PERSCHEID: Angeber der Karibik :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992! http://www.micky-maus.de/
04.08.2015, 17:49 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


wir empfehlen...


Comicmarktplatz

Online Comics gratis

Online Comic Sammlung

Silent Movies

Alle Filme

Tim - Popeye - Asterix - Donald - Micky

Tim und Struppi Popeye von E. C. Segar Asterix Donald Duck 75. Geburtstag
Micky hat Geburtstag

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Comics APuZ

Comics

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3199
Gäste online: 28
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Operation Arsenal

Gioachino Rossini - Aureliano in Palmira (Blu-ray)

Inspector Barnaby - Die John Nettles Gesamtbox

Neues Superhelden-Kino mit "Fantastic Four"

Goebbels und Geduldig

   

geschrieben von tigerrider am Montag, 02. April 2012 (2568 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht
...für Fans schonungsloser Cartoons

Perscheid Angeber der KaribikDie Liste der Fans von Martin Perscheid ist lang, darunter gibt es auch ein paar Prominente der neunten Kunst, die sich als solche outen. Und so stammen die einleitenden Worte zu „Angeber der Karibik“ von (c)TOM, der mit herrlich überzogenen Worten den Perscheid beschreibt, wie er da in seinem stillen Kellerlein zum wahnwitzigen Gagschreiber mutiert und seine geliebten /gefürchteten Cartoons erschafft. Schon das Vorwort macht Spass.

Der erste Eindruck, als ich den Band in den Händen hielt, war ein Wow!, denn die 144 Seiten im Softcover wirken üppig für einen Anschaffungspreis von knapp zehn Euro (D). Enthalten ist dann eigentlich noch mehr, als man vor dem Aufklappen erwartet, denn teilweise werden bis zu vier Cartoons auf einer Seite untergebracht, was aber nicht zu Lasten des Lesbarkeit geht. Ferner rundet eine tadellose Leistung der Druckerei den positiven Gesamteindruck ab.

Perscheid Angeber der Karibik

Zum Inhalt sei gesagt, das Martin Perscheid wieder einmal einen gesamtpolitischen, sozialkritischen und individualproblemsbezogenen Rundumschlag verteilt, der vor nichts Halt macht und gewohnt respektlos auf den Punkt kommt. Natürlich auch wieder da, wo es weh tut. Relativ harmlose Spritpreisgags, Sex oder kleinere Ekligkeiten auf der einen Seite, bei denen man noch befreit mitlachen kann, dem gegenüber gnadenlose Offenlegung, wo die Regierung der Wirtschaft hinterher agiert oder noch schlimmer Gags zum Thema „Terrorismus“ bei denen man statt grinsen nachdenklich mit dem Kopf nickt.
Jedenfalls sofern man den Gag verstanden hat. Neben den ganz schnell zugänglichen sind nämlich auch immer mal wieder Cartoons dabei, wo der Grips des Lesers gefragt ist, um zu verstehen, was der Autor nun gemeint hatte.

Perscheid Angeber der Karibik

Fazit:
Super Band! Prima geeignet für Fans schonungsloser Cartoons, sei es für einen selbst, oder als Geschenk. (js)


Martin Perscheid: Angeber der Karibik
Lappan Verlag GmbH
erschienen
144 farbige Seiten im Format 20,5 cm x 24 cm (SC)
ISBN: 978-3-8303-3298-5
10 € (D)
10,30 € (A)
sFr 14,90 (CH)


Am Besten kauft man sich das Band beim Comichändler seines Vertrauens
...jedoch...
Martin Perscheid: Angeber der Karibik kann man auch gerne hier kaufen.

Perscheid Angeber der Karibik


© Abbildungen (+ mit freundlicher Genehmigung) Martin Perscheid und Lappan Verlag GmbH 2012

--- ANZEIGE ---
 
verwandte Links

· mehr zu Humor/Cartoons
· Beiträge von tigerrider


meistgelesener Beitrag in Humor/Cartoons:
Wally und die Comics (1)


PERSCHEID: Angeber der Karibik | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer