HAPPY BIRTHDAY, GARFIELD! :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
18.01.2018, 10:50 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1974
Tod von Bill Finger, der in den Anfangsjahren zusammen mit Bob Kane "The Batman" gestaltete

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 18
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Im Zauber der Wildnis

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

   

geschrieben von gruber am Donnerstag, 19. Juni 2003 (3452 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Katze feiert Geburtstag mit einem Film


Am 19. Juni 1978, erblickte ein Lasagne futternder, fauler und launischer Kater unter der Feder von Jim Davis das Licht der Welt und verzückt seither eine Fangemeinde auf der ganzen Welt. In diesem Jahr gibt es für den fetten Kater zwei weitere Gründe die Diätpläne seines Besitzers Jon zu ignorieren, denn Garfield feiert seinen 25. Geburtstag und wird schon bald zum berühmten Filmstar avancieren.

Nach zahlreichen Comics in 2600 Zeitungen, 130 Millionen verkauften Büchern, Fernsehserien in 43 Ländern und einem Eintrag in das Guinessbuch der Rekorde wird er im nächsten Sommer mit Sicherheit auch die Herzen der Kinogänger im Sturm erobern. Mit Unterstützung von Jennifer Love Hewitt (als Liz) und Breckin Meyer (als Jon) gerät der selbstverliebte Kater dabei in für ihn untypische Aktion:
 
Garfields paradiesische Welt, die vor allem aus ausgedehnten Nickerchen und Abhängen vorm Fernseher besteht, gerät aus den Fugen, als Jon den netten aber dußeligen Hund Odie mit nach Hause bringt. Von da an ist es Garfields erklärtes Ziel, den Störenfried loszuwerden. Eigentlich könnte er daher erfreut sein, als Odie eines Tages von einem boshaften Hundefänger entführt wird. Wäre da nicht die Verantwortung, die er das erste Mal in seinem Leben verspürt. Mit bisher ungeahnter Energie und Heldenhaftigkeit erhebt sich Garfield von seinem gemütlichen Plätzchen vor dem Fernseher und folgt seiner Mission zur Rettung Odies.
 
"I gotta be me. I am too cool to be anyone else" oder "Im richtigen Leben sehe ich noch viel besser aus" behauptet Garfield.
Ob dies der Fall ist, kann jeder Katzenliebhaber und selbsterklärter Faulpelz demnächst selbst entscheiden.
 
GARFIELD - auf Katzenpfoten im deutschen Kino Sommer 2004
 

Quelle: Twentieth Century Fox of Germany
(c) Bilder: www.garfield.com


 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von gruber


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


HAPPY BIRTHDAY, GARFIELD! | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer