem Lande nicht immer nur lieb und nett ins neue Jahr schicken. Die Wirtschaftskrise muss bekämpft werden! Lest einfach mehr Comics (am besten DIE hier) und mehr ComicRadioShow! Jetzt geht's App! Sonst heisst's zum Schluss doch noch nur Volksempfänger statt iPhone!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 24. Dezember 2009 (2081 Aufrufe)

Eine fröhliche Weihnacht 2009!

Timos Weihnachtsbaum ...wünschen Euch die Redaktion der ComicRadioShow, mit freundlicher Mithilfe von Timo Würz, der uns diesen sexy Weihnachtsbaum (schon im letzten Jahr!) in die Redaktion gestellt hat.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 20. Dezember 2009 (2711 Aufrufe)

14. INTERNATIONALER COMIC-SALON ERLANGEN - 3. BIS 6. JUNI 2010


Erlangen ComicSalon 2010 Der Internationale Comic-Salon Erlangen ist nicht nur die größte Leistungsschau der hiesigen Comicszene, seine Macher verstehen sich auch als Verteidiger der Bildergeschichten wider ihre Verächter. (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26. Mai 2008)

Zum 14. Mal veranstaltet die Stadt Erlangen vom 3. bis 6. Juni 2010 den Internationalen Comic-Salon, das größte und wichtigste Festival rund um die grafische Literatur im deutschsprachigen Raum. Ein Vierteljahrhundert Comic-Geschichte hat der Erlanger Salon mitgeschrieben und damit einen nicht unerheblichen Anteil daran, dass das Massenmedium Comic längst als Kunstform anerkannt ist. Ziel des Erlanger Salons ist es, Kunst und Kommerz, Mainstream und Avantgarde in einer alle Facetten der „Neunten Kunst“ widerspiegelnden Veranstaltung zusammenzuführen. Rund 25.000 Besucher werden erwartet.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 17. Dezember 2009 (1633 Aufrufe)

The same procedure as every year - Diesen Samstag!




Monster des Alltags Christian Moser, Entdecker und Erforscher der Monster, und Severin Groebner, professioneller Kabarettist und leidenschaftlicher Misanthrop, erläutern die Wirkungsweise der moralischen Plagegeister am Beispiel eines ganz normalen Neurotikers wie du und ich. Von Ehrgeiz und Ungeduld getrieben, von den Frühlingsgefühlen verwirrt, vom Zweifel geplagt und von der Panik gebeutelt taumelt dieser von einer Katastrophe in die Nächste. Verzweifelt um ein besseres Leben kämpfend. Wird es ihm gelingen?

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 13. Dezember 2009 (2327 Aufrufe)

...und bietet noch viel mehr!



Jack Kirby bei Fumetto 2010 Fumetto – Int. Comix-Festival Luzern zeigt 2010 die erste umfangreiche Retrospektive der Comic-Legende Jack Kirby, auch «King of Comic» genannt, in Europa.
Ebenfalls im Hauptprogramm stellt Olaf Breuning aus. Der in New York lebende
Schweizer gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Künstlern der Schweiz.
Neuland betritt Fumetto mit einem Projekt für Kunst im öffentlichen Raum, unter
anderem mit einer Performance des Rumänen Dan Perjovschi.
Fumetto findet vom 1. bis 9. Mai 2010 in Luzern statt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 09. Dezember 2009 (1601 Aufrufe)

Sonderausstellung im Valentin-Karlstadt-Musäum

Christian Moser: KLEINE KÖPFE Christian Moser schreibt und illustriert Bücher, zeichnet Comics und steht mit Lesungen und Kabarettprogrammen auf der Bühne. Eine weitere Facette seines Werks repräsentieren die *Kleinen Köpfe*: Eine Serie fiktiver Portraits, stilistisch changierend zwischen plakativer Karikatur und detaillierter Charakterstudie. Die Werkschau zeigt eine repräsentative Auswahl von über 120 Exponaten aus den letzten 15 Jahren, darunter auch zahlreiche neue Arbeiten, die hier erstmals ausgestellt werden. Start: 10.12.2009 bis 02.03.2010

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 27. November 2009 (1701 Aufrufe)

Bücher. Bilder. Bazar

Bücher Bazar MünchenUnabhängige Verlage, schöne Bücher und außergewöhnliche Comics. Ein Markt zum Stöbern und Lesen, Schauen und Kaufen. 29 unabhängige Verlage stellen literarische Programme mit dem gewissen Etwas vor. Comic-Künstler präsentieren ihre Werke auch zum Kauf. Erleben Sie am ersten Adventswochenende Literatur, Bücher und Bilder in ihrer ganzen sinnlichen Vielfalt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 23. November 2009 (1884 Aufrufe)

Gedo Senki - Soundtrack zu gewinnen



DIE CHRONIKEN VON ERDSEE Soundtrack Nach unserem Gewinnspiel um den Soundtrack vom neuen Largo Winch Real-Film und Captain Future Reanimated und die Filmmusik von Danny Elfman zu Hellboy 2 verlosen wir diese Woche in Zusammenarbeit mit Colosseum Music Entertainment 3x den Soundtrack "Gedo Senki" (DIE CHRONIKEN VON ERDSEE).

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 19. November 2009 (1495 Aufrufe)



Einladung zur Party Unser neues Buch "100 Meisterwerke der Weltliteratur" ist da. Das wollen wir gebührend feiern.
Und zwar am:

*20.11.2009* ab *21Uhr* in der *Karl Marx Allee 36 - 10178 Berlin*
(Der Glaswürfel gegenüber vom Kino International, Nähe Alexanderplatz)

Wir bestehen auf zahlreichem Erscheinen eurerseits.



>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 16. November 2009 (4908 Aufrufe)

Die Goldene Armee


Hellboy 2 Soundtrack die goldene Armee Nach unserem Gewinnspiel um den Soundtrack vom neuen Largo Winch Real-Film und Captain Future Reanimatedverlosen wir diese Woche DREI mal den Filmsoundtrack mit dem Titel "Hellboy II - Die Goldene Armee". In Zusammenarbeit mit Colosseum Music Entertainment vergeben wir übrigens hier in der nächsten Woche abschließend auch noch 3x den Soundtrack von Gedo Senki (Tales from Earthsea).

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 09. November 2009 (2636 Aufrufe)

Reanimated


Captain Future Reanimated Nach unserem Gewinnspiel um den Soundtrack vom neuen Largo Winch Real-Film verlosen wir diese Woche DREI mal die CD mit dem Titel "Captain Future Reanimated" In Zusammenarbeit mit Colosseum Music Entertainment vergeben wir übrigens hier in den nächsten Wochen auch noch jeweils 3x den Soundtrack zu Hellboy 2 und Gedo Senki (Tales from Earthsea).

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 03. November 2009 (1600 Aufrufe)

...künftiger Schwerpunkt: "Deutsche Comicforschung"

Deutesche Comicforschung
"Schwerpunkt der Website comicforschung.de ist künftig das von Eckart Sackmann herausgegebene "Deutsche Comicforschung". Aus dieser Reihe erscheint im Dezember der neue Band 6 (2010). Er wird bereits jetzt in Ansätzen vorgestellt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 03. November 2009 (1495 Aufrufe)

...eine LIFESTRIPs Sammlung

LifestripsSeit Februar 2008 sendet das Berliner Fenster in den U-Bahnen Berlins am Wochenende eine fortlaufende Comicserie: LIFESTRIPs – Graphic Stories von Katharina Anna Helming und Marc Seestaedt. Nun gibt es die 40 Stories des ersten Jahres auf 165 Seiten zum ersten Mal in Buchform. Zum Start des Buches laden wir Sie zur Buchpremiere in der Renate Comicbibliothek ein. Die AutorInnen werden anwesend sein.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 02. November 2009 (2603 Aufrufe)
Largo Winch Ihr möchtet gerne den Soundtrack vom neuen Largo Winch Real-Film? In Zusammenarbeit mit Colosseum Music Entertainment vergeben wir hier in den nächsten Wochen nicht nur diesen Soundtrack, sondern auch jeweils 3x Captain Future Reanimated, 3x Hellboy 2 und 3x Gedo Senki (Tales from Earthsea).

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 12. Oktober 2009 (2322 Aufrufe)

Beim Belisama! – Neuer Asterix enthüllt - „Asterix & Obelix feiern Geburtstag“

Asterix 34: „Asterix & Obelix feiern Geburtstag“ „Quosque tandem?“, fragten sich viele (Übers. „Wie lange noch?“). Ab sofort hat das lange Warten ein Ende. Heute Morgen (das war am 8.10.2009, Die CRS-Red.) wurde im Rahmen einer Pressekonferenz in Paris das Cover des neuen Asterix-Albums, Band 34 feierlich enthüllt. Damit ist auch der Titel bekannt, der Rückschlüsse auf den Inhalt des neuen Albums zulässt… Oder um in der Sprache der Gelehrten zu bleiben: „Cogito, ergo sum“. (Übers. „Ich denke, also bin ich“).

>>> weiterlesen...

geschrieben von jochen am Sonntag, 11. Oktober 2009 (1416 Aufrufe)

Die Grand Comic-Book Database hat eine neue Webseite.


Grand Comic-Book Database Wie gehabt unter http://www.comics.org findet man umfangreiche Information zu Comicserien insbesondere amerikanischen Ursprungs, aber auch aus vielen anderen Bereichen.

Bessere Stabilität, bessere Navigation, besseres Layout, besseres Suchen.



>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 08. Oktober 2009 (1936 Aufrufe)

CROSS CULT on the Road!


Cross Cult Serien Dies sind aktuelle Infos zu den Events im Herbst mit Eric Powell (THE GOON), Robert Venditti, Brett Weldele (THE SURROGATES), Peter Wiechmann (HOMBRE, ANDRAX, THOMAS DER TROMMLER), David Messina &. Signier-Exemplare und Sketch-Bücher sollten vorsorglich bereitgehalten werden!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 30. September 2009 (2627 Aufrufe)

Die Ducks von Sinnen


Disney: Liebe, Lust und Leidenschaft - Die Ducks von Sinnen Hella von Sinnen und Donald Duck – Eine leidenschaftliche Beziehung Unter dem besagten Motto Liebe, Lust und Leidenschaft – Die Ducks von Sinnen präsentiert die begeisterte ENTENTAINERIN Hella von Sinnen ihre liebsten Geschichten rund um die Sippe der Ducks. Die Erzählungen, die in diesem großformatigen Prachtband der Ehapa Comic Collection zum Abdruck kommen, stammen allesamt aus der Feder des Entenübervaters Carl Barks.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 23. September 2009 (3856 Aufrufe)

Die fast vergessene Katastrophe


A.D.: New Orleans After the Deluge Jedes Jahr, inzwischen einem Ritual gleich wird, weltweit über 9/11 berichtet. Neben den Opfern werden, sicherlich zurecht, auch die Helden dieser Katastrophe in Erinnerung und Ehren gehalten. Ganz anders hingegen geht die (amerikanische) Öffentlichkeit mit der Katrina-Katastrophe in New Orleans aus dem Jahre 2005 um. Josh Neufeld versucht nun mit der Graphic Novel "A.D.: New Orleans After the Deluge" die damaligen Ereignisse wieder stärker in Erinnerung zu bringen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 21. September 2009 (1845 Aufrufe)

Herzlichen Glückwunsch!

Pixar s Oben Tja, so einfach kann es sein legendäre Disney/Pixar-Merchandising-Objekte zu gewinnen. Einfach an die ComicRadioShow ein Ballon-Foto schicken, oder eine einfache Frage beantworten. Um was es eigentlich ging gibt's hier nachzulesen Die Gewinner präsentieren wir hier weiter unten...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 11. September 2009 (2383 Aufrufe)

Comic zu rassistisch?!

Cover Tim im Kongo Das Hamburger Abendblatt meldete, dass "Schwarze Franzosen" den als rassistisch geltenden Comic-Band "Tim im Kongo" mit einer Vorwarnung versehen lassen wollen. "Man müsse vor allem jungen Lesern verdeutlichen, dass der Band aus der Reihe "Tim und Struppi" mit Distanz gelesen werden müsse", heißt es in einer am Mittwoch verbreiteten Mitteilung des Schwarzen-Verbandes CRAN.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 09. September 2009 (1379 Aufrufe)

Gewinne ein echtes Heimkinoerlebnis!


Unser Partner Fantastic Zero führt momentan eine Umfrage zum Thema “Wirtschaftskrise und Online-Werbeakzeptanz“ durch!

„Was hältst Du von der Werbung, die Du derzeit im Internet zu sehen bekommst? Und spürst Du schon das Ende der Wirtschaftskrise, von dem die Presse schreibt?




>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 05. September 2009 (1539 Aufrufe)

Bis zum nächten Mal 2010!

2. Leipziger Comic- und Familienfest Das Orga Team bedankt sich bei allen, die das zweite Leipziger Comicfest 2009 zu einem besonderen gemacht haben mit einer Mail und dem Hinweis auf die aussagekräftige Foto- und Videogalerie! Anschauen,merken und beim nächsten Mal (wieder) hingehen!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 21. August 2009 (2991 Aufrufe)

Pixar schwebt über allem


Pixar s Oben Wir möchten Euch schon frühzeitig mit einem Gewinnspiel auf den im September startenden neuen Pixar Film "Oben" aufmerksam machen! Raffiniert, nicht wahr?! Es gibt drei Fanpakete zum Film zu gewinnen. Dafür wollen wir von Euch nur euren schönsten Ballon haben ... als Bild (Zeichnung, Foto oder was Euch sonst so einfällt). Schwebt mit!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 16. August 2009 (4309 Aufrufe)

Also alle Mädchen aufgepasst!

Disney Snychron Casting zu Küss den frosch Der Disney Channel ruft ab dem 17. August zum großen Synchroncasting für Disney´s diesjähriges Kino-Highlight zu Weihnachten KÜSS DEN FROSCH. Gesucht wird die deutsche Stimme für die Rolle der kleinen Charlotte. Charlotte ist ein phantasievolles, aufgewecktes Mädchen aus New Orleans, das sich nichts sehnlicher wünscht als Prinzessin zu sein und einen Prinzen zu heiraten, wenn sie groß ist.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 02. August 2009 (1422 Aufrufe)

Hörspiele zu gewinnen


Hörspiel Gewinnspiel

Für alle Kassettenkinder, Hörspielsüchtigen, Zocker und Glückskinder – Die HÖRSPIEL verlost bis Ende des Jahres jeden Monat mehrere Hammer-Preise!!
Geschaltet werden die Gewinnspiele über die bekanntesten Hörspielportale im Netz.
Die ComicRadioShowdrückt seinen Lesern alle Daumen, dass sie einige Preise davon abstauben könnten!

Viel Glück beim Mitspielen!


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 31. Juli 2009 (1817 Aufrufe)

Auf nach Berlin


Da war mal was... - Ausstellung Als großer Bewunderer dieser Serie ist es mir eine Große Freude zu verkünden, dass am 05. August um 20:00h in Berlin an der Gedenkstätte Berliner Mauer eine ganze Ausstellung zu Flix "Da war mal was..." eröffnet wird. Ich wäre liebend gerne gekommen, muss aber an dem Tag unbedingt Fernseh'n machen! Aber IHR hab't Gottseidank solche faule Ausreden NICHT bei der Hand! Darum auf in die Hauptstadt zu FLIX-Ausstellungseröffnung!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 23. Juli 2009 (2306 Aufrufe)

Diesen Samstag ist Kirschvogel-Tag


(JA wir bringen diese Nachricht auch!) ;-)

Special Guest: Ingo Römling

Veronika Mischitz Wer am Samstag (27. Juli 2009 von 15-18 Uhr) noch nichts vor hat, der sollte unbedingt versuchen die charmante Aktivistin der Neunten Kunst, Veronika Mischitz ("Kleiner Vogel rot") in Frankfurt im T3 zu treffen. Dort signiert sie zusammen mit mehrerern anderen Vertretern der Zuft aus dem Hause Zwerchfell echte Comic (bzw. Graphic Novel-) Kunst!

>>> weiterlesen...

geschrieben von squarebucket am Sonntag, 19. Juli 2009 (2217 Aufrufe)

Für Anspruchsvolle


The Dark side Of Manga Wegen grossen Beteiligung am Zeichenwettbewerb auf vergangenen Veranstaltungen wird es bei The Dark Side of Manga auch wieder einen geben: Der diesmalige Zeichenwettbewerb ist allerdings eine Spur anspruchsvoller, richtet sich aber nach wie vor (jungen)

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Mittwoch, 15. Juli 2009 (1818 Aufrufe)

Die extradicke Jubiläumsausgabe 49/50 mit dem Dossier Comics & Literatur


25 Jahre REDDITION Bereits seit 25 Jahren gibt es das Magazin Reddition - Zeitschrift für Graphische Literatur. In dieser Zeit hat sich die Publikation vom Schülermagazin zur „anspruchvollsten deutschen Comic-Zeitschrift“ (F.A.Z.) entwickelt und viele Tendenzen, Trends und Laufbahnen der Kreativen begleitet und kommentiert.

Aus diesem Anlass hat sich die Redaktion um Volker Hamann mit der Doppelausgabe 49/50 unter der Überschrift Comics & Literatur einem hochinteressanten und ergiebigen Thema gewidmet.
Mit dabei sind namhafte Autoren wie Andreas Platthaus, Clemens Heydenreich, Jens R. Nielsen, Ole Frahm, Klaus Schikowski, Thomas Ballhausen und viele andere, die sowohl populär wie fundiert und ausführlich über Autoren, Werke und die derzeitige Situation der Graphic Novels am Markt schreiben.
Abgerundet wird das 100 Seiten starke Jubiläumsheft mit aktuellen Interviews, in denen Isabel Kreitz (Die Sache mit Sorge), Reinhard Kleist (Cash), Ronald Gutberlet (alias Virginia Doyle) und andere umfassend über das Thema Comics & Literatur Stellung beziehen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von squarebucket am Dienstag, 14. Juli 2009 (1867 Aufrufe)

Anmeldung eröffnet!



Cosplay Ab sofort kann sich, wer mag, zum Dark Side Cosplay Wettbewerb am 25. Oktober 2009 in München anmelden.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 13. Juli 2009 (2309 Aufrufe)

Foto Grüße an die Ente


Donald Duck Geburtstagsgruß von Alicia Anlässlich des 75. Geburtstags des berühmtesten Erpels der Welt hatten wir uns Euch ein kleines Fotogrüße zum Donald Duck Geburtstag-Gewinnspiel gegönnt. Hier nun die drei Gewinner und ihre Fotogrüße! Wenn Ihr auch noch nachträglich grüßen wollt, stellen wir Eure Fotos hier gerne noch dazu!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 11. Juli 2009 (2784 Aufrufe)

Lust auf Leipzig

2. LEIPZIGER COMIC- UND FAMILIENFEST Euch erwartet ein Erlebnistag mit Zeichen- und Signierstunden großartiger Künstler, Lesungen, Konzerten, Messe, Filmpremieren und -vorführungen, Comic-Manga-Nacht, Cosplay-Wettbewerb, Comic- und Familien-Frühstück, Schweinevogel-Schnitzeljagd, Foren, Diskussionsrunden, Workshops, Wettbewerbe für Grafiker, Nachwuchszeichner und Fans, Familienfest u. v. m. Auf und in der Moritzbastei, in der Comic Combo und bei City Comics sowie in weiteren Locations.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 26. Juni 2009 (2723 Aufrufe)

Leowald & Kinzlers Bilderbuch für Kinder


“Gustav und Albo vom Aldebaran” Wir freuen uns die Vorfreude über das neue Werk von Leo (Zwarwald) L. und Haimo (Wüttner, Krigstein) K.s noch etwas anheizen zu können. Das Band lieg bei uns schon vor und wird die nächsten Tage besprochen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Donnerstag, 25. Juni 2009 (2753 Aufrufe)

FF Zeitungsspezial vom Verband Deutscher Lokalzeitungen e.V.



„Fix & Foxi Spezial“

Der exklusive Comic „Fix & Foxi Spezial“ rund um das Thema Tageszeitung

Wer kennt sie nicht, die Comic-Figuren Lupo und Fix & Foxi! Die Helden finden Zeitung lesen cool! In einem exklusiven Spezial-Comic für Zeitungsverlage wird Kindern im Alter von 6 bis 13 Jahren jetzt von Lupo, Fix & Foxi das Thema Tageszeitung auf spannende und spielerische Weise nahe gebracht. Herausgeber dieser interessanten Sonderausgabe ist der Verband Deutscher Lokalzeitungen e.V.

>>> weiterlesen...

geschrieben von squarebucket am Sonntag, 21. Juni 2009 (2140 Aufrufe)

ehemals Gothic Markt München


The Dark side Of Manga Nachdem das Comic und Manga Special auf dem 8. Gothic Markt so gut angekommen ist, wird es für das nächste Mal ein paar Veränderungen geben: Der Gothic Markt München wird weitergeführt als THE DARK SIDE OF MANGA ...
In neuem Gewand, neuer Location und mit noch mehr Manga/Comic/Anime!
Trotzdem sollen das beste vom Gothic Markt weiter Bestand haben: Der Markt für alles, was das düstere Herz begehrt, Lesungen und live Bands wird es weiterhin geben. Neu dazu kommen noch mehr Zeichner, ein Dark Side Cosplay und ein Zeichenwettbewerb und noch ein paar Überraschungen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Montag, 15. Juni 2009 (1903 Aufrufe)
Gala der Preisverleihung im Rahmen des Comicfestivals München
Comicfestival München 2009 In München hat die Comic-Kultur nicht nur Wurzeln und Tradition - man denke an die satirischen Zeichnungen im “Simplicissimus“ und in den “Fliegenden Blättern“ - sondern wird heute durch eine aktive Comic-Szene belebt. Vor diesem Hintergrund – und mit einem großen Comicfestival als Plattform - wurde der Münchner Comicpreis PENG! von Heiner Lünstedt und Gerhard Schlegel ins Leben gerufen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Montag, 15. Juni 2009 (1562 Aufrufe)

Links zu Noland, Malheig und Gorn

Neu bei Finix Marc Schnackers im Comic-Forum zu den weiteren Verlagsplanungen, die das Finix-Programm 2009 abrunden werden:
Zwei der gezeigten Serien, bzw. deren Alben, stellen "echte" Serienabschlüsse dar - und wurden sicherlich in den letzten Jahren von ihren Fans schmerzlich herbei gesehnt.
Die dritte Serie besteht wiederrum aus drei Alben, die zusammen den letzten Zyklus der Geschichte bilden. Diese Serie werden wir 2009 beginnen - und sie findet Anfang 2010 bei uns ihr Ende.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Mittwoch, 10. Juni 2009 (3215 Aufrufe)

Neue Fliegerserie bei Comicplus +


The Flying Tigers Nach dem zunächst letzten Band der Serie Biggles gibt es bei Comicplus+ weiteren Lesenachschub im beliebten Fliegergenre: The Flying Tigers.

>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Montag, 08. Juni 2009 (2793 Aufrufe)

Treffen der neunten Kunst an der Isar


Comicfestival München 2009
Das Festival findet wie bereits vor zwei Jahren im prunkvollen Alten Rathaussaal und in den Kunstarkaden im Zentrum Münchens statt. Mit dabei sind diesmal zusätzlich noch das Valentin-Musäum sowie das Bier- und Oktoberfestmuseum, wo Vorträge sowie Talkrunden stattfinden.
Es sind nicht nur vielen nationalen und internationalen Comicstars anwesend. Es wird außerdem der 75. Geburtstag von Donald Duck mit Originalzeichnungen der wichtigsten Zeichner gefeiert.



>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 05. Juni 2009 (3436 Aufrufe)

Fotogrüße zum Geburtstag


Donald Duck 75. Geburtstag Anlässlich des 75. Geburtstag der beliebtesten Ente der Welt verlosen wir zusammen mit Ehapa jeweils drei Sondereditionen Lustiges Taschenbuch – Aus dem Leben eines Superstars sowie Hardcover-Bände: "75 Jahre Donald Duck Superstar". Gewinnen können die drei besten Foto-Geburtstagsgrüße mit Euch verkleidet als Eure Lieblingsfigur aus Entenhausen. Übrigens, wer in dieser Verkleidung an die Kasse des Comicfestival München vorbei kommt, der hat kostenlosen Eintritt!
Wer mehr wissen möchte, einfach ...


>>> weiterlesen...

geschrieben von M.Hüster am Mittwoch, 03. Juni 2009 (2281 Aufrufe)

Belgien ehrt Comiczeichner


Sicher für alle Tim und Struppi-Fans eine Tagesreise (oder mehr) wert: Das neue Museum, das dem verstorbenen Tim und Struppi - Zeichner Hergé und seinen Helden Tim und Struppi gewidmet ist. Das Gebäude in Louvain-la-Neuve bei Löwen ist nach einem Entwurf des französischen Architekten Christian de Portzamparc entstanden. Das Museum liegt auf einer Fläche von 3.600 qm am Rande des Waldes `Bois du Source`, auf einer Anhöhe der Stadt. Das Museum hat die Form eines lang gestreckten Prismas und scheint im alten Baumbestand des Waldes zu schweben. Unter ihm schlängelt sich die Straße. Von der Anhöhe wurde für das Museum ein Steg gleich einem Bootssteg gebaut.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 31. Mai 2009 (2033 Aufrufe)

Nummer Null

Kranke Comics Lesung Klaus Cornfield ist nicht nur Gitarrist der KuschelPunkPowerPop-Combo Katze und Orchesterleiter bei OMP sondern auch Comiczeichner. Am 1.Juni 09 liest er aus den passend bezeichneten Kranken Comics. Diese Comics sind nicht nur krank, sie fegen festgefügte Gewissheiten und Überzeugungen davon.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 23. Mai 2009 (1736 Aufrufe)

and the Nominees are...


Comicfestival München 2009
Liebe Leute,
hier das Ergebnis unserer Auszählung. Aufgeführt sind jeweils die drei Comics, die die meisten Stimmen bekommen haben.

Die Gewinner der einzelnen Kathegorien werden am 11. Juni auf dem Comicfestival im Alten Rathaus um 19 Uhr in einer Gala prämiert.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 18. Mai 2009 (1819 Aufrufe)

Bunt und bitterböse

Bunt und bitterböse: Haus Nottbeck präsentiert Ralph Ruthe Das Museum für Westfälische Literatur in Oelde (Stromberg) widmet dem Bielefelder Schöpfer der erfolgreichen Cartoonreihe „Shit Happens!“ eine Sonderausstellung, die am 28. Mai 2009 mit einer schwarzhumorigen Show eröffnet wird.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 15. Mai 2009 (1477 Aufrufe)

Vom Comicfestival, und mehr

Comic Cafe Der bunte Comic-Nachmittag - am Sonntag den 17. Mai um 17:30 Uhr im Werkstattkino München - mit Live-Musik, Gästen aus der Comicszene, filmischen Raritäten, Vorschauen auf aktuelle Comic-Filme, fachmännisch kommentierte Trickfilme, Live-Remix von Comicmusik, diverse Biere und Softdrinks für nur 1,50 Euro, und, und... ... und das alles bei FREIEM EINTRITT!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 14. Mai 2009 (3508 Aufrufe)

Die Digedags, rasende Reporter durch Raum und Zeit

Ausstellung: Das Mosaik von Hannes Hegen Das Mosaik von Hannes Hegen erscheint von 1955 bis 1975 in 223 Heften. Die Startauflage beträgt 300.000 Exemplare und verdoppelt sich im Laufe der Jahre sogar noch. Das Mosaik ist als unpolitischer Comic einzigartig in der Presselandschaft der DDR. Es geniest in allen Schichten und Altersgruppen der Bevölkerung eine große Popularität. Noch heute ist das Mosaik in den Neuen Bundesländern allgemein bekannt und beliebt.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 08. Mai 2009 (1713 Aufrufe)

Line Hoven und Ivan Steiger werden ausgezeichnet


Nächste e.o.plauen Preisträger stehen fest Die nächsten Preisträger sind benannt: Die e.o.plauen Förderpreisträgerin 2010 wird Line Hoven und der e.o.plauen Preisträger 2011 heißt Ivan Steiger. Die beiden wurden bei der Finissage der Ausstellung "Wie Vater und Sohn Adolf Hitler auf die Schippe nahmen" am Abend des 3. Mai der Öffentlichkeit präsentiert. Andreas Platthaus, Feuilletonredakteur der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) und Mitglied der Preisträgerjury und den Plauenern von der letzten Preisträgerveranstaltung im vergangenen Jahr bestens bekannt, stellte die beiden Künstler, die eigens hierfür nach Plauen gereist waren, den anwesenden Gästen vor.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 07. Mai 2009 (1793 Aufrufe)

Die Comiczeichner lesen zurück!


Comiclesung Frankfurt / Main Der Zwerchfell-Verlag Läd ein: Unsere von Christopher Tauber aufs Feinste organisierte Lesungsreihe geht in die dritte Runde – am Freitag, den 08.05. um 21.00 Uhr lesen Caro WalchBjörn WederhakePiwi, Christian Maiwald und Jan & Stefan Dinter (und eventuell Special Guests) im Museum für Kommunikation zu Frankfurt aus Comics vor.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 06. Mai 2009 (1775 Aufrufe)

Melzer s/w Ausgabe bei Karstadt verramscht

Prinz Eisenherz Fundsache Da schlägt das Sammlerherz höher, wenn man aus der Grabbelkiste in der Buchabteilung eines großen Wahrenhauses stapelweise hochwertige Comics für SEHR wenig Geld zieht! Als Fan der Serie tanzte ich an der Kasse, als ich für meine 5 Ausgaben locker 5 Euro hinlegte. Dabei kosteten die im Original knapp das dreizehnfache!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 06. Mai 2009 (2980 Aufrufe)

Japanischer Anime/Manga und Kirschblütenevent im Frühling 2009

„Hanami – CON MEETS FESTIVAL“ am 9. und 10. Mai 2009 in Ludwigshafen Bereits zum vierten mal wird „das Haus“ in Ludwigshafen Austragungsort der japanischen Veranstaltung „Hanami – CON MEETS FESTIVAL“. Auch im letzten Jahr wurde die Besucherzahl wieder nach oben gesetzt. Ca. 1.700 begeisterte Japan, Anime und Mangafans besuchten diese Convention, die mittlerweile zum festen Eventprogramm der Fangemeinde gehört.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 30. April 2009 (3065 Aufrufe)

Schöpfer der Sigurd-, Nick- und Falk-Comics wird von der deutschen Comicszene geehrt


Hansrudi Wäscher Auf dem Münchner Comicfestival 2009 erhält Hansrudi Wäscher den „PENG!"-Comicpreis für sein Lebenswerk. Aus diesem Anlass zollen über 40 hervorragende Zeichner dem Pionier des deutschen Comics mit diesem Hommage-Band und einer Ausstellung auf dem Comicfestival ihren Tribut.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 18. April 2009 (1523 Aufrufe)

...im Frauenhofer

Monster des Alltags Christian Moser, Entdecker und Erforscher der Monster, und Severin Groebner, professioneller Kabarettist und leidenschaftlicher Misanthrop, erläutern die Wirkungsweise der moralischen Plagegeister am Beispiel eines ganz normalen Neurotikers wie du und ich. Von Ehrgeiz und Ungeduld getrieben, von den Frühlingsgefühlen verwirrt, vom Zweifel geplagt und von der Panik gebeutelt taumelt dieser von einer Katastrophe in die Nächste. Verzweifelt um ein besseres Leben kämpfend. Wird es ihm gelingen?

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 10. April 2009 (1862 Aufrufe)

Jipie Ja Je Yooo!

Lucky Luke und Obelix Gewinnspiel Gewinner Nach unserem sensationellen Lucky Luke und Obelix Gewinnspiel wollen wir Euch nun die Mutigen Gewinner-Fotos präsentieren! Vielen Dank für die tollen Bilder und Viel Spaß mit den Preisen!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 08. April 2009 (1922 Aufrufe)

Sonderausstellung vom 1.-19. April 2009


Carl Barks und die Evolution Für Alle Barks-Fans und Tierliebhaben hier ein Hinweis auf eine schicke Ausstellung!

Carl Barks, der legendäre Comic-Künstler, hat um seine Hauptfigur Donald Duck ein ganzes Universum geschaffen. Rund um Entenhausen tummeln sich neben allerlei vertrauten auch überaus merkwürdige Kreaturen.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 06. April 2009 (2092 Aufrufe)

Drehbeginn des Films

Frühere Hergé Verfilmung Sony Pictures Entertainment und Paramount Pictures haben den Drehbeginn des 3D Motion Capture Films "Tim und Struppi - Das Geheimnis der 'Einhorn'" ("The Adventures of Tintin: Secret of the Unicorn") in Los Angeles bekannt gegeben. Regie führt Steven Spielberg, die Hauptrollen spielen Jamie Bell ("Billy Elliot - I Will Dance", "Unbeugsam - Defiance") als Tim, der unerschrockene junge Reporter, der immer auf der Jagd nach einer guten Story ist und dadurch in ein Reihe toller Abenteuer verwickelt wird, und Daniel Craig ("Ein Quantum Trost", "Unbeugsam - Defiance") als der ruchlose Red Rackham.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 05. April 2009 (1911 Aufrufe)

Eine Comic-Erfolgsgeschichte

 Mosaik 400Anlässlich des Erscheinens des 400ten Abrafaxe Mosaiks freuen wir uns hier noch einiges an Informationen zur Serie an Die zu verbreiten, die diese Serie vielleicht noch nicht kennen sollten. Noch mehr Infos zu den Abrafaxen (ja wir zeigen sie sogar nackend!) findet Ihr übrigens hier.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 02. April 2009 (2664 Aufrufe)

Das größte Rätsel in der Welt von Asterix wird nochmal enthüllt


Wie Obelix als kleines Kind in den Zaubertrank geplumpst istDass Obelix als Kind in den Kessel mit Zaubertrank gefallen ist, ist ein offenes Geheimnis! Aber was ist damals eigentlich tatsächlich passiert? Wie konnte es Obelix gelingen hinter dem Rücken des Druiden Miraculix vom Zaubertrank zu naschen?
Am 2. April 2009 lüftet der Egmont Ehapa Verlag eines der letzten großen, gallischen Geheimnisse mit einer ganz besonderen Geschichte. „Wie Obelix als kleines Kind in den Zaubertrank geplumpst ist“ ist kein klassischer Comic sondern ein anregendes Vorlesebuch, das als Auftakt des Jubiläumsjahres unseres Helden Asterix – er feiert im Oktober 2009 seinen 50. Geburtstag! – erscheint.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 01. April 2009 (2266 Aufrufe)

US-Richter verhängt sofortigen Liefer-Stop


Spider - Man Enzyklopädie Nachdem eine Mutter (Physha Svendsen) gegen die sexuell freizügigen Darstellung in einem Spiderman-Heft Ihres sechsjährigen Sohns protestiert, und die Verbannung des Heftes aus der Bibliothek der Schule des Jungen gefordert hat (hier die Original-News + Video), hat ein Bundes Richter aus Nebraska eine Klage zugelassen die einen sofortigen und Landesweiten Auslieferungs-Stopp aller Hefte der Serie zur Folge hat.

Anmerkung: April, April! meine lieben Medienvertreter, die mein Telefon dauerbelagerten! ;-)
>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 28. März 2009 (1454 Aufrufe)

Der bunte Comic-Nachmittag


Comic Cafe ...mit Live-Musik, Gästen aus der Comicszene, Verlosungen, filmischen Raritäten, Vorschauen auf aktuelle Comic-Filme, fachmännisch kommentierte Trickfilme, Live-Remix von Comicmusik, diverse Biere und Softdrinks für nur 1,50 Euro, und, und...

... und das alles bei FREIEM EINTRITT!

29. März 2009
17 Uhr 30
im Werkstattkino - Fraunhoferstr. 9 /Rgb. –
80469 München –
Tel+Fax 2607250 -
U 1/2/7 Fraunhoferstraße

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 27. März 2009 (2895 Aufrufe)

Die 18. Ausgabe lädt ein

www.fumetto.ch Fumetto #18: erwachsen, überraschend, vielfältig Fumetto – Int. Comix-Festival Luzern 2009 ist lanciert: Die 18. Ausgabe lädt ein, 18 Hauptausstellungen, darunter David Shrigley und zum ersten Mal überhaupt japanischen Manga, zu entdecken. Im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten wurde Anna Sailamaa (*1979) aus Finnland zur Gewinnerin des Wettbewerbs zum Thema Virus gekürt. Lynn Kost, Direktor Fumetto, gab zudem die Partnerschaft mit dem internationalen Filmfestival Locarno bekannt. Fumetto 2009 dauert neuen Tage bis Sonntag, 5. April.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 25. März 2009 (2048 Aufrufe)

Für die Freunde des grafischen Romans


Hector Umbra ENDLICH! HEUREKA! Es ist vollbracht! Uli Oesterle hat Hector Umbra Fertig gezeichnet! Und das Warten hat sich gelohnt! Mehr ist (fast) nicht zu sagen! Hier ets einmal die ersten Fakten vom Künstler selber:
Mein 216 Seiten dicker, farbiger München-Szene-Mistery-Freundschafts-Wahnsinns-Comic-Roman "Hector Umbra" ist letzte Woche beim Carlsen Verlag erschienen. Er kommt sehr edel im Hardcover daher, riecht gut und ist mit 24 euro 90 gar nicht mal so teuer.

>>> weiterlesen...


Fatal error: Allowed memory size of 8388608 bytes exhausted (tried to allocate 21709 bytes) in /comicradioshow/docs/includes/pnAPI.php on line 700