Deadpool 2 Blu-ray :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
19.11.2018, 11:06 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von StefanS am Sonntag, 04. November 2018 (213 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Deadpool stirbt...in einem Familienfilm


Deadpool 2 br Besser als der erste Film! Und im Super-Duper-Cut, inssbesondere in Kombination mit dem vorbildlich ausuferndem Bonusmaterial so viel Deadpool, das kaum noch Wünsche offen bleiben dürften. Was im Kino bereits Spaß gemacht hat (übrigens der erste Film, bei dem man an der Kasse eine 2D-Brille ausgehändigt bekam!), wird im Heimkino zum endgültigen feuchten Traum jedes Deadpool-Nerds.

Ein Menü im Look einer abgenutzten VHS-Videokassette! Der Audiokommentar mit Ryan Reynolds und anderen, relevanten Beteiligten! Der Trailer, indem Pool Stan Lee auffordert, die Klappe zu halten! Cable, Hitler, die X-Men… Diese Blu-rays sind so randvoll, es fühlt sich an wie eine Comic-Con daheim.

Deadpool 2 brDeadpool will nicht mehr leben. Warum das so ist, erfahren wir kurz vor einem James-Bond-artigen Intro, das bereits das erste Highlight dieses Films ist, der zwar erheblich weniger Budget als andere Superheldenfilme hatte, dafür aber mit beeindruckenden Szenen und abstrusen Momenten übervoll beladen ist. Pool verspricht zu Beginn zwei Dinge: er wird mit mehr Pomp sterben als Wolverine und dies hier ist ein Familienfilm. Auch wenn, selbst im Audiokommentar, ganz viel ironisch gemeint ist, so stimmt dieser Satz dann doch. Eine Vaterfigur soll einen Jungen retten. Das dieser Junge ein Mutant ist, der übergewichtig ist, gehänselt wird und offenbar auch in einer, an eine kirchliche Einrichtung erinnernden Anstalt, misshandelt wurde ist, gemeinsam mit der Ausgangssituation des selbstmordgefährdeten Hauptdarstellers, ziemlich starker Tobak und reichlich düster. Dennoch entwickelt sich ein sehr lustiger, freilich auch recht alberner Film daraus, der spannend und unterhaltsam ist und dessen Gewalt immer in so einer offensichtlich künstlichen Welt stattfindet, dass es lustig ist. Über die vielen Gastauftritte, das Schicksal der X-Force und anderes sei vorab nichts verraten, das sind schöne und lustige Aha-Momente. Eine besondere Qualität bringt Josh Brolin als Cable in den Film, der Mann, der gerade als Thanos in Avengers: Infinity War seinen ganz großen Auftritt hatte und von Pool natürlich in einer Szene auch als Thanos angesprochen wird, was schon sehr witzig ist. Eine große Freude ist auch Domino (Zazie Beetz), deren Superkraft Glück ist.
Das Fehlen eines klassischen Gegenspielers und ein Zuviel an Gags mag manche Zuschauer abschrecken. Wer Filme wie Guardians of the Galaxy, Thor: Tag der Entscheidung und den ersten Deadpool mochte, wird auch mit diesem Film sehr gut unterhalten.

Deadpool 2 br

Wertung: 86 %

Titel: Deadpool 2
Originaltitel: Deadpool 2
Veröffentlichung: 13.09.2018
Altersfreigabe: FSK ab 16 freigegeben
Genre: Action
Länge: 120 Minuten / 133 Minuten (Extended Cut)
Bildformat: 16:9 (1.78:1)
Ton: Deutsch DD 5.1 Englisch DD 5.1
Sprachen: Deutsch Englisch
Untertitel: Deutsch Englisch
Produktionsland, Jahr:
USA / 2018
Regie: David Leitch
Cast & Crew: Ryan Reynolds Josh Brolin Morena Baccarin Julian Dennison Zazie Beetz T.J. Miller Leslie Uggams Karan Soni Brianna Hildebrand Stefan Kapicic Shioli Kutsuna
Extras: Trailer, Entfallene & erweiterte Szenen, Audiokommentar u. v. m.

Key Facts: 15 Minuten zusätzliche Action und Sprüche im Super Duper $@%! #& Cut Krassere Action, mehr Selbstironie und noch derbere Sprüche Neben der Rückkehr beliebter Charaktere aus Deadpool 1 (Weasel, Blind Al, Dopinder) auch zahlreiche neue, darunter Fanliebling Cable und Domino Über 2,5 Mio Kinobesucher in DE/AT und über 750k Sell-outs von Deadpool
Inhalt: Die Fortsetzung des Ersten! (Mehr fällt euch nicht ein?)
Einen Moment... natürlich! Der ultimative Antiheld ist zurück und das noch größer, länger, härter und respektloser im Super Duper $@%! #& Cut. Beim zweiten, zweiten Mal besorgt es euch Deadpool in gewohnter Manier, aber diesmal gibt es zusätzlich 15 prallgefüllte Minuten jungfräulicher Action und Sprüche, liebevoll verpackt im ganzen Film. Mehr Deadpool geht nicht (weil einen Dritten machen die eh nicht)!

Trailer auf YouTube



(c)opyright der Abbildungen mit freundlicher Genehmigung: Twentieth Century Fox 2018
 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von StefanS


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


Deadpool 2 Blu-ray | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer