The First Avenger: Civil War (Blu-ray) :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
17.10.2018, 08:15 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von StefanS am Montag, 03. Oktober 2016 (739 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Die Vergangenheit holt die Rächer ein


The First Avenger: Civil War (Blu-ray)
Zivile Verluste oder wie es Zyniker nennen Kollateralschaden sind das große Thema des dritten Teils von Captain America, der dank des Gastauftritts nahezu aller Avengers (Hulk fehlt allerdings) auch als direkte Fortsetzung von Age of Ultron durchgehen könnte. Um wieder Ordnung herzustellen und weitere weltweite, chaotische Zerstörungsorgien der Superhelden zu verhindern plädiert Tony Stark / Iron Man (Robert Downey Jr.) für eine Unterordnung unter die Regierung während Captain America (Chris Evans) sich für Freiheit und Unabhängigkeit einsetzt. Somit folgt die zentrale Frage des Films: auf welcher Seite stehst du?

The First Avenger: Civil War

Nach dem furiosen Auftakt in Afrika, der im Kino noch hektischer wirkte als auf Blu-ray, entfernt sich der Film zunehmend von der Comicvorlage. Im Kern läuft es aber auf das selbe Highlight hinaus: auf den immer stärker werdenden Konflikt zwischen alten Freunden, auf eine Art Bürgerkrieg der Superhelden. Durch das Vermischen mit einer Story über die Vergangenheit von Winter Soldier (Sebastian Stan) erhält Civil War auf der Leinwand eine Tiefe, die der Comic von Autor Mark Millar nicht hatte.

Mit dem Hydra-Schurken Zemo (Daniel Brühl) und dem ersten schwarzen Marvel-Superhelden Black Panther (Chadwick Boseman) erhält die Geschichte zusätzlichen Biss. Und in all dieser erwachsenen, düsteren Stimmung dürfen Ant-Man (Paul Rudd) und der brandneue Spider-Man (Tom Holland) für Auflockerung durch sympathischen Humor sorgen.

The First Avenger: Civil War
Auf diese Splashpage läuft die Handlung des Comics hinaus.

All diese Stars zu erleben und insbesondere der Kampf auf dem Flughafen Leipzig (im Audiokommentar wird er dann als hauptsächlich in Atlanta gedrehte Szene entlarvt) sind die prächtigsten Momente dieses Films, der die Ernte einfährt, die zuvor von der Vielzahl spektakulärer Marvel-Verfilmungen gesät wurde – endlich muss der versierte Comicleser nicht noch mal umständlich erklärt bekommen, wer wer ist und woher die jeweiligen Superkräfte stammen, stattdessen geht es direkt hinein in die gut getimte, stringente Handlung (die viel klarer wirkt als in der zerfaserten Comicvorlage). Oft wird völlig zu Recht gesagt, dass „Sin City“ und „300“ Comics extrem werkgetreu auf die Leinwand gebracht haben, das trifft auch bei Civil War zu. Die Kämpfe sind grandios!

The First Avenger: Civil War
So sieht es aus, wenn Könner eine Splashpage filmisch umsetzen.
(vrnl) Falcon/Sam Wilson (Anthony Mackie), Ant-Man/Scott Lang (Paul Rudd), Hawkeye/Clint Barton (Jeremy Renner), Captain America/Steve Rogers (Chris Evans), Scarlet Witch/Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen), und Winter Soldier/Bucky Barnes (Sebastian Stan) Photo Credit: Film Frame © Marvel 2016


Das Bonusmaterial ist recht bescheiden. Am ergiebigsten sind das Making-of und der Audiokommentar, beide gehen auch auf den Vergleich Comic und Film ein. Sehr interessante Einsichten sind dabei, etwa die Erkenntnis, das wirklich schöne Ideen und Szenen wegfallen müssen, wenn sie einfach nicht zu den Figuren passen, so wären etwa ein düsterer Ant-Man und ein erwachsener Spider-Man unpassend gewesen, meinen die Kommentatoren. Trotzdem musste manches in den Film, etwa Spideys Hommage an „Star Wars: Das Imperium schlägt zurück“, auch wenn Schauspieler Tom Holland so jung ist, dass er diesen Film gar nicht mehr kennt – eine neue Generation möchte eben neue Filme. In diesem Sinne war nicht nur die Entscheidung des neuen, jungen Spidey eine gute Entscheidung. Marvel wirkt frisch und lebendig. Und der Trailer von Dr. Strange auf der Disc weckt bereits Lust auf den nächsten Film.

The First Avenger: Civil War
Egal, ob Comic oder Film, einer der größten Momente in Civil War gehört Spider-Man.
Der brandneue Spider-Man/Peter Parker (Tom Holland) Photo Credit: Film Frame © Marvel 2016



[Stefan Svik]

Wertung: 87 %

The First Avenger: Civil War
Genre: SciFi / Action
Originalfilmtitel: Captain America: Civil War
Regie: Anthony & Joe Russo
Darsteller: Chris Evans, Anthony Mackie, Sebastian Stan, Paul Rudd, Jeremy Renner, Elizabeth Olsen, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, Don Cheadle, Chadwick Boseman, Paul Bettany, Daniel Brühl u.v.m.

Kaufstart: 6. Oktober 2016

Titel: THE FIRST AVENGER: CIVIL WAR

Originaltitel: Captain America: Civil War

Genre: Action

Produktionsland/-jahr: USA / 2016

FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Copyright: © 2016 MARVEL

TECHNISCHE INFOS DVD

EAN-Code Kauf: 8717418484347

EAN-Code Leih: 8717418484354

Lauflänge: 142 Minuten

Bildformat: 2;39:1 / 16:9

Sprachversionen / Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Türkisch: Dolby Digital 5.1

Untertitel:
Deutsch, Türkisch, Englisch für Hörgeschädigte, Griechisch

The First Avenger: Civil War
Im Comic kippt JJJ aus den Latschen, als Spideys Maske fällt, im Film kommt diese Szene nicht vor.


TECHNISCHE INFOS BLU-RAY

EAN-Code Kauf: 8717418484361

EAN-Code Leih: 8717418484378

Lauflänge: 148 Minuten

Bildformat: 2;39:1 / 16:9

Sprachversionen / Tonformat:
Deutsch: DTS-HD HR 5.1
Englisch: DTS-HD MA 7.1

Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch

Bonusmaterial:
• Featurettes
• Zusätzliche & erweiterte Szenen
• Pannen vom Dreh
• Audiokommentar mit Anthony & Joe Russo u. a.

Kein Wendecover

TECHNISCHE INFOS 3D+2D Steelbook

EAN-Code Kauf: 8717418484392

EAN-Code Leih: k.A.

Lauflänge: 148 Minuten

Bildformat: 2;39:1 / 16:9

Sprachversionen / Tonformat:
Deutsch: DTS-HD HR 5.1
Englisch: DTS-HR MA 7.1

Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch

Bonusmaterial:
• Featurettes
• Zusätzliche & erweiterte Szenen
• Pannen vom Dreh
• Audiokommentar



The First Avenger: Civil War
Wir sind Superheld: Deutschland Beitrag am Civil War Daniel Brühl als Schurke. Hier bei der Premiere des Films in Berlin. Im Audiokommentar wird Daniel Brühl (Zemo) als einer der beste Schurken im Marvel-Filmuniversum gelobt.
© Marvel/The Walt Disney Company/Hanna Boussouar



Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=_KpajtgcIM8&feature=youtu.be


Die Comicvorlage von Mark Millar, Ed Brubaker, Steve McNiven, Steve Epting u.a. wurde bei Panini passend zum Film in zwei limitierten Luxusausgaben neu aufgelegt:

Civil War Omnibus für 199 Euro: https://www.paninishop.de/artikel/civil-war-omnibus


Civil War Hardcover für 29 Euro: https://www.paninishop.de/artikel/civil-war-hardcover

Außerdem gibt es The First Avenger: Civil War – Die offizielle Vorgeschichte zum Film für 6,99 Euro: https://www.paninishop.de/artikel/first-avenger-civil-war-offizielle-vorgeschichte-zum-film

The First Avenger: Civil War

Und dann gibt es noch den ohnehin erhältlichen Softcover-Comic mit der Hauptgeschichte für 19,99 Euro, den ich hiermit unbedingt empfehle, denn er ist definitiv ein Marvel-Meilenstein
The First Avenger: Civil War
:
http://www.paninishop.de/artikel/marvel-paperback-civil-war



The First Avenger: Civil War (Blu-ray)
Im Film löst sie erst unfreiwillig den Civil War aus und überzeugt später mit einer romantischen Szene mit Vision: Scarlet Witch


Copyright Filmbilder mit freundlicher Gehehmigung: © Marvel 2016
Copyright Comicabbildungen mit freundlicher Gehehmigung: Panini Comics 2016
 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von StefanS


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


The First Avenger: Civil War (Blu-ray) | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer