Globi bei der Patrouille Suisse :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
19.06.2018, 16:14 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Aleks A. am Dienstag, 27. Juli 1999 (5771 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Schluß mit der Einäugigkeit


CoverLaut "Neue Züricher Zeitung" handelt es sich bei Globi um einen "kecken Knaben mit Vogelgesicht", doch eigentlich ist es eher ein langweilig gezeichneter Papagei in karierten Hosen, dessen Bildergeschichten nur sehr selten die Schweiz verlassen haben. Doch bei den Eidgenossen ist er ein absolutes Phänomen und wird bis zum Abwinken vermarktet.

1932 wurde er als Werbefigur für die Globus-Warenhäuser geschaffen und seitdem erscheint jeden Frühling ein "neuer Globi Klassik in der bestbewährten Form mit Versen und schwarzweissen Bildgeschichten".
BeispielMit dem Globi-Comic will der Globi-Verlag nun ein neues Zielpublikum erreichen und nach dem noch etwas steif gestalteten Album "Globi an der Tour de Suisse" wurden jetzt einige erfahrene Münchener Comickünstler verpflichtet. Jan Gulbransson und Gabriel Nemeth haben schon Donald-Geschichten für den Disney-Konzern gestaltet.
Daher ist es kein Wunder, dass Globi erstmals nicht nur im einäugigen Profil dargestellt wurde, sondern wenn es die Perspektive erfordert auch schon einmal ein zweites Auge riskiert. Auch ansonsten ist die erfreulich unmilitärische Story um die Flugstaffel "Patrouille Suisse" gut lesbar. (hl)
Globi bei der Patrouille Suisse
Text und Zeichnungen: Jan Gulbransson und Gabriel Nemeth
Computergraphik: Dieter Steyer
64 Seiten, Softcover
Globi Verlag, 16.- sFr
Juni 1999

 
verwandte Links

· mehr zu Kindercomics
· Beiträge von Aleks A.


meistgelesener Beitrag in Kindercomics:
Hallo, kleiner Weihnachtsmann!


Globi bei der Patrouille Suisse | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer