Lucky Luke - Bd.73 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
19.04.2018, 19:32 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

die neunte - Comic Newsletter

Comic Newsletter title=
Hier könnt ihr online einen informativen Newsletter zum Thema "Neunte Kunst" lesen. Eine wirklich empfehlenswerte aktuelle Zusammenfassung der Comic-Woche! :-)

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

Splashcomics Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 20
Mitglieder online: 0

Anmeldung

   

geschrieben von stephan am Freitag, 17. Dezember 1999 (4526 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Cowboyheld jr.



CoverSchon seit Jahren gehören die Abenteuer von Lucky Luke, dem Westernhelden, der schneller als sein Schatten schießt, zu meinen Lieblingen. Zwar gab es immer wieder mal Ausfälle, aber im Durchschnitt liegt die von Morris und Goscinny zum Erfolg gebrachte Serie deutlich über dem Durchschnitt.

Jetzt gibt es Band No.73 (der eigentlich eine andere Nummer haben sollte, aber da Ehapa damals, als der Verlag die Serie übernahm, bei No.15 anfing bzw. weitermachte und die ersten Abenteuer später unter neuer Nummer nachlieferte, ist die Zählung etwas durcheinander) und diesmal erzählen Morris, Pearce und Leturgie eine Geschichte aus der Jugendzeit des späteren Helden. Als Zögling des goldschürfenden und glücksspielenden Old Timer lernt Lucky Luke in "Oklahoma Jim" nicht nur diesen hinterlistigen Gauner, sondern auch die gerade den Windeln entwachsenen (kleine Übertreibung) Daltons.



BeispielEigentlich gehört die Geschichte (auch vom Niveau) nicht unbedingt in die Original-Reihe. Besser aufgehoben wäre die Geschichte in "Lucky Kid" (da gab's mal vor einer Weile eine No.1, aber danach nix mehr). Die Geschichte um den Gangster, der kleine Kinder zu Gangstern macht ist zwar von Ansatz interessant, aber es ist nicht wirklich komisch. Schade. Vielleicht bringt Bd.74 ja wieder das übliche Lucky-Luke-Vergnügen. (svl)



Lucky Luke - Bd.73: Oklahoma Jim

Zeichnungen: Morris

Text: Pearce & Leturgie

48 Seiten, Softcover oder Hardcover

ehapa, 7.50 DM/sFr, 54.- öS (bzw. 16.80 DM/sFr, 123.öS)

November 1999




Auch bei uns:

Lucky Luke - Bd.71: OK Corral

Lucky Luke - Bd.72: Marcel Dalton

Lucky Luke - Bd.74: Der Prophet

Rantanplan Bd.9
 
verwandte Links

· mehr zu Western
· Beiträge von stephan


meistgelesener Beitrag in Western:
Blueberry Chroniken 1


Lucky Luke - Bd.73 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer