Tales of the Witchblade :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
15.12.2018, 11:56 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Primo Premium

Promo Premium

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 08. November 2000 (3638 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Retuschierte Kopfschüsse



CoverDas dritte "Top Cow"-Sonderheft enthält die US-Comics "Tales of the Witchblade" No. 3 und 4, die im New York des Jahres 2097 spielen. In einer abgeschlossenen Geschichte erzählt Chaoten-Texter Warren Ellis (seine Serie "Transmetropolitan" erscheint bei Speed) von Selena Alice Lauren, einer zukünftigen Trägerin des Witchblade-Handschuhes. Der Polizist John Chimu braucht ihre Hilfe, denn er ist etwas ratlos als zum ersten Mal nach sechs Jahren in Manhattan wieder ein Mord begangen wird.

Diese Grundidee einer friedlichen Zukunft mit einer ratlosen Mordkommision erinnert ein wenig an den Sylvester Stallone-Film "Demolition Man". In der dort gezeigten Zukunft wird körperlicher Sex nicht mehr praktiziert und auch in diesem Comic muss Selena ihrem John erst einmal zeigen was Frau und Mann so alles miteinander anstellen können. Johns Reaktion danach: "Mir gefiel es nicht, aber ich will es wieder tun."



Nach dem (nicht gezeigten) Sex: Irritiert!Bemerkenswert an diesem Heft ist folgender Vermerk auf der ersten Innenseite:



"Um dieses Heft vertreiben zu können, mussten wir auf den Seiten 44 und 46 Bildveränderungen vornehmen. Wir bitten dafür um Verständnis."



Hierbei handelt es sich um zwei Kopfschüsse, die den (krönenden?) Abschluss der mäßigen Geschichte bilden. Das Problem wurde auf Seite 44 noch recht elegant gelöst, indem einfach ein großes "KHABOOOM!" über der Krisenregion platziert wurde. Auf der letzten Seite hingen schien dies nicht mehr möglich zu sein, denn der weggeschossene Kopf musste mit einem schnöden schwarzen Rechteck verdeckt werden.



Der dicke Balken auf dem getroffenen KopfDem Verständnis der Story tut dieser Akt von Selbstzensur keinen Abbruch und er zwingt sogar mal wieder zum Nachdenken darüber, wie wichtig (und wie selbstverständlich!) plakativ vorgeführte Gewaltdarstellungen eigentlich geworden sind. (hl)



Top Cow Sonderheft 3: Tales of the Witchblade

Text: Warren Ellis

Zeichnungen: Billy Tan und Brian Ching

Tusche: D-Tron und Team Tron

48 Seiten, Heft

Infinity, 5.90 DM/sFr, 48.- öS, sFr 5.90

September 2000




Mehr von Infinity:

The Darkness

Fathom

Witchblade
 
verwandte Links

· mehr zu Fantasy
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Fantasy:
W.I.T.C.H. - Bd.1


Tales of the Witchblade | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer