Sequana :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
19.06.2018, 19:49 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Maqz am Freitag, 27. März 2015 (1417 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Wet in Paris

SequanaParis wird 1910 von einem Jahrhunderthochwasser heimgesucht. Das beschauliche Leben der Großstadt wendet sich ob der Katastrophe in Chaos und Anarchie. Inmitten der Tumulte trifft die junge Medizinstudentin Alice Treignac auf Jean Faure, der von der Polizei als Mörder gesucht wird.

Faure ist verletzt und weckt Alices Mitleid und ihre hippokratische Pflicht ihm zu helfen. Aus Angst von ihr verraten zu werden entführt Faure die Studentin. Auf ihrer Flucht erzählt er Alice seine Lebensgeschichte und schildert ihr auch seine zu Unrecht festgesetzte Verurteilung. Ständig auf der Flucht vor den Bütteln, dem ständig steigenden Hochwasser und dem herannahenden 1. Weltkrieg entwickelt sich eine kleine, zarte Romanze zwischen den beiden…
Léo Henry und Stéphan Perger haben mit Sequana einen einfühlsamen Blick auf einen historisch schicksalhaften Abschnitt der Pariser Historie geschaffen.

(Kurzrezi von Uwe Lochmann – www.sammlerecke.de) Story: 3/5 Grafik: 3/5


Sequana
von Léo Henry / Stéphan Perger
160 Seiten, farbig, Album, Hardcover,
Splitter Verlag, 29,80 €


Am Besten kauft man sich das Comic beim Comichändler seines Vertrauens
...jedoch... Sequana kannst Du auch hier kaufen.

Sequana


(c) der Abbildungen mit freundlicher Genehmigung: Splitter Verlag 2015
 
verwandte Links

· mehr zu Franko/belgisch
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Franko/belgisch:
Neues Tim und Struppi Material entdeckt!


Sequana | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer