Jessica Blandy – Gesamtausgabe 3 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992! http://www.micky-maus.de/
25.04.2015, 12:56 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1927
wurde Albert Uderzo (u.a. Zeichner von Asterix) geboren .

1944
Tod von George Herriman, des Erfinders von Krazy Kat

wir empfehlen...

PlayStation 4 - Konsole


Comicmarktplatz

Online Comics gratis

Online Comic Sammlung

Wir2 Comic Ausstellung

wir2comics
Comic dazu im KEKKO VERLAG erhältlich

Neue Comics


Comics APuZ

Comics

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Tyrok - Online Comic

Tyrok Piccolo hier online lesen!


Grand Comic Database

Grand Comic-Book Database
1,000,000 Comics
490,000 Titelbilder
1,350,000 Geschichten


Tim - Popeye - Asterix - Donald - Micky

Tim und Struppi Popeye von E. C. Segar Asterix Donald Duck 75. Geburtstag
Micky hat Geburtstag

Perscheid im Interview

Martin Perscheid im Interview

Anime Top 100

Eine japanische Trickfilm Bestenliste Manga in japanischen Schriftzeichen

Int. Comic - Termine

Comic-Börsen Linz, Ulm, Salzburg, München

www.EUROBD.com
LE WEBRING DE LA BANDE DESSINÉE!

Speer Comic

Speer Comic bei Sojutsu.de

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK ! #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3198
Gäste online: 36
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

The Exes - Staffel 2

Medientage München 2015

The Dead Lands

Richard Wagner - Ring des Nibelungen

Am Sonntag bist du tot

   

geschrieben von M.Hüster am Dienstag, 15. November 2011 (1901 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Pralle Ladung Crime Noir


Jessica Blandy – Gesamtausgabe 3Die neue dritte Jessica Blandy – Gesamtausgabe vom Verlag Schreiber und Leser (Label: Alles Gute!) umfasst gleich vier Alben!!! Das Buch bringt es damit insgesamt auf satte 200 Seiten pralle Unterhaltung. Beinahe unglaublich, wie es Szenarist Jean Dufaux, der ja in vielen Genres unterwegs ist (u.a. Djinn, Giacomo C. , Kreuzzug, Murena, Niklos Koda, Samba Bugatti), immer wieder gelingt, so vielfältige und immer wieder spannende Texte für seine Serien zu verfassen.

Zeichner Renaud kann mit einer eigentlich sehr ansprechenden realistischen Grafik überzeugen. Im Gegensatz zu diversen Mitrezensenten kann ich hier durchaus Qualitäten entdecken. Der Stil von Renaud erinnert auch in der Farbgebung schon hier und da an Largo Winch.

Band 3 eröffnet mit der Story „Jalaga!“. Und wie in vielen spannenden Krimis geht es gleich nach einer kurzen Eröffnung der Handlung mit einem Mord los. Jessica trifft sich mit einem Mann in einer luxuriösen Villa. Dicker Roadster inklusive vor dem Haus. Nach einem kurzen Geplänkel soll es scheinbar gleich zur Sache gehen. Erotik ist in den Blandy-Comics ohnehin fester Bestandteil der Handlung. Egal in welcher Spielart.

Jessica Blandy – Gesamtausgabe 3

Doch dann zückt Jessica plötzlich ein Klappmesser und schlitz ihren Besucher unter der Dusche auf. Ein gleich etwas schockierender Auftakt der Handlung. Was ist mit der Heldin los? Offensichtlich leidet sie unter einem Trauma seit ihren Horror-Erlebnissen in New Mexico. Ständig trägt sich daher ein Messer mit sich herum. Dann beginnt eine geradezu unheimliche Serie an Morden. Alle Typen, die Jessica anbaggern, werden von ihr geradezu abgemetzelt. Im Szenario beginnen sich Träume, Realität und Fantasien zu vermischen. Dufaux gelingt es, eine unglaubliche Spannung a la Alfred Hitchcock aufzubauen. Und der Plot ist dann wirklich absolute Klasse. Nichts war so wie es zunächst schien…


In der zweiten Story „Ohne Reue, ohne Scham“ geht es um einen alternden Mafia-Boss Namens Cesare Vitale, der seine Memoiren schreiben lassen will. Jessica wird von ihrem Verleger gebeten, diesen Job zu übernehmen. Neugierig nimmt sie an und empfindet sogar gewisse Sympathien für den Mafiosi. Vitale will abtreten und so versucht sich sein potentieller Nachfolger den Weg frei zu räumen. Dabei springen nicht nur Gegenspieler sondern auch unbequeme „Freunde“ über die Klinge. Erinnert alles etwas an den Filmklassiker „Der Pate“. Insgesamt recht unterhaltsam. Für das Ende der Story hätte ich mir eine andere Variante gewünscht.

Jessica Blandy – Gesamtausgabe 3

In Band 3 und 4 (Satan, mein Verlangen / Satan, mein Verderben) dieses Bandes verschlägt es Jessie in die Backwaters von New Orleans, in denen Voodoo und Aberglaube das Leben bestimmen. Und wie es scheint, auch das Sterben...


Mehr soll nun aber wirklich nicht verraten werden. Schließlich soll der potentielle Leser ja auch noch selbst etwas zu entdecken haben. Nackte Tatsachen inklusive! :-)




Blandy - Comics sind irgendwie anders: abgründig, sexuell enthemmt, korrupt, voller Gewalt, dekadent und außerdem mit ziemlichen Psycho-Tiefgang versehen. Ich sage nur: Sex – Drugs – Murder and Rock’n Roll. Spannende Unterhaltung mit etwas Schauder sind garantiert!


Jessica Blandy 3:
Jalaga! / Ohne Reue, ohne Scham / Satan, mein Verlangen / Satan, mein Verderben
Zeichnung: Renaud • Szenario: Jean Dufaux
HC, Buchformat, farbig, 200 Seiten
Schreiber und Leser
Label: Alles Gute!, 29,80 €


Am Besten kauft man sich das Band beim Comichändler seines Vertrauens
...jedoch...
Jessica Blandy – Gesamtausgabe 3 kann man auch gerne hier kaufen.

Jessica Blandy – Gesamtausgabe 3

© Abbildungen: Schreiber und Leser + Autoren

--- ANZEIGE ---
 
verwandte Links

· mehr zu Mystery/Krimi
· Beiträge von M.Hüster


meistgelesener Beitrag in Mystery/Krimi:
Die Insel der Amazonen


Jessica Blandy – Gesamtausgabe 3 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer