Kategorie: Nachrichten
In dieser Kategorie sind folgende Beiträge:


geschrieben von Maqz am Samstag, 11. September 2021 (374 Aufrufe)

Papierengpass bei neuer Ausgabe?

Die Sprechblase 245 Gerade heute habe ich die neue Ausgabe "Die Sprechblase" mit der Nummer 245 erhalten und.. mich gefreut! EIn ordentlich gemachtes Heft mit verschiedenen interessanten Artikeln (Auflistung s.u.) Do auch eine Nachricht sud dem Forum der Sprechblase hat mich aufhorchen lassen. Anscheinend herrscht Papiermangel in der Druckerei!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 03. Januar 2021 (1009 Aufrufe)

Womit haben wir zu rechnen

Sprechblase 244Heute mal der Hinweis auf der im Januar zu erscheinenden Ausgabe #244 von "Die Sprechblase" in Bildern. Das Cover haben wir mal auseinandergeschnitten und eine Lupe auf die wichtigsten Themen gehalten. Einfach schon mal davon träumen und bei Gelegenheit die Ausgabe dann auch besorgen!

>>> weiterlesen...

geschrieben von emha am Samstag, 07. November 2020 (833 Aufrufe)

Titelstory: Flash Gordon

...inclusive einer Vorstellung der aktuellen Ausgabe vom Hannibal Verlag


Sammlerherz Soeben ist die 25. Ausgabe des Magazins SAMMLERHERZ erschienen. Ein tolles Jubiläum! Bemerkenswert ist, dass das Magazin eine große Anzahl von Beiträgen mit vielen Fotos und Illustrationen bietet. Die Magazin-Macher und Autoren liefern mit dem Sammlerherz somit eigentlich schon kein Fanzine im eigentlichen Sinne mehr ab, sondern vielmehr schon ein „richtiges“ Comic-Magazin. Sogar spannende Comic- und Romanserien werden den Lesern geboten.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 21. Oktober 2020 (934 Aufrufe)

Der neue (alte) Asterix


Asterix - Der Goldene Hinkelstein
PRESSEMITTEILUNG

Ein verschollener Schatz aus der Feder von René Goscinny und Albert Uderzo!


Es ist eine kleine Sensation: Am 21. Oktober 2020 erscheint das Album Der goldene Hinkelstein. Es handelt sich um ein Asterix-Abenteuer mit Texten von René Goscinny und Zeichnungen von Albert Uderzo, das bisher noch nie als Album veröff entlicht wurde! Dieses originelle Werk erscheint so-wohl als illustrierte Bildergeschichte als auch in einer Hörspielfassung.Das ganze Dorf ist in Aufruhr: Troubadix hat beschlossen, am legendären Gesangswettbewerb für die Barden Galliens teilzunehmen. Der Gewinner des Wettbewerbs wird traditionell mit dem goldenen Hinkel stein ausgezeichnet.Weil auch die Römer großes Interesse an diesem Wettbewerb haben, werden Asterix und Obelix beauftragt, Troubadix zu seinem Schutz begleiten. Sie dürfen ihm nicht von der Seite weichen – koste es, was es wolle!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 07. Oktober 2020 (747 Aufrufe)

DAS ist dein(e) SuperheldIn?

Marvel ManiaZeichnung: Animal Avengers 2020 von Lilo (8 Jahre)
Marvel Mania Im Rahmen unseres Marvel Mania Zeichenwettbewerbes präsentiert die ComicRadioShow hier nun die bisherigen Einsendungen der Kinder. Thema des Wettbewerbes war „Zeichne/Male dein(e) SuperheldIn!" Die Kinder haben sich zwar hauptsächlich mit Figuren aus dem Marvel Universum beschäftigt, es ist aber auch ein Superman dabei und auch verschiedene selbst erdachte SUperheldInnen. :-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 26. September 2020 (459 Aufrufe)

Gene Colans Dracula beisst zu

Sprechblase 243Die Sprechblase #243 ist mit folgenden Themen erschienen... (siehe unten!) ;-)) So und jetzt schnell das Inhaltsverzeichnis durchstöbern und (wenn noch nicht im Abo) die Ausgabe besorgen. Hauptaugenmerk lege ich als alter Dracula-Fan auf den Artikel über Gene Colan. Ok, der siebenfach verschobene Artikel zu Zorro, hätte auch ein achtes Mal verschoben werden können. Ist halt nicht mein Gebiet! ;-) Dafür die Artikel u.a. zu René Goscinny, Steve Ditko und Alan Moore und die zahlreich dokumentierten Funde unbekannter Comic-Raritäten für die ich die Sprechblase so schätze.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 23. September 2020 (659 Aufrufe)

Wer ist dein(e) SuperheldIn?

Marvel ManiaZeichnung: Animal Avengers 2020 von Lilo (8 Jahre)

Marvel Mania Im Rahmen der Marvel Mania veranstaltet die ComicRadioShow einen Zeichenwettbewerb für Kinder bis 12 Jahren. Thema des Wettbewerbes ist „Zeichne/Male dein(e) SuperheldIn!" Das kann die Mama sein, oder euer Haustier (das mit den geheimen Superkräften) oder ein Superheld aus Comics, Filmen und/oder Computerspielen. Natürlich könnt ihr euch auch selbst zeichnen! Dann aber bitte mit eurem Superheldenkostüm. :-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 04. Mai 2020 (286 Aufrufe)

Von Akim bis Olac


Sprechblase 242Die neue Sprechblase #242 ist erschienen. Gerhatrd Förster selbst dazu: "Höchste Zeit, ein bisschen für die neue *SPRECHBLASE 242* zu trommeln, die schon seit fast einen Monat auf dem Markt ist. Der Hauptgrund, warum ich so spät dran bin, ist, weil ich mich von meinen Tätigkeiten nicht losreißen konnte. Und dazu gehört die nächste SB, die wieder ganz toll wird!

Jetzt bleiben wir aber bei der 242, in der ebenfalls sehr, sehr viel Herzblut steckt. Sie ist prall gefüllt und enthält Folgendes:"

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 12. Januar 2020 (1177 Aufrufe)

Gracias!


Peter Wiechmann "Peter Wiechmann fragt sich: Überlebt mich mein Archiv? Nun ja, vielleicht ein paar Wochen, bis denn der Nachlass geregelt ist. Aber das ist spitzfindig. Die klare Antwort lautet natürlich: „Nein!“ (...)"
Zitat von der Startseite www.plunderosa.de
Peter Wiechmann ist verstorben. Mein aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen und Alles Gute für Peter Wiechmann, wo immer er auch jetzt sein möge uns sicherlich sein nächstes Comic-Projekt an den Start bringen wird.
Und natürlich vielen Dank für alle Ergebnisse deiner Arbeit, die mich seit meiner Kindheit begleitet und geprägt haben!

>>> weiterlesen...

geschrieben von emha am Dienstag, 29. Oktober 2019 (1136 Aufrufe)

Der finale Band 32 „Ruhe in Frieden“ ist bei Cross Cult erschienen


The Walking DeadRobert Kirkman und Zeichner Charlie Adlard haben vier Jahre auf diesen Moment hingearbeitet und es geschafft, den Zeitpunkt des Finales geheim zu halten. Dafür wurden sogar „falsche“ Cover und Inhaltsangaben weiterer Hefte für den Previews-Katalog erstellt. Man ging so weit zu verkünden, dass Adlard die Serie mit Heft #193 auch als Inker wieder übernehmen wird.

Damit sind die beiden deutschen Bände, THE WALKING DEAD 32: RUHE IN FRIEDEN (Oktober 2019) und THE WALKING DEAD KOMPENDIUM 4 (Dezember 2019), die letzten deutschsprachigen Ausgaben der weltweit erfolgreichen Saga mit neuem Material. Beide werden, zusätzlich zum schon geplanten Inhalt, das mit 72 Seiten überlange letzte US-Heft enthalten und damit auch ein bewegendes Nachwort von Robert Kirkman zum Ende seiner millionenfach verkauften Serie.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 19. Juli 2019 (1633 Aufrufe)

Oder wie man aus der Not eine Tugend macht

Promo Leinen Peter Wiechmann, Buchbinderin Möller und Buchgestalter Werner Witt hatten die Produktion der ledergebundenen PRIMO-Premium Prachtbände schon vor Wochen eingestellt. Dreieinig in der felsenfesten Ansicht, die Ziel-Auflage der 150 PP-Pakete punktgenau ausgeliefert zu haben! (errare humanum est)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 30. Mai 2019 (876 Aufrufe)

Titanic - Mawil - Hanitzsch & Haitzinger und viel mehr


Comicfestival München 2019
PRESSEMELDUNG
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
das COMICFESTIVAL MÜNCHEN findet vom 20. bis 23. Juni 2019 in der Alten Kongresshalle statt.

Vorgestern hatten wir mit HIER LACHT DER BETRACHTER – Die besten Zeichnungen aus TITANIC im Valentin-Karlstadt-Musäum die erste große Ausstellung des Festivals eröffnet,
hier finden Sie einige Impressionen


Am Dienstag den 4. Juni um 19 Uhr startet im Institut français München die Ausstellung zu Mawils Comic LUCKY LUKE SATTELT UM. Der Berliner Zeichner, der als erste Deutscher einen Comic mit dem Cowboy, der schneller als sein Schatten zieht, zeichnete, ist anwesend. Es gibt ein Künstlergespräch und eine Signieraktion.
Sie sind herzlich eingeladen


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 31. März 2019 (760 Aufrufe)

Mischung aus Comic und Performance


Comic Cafe
PRESSEMELDUNG
Liebe Comic-Freunde,
an diesem Sonntag den 31. März findet um 18:00 Uhr bei freiem Eintritt mein Comic Café im Werkstattkino statt.
Zu Gast ist der Münchner Zeichner und Entertainer STEFFEN HAAS. Mit seinen Motionless Movies – live vorgetragenen Comicerzählungen welche die Abenteuer einer kleinen Schar Bier trinkender Nagetiere schildern – beglückte er neben anderen Städten Europas Berlin, Hamburg und New York.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Freitag, 15. März 2019 (819 Aufrufe)

Der Mann, der Superman tötete


PESSEMELDUNG
Dan Jurgens Am Mittwoch den 27. März besucht Superman-Zeichner Dan Jurgens von 16.00-18.00 Uhr die Sammlerecke Comics und Romane in Esslingen.

Dan Jurgens:
Der Comic-Autor und -Zeichner aus den USA gehört zu den absoluten Größen der Szene und wurde schon vielfach ausgezeichnet. Er prägte die Figur Superman in den 1990er Jahren wie kein anderer. Weltberühmt wurde er durch die Storyline „Der Tod von Superman“, die ihn zum Mann, der Superman tötete machte.
Die von ihm geschriebene und gezeichnete US-Ausgabe Superman #75 (Januar 1993) gilt als das meistverkaufte Comic-Heft überhaupt. Dieser Superstar der Comic-Szene tritt erstmals in Deutschland auf!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 06. Februar 2019 (1104 Aufrufe)

Alles für den kleinen Superhelden

Die Unglaublichen 2 Zum Heimkinostart von Disneys Superhelden-Sequel DIE UNGLAUBLICHEN 2 am 7. Februar 2019 möchten wir deinem kleinen Superhelden gerne ein Geschenk machen. Du als Super-Mami & -Papi kannst dich nun mächtig in Superhelden-Pose schmeißen und uns ein Foto davon schicken. Zu gewinnen gibt es Ein Die Unglaublichen 2 - Schreibset, ein Flummi, der dich garantiert in den Wahnsinn treibt, wenn dein Kind damit spielt und ein Poster für den Super-Kinderzimmer-Superheldenhöhleneingang. Danaben gibt es noch ein kleinen Tipp zur neuen Heimkino-Veröffentlichung von "Die Unglaublichen 2". Aber jetzt erst mal zum Gewinnspiel...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 13. Januar 2019 (1525 Aufrufe)

...aber kein Stress!

Primo Premium Das Comic-Urgestein Peter Wiechmann (u.a. Lupo modern, Primo, Capitan Terror, Knax) weist die potentiellen Käufer seines Opus Magnum "Primo Premium" darauf hin, dass die limitierte Auflage von 150 Stück aktuell (Mitte Januar 2019) aus "nur" noch 17 Exemplare besteht. Der Rest ist vorbestellt/verkauft.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 02. Dezember 2018 (1476 Aufrufe)

Themenheft Steve Ditko & mehr...

Sprechblase 239 Mit einer schnell nachgeschobenen Mail zur neuen Sprechblase meldet sich Gerhard Förster mit der neuen SB #239. Dazu kommt ein Verlagswechsel (siehe Vorwort: "Ab der nächsten Ausgabe erscheint die Sprechblase im Bildschriften Verlag Hannover (bsv).") Hier der Inhalt der neuen Ausgabe und was man von ihr erwarten kann: "Die Sprechblase 239 ist bereits am Markt – ein prall gefülltes, 100 Seiten starkes Magazin, das folgende Themen bietet:" Steve Ditko, der Unerschütterliche Am 29. Juni 2018 verstarb Steve Ditko 90-jährig in seinem Apartment in Manhattan. Wer war der sehr zurückgezogen lebende Künstler, der Mitschöpfer von SPIDER-MAN und Vater von DR. STRANGE? Das versuchen wir in unserem umfangreichen, top-illustrierten Special, das die frühen Jahre und seine große Zeit bei Marvel intensiv beleuchtet, herauszufinden. Mit einem Beitrag über die deutschen Ausgaben und einigen Extras.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 28. November 2018 (1096 Aufrufe)

Blu-ray oder DVD zu gewinnen

Ant-Man and the Wasp Am 29. November erscheint der zweite Ant-Man-Film aus dem MCU fürs Heimkino. Nach unserem Gewinnspiel zum ersten Ameisenmann-Film wollen wir die Leser der ComicRadioShow auch die Gelegenheit geben den zweiten Film als Blu-ray oder DVD zu gewinnen. Ich hab ihn aktuell anschauen können und kann ihn nur empfehlen. Er vermittelt - neben einem angenehmen Humor (nicht aufgesetzt) auch dieses gute Gefühl einer gelungenen Comic-Adaption... :-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von emha am Montag, 05. November 2018 (2552 Aufrufe)

Manila +++ Andrax +++ Schatzinsel +++ Capitan Terror +++ Mischa +++ uvm.


Peter Wiechmann Primo Premium Peter Wiechmann (Jahrgang 1939) gehört zu den bekanntesten deutschen Comic-Machern. Außerdem hat Peter Wiechmann als Comic-Autor viele bekannte Serien, darunter Andrax, Hombre und Capitan Terror kreiert. Über viele Jahre war er der „Schatten“ von Rolf Kauka. 1964 stieg er beim Kauka-Verlag in das Comic-Geschäft ein. Peter Wiechmanns Karriere bei Kauka verlief sehr erfolgreich: Ursprünglich als Redaktionsmitarbeiter verpflichtet, stieg er zum Redaktions- und Produktions-Direktor und später bis zum Geschäftsführer des Kauka-Verlages auf. 1976 übernahm er für kurze Zeit als Chefredakteur das Comic-Magazin ZACK, das im Koralle-Verlag, einer Tochtergesellschaft des Axel-Springer-Verlags, erschien. Nach seiner ZACK-Zeit gründete er das Comic Service Studio COMICON. Das verlagerte er bald nach Barcelona und produzierte von dort aus mit seinen Zeichnern 25 Jahre lang eigene und fremde Comic-Serien, Comic-Magazine, Werbung und Spiele. COMICON existiert und produziert unter der Leitung von Freund und Multitalent Christof Ruoss weiter. Nach dem Ende seiner Spanienzeit erfolgte Peter Wiechmanns Heimweg 2004 über die Pyrenäen nach Deutschland.



Als Schlusspunkt unter 55 Jahre Comic-Schaffen setzt er nun die Primo Premium Edition, zwei je 380 Seiten starke Lederbände, die 52 abgeschlossene Episoden von mehr als 24 Comic-Serien enthalten.



>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 28. Oktober 2018 (766 Aufrufe)

JETZT losgehen und pünktlich Platz nehmen!

Comic Cafe PRESSEMELDUNG Liebe Comic-Freunde, an diesem Sonntag den 28. Oktober findet ab 18 Uhr mein Comic Café im Werkstattkino statt. Zu Gast ist diesmal der TRACHTMAN-Zeichner Chris Kloiber. Sein größte Erfolg ist TRACHT MAN, der bayerische Superheld. Dieser trägt natürlich eine Lederhose, hat eine Knödel-Kanone und lebt in einem Luftschiff namens Oktoberfestung. Tracht Man kämpft u. a. gegen den riesengroßen Saupreiss, der eine Pickelhaupe auf dem Kopf hat, und tritt auch an, um das Oktoberfest zu retten. Mittlerweile gibt es sogar bereits eine Action-Figur von Tracht Man!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 27. September 2018 (929 Aufrufe)

Signierstunde in der Comic Company

Flix PRESSEMELDUNG Grüß Gott! Eine kleine Eilmeldung aus der Comic Company: Einer der bekanntesten Comiczeichner Deutschlands wird HEUTE unsere kleine Company in der Fraunhoferstraße mit seiner Anwesenheit beehren: Flix höchstpersönlich!!!, der derzeit anlässlich der Veröffentlichung seines neuen Werks „Spirou in Berlin“ auf Deutschland-Tournee unterwegs ist.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 21. Juli 2018 (1027 Aufrufe)

Verrückt!


PRESSEMELDUNG
Comic Cafe
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte hinweisen auf meine Veranstaltung COMIC CAFÈ, die wieder mit
einem besonders buntes Programm an diesem Sonntag den 22. Juli 2018 um 18:00
Uhr im Werkstattkino München bei FREIEM EINTRITT stattfindet.

Zu Gast ist diesmal der MAD-Zeichner I. Astalos. Nachdem er ein einwöchiges
Praktikum beim Kauka-Verlag ( Fix & Foxi) absolviert hatte, entdeckte Ivica Astalos das Satiremagazin MAD. Er nahm Kontakt zum Chefredakteur Herbert Feuerstein auf, der gerade an einer Neuausrichtung des Magazins arbeitete. Ab 1975 arbeitete Astalos regelmäßig und bis heute als Texter,
Ideenautor und Zeichner für MAD.


>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 30. Juni 2018 (691 Aufrufe)

...am Sonntag 1.Juli mit Frank Schmolke

Comic Cafe PRESSEMELDUNG Liebe Comic-Freunde, an diesem Sonntag den 1. Juli findet ab bei FREIEM EINTRITT 18 Uhr das Comic Café im Werkstattkino statt. Zu Gast ist diesmal der Münchner Comic-Zeichner FranK SCHMOLKE. Er hat die Münchner Comic-Magazine Tentakel und Comicaze mitbegründet. Als Animator war er an Bully Herbigs Lissy und der wilde Kaiser beteiligt. Bei der Edition Moderne erschien sein Comic Trabanten. 2017 gewann er den Finalisten-Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung für seine im nächsten Jahr erscheinende Graphic Novel Nachts im Paradies.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 30. Mai 2018 (1354 Aufrufe)

"James Bond trifft Das Leben der Anderen"

Flix An diesem wirklich lauen Mai-Abend in München lud die Stadtbibliothek im Rahmen des Faust-Festivals zu einer live-Lesung des Comic-Autors Felix Görmann (alias "Flix" ) und seines Werkes "Faust - Der Tragödie erster Teil" (formely known as Who the Fuck is Faust) ein. Angesichts einer extrem starken Biergartenkonkurrenz, stellten sich erstaunlich viele Besucher (nicht nur Comic-Fans!) ein und Flix erzählte mir danach noch einiges über seine Arbeit an "seinem" Spirou.

>>> weiterlesen...

geschrieben von jochen am Mittwoch, 30. Mai 2018 (1207 Aufrufe)

Ein Bilderbuch-Museum!



Vater und Sohn Ulf K Bilderbuch-Museum Noch einen Monat besteht die Gelegenheit im Bilderbuchmuseum in Troisdorf die sehr gelungene Ausstellung zu "Vater und Sohn" zu besuchen. In Kooperation mit der Erich-Ohser – e.o.plauen Stiftung wird einerseits eine Werkschau der Arbeiten von Erich Ohser präsentiert, andererseits finden sich aber auch die von Ulf K. und Marc Lizano erstellten "Neuen Geschichten von Vater und Sohn" in den Räumlichkeiten der Burg Wissem.



>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 08. Mai 2018 (1084 Aufrufe)

Die spinnen die Bayern ...schon wieder!


Asterix auf Bairisch - Das große Mundart Sammelband Anfang Mai erschien bei Egmont Ehapa Media ein Sammelband zweier Mundart Bände von Asteriax auf Bairisch "Auf geht's zu de Gotn!" und "Asterix drendd im Oriendd". Wir fanden den ersten Band schon damals vor 17 Jahren so gut, dass wir ihn auf dem Münchner Comicfest haben vorlesen lassen! Das wollen wir wiederholen. Wer möchte also einen dieser Sammelbände mit seinen bairischen Dialektkenntnissen gewinnen? Dann einfach weiterlesen...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 21. März 2018 (586 Aufrufe)

...diesmal mit Uli Oesterle

PRESSSEMELDUNG Comic Cafe Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte hinweisen auf meine Veranstaltung COMIC CAFÈ, die wieder mit einem besonders buntes Programm an diesem Sonntag den 25. März 2018 um 18:00 Uhr im Werkstattkino München bei FREIEM EINTRITT stattfindet. Zu Gast ist diesmal der Münchner Comic-Zeichner Uli Oesterle (Hector Umbra). In seiner Graphic Novel Vatermilch wird Uli Oesterle vom Absturz eines gut situierten Familienvaters in Alkoholsucht und Obdachlosigkeit erzählen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 15. März 2018 (605 Aufrufe)

Die Messe ist JETZT ... vorbei!

...also das wars! Für aktuelle Infos vom Tagesspiegel, hier auf das Bild klicken! Leipziger Buchmesse 2018 - Comic

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 10. März 2018 (1608 Aufrufe)

Ausstellung wird fortgesetzt

Richard Wagner pressetext
Die im April 2017 eröffnete und vielbesuchte Sonderausstellung "Wagner im Comic“ geht in die Verlängerung: Vom 1. April bis zum 30. November 2018 können sich Comic- und Wagner-Interessierte im Richard Wagner Museum in Luzern weiterhin einen Einblick in die Arbeit an der Comicbiografie „Wagner“ (erschienen bei Knesebeck) und der dazugehörigen interaktiven Comic-App (gebrueder beetz filmproduktion) verschaffen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 24. Dezember 2017 (2509 Aufrufe)

Comics zu Weihnachten

Finix Comics Zu Weihnachten werfen alle Comicverlage nochmal die verschenkbare Neunte Kunst auf den Markt. Die besten Comics des Jahres 2017 stellt der Tagesspiegel HIER vorbildlich dar. Ich persönlich hatte noch eine erfreuliche Zusendung der Neuerscheinungen des FINIX-Verlages. Diese möchte ich euch etwas ans Herz legen...


>>> weiterlesen...

geschrieben von emha am Sonntag, 17. Dezember 2017 (1652 Aufrufe)

Exklusive Sammel-Edition bei REWE: Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für Klein und Groß


REWE LTB Seit genau 50 Jahren begeistern die Geschichten aus Walt Disney „Lustiges Taschenbuch“ ganze Familien. Passend dazu erschien zudem im Verlag Egmont Ehapa Media die 500. Ausgabe mit den Abenteuern rund um die Charaktere von Donald Duck, Micky Maus und Co.
Die Cover und Buchrücken sind gestalterisch so aufeinander abgestimmt, dass sie zusammen eine Sammlung ergeben.

Anlass für REWE eine exklusive Sammel-Edition aufzulegen. Eines von sechs Taschenbüchern erhalten Kunden – pro Einkauf und Tag – ab einem Einkaufswert von 30 Euro kostenlos an der Kasse dazu.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 17. Dezember 2017 (1549 Aufrufe)

Eine traurige Meldung

von Markus Frohnhöfer
Johannes Geigl 1. v. li.
(v.l.n.r): Johannes Geigl (Herausgeber von "Lost Girl"), Volker Hamann, Titus Ackermann von "Moga Mobo", Peter Puck und die anderen Moga Moboys. © Andreas Dierks


Leider ist am 28. Oktober 2017 der Regensburger Comicverleger Johannes Geigl viel zu früh, im Alter von 52 Jahren verstorben. 2001 erschien in seinem Verlag Lost Comix, der 2002 mit dem Max& Moritz-Preis ausgezeichnete Comic, „Lost Girl“ von Nabiel Kanan.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 01. Oktober 2017 (988 Aufrufe)

mit Original-Artwork im Gepäck!

Deadpool von Salva Espin Am Samstag den 07. 10. 2017 wird der unglaublich sympathische und talentierte Marvel Maestro (Deadpool, Guardians of the Galaxy, Wolverine, Hulk) Salva Espin EXKLUSIV in der Sammlerecke in Esslingen Halt machen. Die Signierstunde wird um 12.00 Uhr beginnen und bis etwa 15.00 Uhr dauern. Salva hat neben diversen Prints auch Original Artwork, sowie einen speziellen Deadpool Comic, der in seinem Heimatort Murcia spielt, in seinem Gepäck! Der Eintritt ist natürlich frei! Auf viele Deadpool-Fans freut sich

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 27. September 2017 (4386 Aufrufe)

Schweizer Rundfunk sendet Comic


Donjon HörspielDer Regisseur für das neue Donjon Hörspiel, Wolfram Höll, hat mich auf seine formidable Produktion aufmerksam gemacht. Ein Comic-Hörgenuß, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Am Endes des Beitrages findet Ihr den Download-Link zum Hörspiel und zum Podcast, der ab dem 28. September freigeschaltet sein wird. Natürlich haben wir den Regisseur Wolfram Höll in einem kurzen Interview zu diesem fulminanten Projekt befragt. Und es gibt natürlich alles Wissenswerte zum Hörspiel für euch mit einigen exklusiven Fotos von den Protagonisten der Produktion...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 17. August 2017 (962 Aufrufe)

Mulatschak

Eigentlich wollte ich nach unseren großen Artikeln hier und hier gerne mal wieder eine kleinen Reminder zu der genialen Serien "ASH - Austrian Superheroes" bringen. Da kommt mir diese Info für das Wochenende 18.-20.8. in die Finger... Austrian Superheroes

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 29. Juli 2017 (3807 Aufrufe)

Wir können es nicht lassen!

Markus bei seinem liebsten HobbySo, jetzt sind wir also 25 Jahre! Ich mein, nach 4676 Artikeln, unzähligen Besuchen auf Comic-Salons/Festen/Messen, Interviews mit Comic-Künstlern, -Verlegern, -Fans ..., sowie Myriaden Gewinnspielen und anderen Aktionen zur Neunten Kunst, könnte ja eventuell Schluß sein?! Runde Geburtstage laden ja förmlich zum Ausstieg ein. Doch immer, wenn ich darüber nachdenke, steigen mysteriöserweise (echt wahr) die Klickzahlen auf den aktuellen Artikeln. Es liest uns also doch noch jemand! :-)

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 23. Juli 2017 (1056 Aufrufe)

Was bringt SPRECHBLASE 237 ?

Endlich erfreuliche Nachricht von Gerhard Förster Sprechbalse #237 Die neue Ausgabe ist nun endlich fertig gedruckt. *Ende Juli* müsste sie in den Geschäften und bei den Abonnenten sein. Zuletzt hatte sich der Erscheinungstermin aus inhaltlichen Gründen verzögert. Vor allem der Hauptartikel über Buffalo Bill war in seiner Komplexität sehr schwierig zu recherchieren.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 15. Juni 2017 (2364 Aufrufe)

Comic-Initiative Wiedensahl zeigt "BILDERBÖGEN"

PRESSETEXT Comic-Ausstellung in WiedensahlEs ist endlich soweit! Im Juni öffnet der Comic-Markt Wiedensahl wieder seine Türen. Am 18.6. eröffnet um 11 Uhr die Ausstellung ”BILDERBÖGEN – Kunst im Spannungsfeld sequenzieller Bilderzählung“. „Comics sind sequenzielle Kunst“ lautet eine weit verbreitete Definition. Im Heimatort von Wilhelm Busch, einem der Urväter des Comics, zeigt die Ausstellung BILDERBÖGEN vom 18. Juni bis 27. August Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern und Künstlern aus Hannover, Rinteln, Minden und Lübbeke, die sich mit dem Erzählen in Bildfolgen auseinandersetzen, Elemente der Comic-Kunst zitieren oder bereits Comics veröffentlicht haben.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 31. Mai 2017 (3183 Aufrufe)

Wiedersehen in New Bordeaux

Mafia 3Als ich letzten Oktober mit Mafia III startete, war ich schnell begeistert (oder auch nur leicht zu beeinflussen?!). Die Musik, die Geschichte, alles war richtig gut. Auch mit den Updates wurden die Bugs weniger und die Geschichte war irgendwann mal rum. Ich machte eine Pause und hatte soeben noch mal gestartet mit dem Spiel, als das erste DLC "Schneller Baby" bei mir einschlug. Doch bis ich es spielen konnte, musste ich erst einmal wieder meine drei Verbündeten rekrutieren. Die Spannung stiegt bis ins Unerträgliche...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 23. April 2017 (7899 Aufrufe)

...kommt nicht im Mai!

Traurige Nachricht von Gerhard Förster Sprechbalse #237 UPDATE 26/05/2017: Heute mit Gerhard kurz gesprochen. Die neue Sprechblase kommt voraussichtlich Ende Juni!" :-/ Hallo Leute, leider schaffe ich es nicht, die „Sprechblase“ zur Kölner Comicbörse am 6. Mai rauszubringen (deshalb komme ich diesmal auch nicht nach Köln). Es wird wohl etwa einen Monat länger dauern. Ein Job und eine private Angelegenheit sind mir in die Quere gekommen. Quasi zur Überbrückung sende ich Euch das geplante Cover, wobei die Headlines auf der Seite noch nicht in Stein gemeißelt sind. Es gibt sicher noch Überraschungen. Auf jeden Fall wird es eine sehr vielfältige Ausgabe!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 21. März 2017 (3385 Aufrufe)

Jari-Comic zu Karl Marxens "Das Kapital" - Vernissage

PRESSEMITTEILUNG des VSA Verlages Das KapitalVom 23. bis 26. März 2017 werden wir wieder mit einem eigenen Stand auf der Leipziger Buchmesse vertreten sein (E 406 in Halle 5). Wir präsentieren Neuerscheinungen des Frühjahrs sowie ausgewählte Bücher aus bisherigen Programmen. Gleich nebenan (Stand E 402) ist Die Bühne, auf der AutorInnen linker Verlage ihre Bücher vorstellen. Wir sind mit sieben Terminen dabei, außerdem auf anderen Messeforen und im Rahmen von Leipzig liest in der Stadt sowie mit einer Ausstellung von Zeichnungen aus Das Kapital als JARI-Comic in der Buchhandlung el libro. Details mit Zeit und Ort weiter unten. Wir freuen uns über viele BesucherInnen und interessante Gespräche am Messestand.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 02. März 2017 (1235 Aufrufe)

Mit Augenringen Blu-ray gewinnen



Doctor StrangeLiebe Leser der ComicRadiOShow, zum Heimkinostart von Marvels magischem Action-Kracher DOCTOR STRANGE am 9. März möchten wir euch gerne eine´n Foto-Contest anbieten. Zu gewinnen gibt es:

++++ 1x DVD oder 1x Blu-ray sowie je 2x Fan-Pakete mit je: 1x Poster und 1x Cap ++++

Wie wärs? Macht doch mit!

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 21. Februar 2017 (3201 Aufrufe)

MAD München u.a. leider doch ohne Herbert Feuerstein

(UPDATE vom 13.03.17)
Zwar stehe ich innerlich immer noch kurz vor der Pubertät, Tatsache aber ist, dass ich in diesem Jahr 80 (in Worten: ACHTZIG) geworden bin, was sowohl Mobilität als auch Reiselust enorm geschwächt hat. Auf seine Bitte hin, wird der MAD-Zeichner I. Astalos den Preis am 27. Mai in der Alten Kongresshalle für ihn entgegennehmen

Comicfestival München 2017 - Alte Kongresshalle - 25. bis 28. Mai
PRESSEMELDUNG

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit möchte ich Ihnen die ersten Informationen zum Comicfestival München 2017 zukommen lassen. Es findet dieses Jahr vom 25. bis 28. Mai statt. Mit der schönen Alten Kongresshalle gegenüber der Theresienwiese wurde die ideale Örtlichkeit gefunden um die Vielfältigkeit der Comics zu präsentieren.

Zu Gast sind in diesem Jahr wieder prominente Zeichner wie Terry Moore (Strangers in Paradise, Rachel Rising), Nicolas Tabary (Isnogud), Hermann (Comanche, Jeremiah), Rubén Pellejero (Corto Maltese, Dieter Lumpen), Peter Kuper (Spion & Spion, Kafka-Adaptionen), Ralf König (Der bewegte Mann, Pornstory), Klaus Voormann (Cover zum Beatles-Album Revolver), Tom Bunk (MAD, Dose Comics), Isabel Kreitz (Haarmann, Rohrkrepierer), Uli Oesterle (Hector Umbra, Kopfsachen) und viele mehr. In zahlreichen Ausstellungen werden Originalzeichnungen unserer Gäste gezeigt. Zudem freuen wir uns, für die Künstlergespräche den britischen Comic-Experten Paul Gravett (1001 Comics, die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist) begrüßen zu
dürfen.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Dienstag, 14. Februar 2017 (1512 Aufrufe)

Ein Superheld aus dem Bodensatz

Umschlag-CoverOk, wir finden die DVD/Blu-ray dieses Films so gut, daß wir euch ein Exemplar davon schenken möchten. Wer also entweder die DVD oder die Blu-ray von "Sie nannten ihn Jeeg Robot" haben möchte, der schreibe uns ein kurze Wusch-eMail...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 08. Februar 2017 (2837 Aufrufe)

Ein Superheld aus dem Bodensatz

Umschlag-Cover Diese DVD kann ich nur empfehlen. Dies mache ich gerne mit den Worten von Klaus, der die Scheibe gerade für DVDManiacs rezensiert hat. Unbedingt anschauen! :-)
Zitat unserer Schwestersite www.dvdmaniacs.de
"Auch wenn man angesichts der Geschichte befürchten muss, dass die Handlung im Trash abdriftet, überrascht der Film mit einfühlsamen und eindringlichen Momenten, in denen er die Annäherung an seine gebrochenen Figuren erlaubt. Selbst der völlig abgedrehte Narziss Fabio wird in seiner völligen Desorientierung "menschlich", obwohl er den großen Bösewicht gibt. Dass der Held wider Willen hier ein eher schmerbäuchiger Italiener mittleren Alters mit Ringerfigur ist, macht die Figur ebenso sympathisch wie die Art und Weise seiner "Berufung".

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Samstag, 04. Februar 2017 (812 Aufrufe)

...diesmal mit Angoulême-Impressionen

PRESSSEMELDUNG Comic CafeLiebe Comic-Freunde,an diesem Sonntag findet ab 18 Uhr mein Comic Café im Werkstattkino statt. COMIC CAFÉ - Der bunte Comic-Nachmittag mit Gästen aus der Comicszene, Impressionen von Comicfestivals aus aller Welt, filmischen Raritäten, der Expertenrunde “Comics lesen!“ als Prüfstand für Neuerscheinungen, Trailer zu aktuellen Comic-Filmen, fachmännisch kommentierten Cartoons, Liveacts, dem Quiz “Erkennen Sie die Melodie?“ und, und…

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 19. Januar 2017 (2838 Aufrufe)

Graphic Novel: Ein Weg zur Vermittlung von Wissenschaft?

Publikumsgespräch am 21.01.2017 in Göttingen Bronzezeit als Comic Menschliche Skelette, Bronze-Gießformen oder Gefäß-Scherben - aus solchen Fundstücken setzt der Archäologe und Ausgrabungsleiter Dr. Immo Heske schon seit Jahren die Geschichte eines bronzezeitlichen Herrschaftssitzes in Niedersachsen zusammen und publiziert in Tagungsbänden und Fachzeitschriften. Die Funde liefern immer wieder neue Erkenntnisse darüber, wie die Menschen in der Bronzezeit gelebt haben - woran sie geglaubt, womit sie gehandelt oder wovon sie sich ernährt haben. Um seine Forschungsergebnisse einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, experimentiert Heske nun mit einem neuen Medium - dem Comic. Auf Grundlage einer Idee von Heske unter Berücksichtigung der archäologischen Fakten und konkreter Funde entwickeln der Zeichner Martin Böer und die Journalistin Conny Crumbach eine fiktive Geschichte, in der den Bewohnern des Herrschaftssitzes neues Leben eingehaucht wird. Für die Autoren geht es dabei allerdings nicht um die naturgetreue Illustration der Frühgeschichte und der archäologischen Forschungsergebnisse - sondern um die eigene Interpretation und den individuellen Zugang zu dieser besonderen Episode der Menschheitsgeschichte.

>>> weiterlesen...

geschrieben von StefanS am Mittwoch, 21. Dezember 2016 (1475 Aufrufe)

Harley Quinn und Deadshot als wohltuendes Gegengewicht im ernsten DC-Film-Universum


Suicide Squad Extended Cut (Blu-ray)
Nachdem DC Comics die letzten Jahrzehnte die gelungenen Comicverfilmungen Marvel überließ, obwohl zumindest sporadische Versuche unternommen wurden Superman immer mal wieder neu zu starten und mit Christopher Nolans Batman-Filmen Meisterwerke entstanden, scheint es seit dem Erfolg von TV-Serien wie The Flash und Arrow sowie des Kinospektakels Batman V Superman nun erst richtig loszugehen mit dem Filmuniversum von DC. Suicide Squad zeigt, was man vom Konkurrenten Marvel gelernt hat.

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Montag, 19. Dezember 2016 (1352 Aufrufe)

Comicmagazin zu Weihnachten gefällig?

Sprechbalse #236Hab gerade die neue Weihnachts Sprechsblase#236 in den Händen. Kann sie nur jedem anraten, der sich zu Weihnachten noch schnell zum Thema Comics informieren möchte. Anbei die Botschaft des Herausgebers mit seiner Beschreibung, was einen in dieser Ausgabe erwartet...

>>> weiterlesen...

geschrieben von Maqz am Sonntag, 11. Dezember 2016 (2894 Aufrufe)

Das Paradies hat einen Haken.

Vaiana Zum Start des weihnachtlichen Disney Animationsfilms Vaiana am 22. Dezember, verlosen wir an unsere Leser drei Fan-Pakete mit je 1x Cap, 1x Notizbuch und 1x T-Shirt. Wir haben hier für die Gewinnwilligen eine kleine (unverbindliche) Auswahl vorbereitet. Den Film selber konnte ich schon vor einigen Wochen genießen. Eine klare Empfehlung für Liebhaber des klassischen Disney-Weihnachts-Familienfilms mit viel Gesang und tollen Effekten. Dwayne Johnson singt besser, als erwartet und der eher durchschaubare Heldenreise-Plot konnte mich doch noch an einigen Stellen uberraschen & zum Lachen/Staunen bringen. Viel Glück! Eure ComicRadioShow Chefred.

>>> weiterlesen...


Fatal error: Allowed memory size of 8388608 bytes exhausted (tried to allocate 61774 bytes) in /comicradioshow/docs/includes/pnAPI.php on line 703