Monströse Geschichten - Bd.2 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
18.06.2018, 09:35 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Aleks_A am Donnerstag, 28. September 2000 (3883 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Kindlich-banale Abenteuer



CoverWir sind überzeugt! Eine nicht repräsentative Umfrage in der Redaktion ergab eine deutliche Mehrheit dafür, dass Trondheim ein kollektiv gewählter Name ist, um die Welt fast quartalsweise mit Comics zu versorgen. Oder aber wir haben einen ähnlichen Fall wie mit Walter Moers (schläft der Kerl überhaupt?), der im Alleingang und im Akkord Alben veröffentlicht.

Vor mir liegt nämlich das mindestens achte Buch von Trondheim in ca. drei Jahren. Und die Qualität ist erstaunlich gleichbleibend. Gleichbleibend gut! Er muss einfach Hilfe dabei haben.



Worum geht's? Die ganze Familie macht Urlaub auf einem Bauernhof. Dort angekommen finden sie weder den Bauern noch irgendwelche Tiere vor. Dafür eine freundliche Notiz vom Bauern, sie sollen sich doch aus dem Kühlschrank bedienen. Kurz darauf, des nächtens, wird die Familie von einem Monsterhasen terrorisiert, und gerät immer mehr in Panik, als sie die anderen Tiere des Bauernhofes doch noch vorfindet... als Monster! Und als sie den Bauern letztendlich ebenfalls finden, ist auch dieser ein Monster.



Gruselige Monster in der NachtDoch der Bauer sieht nur aus wie ein Monster, er ist ein ganz freundlicher Mensch. Und auch die Tiere auf dem Hof sind alle ganz freundlich. "Papa" untersucht die Sache näher und findet eine Fabrik, deren Abwässer dazu geführt haben, dass alle zu Monster wurden. Nach einer Gefangennahme durch die Fabrikangestellten (drei an der Zahl...), einer Befreiung und einer Verfolgung landen die bösen Angestellten im verseuchtem Wasser und werden auch zu Monstern. Prompt wollen sie den Bauer helfen. Und alle haben doch noch vergnügte Ferien.



Ich hör euch schon: "Wie? Was? Das war die ganze Story?" Jau! Das ist sie: banal und fürht nirgendwo hin. Und doch ist sie mit genauso viel Witz und Können erzählt wie alle anderen Geschichten, die uns Trondheim aufgetischt hat. Mit dem mittlerweile gewöhnten "krakeligen Stil", witzigen und skurrilen Einfällen und viel, viel Charme. Auch wenn das Zielpublikum laut Carlsen die Kinder sein sollen, dieses "Kind im Manne" hatte viel Spaß dran.



Nur verstehe ich nicht, wieso Carlsen dieses Werk als Hardcover für 25.-- DM rausbringt. Vielleicht kann Carlsen uns das erklären. Hätte ein Softcover für einen niedrigeren Preis nicht auch gereicht? (aks)



Monströse Geschichten - Bd.2: Monströser Truthahn

Text und Zeichnungen: Lewis Trondheim


32 Seiten, Hardcover

Carlsen, 24.90 DM/sFr, 12.73 EUR

September 2000

ISBN-No. 3-551-74662-1



Den Comic sofort bei amazon.de kaufen.



Mehr von Trondheim:

Approximate Continuum Comics

>Monströse Geschichten - Bd.1

Donjon - Bd.2

Herrn Hases haarsträubende Abenteuer - Bd.1

Herrn Hases haarsträubende Abenteuer - Bd.2

Herrn Hases haarsträubende Abenteuer - Bd.3

Herrn Hases haarsträubende Abenteuer - Bd.4
 
verwandte Links

· mehr zu Humor/Cartoons
· Beiträge von Aleks_A


meistgelesener Beitrag in Humor/Cartoons:
Martin Perscheid im Interview


Monströse Geschichten - Bd.2 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer