Toy Story 2 (Filmkritik) :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
18.01.2018, 03:08 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1974
Tod von Bill Finger, der in den Anfangsjahren zusammen mit Bob Kane "The Batman" gestaltete

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 25
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Im Zauber der Wildnis

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

   

geschrieben von God am Donnerstag, 03. Februar 2000 (2117 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Sammler sind böse



BeispielIch mach's kurz: wer "Toy Story" oder "A Bug's Life", "Luxor jr." oder "Geri's Game" gesehen und genossen hat, sollte "Toy Story 2" sehen.

Noch jemand da?

Für die, die weiter lesen, die restliche Rezension.

Die Geschichte von Buzz Lightyear und Woody, und all die anderen Spielzeuge, wird in Toy Story 2 weitergesponnen. Diesmal wird Woody von einem fiesen Spielesammler entführt, während er versucht, einen (verdächtig nach TUX, dem Linux-Pinguin aussehenden) Spiele-Pinguin zu retten. Woody ist nämlich ein sehr gut erhaltenes Exemplar einer ganzen Kollektion von Cowboy Puppen (Woody's Roundup) und soll, wo doch mit ihm die Kollektion abgeschlossen ist, an einem japanisches Spielzeugmuseum für jede Menge Yens verkauft werden.



Doch seine Freunde sind schon unterwegs und werden nichts unterlassen, um ihn zu retten. Als sie ihn antreffen, muss Woody zwischen seinen alten Freunden und die neuen Cowboy Freude entscheiden. Was wird Woody für wichtiger halten? Die liebe eines Kindes, die mit der Zeit vergeht, oder für ewig in ein Museum angestaunt zu werden?



BeispielWas hier nach "aha, nette Geschichte" klingt ist gespickt mit technischer Perfektion, eine Menge Gags und eine noch größere Menge Filmzitate ("Jurassic Park", "Star Wars" und "A Bug's life" diejenigen, die einem am ehesten auffallen). Pixar ist hier zum dritten Male ein Film gelungen, den Kinder und Erwachsene zugleich genießen können. Liebevoll, witzig, mit einer Geschichte und ohne das offentsichliche und mittlerweile äußerst ausgelutsche Disney Schema. (Ein Böser, ein Guter, ein "Sidekick", ein Neben-"Sidekick", der "Love Interest", welche Moderne oder klassiche Mythologie plündern wir heute aus - gäääääähn.)



Hier durften eine Menge Menschen Spaß an ihrer Arbeit haben und ihrer Kreativität und Enbergie freien Lauf geben. Das merkt man. Es erfrischt und hält die Geschichte bis zum Finale am Laufen. Dabei stützten sich Pixar und Disney an bewährte Macher. John Lasseter führt wie beim ersten Teil und bei "A Bug's life" Regie, Andrew Stanton (Drehbuch) war schon an "A Bug's life" im Drehbuch beteiligt, sowie Randy Newman, der schon bei "Toy Story" und "A Bug's life" die Musik beisteuerte. Und wieso auch nicht? Dieser Film steht schließlich den anderen beiden abendfüllenden Pixar-Disney Filmen in nichts, aber auch gar nichts nach.



Zwei kurze Notizen: UNBEDINGT bis zum Ende des Filmes bleiben, und mich freute ein wiedersehen mit dem alten Geri aus Geri's Game - hier als Restaurator. Oh, und die "grünen Männchen vom Mars" sind auch wieder da! (aks)



Toy Story 2

Regie: John Lasseter

Drehbuch: Andrew Stanton, Rita Hsiao, Doug Chamberlin, Chris Webb

Musik: Randy Newman

Buch und Dialogregie in der deutschen Version: Hartmut Neugebauer

95 Minuten

Disney - Pixar im Verleih der Buena Vista International

 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von God


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


Toy Story 2 (Filmkritik) | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer