Jimmy Draht - No.3 :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
18.07.2018, 09:03 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Aleks A. am Montag, 19. Juni 2000 (4202 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Oberbayerische Jugendkultur aus Berlin


CoverIm Oktober 1999 fand in Landsberg am Lech das dritte Jimmy Draht-Comicfestival statt. In einem leerstehenden Schwimmbad wurde zwei Wochen lang eine multimediale Mischung aus Musik, Film und Comics geboten. Obwohl die Veranstaltung im Rahmen des Oberbayerischen Jugendkulturfestes stattfand, wurde nur volljährigen Zeitgenossen der Eintritt in die Ausstellung gewährt.

Der vorliegende Sammelband vereint nun jene für das Comicfestival entstandenen Comics, die auch ohne weiteres mediales Beiwerk bestehen können. Wer will kann jedoch die Lektüre intensivieren durch die beiliegende und wirklich hörenswerte CD des Hausmusik-Labels, für das viele der beteiligten Zeichner auch schon Cover gestaltet haben. Grund zum sittlichen Anstoss bieten die oft als Siebdruck ausgeführten, meist mehr dekorativen als erzählenden Arbeiten allerdings (leider?) wirklich nicht.


BeispielSeit dem ersten Comicfestival besteht ein reger Kontakt zur Berliner Comicszene rund um Jochen Enterprises. Daher wird "Jimmy Draht No.3" jetzt über den auf schräge Comics spezialisierten Verlag vertrieben. Auch in diesem Jahr soll es wieder ein "Jimmy Draht Comicfestival" geben, evtl. im Rahmen des Münchener Comicfestes auf der Praterinsel. (hl)


Jimmy Draht No.3 mit Reihenhausmusik Compilation

Text und Zeichnungen:

Pakito Bolino, Nadine Spengler, Atak, Doris Lasch, Christoph Feist, Thomas Palzer, Till Gathmann, Dominik Binegger, Feuchtenbergerowa/Eno, Vermooste Vloten, Judith Zaugg, Katja Huber, Loppe, Thomas Matthaeus Müller, Caroline Sury, Christiane Rösinger, Jim Avingnon, Marion Gerth, Markus Huber

56 Seiten, 15x15 cm, mit CD

Planwerk (e-mail: planwerk@t-online.de) bzw. Vertrieb auch über Jochen

35.- DM inkl. CD

Oktober 1999 in Landsberg

Mai 2000 bei Jochen Enterprises

ISBN 3-9804986-4-6

 
verwandte Links

· mehr zu Independent
· Beiträge von Aleks A.


meistgelesener Beitrag in Independent:
XXX-Comics und Pater Dracula


Jimmy Draht - No.3 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer