Spawn - No.28 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
16.01.2018, 10:25 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1939
...wird der erste Superman-Zeitungsstrip veröffentlicht.

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 42
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Im Zauber der Wildnis

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

   

geschrieben von stephan am Samstag, 21. August 1999 (3189 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Ein Loblied auf den Toddler


CoverSpawn bleibt lesenswert
Es ist ja recht populär eine Sache schlecht zu machen, wenn sie populär ist. Daher ernte ich meist seltsame Blicke, wenn ich gestehe, dass ich immer noch Spawn verschlinge, während ich andere Image-Serien wie "The Tenth" oder "Witchblade" meist mehr durchblättere als wirklich durchlese.

Alles in allem ist Todd McFarlane ein ganz passabler Texter, daher ist der diesjährige "silberne Ventilatorknabe" als bester internationaler Texter nach Garth Ennis schon halbwegs in Ordung. McFarlane gibt sich beim Schreiben von Spawn sogar mehr Mühe, als er eigentlich müßte.

Er schneidet immer mal wieder Themen wie Obdachlosigkeit und Kindesmißhandlung an, ohne dass es allzu aufgesetzt wird. Auch sein großteils farbiges Figurenensemble zeigt, dass er (zumindest im Bereich des Mainstreams) um einiges progressiver ist, als die sonstige US-amerikanische Unterhaltungsindustrie: So wurde im Spawn-Kinofilm von der Produktionsfirma doch tatsächlich durchgesetzt, dass zumindest Terry Fitzgerald von einem weißen Darsteller gespielt wird.

Ebenfalls für Spawn spricht das gut charakterisierte große Ensemble von menschlichen Nebendarstellern. So sind die familiären Szenen mit Spawns "Witwe" Wanda, ihrem Mann Terry und der Tochter Cyan genauso sorgfältig gestaltet, wie die großen Gefechte. Richtig rührend wird es immer, wenn Spawn auf Grannie Blake trifft. Der Geheimdienstchef Jason Wynn erstaunt durch seine Durchtriebenheit immer wieder selbst den Violator-Clown und das Polizisten-Duo Sam und Twitch hat einen so starken Charme, dass sie weit mehr als komische Sidekicks sind und sogar eine eigene Heftserie bekommen haben.

Das vorliegende Heft erzählt nun wie Spawn sich langsam wieder mit seinem alten Kumpel Terry, der ja seine Frau Wanda geheiratet hat, anfreundet. Mit Terrys Hilfe versucht Spawn nun sich an seinem Mörder Jason Wynn zu rächen.

Wie gesagt, ich hab' das Zeug mal wieder verschlungen, auch wenn ich das klarere Artwork von McFarlane bei den frühen Spawn-Heften den überdetaillierten Wimmelbildern von Greg Capullo vorziehe. (hl)

Spawn - No.28
enthält: US-Hefte 55 & 56
Zeichnungen: Greg Capullo
Text: Todd McFarlane
Tusche: Todd McFarlane & Danny Miki
48 Seiten, Heft
Infinity, 5.90 DM/sFr, 48.- ÖS
es gibt auch noch eine broschierte "Prestige-Ausgabe" für 9.95 DM
August 1999

 
verwandte Links

· mehr zu Fantasy
· Beiträge von stephan


meistgelesener Beitrag in Fantasy:
W.I.T.C.H. - Bd.1


Spawn - No.28 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer