Gravitation 10, 11 und 12 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
13.12.2018, 00:12 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Primo Premium

Promo Premium

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von emha am Dienstag, 02. Mai 2006 (6410 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Schülerband (nicht Tokio Hotel!) auf dem Weg an die Spitze der Charts



GravitationHarte Beats und hübsche Boys: Der Alltag des angehenden Musikers Shuichi Shindou ist Chaos pur. Als eines Tages zwischen verpatzten Auftritten, Schulnöten, krampfigen Dates und nervigen Aushilfsjobs auch noch der bildhübsche Romanautor Eiri Yuki in sein Leben tritt, gerät Shuichi endgültig außer Rand und Band. Denn der geheimnisvolle Eiri zieht ihn an wie ein Magnet ...

Gravitation von Maki Murakami ist in das Manga-Genre Shonen-Ai einzuordnen. Die Erstveröffentlichung von Gravitation erfolgte von 1996 bis 2002 im japanischen Manga-Magazin Rutile. Anschließend erschien die Serie als 12bändige Taschenbuchausgabe, die in Deutschland beim Carlsen Verlag erhältlich ist. Von Gravitation gibt es zudem Anime-Umsetzungen, die auch in Deutschland auf DVD erhältlich sind.
Gravitation
Der 18jährige Shuichi Shindou und sein bester Freund Hiroshi Nakano haben den großen Traum, als Musiker zu arbeiten. Der Traum wird dank NG-Records schnell zur Wirklichkeit, den der Musik-Verlag nimmt deren Band „Bad Luck“ unter Vertrag. Als Shuichi eines Abends gerade auf dem Heimweg ist, wird ihm ein Zettel mit einem neuen Songtext plötzlich von einem Windstoß aus der Hand geweht. Das Blatt landet direkt vor den Füßen seines Traumtyps. Dieser zeigt sich von dem Songtext jedoch wenig beeindruckt und bescheinigt Shuichi’s mangelnde Fähigkeiten. Dieser ist ob des Kommentars natürlich wenig begeistert, doch bevor er etwas sagen kann, ist der mysteriöse Traummann auch schon wieder verschwunden. Wie sich herausstellt, handelt es sich bei diesem um den berühmten Schriftsteller Eiri Yuki.
Trotz der kritischen Worte steht für Shuichi fest, dass er Eiri wiedersehen will. Es kommt zu weiteren Treffen und die beiden jungen Männer kommen sich langsam näher. Schließlich kommt auch Sex ins Spiel! Das ist jedoch alles, was Shuichis heißgeliebter Boyfriend Eiri anfangs von ihm will. Von Gefühlen keine Spur. Wie soll Shuichi bloß Eiri’s Herz erobern?
Gravitation
Und auch die Musik kommt nicht zu kurz: Shuichis Band kann endlich zeigen, was sie drauf hat. Die erste Single wird ein Megaerfolg. Das gefällt Ryuichi Sakuma, Sänger von „Nittle Grasper“, der größten Konkurrenzband von "Bad Luck", überhaupt nicht, und so setzt er alles daran, seine Band in den Vordergrund zu pushen.
Die Bandmitglieder von „Bad Luck“ bekommen das harte Showbusiness zu spüren: Fünf Singles in fünf Wochen, so lautet die gnadenlose Ansage der Plattenfirma an „Bad Luck“. Und gerade jetzt geht Shuichi ein Satz seines Freundes Eiri nicht aus dem Kopf: „Du hast echt null Talent!“ Shuichi knallt mal wieder durch…
Schließlich kommt es zum Showdown zwischen den konkurrierenden Bands und ganz Japan hat nur ein Thema: Wer wird als Sieger aus dem Single-Release-Duell hervorgehen?
Außerdem wird noch ein mysteriöses Geheimnis aus Eiri Yuki’s Vergangenheit gelüftet ...
Gravitation
In tollen Bildern schildert Gravitation die Erlebnisse einer Schülerband auf ihrem Weg an die Spitze der Musikszene, aber auch alle damit verbundenen privaten und beruflichen Probleme der Protagonisten. Die Serie ist eine geniale Mischung aus Romantik, Comedy und Musik, und damit genau die richtige Lektüre für all jene, die sich besonders für das Pop-Business interessieren.


Gravitation 10 von Maki Murakami
Tb., sw., 208 S.
Carlsen Comics, 6,-- Euro
"Gravitation 10 " kannst Du hoffentlich bald hier kaufen.

Gravitation 11 von Maki Murakami
Tb., sw., 176 S.
Carlsen Comics, 6,-- Euro
"Gravitation 11 " kannst Du hoffentlich bald hier kaufen.


Gravitation 12 von Maki Murakami
Tb., sw., 192 S
Carlsen Comics, 6,-- Euro
"Gravitation 12 " kannst Du hoffentlich bald hier kaufen.


Jeder Band mit ausklappbarem Miniposter

 
verwandte Links

· mehr zu Mangas
· Beiträge von emha


meistgelesener Beitrag in Mangas:
Shôjômanga=Mädchen Manga


Gravitation 10, 11 und 12 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer