Tess und das Geheimnis der Waldhüter 1 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
10.12.2018, 18:05 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Micha am Montag, 31. Oktober 2016 (1242 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Nette, freundliche seltsame Kreaturen


Tess und das Geheimnis der WaldhüterTess und das Geheimnis der WaldhüterEndlich sind die Sommerferien da! (OK, passt jetzt vielleicht nicht mehr so ganz, aber vielleicht mag man es sich ja noch vorstellen...) Dieses Jahr fährt Tess zu ihrer Großmutter, die allein in einem Haus im Wald lebt. Tess hat zwar weder Kuchen noch Wein dabei, und ihre Hipstermütze ist auch nicht rot, aber allein schon wegen ihrer schönen Kindheitserinnerungen freut sie sich, ihre Oma nach längerer Zeit wiederzusehen. Ein bisschen merkwürdig kommt es ihr schon vor, dass die Großmutter partout darauf besteht, dass Tess vor Einbruch der Dunkelheit ins Haus kommen und nicht in den Wald gehen soll, aber hey, Oma ist alt und zu lieb, als dass man sich ihr widersetzen würde.

Mangels Handyempfang versucht sich Tess als Gartenschädlingsbekämpferin und stolpert dabei über zwei gar merkwürdige kleine Wesen namens Toddle und Barf, die, wenn sie nicht gerade durch Omas Garten stromern, sich irgendwie auf fürsorgliche Weise um die Tiere um Wald kümmern. Doch was da bei Nacht für grausige Wesen mit klauenbewehrten Händen und Füßen ums Haus schleichen, das will man gar nicht wirklich wissen...

Dieser Fantasycomic der 27-jährigen Berlinerin Kaja Reinki kommt leichtfüßig und liebevoll gezeichnet daher. Ihre Gesichter sind ausdrucksstark, die Seiten haben ein modernes abwechslungsreiches Layout, die Figuren sind sympathisch. Die Bilder sind detailreich und von hoher Farbtiefe. Dieses erste von drei geplanten Heften ist auch höchst edel und mit Beilagen-Extras ausgestattet, was den Eindruck erweckt, es könne sich nicht entscheiden, ob es ein Heft oder ein Album sein will. Leider passiert hier noch nicht so richtig viel, doch zum Glück ist Band zwei auch schon draußen und Band 3 erscheint im November. Vielversprechend, aber fast mehr ein Teaser als ein erstes Kapitel.

Tess und das Geheimnis der Waldhüter


Tess und das Geheimnis der Waldhüter 1
von Kaja Reinki,
32 Seiten,
Popcom Verlag, 8 Euro


Tess und das Geheimnis der Waldhüter

Am Besten kauft man sich den Comic beim Comichändler seines Vertrauens
...jedoch...
Tess und das Geheimnis der Waldhüter 1 kann man auch hier kaufen

Tess und das Geheimnis der Waldhüter 2 kann man auch hier kaufen

Tess und das Geheimnis der Waldhüter 3 kann man auch hier kaufen

(C)opyright der Abbildungen mit freundlicher Genehmigung Popcom Verlag & Kaja Reinki 2016
 
verwandte Links

· mehr zu Fantasy
· Beiträge von Micha


meistgelesener Beitrag in Fantasy:
W.I.T.C.H. - Bd.1


Tess und das Geheimnis der Waldhüter 1 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer