Pünktchen und Anton :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
17.07.2018, 15:30 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1938
Hermann (Huppen) kommt in Beverle/Berlgien zur Welt. Der Texter und Zeichner ist u.a verantwortlich für Klassiker wie Andy Morgan, Comanche, Jeremiah u.v.m.

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von emha am Dienstag, 08. Dezember 2009 (4962 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Kästner als Comic: das neue Meisterstück von Isabel Kreitz



Pünktchen und Anton - Comic „Pünktchen und Anton" ist eines der erfolgreichsten Kästner-Kinderbücher – bekannt als Buch, Kinofilm und Theaterstück. Isabel Kreitz, Jahrgang 1967, adaptierte diesen sehr beliebten Stoff jetzt sehr gelungen für den Comic.

Kreitz, die die Parssons School in New York besuchte, arbeitete anschließend an dem Zeitungsstrip "Ottifanten" mit und begann schließlich ihre eigenen, an einer Imbissbude spielenden Streifen "Heiß und fettig". Im Zwerchfell Verlag veröffentlichte sie ab 1994 in den drei Heften "Schlechte Laune", "Ralf lebt" und "Totenstill" die packende Trilogie um den S-Bahn-Surfer Ralf, mit der sie ihr Erzähltalent auch in längeren Geschichten unter Beweis stellte.
Für den Dressler Verlag setzte Isabel Kreitz bereits Erich Kästners "Der 35. Mai" als Comic um. Bei CARLSEN COMICS erschienen u. a. "Die Entdeckung der Currywurst" und „Die Sache mit Sorge“.

Pünktchen und Anton - Comic

Worum geht es: Pünktchen, eigentlich Luise, verkauft jeden Abend auf einer Brücke mitten in Berlin Streichhölzer. Natürlich ohne Wissen ihrer Eltern, Herrn und Frau Direktor Pogge, die mal wieder etwas anderes zu tun haben. Pünktchens Kindermädchen nimmt ihr alle Einnahmen ab, dabei würde das Mädchen mit dem Geld viel lieber ihrem Freund Anton und seiner Mutter helfen. Doch damit nicht genug: Bald geraten die Kinder in einen Kriminalfall, in dem das Kindermädchen eine Rolle zu spielen scheint…

Pünktchen und Anton - Comic

Die Zeichnerin schafft erneut eine sehr gelungene Comic-Adaption eines Kästner-Buches ganz in der grafischen Tradition von Walter Trier. Ihr gelingt es, den Schauplatz des Abenteuers, das Berlin der frühen dreißiger Jahre, glaubhaft nachzuzeichnen. Straßenbilder, Mode, Autos und Häuser wirken authentisch.

Damit ist die Geschichte nicht nur eine Hommage an das historische Berlin sondern auch eine sehr lesenswerte Geschichte über eine bemerkenswerte Kinderfreundschaft über gesellschaftliche Grenzen hinweg.

Pünktchen und Anton - Comic


Pünktchen und Anton
eine Comic-Adapiton von Erich Kästners Buch von Isabel Kreitz
HC, 108 Seiten, farbig
16.9 x 23.5 cm
für alle Altersstufen
Cecilie Dressler Verlag GmbH, EUR 16,90


Pünktchen und Anton als Comic kannst Du gerne hier kaufen.

Pünktchen und Anton - Comic


© Abbildungen: Cecilie Dressler Verlag GmbH
 
verwandte Links

· mehr zu Kindercomics
· Beiträge von emha


meistgelesener Beitrag in Kindercomics:
Hallo, kleiner Weihnachtsmann!


Pünktchen und Anton | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer