Marvel Exklusiv - Bd.2: Spider-Man :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
17.10.2018, 22:05 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Maqz am Donnerstag, 30. April 1998 (4252 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Spinnenjagd


CoverWas ist das Besondere an diesem 192-seitigen Superhelden-Drama? Spider-Man kämpft (wie der Titel schon ankündigt) zum letzten Mal gegen seinen langjährigen Kraven, einem russischen Adeligen, der mit Hilfe von Dschungeldrogen und -giften Übermenschliches vollbringen kann. Dies hat er sein Leben lang auf der Jagd nach allem was lebt genutzt, doch ist in seinem Jägerdasein immer an Spider-Man gescheitert.

Die ständigen Niederlagen und der ständige Konsum seiner Drogen trieb ihn in den Wahnsinn. Doch bevor er nun stirbt will er in einem wahnsinnigen, aber genialen Plan seine "Ehre" zurückgewinnen.

Er tötet die Spinne und übernimmt ihre Rolle.

Dass Spider-Man natürlich nicht so richtig tot ist, ist (hoffentlich) klar. Was man dem Comic zuerst nicht ansieht ist die Vielschichtigkeit und Komplexität. Es handelt sich um eine tiefgreifende und ausführliche Beschreibung der Beweggründe Kravens, den Ängsten von Spider-Man alias Peter Parker und den Leiden des menschenfressenden Vermin.

BeispielDoch keine Angst! Nicht der Leser liegt hier auf der Couch, sondern die Superhelden. Die Geschichte bleibt spannend, auch wenn sie (als Geschichte aus dem Jahr 1987) nicht die Action der 90er Jahre aufweist.

Autor DeMatteis knüpft mit seinen Psychogrammen in Bildform an die Meisterschaft eines Alan Moore an (Watchmen, Swampthing, Miracleman, Batman - The Killing Joke). Zusammen mit Zeichner Mike Zeck (The Punisher, Captain America) hat er einen Meilenstein in der (amerikanischen) Comicgeschichte geschrieben. Spider-Man-Fans kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten!

Hier sollte man zugreifen, weil die Geschichte und ihre spätere Fortsetzung "Soul of the Hunter" bei Marvel nun komplett zu einem annehmbaren Preis vorliegt. Die Originalhefte sind um einiges teurer und schwerer zu bekommen. (mg)

Marvel Exklusiv - Bd.2: Spider-Man - Kravens letzte Jagd
Text: J.M. DeMatteis, Zeichnungen: Mike Zeck
192 Seiten, Softcover
Marvel Deutschland, 24.95DM, öS 175.-
April 1998

 
verwandte Links

· mehr zu Superhelden
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Superhelden:
Modenschau der Superheldinnen


Marvel Exklusiv - Bd.2: Spider-Man | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer