Dex & Dogfort :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
18.06.2018, 23:22 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von stephan am Freitag, 14. Juli 2000 (5137 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Hunde auf Zerstörungstour


CoverDex und Dogfort, die "Helden" dieser wilden Achterbahn-Fahrt (oh, was für ein schönes Wortspiel, wo doch der Comic aus dem Achterbahn Verlag kommt ;-))), sind zwei ziemlich schräge Köter, die an nichts anderes denken als an Frauen, Autos und Gewalt und die immer auf der Suche sind nach der nächsten Möglichkeit irgendwo Chaos anzurichten.

Und dazu bekommen sie in "Showtime" jede Menge Gelegenheit!

Auf dem Weg in die Freizeit fern von der Hektik der Großstadt begegnen die beiden Kläffer der Killerin Flora, die wegen einer Reifenpanne am Strassenrand steht. Von ihren Rundungen abgelenkt setzen die beiden ihren geliebten Wagen vor einen Baum, helfen der schönen Frau beim Reifenwechsel und werden dafür mit ein paar Hundekuchen belohnt.


Frauenpower: Killerin FloraDas können die zwei Tölen natürlich nicht auf sich sitzen lassen! Also wird der nächste Bus gekapert und die gezielte Destruktion aller möglichen Dinge nimmt ihren Lauf. Dabei müssen jede Menge Leute auf ziemlich blutige und z.T. makabre Weise ihr Leben lassen und dazwischen gibt es noch ein wenig kranken Sex.


Tja, und was soll das alles? Zuerst mal soll es dem politisch unkorrekten Leser Spaß machen. Und damit das Ganze nicht von irgendwem zu ernst genommen wird, wurde dafür ein ziemlich cartooniger Zeichenstil gewählt. Nichts desto trotz kann ich dem Teil wenig abgewinnen. Sicherlich gibt es einige originelle Ideen und Details, aber die simple Zerstörungswut, die hier an den Tag gelegt wird, ist auf die Dauer doch sehr ermüdend. Ist es zu Beginn noch originell (so wie halt schwarzer Humor originell ist), wie eine ganze Busladung den Löffel abgibt, so geht einem die steigende Zahl der Leichen irgendwann auf den Wecker und es wird langweilig.


Dex und Dogfort werden Zeugen seltsamer SexspieleSchade, denn eigentlich hatte ich mir mehr davon versprochen, aber so kann ich "Dex & Dogfort - Showtime" nicht wirklich weiterempfehlen. Nur planlose Vernichtung macht noch keinen guten Comic. (och, da gehen wir wohl konträr... außerdem erinnert mich der Stil an den Erfinder von Clever und Smart und so viele andere Figuren, Ibañez - aks)


PS: Auch etwas nervig ist das aufgeblasene Format. Die Zeichnungen sehen so aus, als wären sie eher für ein kleinere Veröffentlichungsform (wie Heftchen) gedacht gewesen. Die Panels und die Schrift sind so riesengroß, dass man von Bild & Text förmlich erschlagen wird. (svl)

Dex & Dogfort - Showtime

Text: Sebastian Paulus

Zeichnungen: Jörg Reymann

48 Seiten, Softcover

Achterbahn, 14.80 DM/sFr, 108.- öS

Juni 2000


ISBN: 3-89719-079-6



Den Comic sofort bei amazon.de kaufen.
 
verwandte Links

· mehr zu Humor/Cartoons
· Beiträge von stephan


meistgelesener Beitrag in Humor/Cartoons:
Martin Perscheid im Interview


Dex & Dogfort | Benutzeranmeldung | 1 Kommentar
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
Re: Dex & Dogfort (Wertung: 1)
von ComicKopf am 16.04.2002, 17:05 Uhr

(Benutzerinformation | Nachricht senden) http://www.comicheaven.de
Diese beiden Hunde erscheinen auch im neuen Werner Band 11 "Volle Latte" !!!