Spider-Man auf der PS4 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
15.12.2018, 12:47 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Primo Premium

Promo Premium

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von StefanS am Freitag, 28. September 2018 (294 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Zum Spiel gewordener Comic


Spiderman ps4 Okay, als Marvel- und Spidey-Fan ist es an sich schon eine Sensation als Peter Parkers Alter Ego durch New York zu schwingen. Das fühlte sich bereits bei Activisions The Amazing Spider-Man 2 von 2014 gut an.
Nur auf Dauer reicht das nicht, damit ein Spiel fesselt und bis zum Schluss Spaß macht. Der neue Entwickler Insomniac Games versprach das beste Spidey-Spiel bisher und weckte damit große Erwartungen.

War da nicht eigentlich noch was mit einem VR-Game, indem man ein bislang völlig neues Gefühl dafür bekommen sollte, sich als freundliche Spinne durch die Nachbarschaft zu hangeln? So hohe Erwartungen kann dieses Spiel zwar nicht erfüllen, aber es kommt der Sensation schon sehr nah, welche die Batman-Spiele seit Arkham Asylum ausgelöst hatten. Und offensichtlich wurde vieles vom DC-Konkurrenten erfolgreich kopiert: etwa das Kampfsystem, die Qualität der Geschichte, das Angreifen aus dem Verborgenen u. a.

Das Spiel folgt keiner besonderen Comic- oder Filmvorlage. Es gibt Verweise auf das bekannte Universum wie den Avengers-Tower, aber es wird eine eigenständige Story erzählt. Peter ist in seinen frühen Zwanzigern, MJ hat sich vor kurzem von ihm getrennt und er ist hin- und hergerissen zwischen seinem Job als Wissenschaftler bei Doctor Otto Octavius, dem Privatleben und seinem geheimen Leben als Superheld. Der Vorspann bringt das Lebensgefühl bereits perfekt auf den Punkt: soll Parker lieber die Schulden bezahlen oder dem Polizeinotruf nachgehen? Gibt es für das angesparte Geld einen neuen Laptop oder einen Urlaub? Der junge Mann muss sich entscheiden und wählt: selbstlos das Verbrechen zu bekämpfen. So schwingen wir, untermalt von aufputschender Rockmusik, zum ersten Einsatz und fühlen uns wie damals als Kind, als wir das erste Spidey-Heft lasen oder wie im Kino, als wir den ersten Marvel-Film von Sam Raimi sahen. Es ist eine helle Freude und ein wahr gewordener Traum!

Spiderman ps4

Es gibt drei Schwierigkeitsgrade. Bereits der leichteste, war für mich als Wenigspieler fordernd. Der exklusive PS4-Titel Spider-Man ist ein Open-World-Spiel, allerdings mit weit weniger Freiheiten und Raffinesse als ein GTA 5. Wie aus Assassins Creed und anderen Spielen bekannt wird die Spielwelt, in diesem Fall Manhattan, durch das Entschlüsseln der Funksignale von Funktürmen weiter erschlossen und somit lassen sich Rucksäcke, Nebenmissionen und anderes freischalten. Erfahrungspunkte werden gesammelt, neue Fähigkeiten erworben, weitere Anzüge freigeschaltet, alles wie von solchen Games gewohnt. Das Sammeln von Comicseiten und ein Comicshop mit Stan Lee als Verkäufer scheint es dieses Mal nicht zu geben, aber ein schöner Gastauftritt vom Spidey-Autor Lee ist dabei und der ist wirklich herzerwärmend.

Spiderman ps4

In wenigen Tagen wird Red Dead Redemption 2 das ganz große Ding sein und mit God of War gab es 2018 ebenfalls ein stark gefeiertes Game, für Marvel-Fans aber dürfte Spider-Man das Videospiel des Jahres sein. Anspielen unbedingt empfohlen!

PS: Wann werde ich dieses Twip-Geräusch wieder los und muss ich jetzt immer daran denken, wenn ich im echten Leben durch eine Stadt gehe? :-)


Wertung: 86 %

Spider-Man
Erhältlich für: PlayStation 4
Getestet auf: Playstation 4
Erscheinungstermin: 7. September 2018
USK: ab 12 Jahren
Sprache: Deutsch
Bildschirmtexte: Deutsch
Anleitung: Deutsch
1 Spieler
Dualshock 4 Vibrationsfunktion
Kein Wendecover


Spiderman ps4

Trailer Spiderman PS4


© mit freundlicher Genehmigung 2018 MARVEL
© mit freundlicher Genehmigung 2018 Sony Interactive Entertainment LLC
Developed by Insomniac Games, Inc.







 
verwandte Links

· mehr zu Computerspiele
· Beiträge von StefanS


meistgelesener Beitrag in Computerspiele:
Killerspiele


Spider-Man auf der PS4 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer