Largo Winch 16: Weg der Tugend :: Comic Radio Show :: Comics erfrischend subjektiv, seit 1992!  
23.10.2017, 17:19 Uhr
Hallo _GUEST
[ Noch kein Account? Registriere dich | Anmeldung ]

Online Comics

Online Comic Sammlung

Topics

Die aktuellen Comics Abenteuer Anthologien Biographisch Computerspiele Deutsch Die Disneys Erotik Fantasy Film und TV Frankobelgisch Grusel und Horror Humor und Cartoons Independent Kindercomics Krieg Kunst Mangas Mystery und Krimi Politik und Geschichte Schwarz-Weiss Science Fiction Superhelden Understanding Comics Western


Silent Movies

Alle Filme

CRS auf ZACK !

Comic Radio Show auf ZACK !
Das ComicRadioShow ZACK-Archiv : Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Clifton-Spezial Teil 6 Teil 7 Teil 8 Teil 9 Teil 10 Teil 11 Teil 12
Die Hefte
#200 - #150 - #149 - #148 - #147 - #146 - #145 - #144 - #143 - #142 - #141 - #140 - #139 - #138 - #137 - #136 - #135 - #134 - #133 - #132 - #131 - #130 - #129 - #128 - #127 - #126 - #125 - #124 - #123 - #122 - #121 - #120 - 10 Jahre Zack - #119 - #118 - #117 - #116 - #115 - #114 - #113 - #112 - #111 - #110 - #109 - #107 - #84 - #75 - #64 - #55 - #46 - SH #4 - #9 - #1

1001 Comics: die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist Ausgewählt und vorgestellt von 68 internationalen Rezensenten

wir empfehlen...

Comicmarktplatz

Comic Laden Verzeichnis

1. Comic Laden Verzeichnis
2. Comic Laden Verzeichnis

Mehr Wert



Gäste!

Mitglieder: 3156
Gäste online: 29
Mitglieder online: 0

Anmeldung

DVDmaniacs.de

Gewinnspiel Bernd Channel: die Hölle in bunt!

Unser Land in den 70ern

Vaiana

Deutscher Kamerapreis für NDR Produktion

The Missing - 1. Staffel

   

geschrieben von M.Hüster am Freitag, 07. November 2008 (4515 Aufrufe) druckerfreundliche Ansicht

Ein Milliardär ohne Freizeitprobleme


Largo Winch Dieser Zyklus befasst sich mit einem Teil des Lebens von Largo in Tibet und schildert, wie er seine Beziehungen mit einer chinesischen Triade geknüpft hat. Beziehungen, die er benutzt hat, um Simon aus der Festung von Makiling herauszuholen. Beziehungen , die ihn jetzt wieder einholen. Ich kann allen Largo Fans versprechen: Das Warten auf den Abschlussband hat sich wieder gelohnt!

Largo Winch Alles beginnt im Fernen Osten: in Peking. Genauer gesagt im Ministerium für zivile Luftfahrt. Die durch André Bellecourt vertretene Luftfahrtsparte der Gruppe W ist dabei, ein Joint Venture mit Tsai Industries abzuschließen. Diese Allianz würde die seit längerer Zeit in finanziellen Schwierigkeiten befindliche Division wieder in ruhigeres Fahrwasser bringen.

Aber man muss noch eine Bedingung eines gewissen Herrn Tsai Huang (dem Boss von Tsai Industries) erfüllen, um das Abkommen zu bestätigen: Largo Winch soll persönlich den Vertrag unterzeichnen. Largo ist von vornherein klar, dass die Einladung zum Vertragsabschluss eine Falle ist, aber er nimmt sie dennoch an, denn er ist mutig und liebt das Abenteuer.

Aber dann holt die Vergangenheit Largo ein. Er steht in der Schuld einer der größten chinesischen Triaden. Und diese Schuld soll er nun begleichen, indem er das berühmte Tao te king, ein Manuskript des Laotse, eine Art Heiligtum der Taoisten, stehlen soll. Doch die Ereignisse laufen aus dem Ruder und Largo findet sich in den Händen eines alten Feindes wieder. Es drohen ihm Jahrzehnte in tibetischen Kerkern. Da macht man ihm ein Angebot, das für ihn die Freiheit bedeuten würde, gleichzeitig aber auch das Ende der Winch-Gruppe.

Largo Winch

Der Meister der spannenden Szenarien, Jean van Hamme, hat wieder zugeschlagen. Erneut lässt er Largo auf die Bösen dieser Welt treffen. Die Zutaten versprechen eine spannende Handlung: China + Triaden + großes Geschäft + alte Weisheiten + Kampfmönche + waghalsige Drachenflüge. Alles in bester James Bond-Manier arrangiert. Die Fans von Largo werden auch mit diesem Abenteuer nicht enttäuscht: Überraschende Storywendungen und am Ende ist alles ganz anders, als es zunächst aussah. Interessant, wie Alles Gute! auf dem Cover den deutschen Titel in einen chinesischen Schriftzug verwandelt hat.

Largo Winch


Largo Winch 16: Weg der Tugend
Text: van Hamme
Zeichnungen: Francq
HC, farbig, 48 Seiten
Alles Gute! 12,95 €



Largo Winch 16: Weg der Tugend kannst Du gerne hier kaufen.

Largo Winch 16 direkt beim Verlag bestellen

LESEPROBE Largo Winch 16

Largo Winch



© Abbildungen: Alles Gute! + Autoren

 
verwandte Links

· mehr zu Mystery/Krimi
· Beiträge von M.Hüster


meistgelesener Beitrag in Mystery/Krimi:
Die Insel der Amazonen


Largo Winch 16: Weg der Tugend | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer