Ein weiterer ZACK-Held bekommt sein Gesamtausgabe: Jeremiah :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
13.12.2018, 00:19 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Primo Premium

Promo Premium

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von M.Hüster am Samstag, 04. Februar 2012 (3973 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Packender Endzeit-Sciencefiction von Hermann



Jeremiah GesamtausgabeMit Jeremiah (damals erschienen als „David Walker“) bekommt ein weiterer ZACK-Held ‚seine’ Gesamtausgabe. Jeder Band enthält drei digital restaurierten Geschichten in Originalkolorierung sowie etliche unveröffentlichte Zeichnungen und einen redaktionellen Beitrage über die Entstehung der Serie.

Die in diesem Album abgedruckten Jeremiah – Geschichten sind die einzigen, die noch zu Koralle – Zack – Zeiten im ZACK-Magazin bzw. als ZACK-Box erschienen sind. Band 1 erschien als David Walker – Die Nacht der Adler in ZACK 20 – 24/1978, das zweite Album als David Walker – Die Wüstenpiraten als ZACK-Box 37 und die dritte Story der Serie, David Walker – Aufstand der Tagelöhner, erschien in ZACK 24/1979 bis ZACK 2/1980.
Jeremiah GesamtausgabeDie Serie stand in seiner Grundkonzeption schon 1973 fest, denn Hermann wollte schon immer eine Serie für Erwachsene machen. Die Gelegenheit, eine Story erstmals nach eigenem Szenario zu zeichnen, ergab sich jedoch erst fünf Jahre später, als er die Arbeit an anderen Serien abgegeben hatte. Hermann hatte sein Grundkonzept etwas verändert und am 21.09.78 startete „Die Nacht der Adler“ in ZACK. Jeremiah ist ein verkappter, postatomarer Western mit vielen brutalen und gewalttätigen Szenen, evtl. ein Grund, warum die ZACK-Redaktion nur drei Episoden abdruckte.

Hermann über Jeremiah: „Als ich dann meine Arbeit an Comanche beendete, war ich so von Greg beeinflusst, dass ich gar keine Möglichkeit hatte, etwas völlig anderes zu machen. Aber ich fand es auch gar nicht so schlimm, weiter in dieser Western-Atmosphäre zu bleiben.“

Und das merkt man den ersten Alben von Jeremiah deutlich, für mich positiv, an. Das hat alles noch diesen alten Andy Morgan/Comanche – Charme. Vor allem der alte Zeichenstil gefällt mir sehr. Die späteren Alben fallen da visuell und farblich deutlich ab. Aber: das ist alles Geschmackssache! So ist die erste Gesamtausgabe für mich ein weiterer nostalgischer Ausflug in die Vergangenheit. Und das ist gut so.

Inhalt:

Die Nacht der Adler

Bei einem barbarischen Überfall auf ihr Dorf verschwindet die Familie des jungen Farmerssohns Jeremiah spurlos. Gemeinsam mit dem Vagabunden Kurdy Malloy, dem er durch Zufall das Leben gerettet hat, macht sich Jeremiah auf die Suche nach seinen Angehörigen. In der Stadt Bends Hatch begegnen sie dem bizarren Provinzfürsten Fat-Eye, der seine Macht auf den Handel mit Sklaven gründet ...

Die Wüstenpiraten

Jeremiah und Kurdy haben auf dem Weg durch ein ausgedehntes Wüstengebiet jede Orientierung verloren. Langsam geht ihnen das Wasser aus. Durch Zufall retten sie David Corey das Leben, dem Sergeanten einer Bürgermiliz, der nach dem Überfall auf einen von ihm eskortierten Geldtransport auf der Flucht ist. Doch irgend etwas ist faul an der Geschichte, die Corey ihnen da aufgetischt hat ...

Aufstand der Tagelöhner

Schon seit geraumer Zeit sind Jeremiah und Kurdy auf der Suche nach Arbeit erfolglos von Farm zu Farm gezogen. Schließlich verdingen sie sich als Tagelöhner auf der Plantage der "Bancroft Company". Doch es dauert nicht lange, bis sie begreifen, warum die Farmer der Umgebung den Plantagenbossen nur erbitterten Hass entgegenbringen...

Jeremiah GesamtausgabeÜber 40 Jahre dauert die Karriere von Hermann nun schon an, in der er zu einem der bedeutendsten Comic-Künstler des franko-belgischen Comics wurde. Er ist der Zeichner von Kult-Serien wie Andy Morgan, Comanche, Jeremiah und Die Türme von Bos-Maury, aber auch von wichtigen One-Shots wie Sarajevo Tango. Nicht selten arbeitet Hermann mit seinem Sohn Yves Huppen zusammen, der dem berühmten Vater schon mehrere Szenarien geliefert hat. Während seiner gesamten Schaffenszeit hat Hermann ständig daran gearbeitet, seine Linie weiter zu entwickeln und seinen Stil zu perfektionieren. Und obwohl er schon ein beeindruckendes Lebenswerk abgeliefert hat, kann man über Hermann auch heute sagen: er ist ein großer und sympathischer Künstler, der weiterhin zu seinen Werten, Stimmungen und Emotionen steht.

Neben den drei Comic-Klassikern enthält das Buch viele interessante Hintergrundinformationen zur Serie von Volker Hamann. Ein sehr lohnender redaktioneller Mehrwert. Die Deluxe – Ausgabe des Verlags Kult Editionen ist ein Schmuckstück für jedes Comic-Regal und für Fans der Serie eine Kaufverpflichtung.


Gesamtausgabe Jeremiah: Band 1
von Hermann
HC, farbig, 152 Seiten
Kult Editionen, 29,95 €


Am Besten kauft man sich das Band beim Comichändler seines Vertrauens
...jedoch...
Gesamtausgabe Jeremiah: Band 1 kann man auch gerne hier kaufen.



© Abbildungen: Kult Editionen + Hermann
 
verwandte Links

· mehr zu Science Fiction
· Beiträge von M.Hüster


meistgelesener Beitrag in Science Fiction:
Startling Robots


Ein weiterer ZACK-Held bekommt sein Gesamtausgabe: Jeremiah | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer