Guardians otG - Mugshot :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
17.01.2018, 07:55 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1929
wurde zum ersten Mal die Comicfigur Popeye veröffentlicht.

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 32
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Im Zauber der Wildnis

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

   

geschrieben von Maqz am Montag, 29. Dezember 2014 (1660 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Fotowettbewerb G of The Galaxy


Guardians of the GalaxyLiebe Leser der ComicRadioShow im Neuen Jahr (und aus dem alten Jahr ;-) zum Heimkinostart von Marvels neuem Blockbuster GUARDIANS OF THE GALAXY am 8. Januar 2015 möchten wir euch gern ein Guardians of the Galaxy Mugshot-Wettbewerb anbieten und zu Gewinnen gibt es entweder: 1x DVD, 1x Blu-ray, 1x Blu-ray 3D sowie eines von drei Comics "Die Vorgeschichte zum Film" sowie eines von drei GotG-Sticker.
Wir suchen den coolsten Mugshot, der euch in typischer GUARDIANS OF THE GALAXY Pose zeigt, dass er (oder sie) als 6. Mitglied in die Gang gehört.

Bitte den Mugshot (nicht breiter als 500px und nicht größer als 1MB) in einer Mail an gewinnspiel[AT]comicradioshow[DOT]com versenden mit dem Betreff "Guardians of The Galaxy Mugshot-Gewinnspiel der ComicRadioShow" .

Einsendeschluß ist der 15.1.15

Gibt es mehr als drei Einsendungen entscheidet das Los! Die Gewinner werden via Mail von uns informiert.

Guardians of the Galaxy

Und hier noch einige Infos, was die Gewinner erwartet:

GUARDIANS OF THE GALAXY

Guardians of the Galaxy

ab 08. Januar 2015 auf DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray erhältlich

seit 23. Dezember 2014 digital erhältlich



Im neuen Marvel-Blockbuster liegt das Schicksal des gesamten Universums in den Händen der GUARDIANS OF THE GALAXY. Denn der gewiefte Superschurke Ronan plant mittels eines mächtigen Artefakts Rache an den Mördern seiner Vorfahren zu nehmen und den gesamten Kosmos zu unterwerfen. Um ihn aufzuhalten, bleibt dem draufgängerischen Outlaw Peter Quill alias Star-Lord nichts anderes übrig, als sich mit einer Gruppe durchgeknallter Außenseiter zu verbünden: dem waffenvernarrten Waschbären Rocket und seinem Freund, dem wortkargen Baumwesen Groot sowie der rätselhaften Attentäterin Gamora und dem rachsüchtigen Hünen Drax. Gemeinsam stellen sie sich dem schier unbesiegbaren Kontrahenten entgegen…



Freuen Sie sich auf umfangreiches Bonusmaterial: Auf der Blu-ray und 3D Blu-ray befinden sich zusätzliche und erweiterte Szenen, ein Gag Reel, Making-of Featurettes und ein Audiokommentar von Regisseur James Gunn. Die 3D Blu-ray erscheint darüber hinaus in der Erstauflage im attraktiven und streng limitierten Steelbook. Im Bonusmaterial der DVD enthalten sind neue und zusätzliche Szenen.



Machen Sie sich bereit für ein abgefahrenes Weltraumabenteuer mit der irrwitzigsten Heldentruppe aller Zeiten! GUARDIANS OF THE GALAXY ist das intergalaktische Home-Entertainment-Highlight zum Jahresbeginn!


Guardians of the Galaxy


Trailer GUARDIANS OF THE GALAXY - Auf DVD und Blu-Ray! | Marvel HD hier auf YouTube zu finden unter

und als Zugabe noch einige...

Fan-Facts


Mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 772 Millionen US-Dollar ist GUARDIANS OF THE GALAXY der zweiterfolgreichste Film des Jahres 2014. Um Sie angemessen auf die Heimkino-Veröffentlichung vorzubereiten, haben wir einige spannende Hintergrundinfos zusammengestellt, mit denen Sie auch die größten Marvel-Fans beeindrucken können:

- Requisiteur Barry Gibb erhielt die knifflige Aufgabe den perfekten Kassettenspieler für den Film zu finden. Obwohl er vier Monate lang das Internet durchforschte, trieb sein Team am Ende lediglich 16 geeignete Geräte auf, die für den Film in Frage kamen und unterschiedlich reparaturbedürftig waren.

- Das Team von Produktionsdesigner Charles Wood entwarf und baute mehrere große Sets für GUARDIANS OF THE GALAXY. Das Weltraumgefängnis Kyln war dabei die größte Kulisse des Films: ein 360-Grad-Set, das über drei Ebenen verlief, aus über 150.000 Kilo Stahl bestand und eine technische Meisterleistung war. In der Postproduktion wurde das Gefängnisschiff sogar noch einmal um über 60 Meter verlängert.

Guardians of the Galaxy

- Die Lebensgeschichte von Drax erzählt sich über seine Tätowierungen und Ritzungen am ganzen Körper. Dafür musste Schauspieler Dave Bautista jeden Tag vier Stunden lang in der Maske stehen, denn Sitzen war bei diesem Verfahren nicht möglich. Insgesamt waren fünf Mitarbeiter damit beschäftigt, das 18-teilige Prothesen-Make-up von Drax aufzutragen. Am Ende der Dreharbeiten hatte Bautista zusammengenommen sieben komplette Tage in der Maske verbracht.

- Über den Verlauf der Dreharbeiten war das Team des Special Make-up-Departments für rund 1.250 Make-up-Prothesen verantwortlich. Insgesamt gehörten zum Team 50 Make-up-Künstler, die jeweils in kleineren Gruppen an den einzelnen Figuren des Films arbeiteten.

- Der Special Effects Make-up-Designer David White wurde mit der Aufgabe betraut, ein lebensgroßes 3D-Modell von Rocket und eine Büste von Groot zu kreieren. Diese dienten am Set nicht nur als Referenz für die visuellen Effekte und die Beleuchtung, sondern auch, um zu sehen, inwieweit eine Interaktion mit den Figuren tatsächlich funktionieren könnte.

- Die für Frisuren und Make-up zuständige Elizabeth Yianni-Georgiou hatte alle Hände voll damit zu tun, ein Produkt zu finden, das die Kostüme nicht ruiniert, aber trotzdem Wasser und Schmutz widersteht. Nach viel Ausprobieren gelang es ihrem Team schließlich, ein Make-up zu entwickeln, das sich aufsprühen ließ und bei allen gleich gute Ergebnisse lieferte.
 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


Guardians otG - Mugshot | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer