Roland Gesamtausgabe bei Cross Cult :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
25.06.2018, 06:25 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

Mehr Wert



   

geschrieben von M.Hüster am Sonntag, 04. April 2010 (3690 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Roland, Ritter Ungestüm ist zurück



Roland, Ritter Ungestüm Gesamtausgabe 1 Nach über 30 Jahren endlich wieder erhältlich: Die beliebte Comic-Jugendserie über die Abenteuer des ungestümen Knappen Roland, der sich am Hofe des legendären König Arthus beweisen muss! Fantastische Abenteuer führen ihn in alle Gebiete der damals bekannten Welt – im Grunde versucht er aber vor allem seinen Platz im Leben zu finden, der ehrbare und gerechte Mann zu werden, der er immer sein wollte, und das Herz von König Arthus' Tochter Gwendoline zu gewinnen – gegen alle Widerstände. Band 1 ist jetzt bei Cross Cult erhältlich.

Jeweils drei albenlange Geschichten werden in einem Band zusammengefasst – neu übersetzt und um redaktionelle Inhalte ergänzt. Der erste Band enthält die Geschichten "Der Schwarze Prinz", "Die Wölfe von Rotteck" und "Das Gesetz der Steppe".

Roland, Ritter Ungestüm Gesamtausgabe 1

Bereits im ersten Abenteuer will sich der unerschrockene Jüngling mit dem Schwarzen Prinz, einem sehr erfahrenen Ritter, messen. Am Ende kommt es dann auch zum Duell. Doch anstelle von Roland tritt jemand anderes gegen den Schwarzen Prinz an. Im Laufe der weiteren Abenteuer kommt er durch kühne Taten in den Besitz des Lehens Rotteck, das sich in einer Provinz in den Ardennen befindet. In „Das Gesetz der Steppe“ wird vor den Augen Rolands die schöne Andrea entführt. Die Verfolgungsjagd führt Ritter Ungestüm bis nach Ungarn, wo er sich mit einer wilden Schar von Tataren herumschlagen muss.

Immer jedoch spielt auch die Liebe zwischen König Artus’ Tochter und Roland eine besondere Rolle in den Ritterabenteuern.

Roland, Ritter Ungestüm Gesamtausgabe 1

Der junge Adlige Roland stellt sein aufbrausendes Temperament schon als Knappe zur Schau. Auch später glänzt er eher mit einem rebellischen Charakter, zeigt aber erstaunlichen Mut. Dadurch bringt er sich, den alle aufgrund seiner Eigenschaften nur noch „Ritter Ungestüm“ nennen, aber immer wieder in schwierige Situationen. Dadurch erleidet er wiederholt herbe Rückschläge. Seine im wahrsten Sinne des Wortes schmerzhaften „Negativerlebnisse“ lassen ihn letztlich zu einem tapferen Ritter werden, der für Freiheit und Gerechtigkeit eintritt.

Ebenso dynamisch wie der Held der Abenteuer sind die Zeichnungen von Rolands Schöpfer Francois Craenhals: Die Personen sprechen mit großer Gestik, ihre Gesichter drücken vielfältige Gefühlsregungen aus. Durch den Wechsel von der Feder zum Pinsel als Arbeitsmittel zur Ausarbeitung der Vorzeichnungen gelang Craenhals im Vergleich zu seinen bisherigen Arbeiten eine viel fließendere Zeichentechnik. In „Chevalier Ardent“ erreichte der belgische Zeichner durch seinen neuen Illustrationsstil und den Einsatz von Schatten ein hohes Maß an Realismus.

Roland, Ritter Ungestüm Gesamtausgabe 1

Cross Cult hat einen guten Job gemacht: Der Band hat eine sehr schöne bibliophile Aufmachung. Am Ende wird auch das Rückenbild sicher ein Blickfang in jedem Regal sein. Außerdem verfügt das Buch über einen achtseitigen Sekundärteil von Volker Hamann. Für mich immer ein wichtiger Teil einer Gesamtausgabe. Ein kleines Manko bei der Ausgabe ist das Papier: auf dem rauen Material gehen die Farben leider ziemlich unter.

Darauf angesprochen versichert der Verlag, dass die folgenden Bände farblich eine Spur klarer sein werden, "(...)der "Aquarell-Effekt" ist aber beabsichtigt und wird weiterhin so durchgezogen."


Roland, Ritter Ungestüm 1
von François Craenhals
A4, Hardcover, vierfarbig, 180 Seiten
Cross Cult Verlag, 29,80 Euro



Roland, Ritter Ungestüm Gesamtausgabe 1 kann man gerne auch hier kaufen.


Roland, Ritter Ungestüm Gesamtausgabe 1

LESEPROBE zu Roland Gesamtausgabe 1





Info zum Zeichner:

Francois Craenhals
Francois Craenhals Der 1926 bei Brüssel geborene Zeichner François Craenhals schuf Titelbilder und Illustrationen für Jugendromane und arbeitete an diversen Serien für das renommierte Tintin-Magazin und an der Albenserie LES 4 AS, bis er mit der von ihm auch geschriebenen Ritterserie CHEVALIER ARDENT eine der populärsten Serien für das Magazin entwarf. Von 1966 bis zu seinem Tod im Jahr 2004 entstanden 20 albumlange ROLAND-Abenteuer und 21 Kurzgeschichten.


© Abbildungen und Textquellen: Cross Cult + Autor + Volker Hamann
 
verwandte Links

· mehr zu Abenteuer
· Beiträge von M.Hüster




Roland Gesamtausgabe bei Cross Cult | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer