logo  

 

Soda - Bd.9 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
17.07.2019, 06:57 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Übrigens...

an einem Tag wie heute...

1938
Hermann (Huppen) kommt in Beverle/Berlgien zur Welt. Der Texter und Zeichner ist u.a verantwortlich für Klassiker wie Andy Morgan, Comanche, Jeremiah u.v.m.

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Primo Premium

Promo Premium

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von stephan am Dienstag, 29. Februar 2000 (3620 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Immer wieder gut!



CoverWer zu den Lesern von Zack gehört, konnte kürzlich bereits ein neuesAbenteuer des Cops im Priestergewand lesen, dass im Laufe des Jahres auch als Album erscheinen wird. Ich habe leider nur den Abschluss mibekommen und deshalb werde ich mich hier "nur" mit dem Ende 1999 erschienenen 9. Album beschäftigen.

In diesem Band verlässt Soda, der Held der Serie, seinen Wohnort New York um zusammen mit seiner unwissenden Mutter (unwissend, was seinen echten Job betrifft) seine Heimatstadt Providence, Arizona zu besuchen um Blumen auf das Grab von seinem Vater zu legen. Dieser wurde dort vor einigen Jahren erschossen.



Als die Drahtzieher dieses Verbrechens von Sodas Ankunft Wind bekommen und erfahren, dass er Polizist geworden ist wie sein Vater, kriegen sie kalte Füsse und beschliessen, ihn umzubringen. Und da seine Mutter immer noch nicht erfahren soll, dass er eigentlich kein Priester ist, wird es wieder kein leichter Job für Soda.



BeispielDie Geschichte ist gut und spannend, die Zeichnungen sind ebenfalls sehr gelungen. Vor allem auch die Hintergründe und die Landschaftspanels gefallen mir als Fan der USA und speziell des Südwestens. Franko-belgischer Comic at ist best.



Immer wenn ich einen solchen Comic lese wie diesen wird mir ganz wehmütig ums Herz. Früher (so lange ist das noch gar nicht her), als der Heftchen-Boom nur ein Hirngespinst des einen oder anderen Verlegers war, erschienen regelmäßig unzählige sehr gute franko-belgische Serien bei Carlsen oder Ehapa. Bei der Vielzahl der angebotenen Reihen konnte man sich oft gar nicht entscheiden.



Jetzt findet man im Programm von den beiden Grossen solche europäischen Highlights kaum oder gar nicht mehr. Zum Glück sind kleine Verlage in die Bresche gesprungen, so dass zumindest ein Minimalangebot solcher Comics auf den deutschen Markt findet. Zwar erscheint Soda nur in einer kleinen Auflage von 2000 Stück, aber immerhin gibt es ihn und das macht mich doch sehr zufrieden. Und ich freue mich auf die nächste Fortsetzung. (svl)



Soda - Bd.9: Und erlöse uns von dem Bösen...

Text: Philippe Tome

Zeichnungen: Bruno Gazzotti

48 Seiten, Softcover

Salleck Publications, 19.80 DM/sFr, 150.- öS

Oktober 1999




Mehr von Soda:

Bd.6: Beichte schnell...

Bd.8: Mordet in Frieden

 
verwandte Links

· mehr zu Mystery/Krimi
· Beiträge von stephan


meistgelesener Beitrag in Mystery/Krimi:
ZACK - Sonderheft 4


Soda - Bd.9 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer