Tassilo - Bd. 10 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
21.01.2018, 09:30 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 47
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Im Zauber der Wildnis

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

   

geschrieben von Maqz am Freitag, 02. November 2001 (5016 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Phantasievoller Halb-Funny


Cover: TassiloWer gerne Fantasy-Serien liest, ist nicht immer nur mit Alben aus dem Hause Splitter gut beraten. Neben der Blutherz-Saga kann Ehapa auch mit einer Serie glänzen, die nun mit dem zehnten Album erschienen ist: Tassilo.

Anfänglich noch etwas schwach in den Zeichnungen, entwickelte sich die Geschichte um den tapferen Ritter und seinen beleibten Begleiter Alwin zu einem faszinierenden Universum der Magie. Die Bezeichnung Halb-Funny mag zwar zutreffen, aber Texter Jean Leturgie versteht es Meisterhaft die Spannung und den Humor wunderbar zu kombinieren. Zeichner Philippe Luguy liefert dazu die bombastische Kulisse.
Lest diese Serie weiter! Es lohnt sich!(mg)

Beispiel: TassiloTassilo Bd.10: Der Meister der Sterne
Zeichnungen: Philippe Luguy
Text: Jean Leturgie
48 Seiten, Softcover
Ehapa, 16.80 DM
1998


 
verwandte Links

· mehr zu Fantasy
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Fantasy:
W.I.T.C.H. - Bd.1


Tassilo - Bd. 10 | Benutzeranmeldung | 2 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
Re: Tassilo - Bd. 10 (Wertung: 1)
von Cengco am 06.04.2004, 12:27 Uhr

(Benutzerinformation | Nachricht senden)
Diese Ausgabe hat mir wegen dem ungewissen Ende nicht besonders gefallen, aber die meisten anderen Bände sind sehr gut.
Am besten gefielen mir die Bände #3 Das Schwert des Ganael, 4 Die Reise nach Aslor u. 9 Das schwarze Arcanum (jeweils abgeschlossene Stories). Die zuletzt erschienene #11 Die Siegel der Apokalypse scheint auch gut zu sein, aber die Storyline wird erst in #12 fortgesetzt, die bisher noch nicht erschienen ist.


Re: Tassilo - Bd. 10 (Wertung: 0)
von Anonym am 28.12.2004, 12:14 Uhr
Tassilo ist wirklich eine empfehlenswerte Fantasy-Reihe mit einer guten Portion Humor, die aber scheinbar nicht mehr vom Ehapa Verlag fortgesetzt wird (bis Band 11 erhältlich, dessen Story nicht abgeschlossen ist), obwohl schon Band 12 im Original erschienen sein soll :-(
http://www.comicforum.de/comicforum/showthread.php?t=67581&page=2

Allerdings gibt es 2 Bände, deren Ende etwas offen bleiben u. die ich nicht ganz verstehe (Band 5, 10). Beide Bände enthalten orientalische Stories, in denen teilweise die selben Hauptpersonen vorkommen.
Sonst spielen die Stories im dunklen Mittelalter, wobei es Tassilo auch in andere Länder u. auch schonmal in eine andere Dimension verschlägt.
Die Bände 3, 4 u. 9 haben mir am besten gefallen. Der Zweiteiler (Band 1+2) u. der Dreiteiler (6-8) sind aber auch sehr gut. Band 11 ist vielversprechend, aber leider fehlt mir die Fortsetzung, um die ganze Story bewerten zu können.