Wieso hat facebook unser Profilbild gelöscht? :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
13.12.2018, 00:20 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Primo Premium

Promo Premium

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von emha am Mittwoch, 09. März 2016 (5836 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Neue Cartoons von Martin Perscheid


Wieso hat facebook unser Profilbild gelöscht?Für diesen Band hat Martin Perscheid seinen Stift in besonders schwarze Tinte getränkt. Perscheids Cartoons sind also nichts für empfindliche Feingeister und schon gar nichts für Menschen ohne Humor. Die werden sich zuhauf über die Schmähungen beklagen, die sie in diesem Buch erfahren, und sich schwer beleidigt fühlen.
In diesem Band, der über 150 brandneue Cartoons versammelt, erwarten wir besonders häufig Beschwerden von : Geländewagenfahrer, Homöopathen, Bäckereifachverkäuferinnen, dicke Frauen, pupsende Käfer, Witzpolizisten, Extremsportler u. v. a.

Nachfolgend ein lustiges Kurzinterview mit Martin zum neuen Band.

Und später dann ein nicht ganz so unlustiges Langinterview mit Herrn Perscheid zu einem älteren Band HIER

CRS: War dein Berufswunsch in Richtung Illustrationen/Cartoons von Beginn an klar oder hattest du zunächst andere Pläne?

Martin Perscheid: Ursprünglich wollte ich entweder Prinz oder Frührentner mit offenen Beinen werden.

CRS: Hast du eine künstlerische Ausbildung absolviert?

Martin Perscheid: Ich hatte ein paar Jahre Klavierunterricht.

Wieso hat facebook unser Profilbild gelöscht?

CRS: Und wie bist du dann zum Cartoon-Zeichnen gekommen?

Martin Perscheid: In der Grundschule. Ich hatte Langeweile und vor mir lag ein Schreibheft und ein Bleistift.

CRS: Hast du eine Notizbuch für Cartoon-Ideen?

Martin Perscheid: Das gibt es, in der Regel vergesse ich es aber, weshalb ich auf Servietten, Bierdeckel, Tischdecken und Hauswände ausweiche.

CRS: Auf Hauswände? Nimmst du noch Aufträge an? Zeichnest du deine Cartoons noch klassisch auf Papier?

Martin Perscheid: Klassisch mit Tuschfüller auf Papier. Ich habe mal versucht, Cartoons auf Grafiktabletts zu zeichnen, aber die Dinger sind teuer, zu sperrig und lassen sich schlecht scannen.

Wieso hat facebook unser Profilbild gelöscht?

CRS: Gibt es Merchandise-Produkte von dir?

Martin Perscheid: Es gibt Fußmatten, Handyschalen, Kaffeebecher, Mousepads ... ich warte mit Spannung auf den Tag, an dem jemand etwas davon kauft.

CRS: Ich drücke dir die Daumen. Wie entstand … die Verbindung zum Lappan-Verlag? … dein neuer Cartoon-Band?

Martin Perscheid: Ich bin damals in Oldenburg über Dieter Schwalm gestolpert, der fand das offenbar witzig. Nun sind seit dem letzten Buch wieder viele Cartoons angefallen, und wir haben überlegt: Wohin damit? Haben wir sie wieder in ein Buch gepackt.

Wieso hat facebook unser Profilbild gelöscht?

CRS: Gibt es Gags, die immer besonders gut ankommen?

Martin Perscheid: Fischstäbchen gehen immer, da fühlt sich niemand angegriffen.

CRS: Gebratene oder frische? Signierst du auch hier und da? Ggf. wo demnächst?

Martin Perscheid: Nein, und auch nicht in Krefeld.

CRS: Vielen Dank für die spontanen Antworten! :-)



Wieso hat facebook unser Profilbild gelöscht?
von Martin Perscheid
HC, 144 farbige Seiten, 20,6 cm x 24 cm
Lappan Verlag, 9,99 €
ISBN: 978-3-8303-3414-9


Am Besten kauft man sich den Comic beim Comichändler seines Vertrauens
...jedoch... Wieso hat facebook unser Profilbild gelöscht? kannst Du auch gerne hier kaufen.


Sollten Sie nun das Bedürfnis empfinden den Zeichner direkt unterstützen zu wollen, dann können Sie sich HIER ein Perscheid-Original anschaffen

Wieso hat facebook unser Profilbild gelöscht?

(c) der Abbildungen mit freundlicher Genehmigung: Martin Perscheid & Lappan-Verlag 2016
 
verwandte Links

· mehr zu Humor/Cartoons
· Beiträge von emha


meistgelesener Beitrag in Humor/Cartoons:
Martin Perscheid im Interview


Wieso hat facebook unser Profilbild gelöscht? | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer