logo  

 

Sandman - Special IV :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
23.04.2019, 00:51 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Primo Premium

Promo Premium

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von stephan am Samstag, 05. September 1998 (3509 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Abstecher ins Paradies



CoverNeil Gaiman hat in seinem Sandman-Universum ein Vielzahl von Charakteren erfunden und nach dem die Serie in den USA nach der Nr. 72 eingestellt wurde, wurde mit "The Dreaming" ein Forum für verschiedene Zeichner und Texter geschaffen, in dem Platz ist für alle die Nebenfiguren, über die es noch Geschichten zu erzählen gibt. Jetzt kommen also auch die deutschen Leser in den Genuß dieser Idee und wenn mich nicht alles täuscht, dann werden sie daran viel Vergnügen haben.

Es geht in dieser Geschichte um Kain und Abel, Eva und die Schlange und ein kleines goldiges (süß UND goldfarben) Wesen, das Scheusal genannt wird. Letzteres lebt bei Kain und Abel, der regelmäßig von seinem Bruder umgebracht wird. Eines Tages hat Goldie genug von Kain und seiner Gewalt und macht sich vom Acker. Unterwegs begegnet es in einem von sehr interessanten Figuren bevölkertem Lokal auf den arm- und beinlosen Tempto. Eine schicksalhafte Begegnung, den Tempto führt was im Schilde. Unterdessen machen sich Kain und Abel unterstützt von Kains Hausdrachen Gregory auf die Suche nach Goldie.

All dies und noch vielmehr bietet dieser Sonderband, der wirklich etwas besonderes ist. Die Charaktere sind glaubwürdig (so fern man das von Bewohnern einer Traumwelt sagen kann) und passen zu ihrer Herkunft aus der Bibel. Aber obwohl es um bekannte religiöse Dinge geht, hat man nie den Eindruck einer religiösen Geschichte mit einer religiösen Botschaft. Hier wird mit bekannten Elemente phantasievoll gespielt und das Ergebnis ist wundersam und schön. Ein Comic, den man gerne öfter aus dem Regal holt, um ihn sich wieder anzuschauen. Und das kann man nicht von vielen Comics sagen. (svl)

Sandman - Special IV - The Dreaming: Der Goldie-Faktor
Text: Terry Laban, Zeichnungen: Peter Snejbjerg
80 Seiten, Softcover
Feest/Ehapa Verlag, 29.90 DM, öS 218,-
April 1998

 
verwandte Links

· mehr zu Kunst
· Beiträge von stephan


meistgelesener Beitrag in Kunst:
Lars Henkel: Formalin Himmel


Sandman - Special IV | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer