Witchworld :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
23.04.2018, 05:50 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

die neunte - Comic Newsletter

Comic Newsletter title=
Hier könnt ihr online einen informativen Newsletter zum Thema "Neunte Kunst" lesen. Eine wirklich empfehlenswerte aktuelle Zusammenfassung der Comic-Woche! :-)

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

Splashcomics Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 25
Mitglieder online: 0

Anmeldung

   

geschrieben von stephan am Freitag, 02. November 2001 (3324 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Ade "2000 AD"?



CoverDie Fleetway Comics aus dem großen englischen Traditionsmagazin "2000 AD" wurden im letzten Jahr von Ehapa mit großen Hoffnungen gestartet. Monatlich sollte ein "Judge Dredd"-Band und dazu auch noch jeweils ein Band einer weiteren Fleetway-Serie wie "Slaine", "Sinister Dexter", "Glimmer Rats" oder "Durham Red" zum "Nice Price" von knapp 10 DM erscheinen.

Doch einiges ging schief: "Judge Dredd" wurde zwar mit einigen recht lustigen, schon älteren Geschichten vom "Preacher"-Texter Garth Ennis gestartet. Doch dann folgten aktuelle Geschichten um den Richter, der zugleich auch Henker ist, die aus dem Zusammenhang gerissen nur sehr wenig Sinn machten. Mit redaktionellen Beiwerk war der Verlag auch sehr zurückhaltend. Äußerst schade, aber kein Wunder, dass "Judge Dredd" schon nach sechs Ausgaben wieder eingestellt wurde.



Auch die Sammelreihe "2000 AD präsentiert" krebst ziemlich vor sich hin und pausiert gerade. Ebenfalls nicht weiter verwunderlich, denn auch hier wird nicht viel Mühe darauf verwandt, die neuen Serien dem Leser nahe zu bringen. In "Witchworld" wird auf einer wirren, mit "Willkommen, geneigter 2000 AD-Leser" überschriebenen, Seite mehr auf "Slaine" als auf die im Heft enthaltene Fantasy-Serie eingegangen und der "geneigte Leser" ist bald gar nicht mehr geneigt. Nicht auszudenken was der Dino Verlag mit seinen tollen Infoseiten daraus gemacht hätte.
 


Beispiel des hübschen ArtworksAnfangs kann das wirklich hübsche Artwork von "Witchworld", das im britischen "2000 AD"-Magazin um einiges größer zum Abdruck kam, noch halbwegs überzeugen. Doch schon recht bald macht sich Ermüdung breit.



Also wer ist diese Frau mit der grauen Strähne? Warum wird sie verfolgt? Wer ist der bandagierte Heinzi und worum geht es eigentlich? Fragen über Fragen, auf deren Antworten ich nicht wirklich gespannt bin. (hl)





2000 AD präsentiert - Bd.8: Witchworld (1)

Text: Gordon Rennie und Greg Staples

Zeichnungen: Siku, John Burns und Paul Johnson

48 Seiten, Prestigeformat

Egmont Fleetway (Ehapa), 9.95 DM, 73.- öS

Juli 2000
 

ISBN: 1-85386-357-2

 
verwandte Links

· mehr zu Fantasy
· Beiträge von stephan


meistgelesener Beitrag in Fantasy:
W.I.T.C.H. - Bd.1


Witchworld | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer