Alicia im wahren Leben :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
19.06.2018, 15:48 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Micha am Donnerstag, 26. September 2013 (1349 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Brustkrebs mit Humor


Alicia im wahren LebenNachdem sich die workaholische Journalistin Alicia auch mental von ihrer krebsbedingten Brustamputation erholt hat, beschließt sie, dem Drängen ihrer Chefin nachzugeben und ein Buch über ihre Erfahrungen zu schreiben. Das passt Alicias Ex Berta nur bedingt. „Dann mach bitte einen Comic draus“, sagt Berta. „Ich hab keine Lust, 200 Seiten von deinem Gejammer zu lesen.“

Gesagt, getan. Das reale Vorbild für Alicia, die spanische Autorin Isabel Franc, suchte sich eine Illustratorin, um ihre Geschichte graphisch umzusetzen, und fand sie in Susanna Martín. Zusammen haben die beiden eine lebensbejahende, humorvolle Graphic Novel um das Thema Brustkrebs geschaffen.

Im Gegensatz zu ihrer Hauptfigur Alicia ist der Comic nicht im Mindesten wehleidig, sondern macht sich über ihr Gejammer liebevoll lustig. Es gibt reichlich Situationskomik, etwa wenn eine Freundin sich beklagt, dass sie keinen Termin für die Haarentfernung bekommen hat, während Alicias Haar wegen der Chemotherapie auf den Tisch rieselt. Als es ums Thema Kaschieren der fehlenden Brust geht, lehnt Alicia einen ausgestopften BH ab: „Ich habe mein ganzes Leben keinen BH getragen, und jetzt wo nichts mehr da ist, soll ich damit anfangen?“
Alicia im wahren Leben
Witzig ist auch Alicias Interaktion mit ihren diversen Freundinnen, die mitunter verzweifelter sind als Alicia selbst. Die nämlich stürzt sich schon bald wieder ins Beziehungschaos und den Arbeitsstress.

Ein Comic, der trotz seines ernsten Themas viel Spaß macht. Fast männerfrei!


Alicia im wahren Leben
von Isabel Franc und Susanna Martín,
148 Seiten, Hardcover
Panini Comics, 19,95 Euro


Am Besten kauft man sich das Band beim Comichändler seines Vertrauens
...jedoch... Alicia im wahren Leben kann man auch gerne hier kaufen.

Online Leseprobe


(c) der Abb. mit freundlicher genehmigung: Panini Verlag und Autoren
 
verwandte Links

· mehr zu Biographisch
· Beiträge von Micha


meistgelesener Beitrag in Biographisch:
Rötger Feldmann


Alicia im wahren Leben | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer