Sie nannten ihn Jeeg Robot :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
23.05.2017, 22:38 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Online Comics

Online Comic Sammlung

Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3151
Gäste online: 25
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Die sieben größten Fehler der EU

Neue Struktur für Constantin Television

media control vergibt zum 1. Mal den DVD-Award

Taboo - 1. Staffel

Typisch ARTE

   

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 08. Februar 2017 (1113 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Ein Superheld aus dem Bodensatz

Umschlag-Cover Diese DVD kann ich nur empfehlen. Dies mache ich gerne mit den Worten von Klaus, der die Scheibe gerade für DVDManiacs rezensiert hat. Unbedingt anschauen! :-)
Zitat unserer Schwestersite www.dvdmaniacs.de
"Auch wenn man angesichts der Geschichte befürchten muss, dass die Handlung im Trash abdriftet, überrascht der Film mit einfühlsamen und eindringlichen Momenten, in denen er die Annäherung an seine gebrochenen Figuren erlaubt. Selbst der völlig abgedrehte Narziss Fabio wird in seiner völligen Desorientierung "menschlich", obwohl er den großen Bösewicht gibt. Dass der Held wider Willen hier ein eher schmerbäuchiger Italiener mittleren Alters mit Ringerfigur ist, macht die Figur ebenso sympathisch wie die Art und Weise seiner "Berufung".

Beispiel"Sie nannten ihn Jeeg Robot" ist eine phantasievolle Genreverschmelzung und eine sehr italienische Annäherung an das parodistische Superheldenuniversum, in dem es sehr offen mit der Sehnsucht nach Errettung durch anonyme Retter umgeht. Dass dabei auch ungewollt der urbane Niedergang der Metropole Rom und die Verelendung der italienische Gesellschaft thematisiert wird, macht den Film zeitlos und auch für zukünftige Generationen sehenswert. (kh)

Die ganze Rezension findet ihr hier.
 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


Sie nannten ihn Jeeg Robot | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer