Amalgam No.12: Super Soldier/Bat-Thing :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
16.07.2018, 18:32 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Maqz am Freitag, 17. April 1998 (3553 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Aus alt mach neu



Cover: Super Soldier 12Zeitgleich mit den amerikanischen Ausgaben bringt der Dino-Verlag die zweite Staffel der Amalgam-Comics (DC und Marvel) auf den deutschen Markt. Obwohl die Hefte hier fortlaufen nummeriert sind (Super Soldier hat die No.12) beginnt man in Amerika mit neuen No.1-Titeln. Die lassen sich so noch besser verkaufen. Aber keine Angst! Keiner hat etwas verpasst. Die Geschichten sind Neustarts und zum Teil sogar abgeschlossen.

Die Mischung der Charaktere Superman und Captain America ist reizvoll und mit den vielen zusätzlichen Amalgamen aus den beiden Serien amüsanter als man zuerst glaubt!. Nur die hartgesottenen Superhelden-Fans erkennen jedoch alle Nuancen auf anhieb (Für den Rest gibt es Gott sei Dank in der Heftmitte eine kurze Beschreibung der Mischhelden). Die Autoren Gibbons (Watchmen) und Waid (Kingdome Come) hatten anscheinend Spaß an ihrer Arbeit.

Beispiel: Sienkiewicz' Bat-ThingIn der Backstory wurden Man-Bat und Man-Thing zu Bat-Thing vermischt. Bemerkenswert hierbei: Zeichengenius Bill Sienkiewicz hat getuscht!

"Vertuscht" wurden übrigens in der Super Soldier-Geschichte, die den zweiten Weltkrieg als Szenario benutzt, die Hakenkreuze der Nazi-Gegner. Sie wurden zu Fensterkreuzen. (mg) - (Wundert das jemanden? Die Deutschen und ihre Geschichte... - svl)

Amalgam No.12: Super Soldier/Bat-Thing
Text: Dave Gibbons/Mark Waid (Tödliche Fracht), Lary Hama (Jemand wacht über uns)
Zeichnungen: Dave Gibbons (Tödliche Fracht), Rodolfo Damaggio (Jemand wacht über uns)
48 Seiten, Heft
Dino-Verlag, 4.90 DM
September 1997

 
verwandte Links

· mehr zu Superhelden
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Superhelden:
Modenschau der Superheldinnen


Amalgam No.12: Super Soldier/Bat-Thing | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer