Hot Rock von Lax, Adaption des Romans von Donald Westlake :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
22.08.2017, 17:03 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3155
Gäste online: 24
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Unser Land in den 70ern

Vaiana

Deutscher Kamerapreis für NDR Produktion

The Missing - 1. Staffel

Rentner kommt von rennen

   

geschrieben von jochen am Dienstag, 09. August 2011 (2842 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Vier schräge Vögel auf dem heißen Eis



Hot Rock von Lax, Adaption des Romans von Donald Westlake Eine Gaunergeschichte in New York, ursprünglich geschrieben von Donald Westlake, wird von Lax im Comic 'Hot Rock' adaptiert. Damit wird die noir-Reihe von Schreiber und Leser in schöner Weise erweitert. Kaum wird John Dortmunder aus dem Gefängnis entlassen kommt sein Kumpel schon mit einem neuen todsicheren Angebot. Der Weg zum Erfolg ist aber nicht ganz so einfach wie es klingt, obwohl die Pläne Dortmunders ziemlich ausgefuchst sind.

Das von Plänen die Rede sein muss, liegt halt auch dran, dass selbst mit den genauesten Vorbereitungen immer noch etwas schief gehen kann. Was nicht am Plan liegen muss, sondern eher an den Ausführenden, sei es absichtlich, sei es fahrlässig. Aber nicht an Dortmunder, der ist zu genial dafür. Viel zur Handlung sollte im Vorfeld nicht erzählt werden, es geht vor allem darum den Smaragd von Talabwo zu beschaffen, und zwar für den Botschafter von Talabwo. Allein die Hintergrundgeschichte dazu ist schon recht amüsant, und der Botschafter wird so etwas wie ein Running Gag, der Hubschrauber, Lokomotiven und ähnliches für Aktionen besorgen muss, und der sich über immer mehr aus dem Ruder laufenden Kosten beschwert.

Hot Rock von Lax, Adaption des Romans von Donald Westlake

In einem Film würde man von der zeit getreuen Ausstattung reden, was für einen Comic bedeutet, dass der Zeichner nach Bildern aus der Zeit recherchiert hat. Die Autos, Brillen, Bärte oder Frisuren, obwohl die Personen karikaturesk überzeichnet sind, treffen diese wunderbar den Zeitgeist der 70er Jahre, zumindest so wie wir nach geborenen diese Zeit aus Filmen kennen. Die Gesichter sind wie gesagt mit wenigen Strichen wie in einer Karikatur angelegt, dadurch vermag es Lax viele Emotionen und Gedanken der Personen rüberzubringen. Auch sonst überzeugt Lax in der Gestaltung des Comics, abwechslungsreiche Seitenaufteilung, zurückhaltende aber stimmungsvolle Kolorierung, auch in den dunklen Nachtszenen kann
man der Handlung noch folgen.

Ich weiß nicht, ob es jetzt viel bedeuten muss, aber die deutschen Titel des zugrunde liegenden Romans, 'Finger weg von heißem Eis' sowie der Verfilmung, unter anderem mit Robert Redford in der Hauptrolle, mit Namen 'Vier schräge Vögel' klingen irgendwie aus einer anderen Zeit, was die siebziger Jahre wohl inzwischen sicherlich sind. Schreiber und Leser hat mit 'Hot Rock' nun den Titel der englischen Buchvorlage genommen, das ist klingt etwas besser, aber 'Heißer Stein' fände ich auch nicht so schlecht.

Hot Rock von Lax, Adaption des Romans von Donald Westlake

Übrigens scheinen sich die Geschichten von Donald Westlake besonders gut adaptieren zu lassen, oder Comiczeichner mögen einfach seine Geschichten, so werden die unter seinem anderem Autorenname 'Richard Stark' geschrieben Parker-Romane zur Zeit von Darwyn Cooke in Comicform umgesetzt, zwei davon sind in den USA schon erschienen. Eine deutsche Ausgabe ist von Eichborn angekündigt, aber das ist inzwischen mit Fragezeichen zu versehen, da der Eichborn-Verlag im Konkursverfahren ist.

Hot Rock von Lax, Adaption des Romans von Donald Westlake
17,80 Euro
90 Seiten
Schreiber und Leser


Hot Rock von Lax, Adaption des Romans von Donald Westlake kannst Du gerne hier kaufen.


LESEPROBE zu Hot Rock


Hot Rock von Lax, Adaption des Romans von Donald Westlake

(c) der Abb.: Schreiber und Leser & Lax
 
verwandte Links

· mehr zu Mystery/Krimi
· Beiträge von jochen


meistgelesener Beitrag in Mystery/Krimi:
Die Insel der Amazonen


Hot Rock von Lax, Adaption des Romans von Donald Westlake | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer