Käpt`n Blaubär - Bd.2 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
13.12.2018, 15:20 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Primo Premium

Promo Premium

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 08. Januar 1998 (3976 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Der Name ist Programm



CoverDas zweite Album des berühmten Lügenkapitäns ist auch nicht besser als sein erstes (Seemannsgarn). Aber auch nicht schlechter! Mein Ding ist es nicht, weil man die Absicht erkennt, ein erfolgreiches Produkt in allen Richtungen hin auszuschlachten.

Käpt`n Blaubär ist eine Puppen-Serie im Fernsehen! Da ist sie schön, in Comic-Form eher weniger. Um Hoffnungen direkt die Nahrung zu nehmen: Walter Moers zeichnet NICHT, sondern Johann Kiefersauer und Graham Higgins. Um weiteren Hoffnungen die Nahrung zu nehmen: Walter Moers textet auch NICHT! Dies macht Peter Petri (Hört sich an wie ein Pseudonym!).

BeispielABER es gibt noch eine Tatsache, die Hoffen läßt: Auf dem Titelblatt steht: "Nach Figuren von Walter Moers". Auf der Rückseite steht übrigens: "Käpt`n Blaubär, die ungewöhnlichste Erfolgsgeschichte in der deutschen Medienlandschaft der Neunziger. Stimmt! Das hilft dem Leser beim Lachen aber auch nicht.

Übrigens ist das zweite Blaubär-Comicalbum auch das letzte. Warum bloß? Da war wohl der Albumtitel "Schiffbruch" Programm. ;-) (mg)

Käpt`n Blaubär - Bd.2: Schiffbruch
Zeichnungen: Johann Kiefersauer und Graham Higgins
Text: Peter Petri
48 Seiten, Hardcover
Ehapa-Verlag, 18.00 DM, 131.- ÖS
1997

 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


Käpt`n Blaubär - Bd.2 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer