Jetzt kommt später :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
21.01.2018, 15:08 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 49
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Im Zauber der Wildnis

3sat-Dokumentarfilmpreis 2017

Tracy Anderson - TAVA Dance Party

"Auf Augenhöhe" gewinnt den Kindertiger 2017

Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8

   

geschrieben von Micha am Samstag, 30. April 2011 (2594 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Ich bin neu in der Hamburger Schule



Jetzt kommt später 2004. Die angehende Illustratorin Kati aus der Schweiz hat sich fest dazu entschlossen, während ihres Austauschsemesters in Hamburg zu keiner Einladung nein zu sagen. Denn sie will etwas erleben, wo sie gerade jung und ungebunden ist. Doch sie ist unsicher, schüchtern und unentschlossen: Soll sie sich von dem etwas langweiligen Hannes küssen lassen, obwohl das zu einfach für ihren Geschmack wäre? Oder soll sie etwas mit dem geheimnisvollen, etwas unheimlichen Künstler Nathan anfangen? Soll sie im Comic-Seminar ihre Arbeiten zeigen oder sind sie nicht gut genug?

2009. Kati kehrt nach Hamburg zurück, diesmal mit festem Freund Jon zu dessen Auslandssemester. Sie ist nun als Comiczeichnerin etabliert, doch es gibt andere Unsicherheiten: Soll sie mit Jon zusammenziehen? Ist es gar schon Zeit für Kinder? Wie wird es finanziell aussehen? „Das kann ich mir absolut nicht leisten – ich bin Comiczeichnerin!“ klagt sie, als sie ein schönes Kleid anprobiert. Und auf der Straße begegnet sie sowohl Hannes als auch Nathan wieder...

2011: Kati Rickenbachs autobiografischer Comic erscheint, in dem sie von ihren zwei Semestern in Hamburg parallel erzählt. Immer wieder springt sie zwischen den beiden Zeitebenen hin und her und lässt den Leser miterleben, wie der Comic entsteht, den er gerade liest. Im Anhang gibt es gewissermaßen als Bonusmaterial auch noch die Comics, die Rickenbach während ihrer beiden Aufenthalte gezeichnet hat. Viele Größen der hamburger Indie-Comic-Szene tauchen als Figuren auf, beispielsweise Sascha Hommer, Anke Feuchtenberger, Line Hoven und Arne Bellstorf.

Jetzt kommt später

Kati Rickenbach bildet anschaulich ab, wie es sich anfühlt, jung zu sein. „Jetzt kommt später“ ist zwar ohne große Höhepunkte, aber sehr charmant und ausgesprochen kurzweilig erzählt. Einfach schön!



Jetzt kommt später
von Kati Rickenbach,
272 + XXXII Seiten,
Edition Moderne, 24 Euro


Jetzt kommt später kann man auch hier kaufen


(c) er Abb.: Edition Moderne und Kati Rickenbach
 
verwandte Links

· mehr zu Biographisch
· Beiträge von Micha


meistgelesener Beitrag in Biographisch:
Rötger Feldmann


Jetzt kommt später | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer