GNOMEO UND JULIA Gewinnspiel :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
23.06.2018, 06:20 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Maqz am Mittwoch, 23. März 2011 (2439 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Filmmusik und T-Shirts und Zipfelnotebooks zu gewinnen



Gnomeo und Julia Anlässlich des Kinostarts von Disneys rasenscharfem Animationsabenteuer GNOMEO UND JULIA am 24. März möchten wir unter Euch gerne ein paar Merchandising-Artikel zum Film verlosen. Wollt Ihr eine CD mit der Filmmusik, ein T-Shirt und ein Notebook in Zipfelform? Na dann los...

Doch vor der Gewinnteilnahme hier noch die Info zum Film...

GNOMEO UND JULIA
Regie: Kelly Asbury
Deutsche Stimmen: Anke Engelke & Bürger Lars Dietrich
Ausführender Produzent & Musik: Sir Elton John
Kinostart: 24. März 2011
Im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
Auch in Disney Digital 3 D


Das Gras ist ja bekanntlich immer grüner auf der anderen Seite des Gartenzauns, und bei dem Prachtstück von Graf Zinnoberot sieht sogar Gräfin Blaublut rot. Seit jeher liegen sich die beiden benachbarten Gartenzwergeclans in den Mützen und reizen sich bis auf die Keramik. Höhepunkt der Streitereien sind halsbrecherische Rasenmäherrennen, in denen alles gegeben wird, bis die Sensen glühen. Doch der rotbezipfelte Tybalt spielt falsch und fährt den blaubezipfelten Gnomeo fast zu Scherben, der das Blatt erst in letzter Sekunde wenden kann: Tybalt rast gegen eine Mauer und zerspringt in 1000 Teile...

Gnomeo und Julia

Jetzt geht die Fehde richtig los! Angestachelt von einem dümmlichen Hirschen proben die Roten den Zwergenaufstand. Ausgerechnet jetzt begegnet Gnomeo in Nachbars komplett verwaisten Garten der wunderschönen Julia, und spontan möchte er alles hinter sich lassen und mit ihr hier die Samen für eine friedliche Gartenidylle säen. Dies gefiele übrigens auch Flamingo Featherstone, der dort einbeinig und einsam seit Jahren sein Dasein fristet. Auch die durchgeknallte Nanette, eine redselige Springbrunnen-froschfrau und Julias beste Freundin, ist entzückt. Doch die Rechnung hat Gnomeo ohne Julias Sippe mit ihrem wild entschlossenen Vater Graf Zinnoberrot gemacht, der den endgültigen Krieg der Gartenzwerge vom Zaun brechen will...

Gnomeo und Julia

Das kommt Ihnen alles bekannt vor? Macht nichts! Hier ist trotzdem alles ganz anders. GNOMEO & JULIA treibt Shakespeare auf die Spitze! Mit der grandiosen Musik von Sir Elton John, der auch als Ausführender Produzent fungiert, lädt dieses fulminante Animationsabenteuer mit schrägem Anarchotouch und bissigem Humor zu einer verrückten Gartenkinoparty ein, bei der kein Halm auf dem anderen bleibt. Glänzend besetzt: Comedystar Anke Engelke als Froschdame Nanette, die in Zwerg Paris den Mann ihres Herzens entdeckt und Multitalent Bürger Lars Dietrich, der sich als Gnomeo nicht die Mütze vom Kopf ziehen lässt, wenn es um die Eroberung und Verteidigung seiner Julia geht! GNOMEO & JULIA startet am 24. März 2011 in den deutschen Kinos – in zahlreichen Kinos gibt’s den Gartengipfel mit Mützenzipfel auch in 3D zu sehen!

Offizielle Filmseite: http://www.gnomeo-und-julia.de/

Gnomeo und Julia

GEWINNSPIEL
Und so könnt ihr bei der ComicRadioShow eines von insgesamt 3 Fanpaketen zum Film Gnomeo und Julia in 3D gewinnen. Solltet Ihr uns ein (selbst gemachtes und nicht aus dem Internet geklauten!) Foto mit Euch und eurem Gartenzwerg zusenden, dann hab't ihr schon so gut wie gewonnen, sollte sich kein anderer trauen dies auch zu tun. Bei mehr als 3 Fotos ist entscheident, wie fantastisch das Foto mit dem Gartenzwerg bei der Jury abschneidet. Bitte in diesem Falle nicht zu unanständige Nacktfotos beilegen! ;-)
Sollte sich keiner trauen ein Foto mit seinem Gartenzwerg an gewinnspielATcomicradioshow.com zu senden, dann retweetet bitte einfach unsere Meldung zum Gewinnspiel oder postet den Link zum Gewinnspiel auf Facebook. Die 3 Autoren mit den tollsten Nachrichten, die ich im Web bis zum 4.April 2011 im Netz finde, werde ich anschreiben und um die Postadresse bitte, damit ich ihnen die Gewinne zuschicken kann. Die Preisträger anwärter mit einem Gartenzwergfoto sollten evtl. schon mit der Mail eine Postadresse beifügen.

Also viel Spaß mit dem Gartenzwerg-Fotografieren!

Eure CRS-Chefred





FILM FUN FACTS


ALLES SHAKESPEARE, ODER WAS?

Die Filmemacher haben in GNOMEO UND JULIA verschiedene kleine Hinweise auf Shakespeares Werke versteckt:

Als Anspielung auf „Hamlet“ lautet die Nummer von Frau Montagues Briefkasten 2B, während ihr Rivale, Herr Capulet, zwar auch die Nummer 2B hat, diese aber rot durchgestrichen ist, also: „NOT to be“.

Die Szene, in der Julia von einer Bulldogge bedroht wird, ist eine Referenz auf eine berühmte Textzeile aus „Macbeth“. Julia schlägt die Gartenpforte zu und ruft: „Out!“. Kurz darauf hört man den Besitzer des Hundes in der Ferne schreien: „Damned Spot!“

In Featherstones Schuppen kann man ein Ticket für eine Aufführung von „As You Like It“ („Wie es Euch gefällt“) sehen.

Der LKW, der versehentlich einige Teekannen verliert (die von diversen Zwergen später fälschlicherweise für zerbrochene Kameraden gehalten werden), trägt den Schriftzug „Tempest Teapots“ – nach dem Stück „The Tempest“ („Der Sturm“).

Der Klebstoff, mit dem die Rowdys Julia an ihrem Sockel festkleben, heißt „The Taming of the Glue“ – nach dem Stück „The Taming of the Shrew“ („Der Widerspenstigen Zähmung“).


WIE AUS DEM GESICHT GESCHNITTEN

Das Gesicht von Julia ist einigen klassischen Hollywood-Stars nachempfunden (und natürlich ihrer Originalstimme Emily Blunt).


FLAMINGO? BINGO!

Featherstone erhielt seinen Namen von Don Featherstone, dem Schöpfer der originalen Plastik-Gartenflamingos aus den 1960er Jahren. Selbst heute sind die echten Versionen der Deko-Vögel mit der Unterschrift von Don Featherstone geprägt. Man muss nur mal unter den Schwanz sehen.


AUF NACH STRATFORD-UPON-AVON

Die Filmemacher unternahmen zahlreiche Recherche-Reisen nach Stratford-Upon-Avon. Produzent Steve Hamilton-Shaw stammt zudem von Stratford-Upon-Avon und war deshalb Authentizitäts-Checker.

Die Shakespeare-Statue des Films und der Park, in dem sie steht, basieren auf der echten Statue und dem echten Park in Stratford-Upon-Avon.

Die Sequenz, in der ein Hund mit Gnomeo im Maul durch die Straßen von Stratford-Upon-Avon rennt, enthält echte Details aus der Gegend.

EIN ZWERGLEIN STEHT IM GARTEN

Diverse echte, mit Gartenzwergen bevölkerte, britische Vorortgärten dienten für die Schauplätze von GNOMEO UND JULIA als Vorbild.


FRÖSCHE UNTER SICH

Damit sie Julia verstecken kann, springt Nanette an die Wäscheleine, um einen schwarzen Socken abzureißen. Während dieses Manövers fliegt sie an einem „Kermit der Frosch“-T-Shirt vorbei, dass ebenfalls an der Leine hängt.


ALLES BANANE

Montagues Laptop ist mit einem Bananen-Logo verziert.


DA STEHT EIN NILPFERD AUF WEITER FLUR

Das Garten-Nilpferd aus GNOMEO UND JULIA hat ein reales Vorbild. Es gehört Regisseur Kelly Asbury und steht in seinem Garten in Kalifornien.


DIE STIMME ABGEGEBEN

Auch einige Stabmitglieder liehen in der Originalfassung den Figuren ihre Stimmen:

Regisseur Kelly Asbury spricht die Rowdys.

Assistant Production Manager for Editorial Julio Bonet spricht den Mankini-Zwerg.

Associate Editor Maurissa Horwitz spricht das Call Me Girl.


TÖNENDE ÜBERRASCHUNG!

Produzent David Furnish beschenkte das Londoner Produktionsbüro während der Vorproduktion mit beweglichen Gartenzwergen, die furzen können. Emily Blunt und James McAvoy erhielten auch einen.
http://www.coolest-gadgets.com/20070621/the-farting-gnome/


UND WENN SIE NICHT GESTORBEN SIND…

GNOMEO UND JULIA fahren auf einem Rasenmäher in den Sonnenuntergang auf dem „Matrignomey“ steht.


ELTON IST ÜBERALL

GNOMEO UND JULIA ist der erste Spielfilm, der exklusiv Musik aus dem Elton John/Bernie Taupin-Katalog verwendet.

Für den Score ließen die Komponisten James Newton Howard und Chris Bacon ikonische John/Taupin-Melodien wie „Tiny Dancer“, „Rocket Man“, „Bennie and the Jets“, „I’m Still Standing“ u.a. einfließen, und die Rock’n’Roll-Segmente des Scores von Johns Band einspielen.


ROCKET MAN

Die Produktionsfirma Rocket Pictures wurde 1996 von Elton John, David Furnish und Steven Hamilton Shaw gegründet und hat u.a. die Independentfilme WOMEN TALKING DIRTY (1999) und IT’S A BOY GIRL THING („It’s a Boy Girl Thing“, 2006) produziert, sowie die TV-Dokumentation „Elton John: Tantrums and Tiaras“ und zwei Staffeln der Musik-Talkshow „Spectacle: Elvis Costello with…“ (2008-2010). Als nächstes steht für das Unternehmen PRIDE AND PREDATOR auf dem Programm, ein Horrorfilm, der Aliens und Jane Austen zusammenführt. Anschließend will sich Rocket Pictures vorrangig auf musiklastige Film-, TV- und Bühnenprojekte konzentrieren.


KLEINE GARTENZWERGKUNDE

Es gibt Hinweise darauf, dass der Gartenzwerg ein direkter Nachkomme des griechisch-römischen Fruchtbarkeitsgottes Priapus ist, dessen Statue oft in antiken Gärten gefunden wurde.

Erstmals tauchten Gartenzwerge im 19. Jahrhundert in Deutschland auf (auch die tschechische Stadt Ústí nad Labem und Drawno im heutigen Polen spielten eine wichtige Rolle in der damaligen Terrakotta-Industrie).

Philipp Griebel und August Heissner waren die ersten, die Gartenzwerge industriell fertigten. Die Zwerge waren bald auch in Frankreich und England zu haben.

Gartenzwerge galten lange als Glücksbringer und wurden von Landwirten aufgestellt, damit sie über Vieh, Felder und Gärten wachten. Einer alten Volksweise zufolge, erwachen die Zwerge nachts auf magische Weise zum Leben, um diese Aufgabe zu erfüllen.

Ihren Weg nach Großbritannien fanden Gartenzwerge 1847 dank Sir Charles Isham, der während einer Deutschlandreise 21 Terrakottafiguren für die Gärten seines Anwesens Lamport Hall in Northamptonshire erwarb. Nur eine von ihnen existiert heute noch: Lampy kann in Lamport Hall besichtigt werden und ist angeblich auf eine Million britische Pfund versichert.

Nicht jeder schätzt Gartenzwerge. Auf der renommierten Chelsea Flower Show in Großbritannien waren sie bis Mai 2010 verboten, weil es einige Leute gab, die fanden, sie würden von ernsthaftem Gartendesign ablenken.

Gartenzwerge sind auch häufig Opfer von Entführungen. Bei diesen Streichen, auch Gnoming genannt, werden Gartenzwerge entwendet, um sie in die freie Wildbahn zu entlassen.

Es gibt sogar offizielle Gnoming-Organisationen, beispielsweise die Garden Gnome Liberation Front mit Ablegern in Frankreich und Italien. Die italienische Organisation MALAG (Movimento Autonomo per la Liberazione delle Anime da Giardino) errichtet nach eigenen Angaben gerade ein Gartenzwerg-Asyl im italienischen Barga: das European Gnome Sanctuary.

Ann Atkin gründete 1978 das Gnome Reserve & Wild Flower Garden im britischen Devon. Jeder Besucher erhält bei seiner Ankunft eine Zipfelmütze.

2008 wurde ein 53-jähriger Franzose vehaftet, weil er angeblich mehr als 170 Gartenzwerge gestohlen hatte.

Nachdem Walt Disneys erster abendfüllender Zeichentrickfilm SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE („Snow White and the Seven Dwarfs“, 1937) erschienen war, sahen auch die meisten der massenproduzierten Gartenzwerge plötzlich so drollig und fröhlich aus wie Zwerge des Films (vom mürrischen Grumpy/Brummbär mal abgesehen).

Die Popularität von Gartenzwergen ist in den letzten Jahren stark gestiegen.

Das Online-Reiseportal Travelocity verwendet seit 2004 das Maskottchen Roaming Gnome als Ansprechpartner.

In Videogames wie Sim City 4 von 2004 und Half-Life 2: Episode Two (2007) finden sich auch Gartenzwerge.

Der Zwergen-Park Trusetal in der Nähe von Eisenach präsentiert in seinen Grünanlagen über 2000 verschiedene Gartenzwerge und hat jährlich mehr als 100.000 Besucher.

GNOMEO UND JULIA kommt am 24. März in die deutschen Kinos.

 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


GNOMEO UND JULIA Gewinnspiel | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer