Amerika :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
23.04.2018, 05:40 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western Die aktuellen Comics


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

die neunte - Comic Newsletter

Comic Newsletter title=
Hier könnt ihr online einen informativen Newsletter zum Thema "Neunte Kunst" lesen. Eine wirklich empfehlenswerte aktuelle Zusammenfassung der Comic-Woche! :-)

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

Splashcomics Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 26
Mitglieder online: 0

Anmeldung

   

geschrieben von God am Sonntag, 19. August 2001 (3466 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Der Bucklige von New York


CoverKleist ist kein Unbekannter mehr, er hat mit Dorian und Lovecraft bereits zwei Prestigealben herausgebracht, die ebenso aufwendig coloriert wie angestrengt anspruchsvoll sind. Während er damals bei Ehapa das Comickultur-Feigenblatt war, ist er jetzt beim schrägen Jochen schon beinahe der Mainstream-Paria, was nicht unbedingt gegen ihn spricht.

Die Story vom stummen Buckeligen, der (unter anderen Geschehnissen - aks) mitten in der Großstadt einen Hai angelt, ist in interessanten Schwarz-Weiß-Bildern erzählt, die bei aller Schrägheit eine stimmige New York-Atmosphäre vermitteln. Bisher Kleist schönstes Werk. (hl)



BeispielAmerika

Text und Zeichnungen: Reinhard Kleist

180 Seiten, Softcover

Jochen Enterprises, DM 24.90

Dezember 1998

 
verwandte Links

· mehr zu Independent
· Beiträge von God


meistgelesener Beitrag in Independent:
XXX-Comics und Pater Dracula


Amerika | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer