logo  

 

Albert Uderzos 75er Geburtstag! :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
11.08.2020, 19:09 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


wir empfehlen...

Comicmarktplatz

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Comic Salon Erlangen digital

Comicsalon Erlangen digital

Silent Movies

Alle Filme

Mehr Wert



   

geschrieben von ComicKopf am Sonntag, 28. April 2002 (6612 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Danke Albert!


AsterixAlbert Uderzo, der Mit-Schöpfer von Asterix und Obelix, den beiden wohl bekanntesten Galliern der Welt,
feierte am 25.04.2002 seinen Geburtstag. Er wurde 75 Jahre alt! Und er darf zurecht feiern, denn
er hat viel erreicht.


Uderzo, der Asterix und Obelix in jedem ihrer Abenteuer zeichnete und sogar seit Goscinnys Tod für sie textet,
dürfte schon längst Millionär sein. Weit mehr als 250 Millionen Exemplare seiner Comics sind bis heute verkauft worden.
CoverGerade der letzte Band, "Asterix und Latraviata", brach alle Rekorde. Die Geschichten sind in 57 Sprachen und
Diaklekte übersetzt worden. Außerdem wurden vom kleinen gallischen Krieger mehrere Trickfilme und jetzt sogar
real Filme gedreht. Nicht zu vergessen auch noch alle sonstigen Merchandise-Produkte, wie Hörspiele, Figuren und
sonstige Dinge.



Seit mehr als 40 Jahren leisten die Gallier des im französichen Fismes geborenen Sohn eines Geigebauers den Römern
dank eines Zaubertranks erfolgreich Wiederstand. Zudem haben die beiden Freunde Asterix und Obelix noch viele andere
Abenteuer erlebt: Sie waren in Ägypten, schrieben sich bei den Legionären ein, flogen mit einem fliegenden Teppich ins
Morgenland und kämpften schon so manches mal im Kollosseum. Immer ging es gut aus.



Jetzt wird Uderzo, der den Galliern ihr Aussehen schenkte und mit Goscinny das Medium Comic in Frankreich salonfähig machte,
75 Jahre. Das sind 24 Jahre mehr, als es Rene Goscinny zu leben vergönnt war und wir hoffen, dass es noch einige Jahre
mehr werden und wir uns noch weiterhin an Asterix und Obelix
erfreuen können.

Herzlichen Glückwunsch!


 
verwandte Links

· mehr zu Franko/belgisch
· Beiträge von ComicKopf


meistgelesener Beitrag in Franko/belgisch:
Neues Tim und Struppi Material entdeckt!


Albert Uderzos 75er Geburtstag! | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer