Filmfest Hamburg präsentiert Tatsumi :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
16.07.2018, 20:11 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von Maqz am Freitag, 02. September 2011 (2066 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht
Pressemitteilung

Anime auf hanseatischem Filmfestival

Filmfest Hamburg 2011 Das Filmfest Hamburg begeistert jedes Jahr über 40.000 Kinofans mit ca. 120 Filmen. Das Programm bietet einen einzigartigen Blick auf die Welt, eröffnet neue Horizonte und die Begegnung mit den Filmschaffenden schenkt den Festivalbesuchern einmalige Erlebnisse.

Filmfest Hamburg 2011

Im diesjährigen Programm befindet sich ein Film, der für die Comic/Graphic Novel/Anime Community hoch interessant sein dürfte. In der Sektion 'Agenda 11', in der aktuelle Filmproduktionen aus der ganzen Welt Premiere feiern, zeigt Filmfest Hamburg den Animationsfilm 'Tatsumi' des singapurischen Regisseurs Eric Khoo. Der Film stellt die Autobiografie Yoshihiro Tatsumi statt, der als Erfinder des Gekiga-Genres ganze Generationen von Lesern mit seinen Comics in Bann gehalten hat. Neben Tatsumis Autobiografie enthält der Film auch fünf seiner Kurzgeschichten erstmalig in filmischer Umsetzung.
Der Film feierte auf dem Festival von Cannes 2011 in der Sektion un certain regard seine Weltpremiere und ist bei Filmfest Hamburg nun erstmals in Deutschland zu sehen.

Filmfest Hamburg 2011



Filminfo:

TATSUMI
Singapur 
ANIMATIONSFILM


Yoshihiro Tatsumi gilt mit seinem kratzigen Strich und gesellschaftskritischen Zeichnungen als Begründer der japanischen Mangageschichten, die sich – häufig auch mit Sex und Gewalt – direkt an Erwachsene richten. Der Film Tatsumi ist eine tiefe Verbeugung vor dem Künstler und seinem umfangreichen Werk. Regisseur Eric Khoo vereint werkgetreu fünf Kurzgeschichten des Zeichners mit seiner Lebensgeschichte. Die Vorlage lieferte ihm dabei die autobiografische Graphic Novel des Künstlers: „Gegen den Strom - Eine Autobiografie in Bildern“, die 2012 auch in Deutschland erscheint.


Filmfest Hamburg 2011

OT: Tatsumi
Singapur 2011, 96 Min.
Regie und Drehbuch: Eric Khoo (nach der Autobiografie „A Drifting Life“ und Manga-Geschichten von Yoshihiro Tatsumi).

Eric Khoo (*1965) aus Singapur machte von der Kritik hochgelobte Filme wie Mee Pok Man (1996) oder My Magic (2008), der auch in Cannes im Wettbewerb lief.

TERMINE BEIM FILMFEST HAMBURG:
30.09.2011, 21:30 Uhr, B-Movie, Brigittenstraße 5, 20359 Hamburg
02.10.2011, 17:00 Uhr, Abaton, Allende-Platz 3, 20146 Hamburg


Filmfest Hamburg findet vom 29.09. bis 08.10. 2011 statt.


Weitere Informationen
Alle Informationen zum gesamten Programm von Filmfest Hamburg finden sich ab dem 15.09. unter www.filmfest-hamburg.de oder im offiziellen Programmheft, das in den Festivalkinos Abaton, CinemaxX Dammtor, Passage, Metropolis, 3001 und dem B-Movie sowie am Kartenvorverkaufscounter im Levantehaus, Mönckebergstraße 7, 20099 Hamburg ausliegt.



(c) der Abb.: Filmfest Hamburg
 
verwandte Links

· mehr zu Film & TV
· Beiträge von Maqz


meistgelesener Beitrag in Film & TV:
Dragonball Z Film


Filmfest Hamburg präsentiert Tatsumi | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer