logo  

 

Band 3 von 14 aus der Kasimir-Reihe von Goscinny & Berck :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
21.04.2024, 03:51 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Sie können uns unterstützen!

(*)Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Die Comic-Cover sind Affiliate-Links!(*)

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1938
Die Comicfigur Spirou feiert ihr Debut im gleichnamigen Comic-Magazin

Online Comics

Online Comic Sammlung

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

Mehr Wert



   

geschrieben von emha am Samstag, 09. Dezember 2023 (442 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht
(*)

OH! Very Shocking: Kasimir … und der grüne Tiger


Kasimir 3: ... und die grünen TigerZu den franko-belgischen Comicjuwelen, die das Zack-Magazin des Koralle Verlags für die hiesigen Leser zutage förderte, gehört die im Original Strapontin betitelte Serie Kasimir des Kreativgespanns René Goscinny und Arthur Berckmans alias Berck.


Für die von Berck erfundene Figur des vom Pech verfolgten Pariser Taxifahrers verfasste der Asterix-Autor zunächst eine Reihe humorvoller Kurzgeschichten, die ab 1958 im Tintin-Magazin erschienen. Im Laufe der nächsten zehn Jahre wandelte sich Kasimir unter der Feder von Goscinny vom Unglücksraben zu einem echten Comichelden, der im Zuge seiner Reisen unter anderem in den USA, Japan, Argentinien und Grönland Station macht. Die Begeisterung des Pariser Taxifahrers Kasimir hält sich in überschaubaren Grenzen, als ihn eine exzentrische Engländerin bittet, sie von Frankreich bis in das in Südostasien gelegene Patatah zu chauffieren. Da Taxi-Kundinnen bekanntlich Königinnen sind, tritt Kasimir die strapaziöse Fahrt an, in deren an Zwischenfällen reichem Verlauf die Nerven des Pechvogels auf eine harte Probe gestellt werden. Am Ziel angekommen, gestalten sich die Dinge kaum einfacher, da sich der gutmütige Maharadscha von Patatah mit einer feindlich gesinnten Geheimsekte auseinandersetzen muss: den Grünen Tigern! Kasimir 3: ... und die grünen Tiger Die Comics sind kurzweilig und lustig. Top. Goscinny überzeugt mit seinem typischen schelmischen Witz und steht natürlich für eine hohe Quote an tollen Gags. Die ersten Geschichten von Kasimir gibt es in Frankreich nur in den alten Tintin-Heften. Als Album gibt es die Geschichten weltweit nur beim All Verlag!!! Die Druckdaten von Kasimir wurden vom Verlag sehr aufwändig selbst erstellt. Von allen Bänden gibt es auch eine Vorzugsausgabe. Kasimir 3: ... und die grünen Tiger LESEPROBE Kasimir 3: ... und die grünen Tiger (c)opyright der Abbildungen, mit freundlicher Genehmigung, All Verlag 2023

Sie können uns unterstützen! (*)Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

 
verwandte Links

· mehr zu Franko/belgisch
· Beiträge von emha


meistgelesener Beitrag in Franko/belgisch:
Neues Tim und Struppi Material entdeckt!


Band 3 von 14 aus der Kasimir-Reihe von Goscinny & Berck | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer