Horst - No.3 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
21.07.2018, 07:56 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 23. November 2000 (5170 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Medizin gegen Fernweh


CoverDer neue Band mit dem Rammler Horst enthält eine Story weniger als die beiden ersten Hefte. Leider sind es diesmal nur noch die routinierten Zeichnungen und gelungenen Tierkarikaturen von Geier, die mich immer noch für diesen deutschen Funny-Comic einnehmen.
Texter Robi dagegen schickt Horst gleich zweimal auf Reisen und drischt dabei Klischees bis zum Abwinken, gerade so als ob er dem Leser jegliches Fernweh austreiben will. (Und Sex gibt's diesmal auch keinen :-( - svl)

Eine lange, lange AutofahrtIn "Der Horrortrip" soll Horst Filmmaterial zu Dreharbeiten nach Italien bringen. Er nimmt zwei knackige Studentinnen mit, denen er gehörig auf den Keks geht. Auf der Autostrada hat er eine Panne, versteht den Automechaniker nicht und gibt zuviel Trinkgeld.
Dann rettete er eine der Studentinnen vor ein paar aufdringlichen Papagallos und steht Höllenängste aus, als er einen Bauern in seinem Auto sitzen hat, der ihm den Weg zur Filmcrew zeigen will. Fazit: 10 Seiten und kein einziger zündender Einfall.
Horst im Erklärungs-Notstand"Heiße Fracht" ist da schon etwas gelungener. Hier sitzt Horst mal wieder, wie schon im ersten Heft, vor dem Computer und grast die Porno-Seiten des Internets ab. Aus Angst vor den hohen Kosten reist er lieber nach Holland um sich dort Dope und Tierpornos zu besorgen. Auf der Rückfahrt gerät er in eine Polizeikontrolle, kommt aber noch einmal glimpflich davon.
Es bleibt zu hoffen, dass diese beiden schlappen Stories ein einmaliger Ausrutscher bleiben und dass "Horst" wieder das Niveau der ersten beiden Hefte (und der monatlichen Shortstories in "Hit Comics") erreicht. (hl)
Horst - No.3: Heiße Fracht
Text: Robi
Zeichnungen: Geier
24 Seiten, Heft, schwarz-weiß
Schwarzer Turm, 7.80 DM/sFr, 60.- öS
November 2000


Mehr von Horst:
Horst - No.1: Im Taumel der Triebe

 
verwandte Links

· mehr zu Erotik
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Erotik:
Sillage Bd.1/Ranma 1/2 - Bd.5/Pyrenea


Horst - No.3 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer