logo  

 

Onkel Dagoberts Memoiren :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
26.05.2024, 10:28 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Sie können uns unterstützen!

(*)Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Die Comic-Cover sind Affiliate-Links!(*)

Online Comics

Online Comic Sammlung

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

Mehr Wert



   

geschrieben von emha am Samstag, 21. Januar 2023 (551 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht
(*)

Wie alles begann: Schottland +++ Ägypten +++ Klondike +++ Entenhausen


Onkel Dagoberts Memoiren Welcher Dagobert-Fan erinnert sich nicht: 2003 erschien das Buch „Onkel Dagobert – Sein Leben, seine Milliarden“, in dem Don Rosa (Jahrgang 1951) die wichtigsten Etappen in Dagoberts früherem Leben illustrierte, die den Grundstein zu seinem immensen Reichtum legten. Dabei trifft man auch auf Figuren oder Vorfahren von Charakteren, die bereits in Dagoberts späteren Jahren, wie schon von Carl Barks zu Papier gebracht, eine mehr oder weniger wichtige Rolle spielen. Ein Mega-Verkaufserfolg für Egmont. 2008 erschien dann noch eine erweiterte Ausgabe. Lang lang ist‘s her.



Zum Jahresende 2022 erschien nun bei Egmont “Onkel Dagoberts Memoiren“ ein Buch mit neuem Material aus Dagoberts legendärem Leben. Zeichner ist dieses Mal der finnische Disney-Zeichner Kari Korhonen (Jahrgang 1973).

Onkel Dagoberts Memoiren

Auf der Grundlage von Don Rosas epischer Biografie "Sein Leben, seine Milliarden" erzählt der finnische Künstler Kari Korhonen neue Geschichten aus Dagoberts jungen Jahren in seiner Heimat Schottland, am Klondike, in der Wüste und in der damals kleinen Siedlung Entenhausen.

Wie die meisten seiner Landsleute verehrt Korhonen Donald Duck und die Comics von Carl Barks seit seiner Kindheit. Inzwischen hat er über 300 Geschichten, Titelbilder und Illustrationen geschaffen und ist in seiner Heimat ein echter Star. Als Vorbilder nennt er Carl Barks, Daniel Branca, Daan Jippes und Romano Scarpa, doch für die neueste Generation der Disney-Zeichner ist er schön längst selbst zum Vorbild geworden.

Onkel Dagoberts Memoiren

Kari Korhonen in seinem Vorwort zum Buch: „Wenn Dagobert in seiner Jugend nach Südamerika reiste, um dort den Dschungel zu erforschen, dann riskiert er sein Leben, und die Reise dauerte Jahre. Und genauso setzte er jedes Mal alles aufs Spiel, als er später die Antarktis eroberte oder etwa dem japanischen Kaiser half. So auch in den Abenteuergeschichten in diesem Buch. Wir wissen, dass Dagobert am Ende Erfolg hatte, doch seine Niederlagen waren oft bitter. Ein anderer, der nicht über solche Größe verfügte, hätte vorher aufgegeben. Nicht aber diese Ente.“


Wie ich in der Egmont-Vorschau dieses Buch entdeckt hatte, war es natürlich ein Must have. Eine tolle Idee, nach der langen Zeit ein so schönes „Fortsetzungs“-Buch zu veröffentlichen. Und das Gute: es enthält viele viele tolle neue Abenteuer, da ich die Micky Maus nicht zu meiner Lektüre zähle. Korhonen kann m.E. nach als Geschichtenerzähler und Zeichner in diesem Band überzeugen. Wie schon gesagt: das Buch muss man als Dagobert-Fan unbedingt haben!!!

Onkel Dagoberts Memoiren

(c)opyright der Abbildungen mit freundlicher Genehmigung: Egmont 2022

Sie können uns unterstützen! (*)Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

 
verwandte Links

· mehr zu Die Disneys
· Beiträge von emha


meistgelesener Beitrag in Die Disneys:
Daniel Düsentrieb wird 50


Onkel Dagoberts Memoiren | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer