Star Trek - No.2: Classic Series :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
21.01.2018, 13:24 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 51
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Im Zauber der Wildnis

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

   

geschrieben von stephan am Donnerstag, 10. August 2000 (2907 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Where No Man Has Gone Before



Cover der Kiosk-AusgabeKürzlich hatte Dino die neue Star Trek Serie mit einer Folge aus dem Voyager-Universum gestartet und das Heft ist bei uns nicht besonders gut weggekommen. Jetzt gibt es das zweite Heft und diese Geschichte zur Classic-Serie (die auf der TV-Folge "Ein Parallel-Universum basiert") ist doch besser als ihr Vorgänger.

In "Verwirrspiele" geht es nach einem mysteriösen Intro mit einem überirdischen Wesen weiter mit netter Action; die Crew der Enterprise entert ein Raumschiff der Orion und im letzten Moment kann Kirk mit einer "Captain America-Nummer" (so nennt es Pille) verhindern, dass der Selbstzerstörungsmechanismus ausgelöst wird.



Anschließend wollte die Enterprise eigentlich die Gefangenen in das zuständige Gefängnis bringen, aber ein dringende Ruf der Sternenflotte zwingt sie, einen Umweg zu machen, um sich der neuesten Erfindung des etwas größenwahnsinnigen Armand St. John zu widmen. Doch der Erfinder hat nicht vor, sein Werk mit der Regierung zu teilen, sondern plant, damit die Macht zu übernehmen, was unsere Helden natürlich in letzter Sekunde verhindern können.



Kirk gegen seltsame Gegner
Während ich von der Story angenehm überrascht war, kann ich das von den Zeichnungen nicht sagen. Ich kann nicht genau sagen, was es genau ist, aber es wirkt alles altbacken und langweilig. Schade, denn mit peppigeren Bildern wäre aus dem Comic sicherlich noch mehr heraus zu holen gewesen.



Positiv ist übrigens in der Kiosk-Ausgabe ein umfangreicher redaktioneller Teil, der viele Infos rund um Star Trek (gestern, heute und morgen) und eine Leserbriefseite bietet. Davon findet man nur das kurze Portrait von Mr. Spock auch in der Prestige-Ausgabe, die ansonsten nichts besonders zu bieten hat.



Im Oktober geht es weiter mit der Star Trek-Reihe; dann geht es wieder um die Voyager, diesmal mit einem Comic zum Computerspiel "Star Trek Voyager - Elite Force". Davon erwarte ich nicht allzu viel. Anschließend soll dann zum ersten Mal die "Next Generation" im Mittelpunkt stehen. (svl)



Der mysteriöse Auftakt mit den überirdischen HändenStar Trek - No.2: Verwirrspiele

Text: Tony Isabella & Bob Ingersoll

Zeichnungen: Aaron Lopresti

Tusche: Randy Emberlin

64 Seiten, Heft- oder Prestige-Format

Dino, 6.90 DM/sFr, 55.- öS bzw. 12.90 DM/sFr, 103.- öS

August 2000

ISBN-No. 3-89748-353-x




Mehr Star Trek:

Star Trek - No.1: Unter falscher Flagge (Voyager)

Star Trek - No.3: Elite Force (Voyager)

Star Trek - No.4: Im Banne des Wolfs (Next Generation)

Star Trek - Sonderband No.1: Vielleicht auch träumen



Die Prestige-Ausgabe sofort bei amazon.de kaufen!
 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von stephan


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


Star Trek - No.2: Classic Series | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer